Ergebnis 1 bis 14 von 14

Thema: Arslan Senki in 720p & 1080p

Dieser Thread wurde noch nicht bewertet. Bewerte ihn doch, wenn er dir gefällt!
  1. #1
    Kami-sama Avatar von galudo
    Registriert seit
    Mar 2015
    Beiträge
    1.369
    Punkte
    25.903
    Errungenschaften:
    TomodachisTagger ProfiHyperaktivSenpaiGang Leader

    Arslan Senki in 720p & 1080p

    Ich möchte mich daran versuchen den Anime Arslan Senki, den es aktuell nur in 480p Qualität mit deutschen Subs gibt, auch in 720p sowie 1080p anzubieten.
    Dafür muss ich mir Raws beschaffen und/oder bei der englischen Subgruppe, die 720p sowie 1080p hat, die Dateien laden und dann versuchen deren Untertitel zu entfernen bzw. in deutsch zu übersetzen.
    Ich möchte im Grunde einen eigenen Release schaffen, so wie es zum Beispiel Ryu und Andere hier machen.

    Habe aktuell aber fast kein Wissen wie das geht etc, lediglich so Dinge wie SubRip bzw Edit, also ein Programm wo man einen Sub bearbeiten kann gefunden.
    Ich brauche also im Endeffekt irgendwie so einen Guide, auf was ich achten muss, was geht und was nicht geht (habe was von Hardsub gelesen, die man nicht entfernen kann), woran ich erkenne was Hardsub ist und was nicht.

    Ich hoffe das kam so halbwegs rüber, wie gesagt wünsche mir, dass ich das als erstes Projekt verwirklichen kann und brauch da bissel Unterstützung.
    SUPPORT UND REUP ANFRAGEN NUR >> [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] <<
    Bitte IMMER den Thread-Link mitschicken.

  2. 1 Benutzer sagt Danke:

    Haxz0r (26. November 2015)

  3. #2
    Erfahrener Otaku Avatar von neocx
    Registriert seit
    Jan 2014
    Beiträge
    190
    Punkte
    9.403
    Errungenschaften:
    Gang LeaderTagger Amateur5000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Arslan Senki in 720p & 1080p

    Also soweit ich weiß, gibt es Arslan Senki (komplett) nur in 480p Hardsub. Der Unterschied zwischen Hard- und Softsub besteht darin, dass beim Hardsub die Untertitel fest in das Video "eingebrannt" sind.
    Sie können also nicht ohne weiteres verändert oder ausgestellt werden.
    Bei Softsubs kann man dem Zuschauer die Wahl überlassen wie er eine Folge ansehen möchte (Beispiel: Japanisch + Übersetzung von "Gruppe 1" oder Japanisch + Übersetzung von "Gruppe 2").

    Für den Fall, dass du nicht selbst aus dem Englischen ins Deutsche übersetzen möchtest, bleibt dir bei diesem Anime nur ein Subrip übrig.
    Dabei schreibst du die Untertitel mit Hilfe von Aegisub ab oder lässt ein Programm die gröbste Arbeit übernehmen -> [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] + [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

    Du kannst optional das Typesetting aus Englischen Releases übersetzen und in deine Softsubs implementieren, so dass auch Schilder usw. übersetzt sind.

    Die Rohdaten findest du meistens auf den gängigen Torrent-Plattformen, die ich (glaube ich) nicht verlinken darf,
    daher suche bei Google einfach nach etwas wie dieses: "[HorribleSubs] Arslan Senki - 01 [1080p].mkv".

    Ob du nun das WebHD Material nimmst, das bereits vollständig verfügbar ist oder ob du mit deinem Projekt auf die Blu-Ray Fassung wartest sei dir überlassen.

    Dies war jetzt eine sehr grobe Herangehensweise. Falls du also noch Fragen haben solltest, kannst du auf weitere Antworten anderer User warten oder mich fragen, sofern ich Zeit habe (ein wenig habe ich immer ^^).

    Viel Glück mit deinem Projekt und lass dir gesagt sein, dass das sehr anstrengend wird...

    Edit: Die ENG-Rohdaten kannst du mit MKVMerge und/oder MKVCleaver auseinander nehmen und später auch wieder zusammenfügen.

