Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 28

Thema: Wie wäre es mit Fehler Meldungen anstatt Löschen?

Dieser Thread wurde noch nicht bewertet. Bewerte ihn doch, wenn er dir gefällt!
  1. #1
    Freigeschalteter Otaku Avatar von hoschie
    Registriert seit
    Nov 2013
    Beiträge
    20
    Punkte
    3.245
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    Wie wäre es mit Fehler Meldungen anstatt Löschen?

    Liebe Admins ich habe mich bemüht mich am Forum zu beteiligen. Natürlich mit dem Hintergrund die Post Grenze zu erreichen deshalb bin ich schon seit 1 1/2 Stunden online lese mit Threads durch und gebe meine Meinung zu dem ein oder anderen Thema. Das waren weder unsachliche Posts noch Themenfremde. Wenn die Posts zu "kurz" sein sollten wäre eine Meldung ganz hilfreich anstatt diese zu Löschen. Weiterhin denke ich das der Filter nicht funktioniert ich habe einige Posts geschrieben die meiner Meinug nach genau das vermittel was ich sagen will egal ob das jetzt zwei oder sieben Zeilen sind! Ich fühle mich jetzt ein wenig verarscht da ich eben keine leer Posts geschrieben habe und ich nach dem erfolgreichen Posten mit KEINER Meldung informiert werde sonden einfach meine Posts gelöscht werden. Das bindet weder User noch erhöht die Userzufriedenheit daran muss gearbeitet werden .

  2. 1 Benutzer sagt Danke:

    Shinya (18. November 2013)

  3. #2
    Kami-sama Avatar von Donigeka
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    1.597
    Punkte
    40.661
    Errungenschaften:
    TomodachisErste GruppeGalerie AusstellerTagger Profi50000 Erfahrungspunkte
    Auszeichnungen:
    Discussion Ender

    AW: Wie wäre es mit Fehler Meldungen anstatt Löschen?

    Ich moechte dir nun erst einmal diesen Thread ans Herz legen: [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

    Weiterhin gibt es keinen "Filter". Dieser Filter war in diesem Fall ich mit meiner Maus.
    Das was du gemacht hast, ist einfach nur Posthunting. Das nuetzt niemanden etwas und traegt nicht zu den Threads bei. Ausser du willst mir natuerlich nun weiss machen, dass
    Naja schön um ihn einmal anzuschauen aber das war es dann auch schon
    In einem Diskussionsthread ein angebrachter Beitrag ist, welcher aufs Thema eingeht.
    Satzzeichen verwendest du anscheinen nur, wenn du gerade Lust dazu hast und viele der Beitraege koennte man auch unter jeden X-beliebigen Thread schreiben, da sie nicht aufs Thema eingehen.

    Wenn die Posts zu "kurz" sein sollten wäre eine Meldung ganz hilfreich anstatt diese zu Löschen.
    Warum extra dies noch einmal schreiben, wenn es doch bereits durch Boardregeln und andere Posts hinreichend bekannt ist? Es liegt an den Usern sich zu informieren und nicht an den Betreibern ueberall Schilder aufzustellen. Du bist in dem Bereich nicht deiner Informationspflicht nachgekommen.

  4. 2 Benutzer sagen Danke:

    Daimyo Tokugawa (18. November 2013),Shinya (18. November 2013)

  5. #3
    東方の老練家 Avatar von Daimyo Tokugawa
    Registriert seit
    May 2013
    Ort
    Gensokyo
    Beiträge
    1.693
    Punkte
    44.876
    Errungenschaften:
    TomodachisErste GruppeGang LeaderGalerie AusstellerTagger Profi

    AW: Wie wäre es mit Fehler Meldungen anstatt Löschen?

    Da kann ich mich Sasumotu nur anschließen. Wie im richtigen Leben auch muss man sich an einige Dinge halten. So zum Beispiel an Rechtschreibung, Grammatik und Interpunktion. Natürlich muss nicht alles zu 100% korrekt sein; wir alle sind nur Menschen, die fehlerhaft sind und sein können. Aber diese Dinge sollten so beherrschbar sein, dass man das Geschriebene als "Fremder" identifizieren und verstehen kann.

