Ergebnis 1 bis 16 von 16

Thema: What did you think about Minecraft?

Dieser Thread wurde noch nicht bewertet. Bewerte ihn doch, wenn er dir gefällt!
  1. #1
    Neuling auf Bewährung
    Registriert seit
    Dec 2014
    Beiträge
    3
    Punkte
    1.284
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    What did you think about Minecraft?

    Hallo meine Lieben freunde der (Was auch immer-.- Auf jeden fall nicht Natur xD) Mich würde mal Interessieren was ihr so über das Spiel Minecraft denkt
    Und was (wenn es euch gefällt ) IHR gerne noch Hinzufügen würdet Schreibt es mir bitte was ihr so denkt.
    Ist Minecraft eher so ein Spiel was ihr so Ab und zu spielt
    eher nicht so
    24/7
    Nie
    1ne Stune Pro tag

    (Kreativer Beitrag:Meeeeeeeeeep)

    Oder fällt es euch schon gar nicht mehr auf

  2. #2
    der nicht Langweiler Avatar von Freeker
    Registriert seit
    Nov 2013
    Ort
    Eifel
    Beiträge
    1.210
    Punkte
    13.195
    Errungenschaften:
    TomodachisGalerie AusstellerTagger Profi10000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: What did you think about Minecraft?

    Minecraft ist eine super Sache. Es ist wie lego...nur das man es nicht aufräumen muss :D
    Hab früher viel Minecraft gespielt. Aktuell ist aber eher so eine keine Lust Phase. Hab da schon länger nicht mehr gespielt. Wobei ich noch ein paar Leute habe die auf meinem Server spielen...Aber ich glaube die sind auch nur noch zu dritt

  3. #3
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Dec 2014
    Ort
    nähe Hannover
    Beiträge
    38
    Punkte
    2.366
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: What did you think about Minecraft?

    Minecraft ist eines der besten Spiele der letzten Jahre. Ich finde allerdings kein Spiel für so nebenbei. Es ist durchaus möglich es so zu Spielen, ich für meinen Teil steigere mich allerdings viel zu sehr in Projekte (ingame meine ich) hinnein so das ich dann eine sehr lange Zeit nur Minecraft spiele.
    Das Standart Spiel erinnert sehr an Lego das stimmt, mit Mods ist allerdings so gut wie alles möglich, die Community ist groß und es gibt gute Mods in Hülle und Fülle.

  4. #4
    Perverses Alien Avatar von TakumiUsui
    Registriert seit
    Mar 2014
    Beiträge
    787
    Punkte
    9.006
    Errungenschaften:
    TomodachisGalerie AusstellerTagger Profi10000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: What did you think about Minecraft?

    Ich mag Minecraft, hab es früher oft gespielt.
    Was mich leider immer gestört hat, waren diese Updates.
    Multi-Player hat mir am meisten Spaß gemacht. :D
    Die Mods und alles andere, davon war auch nicht so begeistern.
    ich finde man sollte, alles in dem Spiel als Opiton geben, das wäre auch viel benutzerfreundlicher, finde ich..
    Kreativ, seine eigene Welt zu erschaffen, finde ich schon richtig verdammt cool.

  5. #5
    Kleiner Experte Avatar von ghoX
    Registriert seit
    Aug 2014
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    51
    Punkte
    2.358
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: What did you think about Minecraft?

    Minecraft war für mich ein Spiel, an dem ich wirklich stundenlang sitzen und meine kreativen Ideen verwirklichen konnte. Irgendwann, ich glaube mit Version 1.4 (nicht Beta), sind mir die Ideen ausgegangen, weshalb ich eine Pause eingelegt habe. Zwischenzeitlich habe ich mir auch Mods und Adventure Maps angesehen, aber die waren eher nur etwas für zwischendurch. Am Spiel selbst würde ich nichts verändern, da es genug Mods und Texturepacks gibt, mit denen man das Spiel nach Belieben anpassen kann. Minecraft ist, je nach Absicht des Spielers, durchaus ein Spiel für kurze wie auch lange Zeit, da man z.B. einfach eine Runde Multiplayer mitspielen oder länger an einem großen Bauwerk arbeiten kann.