  4. 1 Benutzer sagt Danke:

    galudo (30. September 2015)

  5. #3
    United we Stand Avatar von 00Ryuji00
    Registriert seit
    Oct 2012
    Beiträge
    3.896
    Punkte
    99.519
    Errungenschaften:
    TomodachisGang LeaderHikikomoriTagger Amateur50000 Erfahrungspunkte

    AW: Arslan Senki in 720p & 1080p

    Erst einmal mußt du dich um das Material kümmern. Benötigt sind Blu-Ray-Raws und Subs. Ich rate dir dringend davon ab die selbst alleine zu übersetzen, wenn du keinerlei Subbing-Erfahrung hast.

    Arslan Senki ist noch ein relativ neuer Anime, da sollte man sich erstmal vergewissen, ob es überhaupt schon Blu-Rays dazu gibt bzw. wann sie veröffentlich werden.
    Dafür empfehle ich dir die Seite [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.].

    Dort kannst du über der Suchleiste deine Suche auf Blu-Ray's eingrenzen:


    und anschließend nach dem Anime suchen:


    Unter dem jeweiligen Artikel findest du dann das veröffentlichungsdatum in Japan


    Dem kann man entnehmen, dass Vol. 1 bis 3 von 8 bereits veröffentlich wurden und die restlichen später kommen.

    Als nächstes kann man nach RAW's suchen. Hierfür empfehle ich dir die Seite nyaa.se oder man kann nach BD-Releases von ausländischen Fansubgruppen suchen. Datenbanken wie z.B. AniDB oder auch Google können da weiterhelfen.

    Ich muss dich auch darauf hinweisen, dass der Anime früher oder später sowieso vom deutschen Publisher als BluRay released wird und der Aufwand sich nicht immer lohnt.

    Falls du immer noch Interesse hast und du die RAW's auftreiben kannst, können wir die nächsten Schritte besprechen.
    !!!Alle Anliegen bezüglich Uploads werden nur mit direktem Threadlink zum Angebot bearbeitet!!!

    Re-Uploadanfragen nur per PN - Ihr könnt mir auch Listen schicken

    Re-Uploads erfolgen meist innerhalb 24h, kann aber auch bis zu 7 Tage dauern

    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] | [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] | >[Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]<
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

  6. 1 Benutzer sagt Danke:

    galudo (30. September 2015)

  7. #4
    Kami-sama Avatar von galudo
    Registriert seit
    Mar 2015
    Beiträge
    1.369
    Punkte
    25.903
    Errungenschaften:
    TomodachisTagger ProfiHyperaktivSenpaiGang Leader

    AW: Arslan Senki in 720p & 1080p

    Vol.1 als RAW ist erhältlich bei nyaa.se
    Ansonsten gibt es noch andere, die Arslan Senki anbieten, was aber glaube ich schon bissel bearbeitet wurde.
    Darunter eben Horrible Subs, die es halt auf Englisch übersetzen.

    Jetzt frage ich mich, ob ich das nehmen könnte von Horrible Subs und deren Subs einfach nur in Deutsch abtippe, also weil das ja alles schon getimed ist einfach nur die deutsche Übersetzung reinhauen und fertig.
    Natürlich ist das viel Schreibarbeit, wohl aber das einfachste?
    Also im Grunde könnte ich die Übersetzung von Viewster als "Vorbild" nehmen, sprich das einfach dann eingeben.
    Vielleicht kann man es ja sogar extrahieren von Viewster, keine Ahnung ob das bei Hardsub geht, und dann einfügen bzw eben den Text nicht nötig abzutippen, sondern einfach nur Teile rauskopieren und an die richtige Stelle parken.

    Wäre das möglich?
    Und Ryu, was meinst du wann mit einem deutschen Blu Ray Release zu rechnen ist?
    SUPPORT UND REUP ANFRAGEN NUR >> [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] <<
    Bitte IMMER den Thread-Link mitschicken.