    Damit die Themen bzw. Threads auch an Qualität nicht nachlassen, müssen diese Regeln eingehalten werden. Selbstverständlich müssen die Antworten auch sinngemäß sein, sonst bringt es nichts. Dadurch besteht die Gefahr, dass der Thread nur zum Quatschen genutzt wird. Und das ist nicht Ziel der Sache.

    Eigentlich geben die Boardregeln schon genug Informationen dafür.
    Diverse Clubs:[Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]
    Alles, was das Touhou-Herz begehrt:[Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

  6. #4
    Freigeschalteter Otaku Avatar von hoschie
    Registriert seit
    Nov 2013
    Beiträge
    20
    Punkte
    3.245
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Wie wäre es mit Fehler Meldungen anstatt Löschen?

    Moin, dieser Thread sollte nicht als Frage verstanden werden. Also nicht warum meine Posts verschwinden sondern als eine Anregegung, dass eine Information für den Benutzer des Boardes nett wäre. Den Thread Warum verschwinden meine Beitraege? hatte ich bereits im Vorfeld gelesen. Wie oben beschrieben habe ich zuegegeben, dass ich veruscht habe möglichst schnell an die 20 Posts zu gelangen und enige Posts wurden zurecht entfernt. Jedoch wundert es mich das einige z.b. Posts über meine Meinung zu Attack on Titans auch gelöscht wurden. Naja egal, dies soll keine Diskussion werden sondern nur eine Anregung für Admins. Boardregelen hin oder her, ich fände es als Anwender hilfreich wenn eine Information beim Löschen der Posts erscheint und sei es nur "Dieser Post verstößt gegen die Boardregeln", denn ohne Kenntniss kann der Anwender die Posts auch nicht neu scrhreiben bzw. verbessern.

  7. #5
    Kami-sama Avatar von Donigeka
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    1.597
    Punkte
    40.661
    Errungenschaften:
    TomodachisErste GruppeGalerie AusstellerTagger Profi50000 Erfahrungspunkte
    Auszeichnungen:
    Discussion Ender

    AW: Wie wäre es mit Fehler Meldungen anstatt Löschen?

    Eine Fehlermeldung ist in dem Fall unnoetig, da ja bereits durch die Boardregeln und Co. geklaert ist, was akzeptabel ist und nicht. Darueber hat man sich beim Beitritt zu einem Forum zu informieren. Auch hier schuetzt Unwissenheit vor Strafe nicht. Die einzige Form von Hinweis, die zur Zeit verteilt wird ist eine Verwarnung, wenn der Spam oder das Posthunting zu extrem ist. Es liegt nicht in der Aufgabe der Moderatoren die User darueber zu informieren, warum entsprechende Beitraege geloescht werden. Vor allem nicht, wenn es, wie bereits erwaehnt, durch die Regeln klar definiert ist.

    "Boardregeln hin oder her" ist aber auch mal eine sehr bescheuerte Aussage. Und um mal auf deinen Post zu Attack on Titan einzugehen:

    Oh , ich warte wie ein verrückter auf die zweite Staffel. Ich liebe diese Serie, endlich mal wieder ein Anime der mich fesselt und ich gebannt auf die neuen Fogle warte
    Das ist fuer mich kein qualifizierter Beitrag fuer einen Diskussionsthread.

  8. #6
    Treues Mitglied Avatar von hitsugaya226
    Registriert seit
    May 2013
    Ort
    Edo
    Beiträge
    440
    Punkte
    7.286
    Errungenschaften:
    TomodachisGalerie AusstellerTagger Amateur5000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Wie wäre es mit Fehler Meldungen anstatt Löschen?

    Wenn ich das richtig verstanden habe, willst du eine kurze Benachrichtigung haben, damit man weißt welcher Beitrag gelöscht wurde, um ihn dann neu zu schreiben. Aber man merkt doch, wenn sein eigener Beitrag verschwunden ist, du hast doch von selbst gemerkt, dass deine Beiträge gelöscht wurden oder nicht? Und welcher Beitrag gelöscht wurde weist du ja auch noch. Dann bräuchte man ja sowas gar nicht. Außerdem gibt es noch genug andere Threads, bei dem du dich dazu äußern kannst.