  6. #6
    黑暗的暗影领主 Avatar von llll
    Registriert seit
    Jul 2014
    Ort
    在阴影
    Beiträge
    894
    Punkte
    77.934
    Errungenschaften:
    TomodachisHyperaktivHikikomori50000 Erfahrungspunkte

    AW: What did you think about Minecraft?

    Ich sehe Minecraft als Editor und nicht direkt als Spiel, wie virtuelles Lego nur besser. Ein Texture-Pack, ein ganz bestimmtes, ist unentbehrlich für mich, ohne würde ich nicht mehr spielen. Ebenso WorldEdit [Holzaxt-Tool] und früher TooManyItems. Den Survivalmodus ist für mich Zeitverschwendung und ich kann nicht nachvollziehen wie man daran spaß haben kann. Früher habe ich Minecraft sehr oft gespielt, irgendwann sogar eine aufwändige Baumethode entwickelt und so ziemlich jede Block-ID gewusst aber ich habs schon lange nicht mehr gespielt, die Luft ist raus. War wohl zu viel, 8-14h am Tag Minecraft zu spielen.
    Nothing can be explained on the precipice of defeat...

    有一天你會發現你的存在的渺小

    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

  7. #7
    パンツが大好き! Avatar von FrozZenOnE
    Registriert seit
    Jul 2014
    Beiträge
    240
    Punkte
    5.889
    Errungenschaften:
    TomodachisTagger Profi5000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: What did you think about Minecraft?

    Sehe es genau wie llll.

    Ich habe die meiste Zeit damit verbracht Compurersysteme und Auromatisierungen in Minecraft nachzubauen, wie z.B. einen RAM-Speicher, einen Drucker usw.

    Wie llll konnte ich mit dem Survivalmodus nichts anfangen.


    by shiNX

    Meine [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

  8. #8
    Premium Spender Avatar von Androkai
    Registriert seit
    Dec 2014
    Ort
    Land Brandenburg
    Beiträge
    3
    Punkte
    2.372
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert1000 Experience Points

    AW: What did you think about Minecraft?

    Ich hab seit langem Spaß daran, einen Minecraft-Server zu verwalten. Normal spielen tue ich eher selten, das kann ich auch nur ab und an mal für eine kurze Weile, dann ist die Luft wieder raus. Das Einrichten von Plugins und das Wissen um all die kleinen Tücken und Feinheiten dabei hat es mir eher angetan und da einen die Entwickler (Mojang) mit jedem Update mit irgendeiner neuen absurden Umsetzung einer Idee (im Volksmund auch Feature genannt) ärgern, wird es einem nie langweilig. Wenn dann so wie zuletzt beim 1.8 Update die Welt endlich mal in Ordnung zu sein scheint und alle Neuerungen keine wirklich bösen Änderungen bringen, erfreuen dich Außenstehende mit anderen Dingen, wie dem DMCA takedown request von Wesley Wolfe, wonach die Serversoftware (bukkit) kurzerhand nicht mehr zur Verfügung stand. Aus diesen Gründen hat man immer jede Menge Beschäftigungstherapie, perfekt für den gelangweilten Otaku zwecks Mangel an frischen Animes von animes.so

  9. #9
    Kleiner Experte
    Registriert seit
    Jun 2012
    Beiträge
    68
    Punkte
    5.723
    Errungenschaften:
    HikikomoriTagger Amateur5000 Erfahrungspunkte

    AW: What did you think about Minecraft?

    Müp =^-^=

    Minecraft ist eins der tollsten Spiele, die Mojang so schnell nicht mit einem anderen ersetzen können, da - wie viele wissen - die Gründer des Projektes das Studio verlassen haben. Seit der Übernahme von Microsoft denke ich, dass das Spiel viel schneller an Wachstum gewinnt und somit immer mehr und mehr Features erhält.

    Es fing im Jahre 2009 an. Durch ein Video wurde ich zu einem seltsam aussehenden Spiel gelockt, welches sich als kleines Juwel entpuppte. Es hieß Minecraft und ich spielte es tagtäglich. Ob mit Klassenkameraden und Freunden im Survival-Modus oder auf PVP-Maps hatten wir eine Menge Spaß. Mit den Updates kam auch immer wieder ein Motivationsschub und so habe ich quasi nie aufgehört Minecraft zu spielen. Ich leitete viele Server, war Teil einer Community und investierte sehr viel Zeit in Modifikationen.

    Minecraft ist ein sehr gelungenes Spiel und wenn man weiß, was man damit anfängt, kann man Großes erreichen.