  8. #5
    United we Stand Avatar von 00Ryuji00
    Registriert seit
    Oct 2012
    Beiträge
    3.896
    Punkte
    99.519
    Errungenschaften:
    TomodachisGang LeaderHikikomoriTagger Amateur50000 Erfahrungspunkte

    AW: Arslan Senki in 720p & 1080p

    Du kannst einfach bei fansubDB nachschauen von welchem Publisher es lizenziert wurde und dann nach Newsartikel zur Lizenzierung googlen.
    Hier hab ich so einen Artikel dazu gefunden: [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]
    Genaueres kann ich dir auch nicht sagen, da der Publisher bisher noch nicht viel mit Anime zu tun hatte.

    Zu deiner Idee mit dem abtippen kann ich dir sagen, dass es funktioniert, du aber sehr durchhaltevermögend sein musst. Ich habe das selbst mal für eines meiner Projekte gemacht und werde es mit absoluter Sicherheit nicht nochmal machen. Allerdings können die Zeilen manchmal nicht übereinstimmen, wobei eine längere Zeile im deutschen, im englischen auf mehrere Zeilen unterteilt sein könnte oder auch umgekehrt. Stellt allerdings auch kein Problem dar, dass man nicht lösen könnte. Horriblesubs sind nichts anderes als Crunchyroll Webrips (keine BluRay-Source). Falls es sich dabei um Softsubs handelt, kannst du sie als Grundlage zum abtippen verwenden. Hierfür solltest du dir dann das Programm Aegisub runterladen. Ich würde dir raten auf japanische BluRay-RAW's zu warten bzw. englische BD-Fansubreleases, da WebRips einfach nur Ware 2. Klasse sind.
    !!!Alle Anliegen bezüglich Uploads werden nur mit direktem Threadlink zum Angebot bearbeitet!!!

    Re-Uploadanfragen nur per PN - Ihr könnt mir auch Listen schicken

    Re-Uploads erfolgen meist innerhalb 24h, kann aber auch bis zu 7 Tage dauern

    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] | [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] | >[Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]<
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

  9. #6
    Kleiner Experte
    Registriert seit
    Aug 2013
    Beiträge
    60
    Punkte
    4.853
    Errungenschaften:
    Tagger Profi1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Arslan Senki in 720p & 1080p

    So wie du dir das momentan vorstellst, funktioniert das hier leider nicht. Arslan Senki wird nämlich nicht von Crunchyroll angeboten, sondern von Funimation. HorribleSubs rippt nur die offiziellen Simulcasts und da Funimation nur Hardsubs anbietet, lässt sich das nicht als Quelle nutzen. Die einzigen verfügbaren englischen Softsubs sind von FedSubs und Kaitou, wobei Kaitou in punkto Videoqualität und Untertitelqualität die bessere Wahl ist. Beide sind allerdings nur bis Folge 4 verfügbar und werden für den Rest wohl noch einige Zeit brauchen. Um das OCRen/Abtippen der Viewster-Subs von Grund auf (inklusive Timing) wirst du damit auf Dauer wohl eher nicht herumkommen. Das kann recht lange dauern und braucht einiges an Ausdauer. Wenn du OCR mal versuchen willst, bieten sich der VideoSubFinder und das von neocx verlinkte Tutorial an, da der VideoSubFinder vergleichsweise einfach zu benutzen ist. Am Anfang wird das ganze wahrscheinlich recht lange dauern, mit etwas Einarbeitung lässt sich das Rippen von Hardsubs damit aber sehr effizient erledigen. Anschließend müsstest du dann noch das Timing für die BluRay anpassen und das Styling aussuchen. Das ist zumindest so das mindeste, was erledigt werden müsste. Wenn du dem ganzen dennoch eine Chance geben willst, helfe ich dir aber gerne soweit möglich bei Fragen weiter.^^ Als kleine Zusatzinfo: Bei [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] kannst du nach Seasons unterteilt sehen, welche englischen Gruppen einen Anime subben und welcher Anbieter für einen Simulcast zuständig ist. Außerdem kannst du bei nyaa die orangen Releases in den meisten Fällen ignorieren, da dies Reencodes sind und damit für deine Zwecke unbrauchbar.