    Selbst wenn Menschen sterben, leben sie in den anderen Menschen weiter. Als Erinnerung.
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.][Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

  9. #7
    Elite Avatar von Azathoth
    Registriert seit
    May 2012
    Ort
    I'm a Dreamer. ^_^
    Beiträge
    600
    Punkte
    53.736
    Errungenschaften:
    TomodachisKapitänSenpaiTagger First Class50000 Experience Points

    AW: Wie wäre es mit Fehler Meldungen anstatt Löschen?

    Grundsätzlich ist es leider so, dass es meistens einfach an der Denk- bzw. Lesefaulheit einzelner User scheitert. Worte wie Eigeniniativie und Selbstständigkeit sind ja leider fast schon ein Schimpfwort geworden.
    Oftmals bekomme ich Anfragen per PN, die man sich problemlos innerhalb von 1-2 Minuten über Google selber beantworten kann, da denke ich mir auch immer....wieso nur?
    Ich kann den Standpunkt von Usern durchaus verstehen, denn ich bin auch auf vielen anderen Boards ein User, aber könnt ihr auch den eines Moderators nachvollziehen?
    Man sollte ab und zu versuchen sich in den Gegenüber hineinzuversetzen, dann bekommt man oftmals einen etwas anderen Blickwinkel auf so manches.

    Eine gewisse Grundkenntnis kann man nunmal von jedem User erwarten, das sind Standardumgangsformen und eine gewisse Boardetikette. Sachen wie z. B. unnötige Vollzitate des Vorposters, Doppelposts, sinnfrei Beiträge (Spam) uvm. sind praktisch auf jedem beliebigen Board im www gleich und wer das nicht lernen will/kann, der ist einfach selber schuld.
    In Ausnahmesituation schreibe ich User vllt mal an, aber das sind dann schon speziellere Fälle.
    Aber wegen jeder Kleinigkeit PNs verschicken? Das hier ist nur ein Hobby, dem wir in unserer Freitzeit nachgehen^^
    Das Inet wird ja gerne als regelfreie Zone angesehen, in der jeder die Sau rauslassen kann wie er mag, aber das ist es nunmal nicht.

    Also ich kann durchaus verstehen, dass man nur downloaden will. Aber die Hintergründe, warum es nicht einfach so geht, habe ich in einem im DL-Bereich angepinnten Thread dargelegt. Da führt nunmal für den Moment kein Weg daran vorbei.
    Also ist es wirklich ein Weltuntergang sich mal 1-2 Tage ein bisschen Zeit zunehmen und akzeptable Sätze zu verfassen?
    Jeder wird es wohl überleben, wenn er einen Anime erst in 1 oder 2 Tagen downloaden kann. Wobei ich oftmals das Gefühl habe das so mancher User gleich tot umfällt, wenn er nicht sofort downloaden kann....

    Moderatoren sind auch nur Menschen, es kann sicher auch mal passieren das ein halbwegs sinnvoller Beitrag untergeht.
    Aber vieles kann sich jeder User selbst denken, wenn er sich den mal 2 Minuten dafür Zeit nehmen würde. Und falls doch mal Unklarheiten herrschen, wird jeder Moderator auf eine PN antworten, so sie denn halbwegs freundlich und lesbar formuliert ist. Wenn ich natürlich erst einmal 10 Minuten den Sinn einer PN enträtseln darf, kann es auch schonmal passieren das mir die Lust vergeht....
    Wenn man sich kurz Zeit nimmt und zumindest 2-3 vernünftig formulierte Sätze verfasst, wird man keine Probleme haben. Ist das denn wirklich zuviel verlangt und überfordert gleich einen Großeil der User?


    Lg Aza

    ❤️ [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] ❤️


  10. 3 Benutzer sagen Danke:

    hitsugaya226 (19. November 2013),Shinya (19. November 2013),xell17 (19. November 2013)

  11. #8
    Freigeschalteter Otaku Avatar von hoschie
    Registriert seit
    Nov 2013
    Beiträge
    20
    Punkte
    3.245
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Wie wäre es mit Fehler Meldungen anstatt Löschen?