    #ilovɘAиiмɘ
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

  10. #10
    Freigeschalteter Otaku Avatar von staemmli
    Registriert seit
    Oct 2014
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    19
    Punkte
    2.095
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: What did you think about Minecraft?

    Minecraft ist eine super Sache. Es ist wie lego...nur das man es nicht aufräumen muss :D
    Genau meine Worte :D

    Ich habe so Phasen wo ich Minecraft alle Tage spiele und dan man wider gar nicht. Momentan spiele ich Alle tage, da ich ein Privat Server betreibe und der jetzt mit Spigot auf 1.8.1 umstelle. Leider läuft der %/&@ server noch nicht so wie ich will

  11. #11
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Matze21980
    Registriert seit
    Apr 2014
    Ort
    Eifel
    Beiträge
    21
    Punkte
    2.781
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: What did you think about Minecraft?

    Minecraft ist ein tolles Spiel, auch wenn ich im moment keine Lust/Zeit hätte richtig zu spielen.

    Hab es seit der Beta und finde dank vieler neuer Funktionen immer wieder Spaß daran.
    Zudem ist die Fülle an Mods einfach unglaublich, ob ich Klötzchen CS spielen, oder einfach meine Rohstoffe nicht selber abbauen will,
    mittlerweile ist so gut wie alles möglich :D
    Außerdem ist es ein toller Zeitfüller, wenn man mal langeweile hat, während man auf die nächste Folge seiner Lieblingsserie wartet :P

  12. #12
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Mar 2015
    Ort
    Süddeutschland
    Beiträge
    25
    Punkte
    1.094
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: What did you think about Minecraft?

    Einfach schwierig vorzustellen dass es schon so lange Computer gibt und dieses Spiel erst seit so kurzer Zeit existiert. Einfach Hammer.
    Btw. seit neuestem wird Java mit Minecraft mitgeliefert und bringt sogar dadurch bessere Performance
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]
    We are the all singing, all dancing crap of the world (Tyler Durden - Fight Club)

  13. #13
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Jul 2015
    Ort
    Bad Kreuznach
    Beiträge
    20
    Punkte
    1.214
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: What did you think about Minecraft?

    Minecraft ist ein super Spiel, aber seit Microsoft es gekauft hat, gab es leider kaum noch Neuerungen.
    Ich finde, dass Minecraft eher ein Spiel ist, dass auf Neuerungen basiert.

  14. #14
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Mahotsuki
    Registriert seit
    Jul 2015
    Beiträge
    23
    Punkte
    1.141
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: What did you think about Minecraft?

    War noch nie so mein Ding. Ich hab früher leidenschaftlich mit Legos gespielt. Vllt kommt daher auch die Einstellung, dass ich lieber was zum anfassen haben möchte.
    Klar ist das für die jüngeren unter uns, was tolles, da sie so ihre künstlerische Seite entfalten können und über manche Bauwerke in dem Game die ich manchmal sehe, fällt mir auch schonmal die Kinnlade herunter herunter. Es ist aber dennoch würde ich sagen ein gelungenes Spiel.

  15. #15
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Jul 2015
    Beiträge
    21
    Punkte
    1.434
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: What did you think about Minecraft?

    Für mich ist minecraft leider nichts. Allein schon vom zusehen langweilts mich, kp woran das liegt. Mit lego habe ich früher aber wirklich gern gespielt weshalb ich erst recht nicht verstehen kann warum mir minecraft nicht gefällt.

  16. #16
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Temar
    Registriert seit
    Sep 2015
    Beiträge
    39
    Punkte
    710
    Errungenschaften:
    3 Monate registriert500 Erfahrungspunkte

    AW: What did you think about Minecraft?

    Naja Minecraft spricht mich persönlich nicht besonders an. Ich habe es natürlich mal kurz angetestet, aber ich finde einfach kein Gefallen daran ein Klotz auf den Anderen zu stapeln. Viereckige Kühe und Schweine hauen mich jetzt auch nicht von Hocker. Viele meiner Kollegen verbringen Stunden nur damit irgendwelche Sachen "abzubauen" um irgendwas aufzubauen, was sie dann sofort wieder für was neues platt machen. Da frag ich mich doch ernsthaft :" Was bringt das?". Ich werds wohl nie verstehen.

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158