  10. 1 Benutzer sagt Danke:

    galudo (30. September 2015)

  11. #7
    Kami-sama Avatar von galudo
    Registriert seit
    Mar 2015
    Beiträge
    1.369
    Punkte
    25.903
    Errungenschaften:
    TomodachisTagger ProfiHyperaktivSenpaiGang Leader

    AW: Arslan Senki in 720p & 1080p

    Danke für die Tipps.
    Habe das von Kaitou geladen, sind wie gesagt SoftSubs und somit durch MKVCleaver auseinandernehmbar gewesen.
    Habe anschließend versucht den VideoSubFinder auf die erste Arslan Senki Folge von Viewster anzuwenden, jedoch stürzt der VideoSubFinder ab, sobald ich ein Video hinzufüge.
    Das ist aktuell mein Problem, somit müsste ich, wenn das nicht behebbar ist, die Viewster Folge in einem seperaten Fenster öffnen und parallel das extrahierte Sub von Kaitou gegen das deutsche austauschen, indem ich das in deutsch abtippe.
    Werde das morgen in Angriff nehmen
    SUPPORT UND REUP ANFRAGEN NUR >> [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] <<
    Bitte IMMER den Thread-Link mitschicken.

  12. #8
    United we Stand Avatar von 00Ryuji00
    Registriert seit
    Oct 2012
    Beiträge
    3.896
    Punkte
    99.519
    Errungenschaften:
    TomodachisGang LeaderHikikomoriTagger Amateur50000 Erfahrungspunkte

    AW: Arslan Senki in 720p & 1080p

    Zitat Zitat von galudo Beitrag anzeigen
    Habe das von Kaitou geladen, sind wie gesagt SoftSubs und somit durch MKVCleaver auseinandernehmbar gewesen.
    Du musst es nicht mit MKVCleaver vorher auseinandernehmen, MKV's lassen sich mit Aegisub direkt öffnen, dabei kann man dann auch bei mehreren Ton- und Untertitelspuren auswählen mit welcher man arbeiten möchte. Ich habe mir schon gedacht, dass du dich eher fürs Abtippen entscheiden wirst, da es die einfachere Methode für Anfänger ist. Zu dem ist es auch eine gute Gelegenheit um praktische Erfahrung zu sammeln. Versuche dich so gut wie möglich mit den Funktionen von Aegisub vertraut zu machen. Falls du fragen zu den Funktionen hast, bzw. wie du was bearbeiten kannst, kannst du sie uns hier immer stellen. Sobald du mit einer Folge durch bist mit dem abtippen, ist es wichtig, dass du von mir noch einen Crashkurs zum Thema Fonts und dem Muxen bekommst.

    PS: Du kannst Video- und Audiospur ebenfalls mit Aegisub öffnen und so dann schauen, ob alles zusammen passt.
    !!!Alle Anliegen bezüglich Uploads werden nur mit direktem Threadlink zum Angebot bearbeitet!!!

    Re-Uploadanfragen nur per PN - Ihr könnt mir auch Listen schicken

    Re-Uploads erfolgen meist innerhalb 24h, kann aber auch bis zu 7 Tage dauern

    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] | [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] | >[Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]<
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

  13. 1 Benutzer sagt Danke:

    galudo (30. September 2015)

  14. #9
    Erfahrener Otaku Avatar von neocx
    Registriert seit
    Jan 2014
    Beiträge
    190
    Punkte
    9.403
    Errungenschaften:
    Gang LeaderTagger Amateur5000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Arslan Senki in 720p & 1080p

    Zitat Zitat von galudo Beitrag anzeigen
    ...jedoch stürzt der VideoSubFinder ab, sobald ich ein Video hinzufüge...
    Versuch mal das Video, das du mit dem VideoSubFinder öffnen willst, vorher mit dem XviD-Codec zu konvertieren -> [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

  15. #10
    Kami-sama Avatar von galudo
    Registriert seit
    Mar 2015
    Beiträge
    1.369
    Punkte
    25.903
    Errungenschaften:
    TomodachisTagger ProfiHyperaktivSenpaiGang Leader

    AW: Arslan Senki in 720p & 1080p

    Bin mit der ersten Folge nun soweit fertig, sicherlich mal vertippt, aber die Betaversion steht schonmal:
    Geschützter Bereich - Bedanke dich beim Poster, um den Bereich sehen zu können
    Hier erfährst Du wie Du Dich bedanken kannst oder werde jetzt Premium Mitglied ab einer Spende von 5€ und erhalte sofortigen Zugriff auf den Downloadbereich!