    Nabend, ich sehe schon das sich dieser Thread doch noch in ein Diskosionsthread verwandelt ^^
    In den Boardregeln steht, was erlaubt ist und was nicht. Das ist mir bewußt und es kann auch von einem Anwender erwartet werden diese Regeln zu beachten und einzuhalten. Da diese Regeln jedoch von Menschen umgesetzt werden ist die Umsetzung immer subjektiv, was sich auch nicht vermeiden lässt denn wir sind alle nur Menschen ^^

    Hier ein schönes Beispiel:
    Einfach nur krass mehr kann ich nicht dazu sagen.

    Kann es nicht erwarten bis die nächste Episode kommt.
    Dieser Eintrag wird als Regelkonform angesehen.

    Oh , ich warte wie ein verrückter auf die zweite Staffel. Ich liebe diese Serie, endlich mal wieder ein Anime der mich fesselt und ich gebannt auf die neuen Fogle warte
    Dieser Eintrag im selben Thread jedoch nicht.

    Ich möchte nochmal klar stellen das ich hier keinen Admin angreifen möchte. Ich wollte nur ein Verbesserungsvorschlag unterbreiten und meine Meinung dazu äußern

  12. #9
    Kami-sama Avatar von Donigeka
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    1.597
    Punkte
    40.661
    Errungenschaften:
    TomodachisErste GruppeGalerie AusstellerTagger Profi50000 Erfahrungspunkte
    Auszeichnungen:
    Discussion Ender

    AW: Wie wäre es mit Fehler Meldungen anstatt Löschen?

    Zu den von dir geposteten Zitaten zitiere ich mich gerne noch einmal selber aus einem Thread, welchen du laut eigenen Angaben schon gelesen hat.

    Nicht gerade selten wird auch versucht den bereits geloeschten Beitrag zu verteidigen. Meine Lieblingsbegruendung dabei ist: Die anderen machen es doch auch. Dies ist kein Grund sich dem traurigen Beispiel anzuschliessen. Es heisst nur, dass weder ich, noch ein anderer Moderator bisher dazu gekommen ist die entsprechenden Beitraege zu entfernen.
    Wir machen das auch nur in unserer Freizeit und sind nicht von morgens bis abends damit beschaeftig jeden Post zu lesen und entsprechend zu handeln. Zwischendurch gibt es hier und dort mal eine groessere Saeuberungsaktion. Nur weil wir bisher etwas uebersehen haben, muss man nicht dem schlechten Beispiel anderer Folgen.

    Den Rest hat Aza auch schon sehr gut dargestellt. Eigentlich gibt es zu dem Thema nichts weiter mehr zu sagen.

  13. #10
    東方の老練家 Avatar von Daimyo Tokugawa
    Registriert seit
    May 2013
    Ort
    Gensokyo
    Beiträge
    1.693
    Punkte
    44.876
    Errungenschaften:
    TomodachisErste GruppeGang LeaderGalerie AusstellerTagger Profi

    AW: Wie wäre es mit Fehler Meldungen anstatt Löschen?

    Oh, wie ich sehe, brennt hier noch ein Feuer. *Eimer Wasser kipp*^^

    Wie bereits gesagt: Es kann durchaus vorkommen, dass man manche Sachen übersieht. Dafür gibt es ja die Melden-Funktion. Auf den Button klicken, eine Beschreibung zum Sachverhalt schreiben, und abwarten.
    Meistens wird das dann geklärt.

    Ich frage mich manchmal, wie solche Menschen es in der Schule aushalten oder ausgehalten haben. Da ist man doch auch gezwungen, ordentlich zu schreiben.^^
    In der Erwachsenenwelt natürlich auch.
    Und wie Azathoth schon gesagt hat, ist es doch nicht sonderlich schwierig, etwas zu warten (also 20 Posts zu schreiben, um freigeschaltet zu werden). Und außerdem finde ich, dass es Spaß macht, hier etwas zu schreiben. Man kann zu vielen Themen gute Texte schreiben. Nur nutzen das die Wenigsten aus.
    Diverse Clubs:[Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]
    Alles, was das Touhou-Herz begehrt:[Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

  14. 1 Benutzer sagt Danke:

    Shinya (19. November 2013)

  15. #11
    Elite Avatar von Azathoth
    Registriert seit
    May 2012
    Ort
    I'm a Dreamer. ^_^
    Beiträge
    600
    Punkte
    53.736
    Errungenschaften:
    TomodachisKapitänSenpaiTagger First Class50000 Experience Points

    AW: Wie wäre es mit Fehler Meldungen anstatt Löschen?