    Ich habe XmediaRecode nun benutzt und es funktioniert mit ganz mit Xvid auswählen, also ich bräuchte da irgendwie genaue Anweisungen wo ich was einstellen soll.
    Bei Video allein auf Xvid zu stellen, macht es leider nicht dazu.
    Bzw ich konvertiere es mit Xvid Codec, aber in der Mediainfo steht später davon nichts.
    Auf alle Fälle stürzt das Programm immer noch ab, leider.
    SUPPORT UND REUP ANFRAGEN NUR >> [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] <<
    Bitte IMMER den Thread-Link mitschicken.

  16. 1 Benutzer sagt Danke:

    mx2345 (1. October 2015)

  17. #11
    United we Stand Avatar von 00Ryuji00
    Registriert seit
    Oct 2012
    Beiträge
    3.896
    Punkte
    99.519
    Errungenschaften:
    TomodachisGang LeaderHikikomoriTagger Amateur50000 Erfahrungspunkte

    AW: Arslan Senki in 720p & 1080p

    Zitat Zitat von 00Ryuji00 Beitrag anzeigen
    PS: Du kannst Video- und Audiospur ebenfalls mit Aegisub öffnen und so dann schauen, ob alles zusammen passt.
    Etwa so hätte es in Aegisub bei dir aussehen sollen, wenn du mit Video und Audio zusammengearbeitet hast:
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.][Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]


    Falls du nur Zeile für Zeile abgetippt hast ohne zu schauen an welchen Stellen die Zeile gerade ist, kannst du nämlich nicht wissen, ob alles da ist wo es hingehört. Bei Aegisub hast du die Möglichkeit die einzelnen Stellen andenen du arbeitest samt Sub abzuspielen. Du solltest auch unbedingt nach jeder Folge einen Qualitycheck machen und dir die Folge selbst einmal ganz angucken und schauen, ob alles seine Richtigkeit hat.

    Zitat Zitat von galudo Beitrag anzeigen
    Bin mit der ersten Folge nun soweit fertig, sicherlich mal vertippt, aber die Betaversion steht schonmal:
    Wäre nett, wenn du das nächste mal einen Hoster wie z.B. Mega.nz verwenden könntest, bei dem man nicht unbedingt Premium braucht.
    ______________

    Habe die Folge nun mal überflogen und sieht soweit ganz gut aus, vorrausgesetzt alles ist da wo es hingehört >.<. Vielleicht wäre es nicht schlecht, wenn du das Englische Ending übersetzt oder es dir von jemandem übersetzen lässt. Das gleiche gilt für das Opening, welches wahrscheinlich in den nächsten Folgen kommt. Da du offensichtlch den Sub einfach zu der Folge hinzugemuxt hast und nichts an den Fonteinstellungen verändert hast, kann ich dir die Erklärungen zu den Fonts erstmal ersparen, solange du auch bei den anderen Folgen so vorgehst. Beim muxen empfehle ich dir die Standardspuren festzulegen und sie zu betiteln. Zum Beispiel könntest du die Spurbetitelungen so stehen lassen wie sie sind und nur deine eigene deutsche Untertitelspur in der Form betiteln, wie es die Gruppe Kaitou bei dem Rest gemacht hat und sie als Standardspur festlegen. Auf diese Weise wird die MKV beim abspielen automatisch deine gewählten Standardspuren wiedergeben und muss sie nicht erst im Player auswählen.
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.][Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]


    Zudem solltest du auch den Dateinamen ändern und mit Infos ausstatten.
    Beispiel: Arslan Senki - 01 [Kaitou][Galudo][JapDub][GerEngSub][AAC][x264][720p-10Bit][BluRay].mkv

    Du kannst dir natürlich auch nen Releaser/Gruppennamen ausdenken, falls du nicht willst, dass an deinen Releases überall Galudo dran steht, wie an meinen 00Ryuji00 >.<. Denke daran, dass dies i-wann dein Markenname sein könnte, der entweder mit Qualität oder Schrott asoziiert wird. Ich wünschte ich hätte mir zu meinen Anfängen einen Releasegroupnamen ausgedacht >.<.
    !!!Alle Anliegen bezüglich Uploads werden nur mit direktem Threadlink zum Angebot bearbeitet!!!