    Zitat Zitat von Daimyo Tokugawa Beitrag anzeigen
    Es kann durchaus vorkommen, dass man manche Sachen übersieht. Dafür gibt es ja die Melden-Funktion. Auf den Button klicken, eine Beschreibung zum Sachverhalt schreiben, und abwarten.
    Jupp, genau das.
    Wir sind Menschen und keine Postkontrolliermaschinen :P

    ❤️ [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] ❤️


  16. #12
    Avatar von Stoneman
    Registriert seit
    Jun 2013
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    324
    Punkte
    5.972
    Errungenschaften:
    TomodachisTagger Amateur5000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Wie wäre es mit Fehler Meldungen anstatt Löschen?

    die diskussion mal hin oder her, wäre es nicht möglich automatisch beim löschen eines posts eine pn an den der den gelöschten beitrag geschrieben hat zu versenden? nur so was von wegen "dein beitrag im thread XXX wurde von einem mod gelöscht, bitte halte dich zukünftig an die regeln". damit die leute auch mitbekommen, wenn sie was falsch machen. bei jedem gelöschten beitrag per hand ne pm zu schreiben wäre zu viel, das ist klar aber kann man das nicht automatisieren?



    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

    ich lade jetzt auch auf SO hoch, bei anfragen bitte melden. ansonsten kommt das mit der zeit automatisch bei meinen upps

  17. #13
    Elite Avatar von Azathoth
    Registriert seit
    May 2012
    Ort
    I'm a Dreamer. ^_^
    Beiträge
    600
    Punkte
    53.736
    Errungenschaften:
    TomodachisKapitänSenpaiTagger First Class50000 Experience Points

    AW: Wie wäre es mit Fehler Meldungen anstatt Löschen?

    Naja, wäre sicher mit einem Hack möglich.
    Aber mal unabhängig von der Umsetzbarkeit....es ist nunmal so, dass User gerne über jede Kleinigkeit diskutieren, ob sie nun im Recht sind oder nicht.
    Glaubst du wir haben Lust und Zeit wegen jeder Kleinigkeit mit jedem User darüber zu diskutieren?

    Das meiste sind eben einfach offensichtliche Sachen, die eigentlich keiner weiteren Erklärung bedürfen.
    Bei spezielleren Fällen schreibe ich User schon auch mal von mir aus an.

    Also ich würde sagen theoretisch vllt gut die Idee, in der Praxis aber eher weniger gut für Moderatoren^^

    ❤️ [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] ❤️


  18. #14
    Freigeschalteter Otaku Avatar von hoschie
    Registriert seit
    Nov 2013
    Beiträge
    20
    Punkte
    3.245
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Wie wäre es mit Fehler Meldungen anstatt Löschen?

    Stoneman hat meine Idee nochmal auf den Punkt gebracht.
    Ich stimme mittlerweile Azathoth zu:

    Also ich würde sagen theoretisch vllt gut die Idee, in der Praxis aber eher weniger gut für Moderatoren^^

  19. #15
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Nov 2013
    Beiträge
    13
    Punkte
    2.552
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Wie wäre es mit Fehler Meldungen anstatt Löschen?

    @Azathoth, das sehe ich etwas anders. Umso größer ein Forum wird, umso detailierter muss man früher oder später mit den Threads umgehen. Es gibt genug Hacks, die ein Strafpunktesystem einführen.

    Wenn der Moderator einen Beitrag oder einen kompletten Thread beanstandet, reicht dazu ein kleiner Klick und der Beitrag wird in ein teil des Forums verschoben oder entsprechend ausgblendet, so das normaler Benutzer diese Beiträge nicht mehr sehen können. Dazu wird automatisch per PN eine Nachricht rausgeschickt das der User nun verwarnt wurde.