    Re-Uploadanfragen nur per PN - Ihr könnt mir auch Listen schicken

    Re-Uploads erfolgen meist innerhalb 24h, kann aber auch bis zu 7 Tage dauern

    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] | [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] | >[Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]<
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

  18. #12
    Kami-sama Avatar von galudo
    Registriert seit
    Mar 2015
    Beiträge
    1.369
    Punkte
    25.903
    Errungenschaften:
    TomodachisTagger ProfiHyperaktivSenpaiGang Leader

    AW: Arslan Senki in 720p & 1080p

    Ja habe ja deinen Post vorher geliked, also deinen Tipp umgesetzt, sprich in Aegisub das Video reingezogen und so das Bild gesehen sowie eben den Sub.
    Parallel daneben hatte ich MPC offen mit der Viewster Folge von Arslan Senki und immer geschaut, dass es zur passenden Szene passt.
    Manche Dinge habe ich abgeändert, sprich weil mir das so wie es Viewster übersetzt hat, nicht ganz gefallen hat.

    Was den Releasenamen angeht, habe ich es persönlich immer gehasst bzw. mag es immer noch nicht, dass die so lang und gecrypted sind, bin eher so der Typ, der es gleich schreibt wie die meisten es sicher haben wollen, in diesem Fall "Arslan Senki - 01".
    Damit erspare ich den Leuten das Editieren der Dateinamen, denn nicht jeder wird so ein Programm wie Renamemaster oder ähnliches bedienen können.
    Oder ist sowas Pflicht?

    Was den Qualitycheck betrifft, habe ich das natürlich auch vor zu tun, habe mir ja auch die ersten paar Minuten angeschaut und gleich einen Tippfehler bei "verdfammt" bemerkt.
    Da es aber so spät war, wollte ich nicht noch einmal das Programm öffnen und habe es deshalb als Beta bezeichnet :D

    Was die Fonts usw. betrifft, habe ich wie du festgestellt hast, einfach das von Kaitou übernommen und "drübergetippt".
    Das werde ich auch für die restlichen Folgen machen.

    Opening und Ending übersetzen, könnte ich auch versuchen, da Viewster das auch soweit ich das gesehen habe, übersetzt hat.
    Eine Person, die da schon Erfahrung hat und Lust hätte zu helfen, werde ich wohl schwer finden

    Releasenamen ausdenken, galudo klingt langweilig und hat auch ehrlich gesagt keine wirkliche Bedeutung, hmm....
    Jemand ne Idee für einen Releasenamen?
    Macht es Sinn vielleicht einen seiner Lieblingscharaktere als "Releasenamen" zu nehmen, wie z.B. Kaneki aus Tokyo Ghoul oder sollte es vielleicht eine Mischung sein von mehreren Namen.
    Kaitou kommt mir so vor als ob es vielleicht von Detektiv Conan kommt, wegen Kaitou Kid.
    Naja bin da eher planlos aber es als "Galudo" zu bezeichnen, ist irgendwie unpassend, das stimmt :D
    SUPPORT UND REUP ANFRAGEN NUR >> [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] <<
    Bitte IMMER den Thread-Link mitschicken.

  19. #13
    United we Stand Avatar von 00Ryuji00
    Registriert seit
    Oct 2012
    Beiträge
    3.896
    Punkte
    99.519
    Errungenschaften:
    TomodachisGang LeaderHikikomoriTagger Amateur50000 Erfahrungspunkte

    AW: Arslan Senki in 720p & 1080p

    Zitat Zitat von galudo Beitrag anzeigen
    Was den Releasenamen angeht, habe ich es persönlich immer gehasst bzw. mag es immer noch nicht, dass die so lang und gecrypted sind, bin eher so der Typ, der es gleich schreibt wie die meisten es sicher haben wollen, in diesem Fall "Arslan Senki - 01".
    Damit erspare ich den Leuten das Editieren der Dateinamen, denn nicht jeder wird so ein Programm wie Renamemaster oder ähnliches bedienen können.
    Oder ist sowas Pflicht?
    Das ist eine richtig laienhafte Einstellung. Die Dateinamen sind alles andere als kryptisch. Sie sind informativ und sagen einen was man da hat. Codecs, Qualität, Releaser. Besonders wenn es um Downloads geht wollen die meisten wissen was man hat. Dubs, Subs und Auflösung sind das Mindeste im Dateinamen. Releaser ist nicht unbedingt notwendig, wenn du es nicht willst.

    Letzten endes liegt es an dir, welche Qualität dein Release haben wird und wie es von anderen wahrgenommen wird. Die Verpackung des Releases sprich Dateinamen, Spurbetitelungen etc. sorgen dafür, dass die Leecher einen Bezug zu gewissen Standards bekommen. Das heißt steht da stumpf Arslan Senki - 01, wissen die Leecher nicht wirklich was sie vor sich haben und wären von Fehlern aller Art nicht überrascht (Man muss auch davon ausgehen, dass deine Releases weiter im Netz geshared werden). Wenn du aber immer sauber nach bestimmten Standards arbeitest, gibts da eher ein Vertrauensverhältnis, wobei das Release dann auch eher gegenüber anderen Releases bevorzugt wird.

    Der Releasername bleibt wie gesagt dir überlassen. Kannst ihn auch weglassen, dann ist es ein "IND"-Release (Independent).
    !!!Alle Anliegen bezüglich Uploads werden nur mit direktem Threadlink zum Angebot bearbeitet!!!

    Re-Uploadanfragen nur per PN - Ihr könnt mir auch Listen schicken

    Re-Uploads erfolgen meist innerhalb 24h, kann aber auch bis zu 7 Tage dauern

    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] | [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] | >[Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]<
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

  20. #14
    Kleiner Experte
    Registriert seit
    Aug 2013
    Beiträge
    60
    Punkte
    4.853
    Errungenschaften:
    Tagger Profi1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Arslan Senki in 720p & 1080p

    Ich habe mir das bisherige Skript mal angeschaut und finde, dass das für den Anfang schon mal ganz gut aussieht. Ein paar Schreibfehler und englische Wörter sind allerdings noch dazwischen. Solche Fehler kannst du mit der Rechtschreibprüfung von Aegisub (bei der oberen Leiste unter "Untertitel") recht leicht finden, das deutsche Wörterbuch dazu müsstest du dir allerdings noch von der Aegisub-Homepage runterladen und installieren. Bei der Rechtschreibprüfung kannst du danach von Englisch (Standard) auf Deutsch umstellen und solche Fehler schnell finden.^^ Das Timing solltest du an ein paar Stellen auch besser noch etwas anpassen. Die Spalte "CPS" (characters per second) zeigt dir, ob ein Untertitel zeitlich gut lesbar ist oder nicht. Je niedriger dieser Wert desto besser, wenn möglich würde ich nicht über 24 gehen wollen (persönlicher Grenzwert, aber auch schon unschön hoch und nur in Ausnahmefällen). Um das Timing zu verbessern, kannst du entweder eine Zeile verlängern, die Aufteilung verändern oder die Übersetzung anpassen, sodass sie kürzer ist.

    Das Abtippen ist anfangs wahrscheinlich wirklich die bessere Lösung, um erstmal etwas mit Aegisub vertraut zu werden (habe ich bis ca. zur Hälfte von Chaika S1 auch gemacht, wobei das viele Schreiben ganz schön anstrengend sein kann). Auch das Timing auf Basis von Kaitou zu erstellen, scheint für die ersten Folgen die beste Lösung zu sein, da das Viewster Timing relativ schlecht ist (flackern).

    Unabhängig davon habe ich mal ein OCR-Grundskript (OCR-Skript ohne weitere Überarbeitungen) für Arslan Senki Folge 2 erstellt, mit dem du dir mal einen Eindruck davon verschaffen kannst, welche Ergebnisse beim OCR zu erwarten sind. Einige Teile lassen sich ziemlich gut erkennen, während bei anderen noch einiges an Überarbeitung nötig wäre. Das Skript habe ich diesem Beitrag angeheftet.

    So, das ist jetzt erstmal ein bisschen was, das du dir noch anschauen kannst.^^ Kannst in diesem Thread ja weiterhin Rückmeldung geben, wie du so vorankommst. Bei Fragen helfe ich sonst gerne weiter.^^
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

  21. 1 Benutzer sagt Danke:

    galudo (1. October 2015)

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158