    Der Vorteil, ihr müsst euch den User nicht merken, der gegen die Regeln verstoßen hat und Ihr könnt bei einer drohenden Diskussion auf die alten Themen/Beiträge zugreifen und könntet den jenigen nochmal wegen unnötiger Diskussionen verwarnen :P Auch wenn Ihr das natürlich nicht machen müsst. Das Wort des mods zählt und kein anderes. Aber es hilft euch ungemein im Forendschungel
    Geändert von B4c4rd1 (24. November 2013 um 16:40 Uhr)

  20. #16
    Kleiner Experte Avatar von TheRaven1
    Registriert seit
    Nov 2013
    Ort
    Erzgebirge/Sachsen
    Beiträge
    80
    Punkte
    2.600
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Wie wäre es mit Fehler Meldungen anstatt Löschen?

    Ich bin ganz Sasumotu`s Meinung. Diese Maßnahmen die hier nötig sind gibt es auch in verschiedenen
    anderen Forums. Wegen grammatik oder Rechtschreibefehler, die jeden mal passieren, wird mit sicherheit
    nicht gleich ein Beitrag gelöscht werden, er muß und sollte zum Thread passen. Und wie schon gesagt
    wurde, sollte man sich die Regeln, die nun einmal da sind, durchlesen und sich danach richten, das ist
    nicht zu viel verlangt. Auch wird in anderen Foren , ein Beitrag komentarlos gelöscht, wenn keine zu-
    treffende Beschreibung oder andere Fehler vorliegen, oder ein Upload down ist. Auch wenn der Titel
    des Themas zum Beitrag nicht stimmt oder fehlerhaft ist, wird er gelöscht. Punkte und Verwarnung hätte
    das zur Folge. Der Grund ist nunmal ganz einfach, Regeln beachten und danach handeln. Nicht schwer.
    Was das Strafpunktesystem anbelangt bin ich sogar dafür, weil es doch immer wieder welche gibt die
    einfach nichts lernen oder begreifen wollen.

  21. #17
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Delatharos
    Registriert seit
    Dec 2013
    Beiträge
    19
    Punkte
    3.349
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Wie wäre es mit Fehler Meldungen anstatt Löschen?

    Ich finde es auch nicht so gut das Beiträge so einfach gelöscht werden ohne zu wissen weswegen das wäre schon nett wenn man da wenigstens informiert wird.
    Von mir wurden auch schon mehrere Beiträge gelöscht wobei ich mich schon angestrengt habe aber andscheinend nicht gut genug ist einen guten kommentar zu machen.

  22. #18
    Kleiner Experte Avatar von TheRaven1
    Registriert seit
    Nov 2013
    Ort
    Erzgebirge/Sachsen
    Beiträge
    80
    Punkte
    2.600
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Wie wäre es mit Fehler Meldungen anstatt Löschen?

    Das stimmt, man könnte zumindest den Jenigen, dessen Beitrag gelöscht wurde, informieren, warum.
    Das Team sollte das mal überdenken.

  23. #19
    Erfahrener Otaku Avatar von Feaky
    Registriert seit
    Jan 2014
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    161
    Punkte
    9.005
    Errungenschaften:
    TomodachisTagger Amateur10000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Wie wäre es mit Fehler Meldungen anstatt Löschen?

    Zitat Zitat von Daimyo Tokugawa Beitrag anzeigen
    Oh, wie ich sehe, brennt hier noch ein Feuer. *Eimer Wasser kipp*^^

    Wie bereits gesagt: Es kann durchaus vorkommen, dass man manche Sachen übersieht. Dafür gibt es ja die Melden-Funktion. Auf den Button klicken, eine Beschreibung zum Sachverhalt schreiben, und abwarten.
    Meistens wird das dann geklärt.

    Ich frage mich manchmal, wie solche Menschen es in der Schule aushalten oder ausgehalten haben. Da ist man doch auch gezwungen, ordentlich zu schreiben.^^
    In der Erwachsenenwelt natürlich auch.
    Und wie Azathoth schon gesagt hat, ist es doch nicht sonderlich schwierig, etwas zu warten (also 20 Posts zu schreiben, um freigeschaltet zu werden). Und außerdem finde ich, dass es Spaß macht, hier etwas zu schreiben. Man kann zu vielen Themen gute Texte schreiben. Nur nutzen das die Wenigsten aus.

    Es soll keine Kriegserklärung für MODS sein, es ist nur eine Anregung zum Denken. Obwohl es so aussieht, dass ich mich auf die Seite des Users schlage, trotzdem verhalte ich mich passiv/neutral. Wie ich schon Aza gesagt habe, wollte ich mich mit dem Thema nicht mehr rumschlagen, aber ich bin zufällig auf diesen Beitrag hier gestoßen und wollte etwas anmerken.

    Oh, wie ich sehe, das Feuer erlischt, noch etwas Benzin und Streichhölzer hol'.

    Daimyo Tokugawa - dir ist schon klar, dass man nicht jeden als schreibfaul bezeichnen kann, sondern ist es bei manchen so, dass sie GAR NICHT in der Lage sind viel zu schreiben. Nicht jeder ist so schreiblustig wie du oder andere bestimmte User. Manche befinden sich wirklich gerne im Forum, aber bevorzugen es eher weniger zu schreiben, auch kurze und knappe Aufsätze können viel konstruktiver und Inhaltreicher sein, als irgendwelche lange, man kann einfach mit 3-4 Sätzen auf den Punkt kommen, anstatt einen Roman zu schreinben.

    Ich gebe zu, es gibt Haufen, die NUR an die Downloads kommen wollen, aber man kann dann einfach das freischalten des Accounts auf 7-14 Tage erhöhen (das wäre mein Vorschlag), so sind die Sicherheitsmaßnahmen hoch. Anzumerken ist, es gibt auch Schüler, die nur maximal 250-300 Wörter in einer Erörterung oder Interpretation in 2 Schulstunden schreiben (in 90 Minuten) und es gibt welche, die über 1000 Wörter schreiben. Es hat in diesem Fall nicht mit Schreibfaulheit zu tun, sondern, dass einem nichts einfällt und seine Phantasie oder allgemein das Basiswissen fehlt (nicht unbedingt, dass er dumm ist), aber es kann durchaus sein, dass er nicht so sehr gebildet ist, wie die anderen Otakus und ein kompletter Neuling in dieser Materie und möchte von anderen lernen. Also kann man als Moderator nicht alle gleich in einen und den selben Topf schmeißen und sagen die sind nur hinter Downloads her (die können uns schaden, langweilen, nerven, stören, Chaos in unseren Forum bringen, immer auf Trab halten oder vllt gar nicht unterhalten, also sortieren wir diesen Mühl aus).

    "Ich frage mich manchmal, wie solche Menschen es in der Schule aushalten oder ausgehalten haben."

    Du kannst sagen was du willst, aber ich nenne das Diskriminierung oder vielleicht sogar Provokation ^^! Du hast einfach den User persönlich angegriffen und seinen Charakter in Frage gestellt. Dein Satz würde umgeschrieben lauten :"wie kann er es bloß wagen, sich hier so aufzuführen, aber in der Schule brav zu sein". Naja zum 1. hat er dort Lehrer, die ihn jeden Tag unterrichten, zum 2. gehört die Schule zum Ausbildungsplatz, wo dir sehr viel beigebracht wird und wo du an deine Zukunft denken musst (das ist überhaupt der Sinn der Schule). Zum 3. kannst du Schule nicht mit einem Forum vergleichen. Das sind 2 verschiedene paare Stiefel! Der Grund wieso die User schnell kommen und schnell weggehen oder sich nie in der SB blicken lassen oder sich einfach nie an verschiedenen Forumspielen beteiligen und sich keiner Mühe geben, ist zum 1. , dass sie nicht mit warmen und freundlichen Händen empfangen werden, sondern oft eiskalt abgewiesen werden. Zum 2. haben User Angst überhaupt etwas zu schreiben, weil sie im Hinterkopf negative Erinnerungen an die erste Begegnung mit den Forenmods haben und deswegen anstatt überhaupt etwas zu schreiben, rein gar nichts schreiben oder sich dann mehr von Forenthemen entfernen und im Endeffekt zum anderen Anime Forum wechseln. Man sollte Neulinge schon in seine Schranke weisen, aber nicht so übertrieben, dass 100 Leute über ihn herfallen und er komplett alleine da steht. Und um das alles zu verhindern, gibt es einfach einen Vorschlag, wie man als Mod nicht zum bösen Cop werden muss und bei Neulingen einfach angenehme Erinnerungen hervorrufen und doch die Rangordnung beibehält und gewissen Respekt von neuen Usern erhält.

    Allgemeine Regel für neue User:
    "(also 20 Posts zu schreiben, um freigeschaltet zu werden)"

    Sind es wirklich 20 Posts? Die Hälfte der Posts wird öftersmal gelöscht, also müssen die Neulinge theoretischerweise, bis die schnallen, dass sie auf 100 Regel achten müssen, etwa 35-40 tatsächliche Posts schreiben. Alles schön und gut, könnte man diese Regel durchaus lassen, weil es ja noch in Ordnung ist, doch gibt es einen guten Vorschlag:

    Mein Vorschlag, um das Forum noch userfreundlicher zu machen:
    Man könnte eigentlich einfach eine Zeitregel einführen, damit die User nicht versuchen, an einem oder in 1-2 Tagen die 25 Posts zu erreichen. Wenn man die Zeit festlegt, z.B.: man muss minimum 7-14 Tage angemeldet sein (die Mods könnten sich berraten, welcher Zeitraum am besten wäre, das können auch 3 Tage oder 5 Tage sein), dann könnten die Beiträge theoretischerweise auch sinnvoller aussehen. Weil bei jedem neuen User im Hinterkopf bleibt: " Es ist egal, ob ich 100 Beiträge heute schreibe, ich muss eh diese 7 oder 14 Tage warten, also werde ich eh nicht freigeschaltet und komme nicht an die Downloads, also schreibe ich heute mal 2-3 vernünftige und sinnvolle Beiträge".
    UND GLAUBT MIR, DIE USER, die DIESEN Zeitraum AUSHALTEN, werden DIE sein, die WIRKLICH AN FORUM INTERESSE HABEN!
    Es sei denn, die denken, hier gibt es magische Download Angebote xD, was ich aber nicht in Betracht ziehen würde.
    Am nächsten Tag würde er noch ein paar vernünftige Beiträge schreiben usw.... Wenn er NUR hinter Downloads her wäre, würde er einfach diese 7 oder 14 Tage gar nicht aushalten, somit wären nur pure Downloader abgewimmelt, weil die bestimmt nicht so lange darauf warten. Aber falls jemand meint, diese 25-Beitrag Regel dient nicht dazu, pure Downloader abzuschrecken, wüsste ich nicht wofür die dann überhaupt sinnvoll ist. Für Shoutbox kann man genug Sicherheitsmaßnahmen machen, damit dort nicht extrem gespamt wird.

    Es gibt bei dieser Zeitregel einen kleinen Nachteil, aber auch einen großen Vorteil. Zum einen, dass es wahrscheinlich weniger User geben wird, die sich hier anmelden bzw. länger hier bleiben, weil fast niemand AGB liest und sich einfach so random überall anmeldet. Erst später würden die merken: "WAS? 7 tage warten, die haben doch nicht mehr alle!" Aber das ist egal, denn sie können immer noch fast überall Beiträge schreiben und sich an Forum-Spielen beteiligen. Sie können auch NEWS lesen und wer wirklich Interesse an Forum hat und später noch an Downloads kommen will, muss einfach diesen Zeitraum abwarten. So müssen sich diese User nicht immer wieder über gelöschte Beiträge wundern, weil sie diese eh nicht schreiben würde, weil sie diesen bestimmten Zeitraum abwarten müssen, bevor sie mehr Rechte haben.


    Danke an alle, die das gelesen haben und etwas Verständnis mitbringen.
    Geändert von Feaky (25. January 2014 um 10:20 Uhr)

    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]!
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

  24. #20
    Erfahrener Otaku Avatar von kevboy1991
    Registriert seit
    Jan 2014
    Ort
    Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    195
    Punkte
    2.956
    Errungenschaften:
    Tomodachis1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Wie wäre es mit Fehler Meldungen anstatt Löschen?

    Also ich finde die 20 oder 25 Beitrag-Regel eigentlich richtig gut.. Aber was mir missfällt ist wie pingelig man hier anscheinend bei der Wertung von Posts ist ... Wenn ich auf einen Thread nur einen Satz antworte dann ist das halt so... ich meine man sihet doch ob derjenige immer nur paar wörter als antwort gibt oder auch mal ausholt ... aber einfach kommentare zu löschen, die zum thema passen aber zu "kurz" sind finde ich nicht ok, muss ich ehrlich sagen

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158