Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 47

Thema: Liebe oder Hass - Dunkelheit oder Licht?

Dieser Thread wurde noch nicht bewertet. Bewerte ihn doch, wenn er dir gefällt!
  1. #1
    1412 Avatar von Saiko
    Registriert seit
    Dec 2011
    Beiträge
    370
    Punkte
    9.823
    Errungenschaften:
    TomodachisErste GruppeKapitänSenpaiTagger First Class

    Post Liebe oder Hass - Dunkelheit oder Licht?

    Meines betrachtens existiert die Liebe nicht, Liebe ist nur ein Schein, eine Illusion die von Menschen erschaffen wurde.
    Bemitleidenswerte Menschen, die ihre Sicht zur Realität verloren haben und sich bei der Nähe anderer geborgen fühlen.
    Sowas ist schwach, so etwas weist Schwäche und Lücken auf. Man betrachte die Sache mal so:

    Man selber ist ein System, ein System der für sich selber Sorgen muss. Nun gibt es die Wahl zwischen Hass und Liebe, Dunkelheit und Licht, Realität und Illusion.
    Man nehme die Liebe und man wird von anderen versorgt, man vertraut. Die vertraute Person allerdings, sorgt sich nicht gut um dein System (um dich) und missbraucht schlussendlich dein Vertrauen. Da du jemanden vertraust, öffnest du sozusagen einen Port (Zugang) und wirst angegriffen.

    Basierst du auf den Hass, sorgst nur du um dich und deine Zugänge bleiben geschlossen, sprich: Du bist verschlossen und lässt keinen an dich ran. So kann man auch vermeiden, dass man angegriffen wird, denn man wirkt abweisend.

    Mit der Dunkelheit strebt man nur einen Weg an, und zwar den Weg der für einen richtig ist und irrelevante Nebenpersonen haben auf deinem Weg nichts verloren. Man erreicht seinen Ziel eher, als wenn man an die Liebe glaubt. Die Liebe gibt es nicht.

    Wo viel Gefühl ist, ist auch viel Leid.
    - Leonardo da Vinci
    Wie ist eure Meinung dazu?
    In time we hate that which we often fear.

  2. 1 Benutzer sagt Danke:

    Dokodo (18. October 2012)

  3. #2
    Kleiner Experte Avatar von Haku
    Registriert seit
    Dec 2011
    Beiträge
    59
    Punkte
    5.826
    Errungenschaften:
    TomodachisKapitänHikikomoriTagger Amateur5000 Erfahrungspunkte
    Wie erwartet, Saiko. Deine Hinsicht ist äußerst extravagant & exorbitant interessant.

    Dennoch existiert Licht, sowie Dunkelheit. Genau wie Liebe und Hass.
    Ich möchte jetzt nicht weiter an meiner Hinsicht rumhacken, sondern dir eher eine Frage stellen.

    Oben steht, dass die Liebe deines Erachtens nicht existiert et cetera, weils nur eine bestimmte vorgesehene Sache der menschlischen Natur ist. D.h. du tust dieses Gefühl nicht als Liebe anerkennen, da das wohl zu schwach ist.

    Was wäre also deines Erachtens nach Liebe, wenn sie existieren würde?


    Mit freundlichen Grüßen,

    Haku-san
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.][Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.][Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.][Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

  4. #3
    1412 Avatar von Saiko
    Registriert seit
    Dec 2011
    Beiträge
    370
    Punkte
    9.823
    Errungenschaften:
    TomodachisErste GruppeKapitänSenpaiTagger First Class
    Zitat Zitat von Haku-san Beitrag anzeigen
    Was wäre also deines Erachtens nach Liebe, wenn sie existieren würde?
    Weißt du wie etwas schmeckt, wenn du es nicht probiert hast?
    Weißt du, wie etwas aussieht, wenn du es noch nie gesehen hast?

    Und.. wenn man keine Interesse hat es zu erfahren, dann wird man es auch niemals wissen.
    Ich hoffe, ich habe dir somit deine Frage beantworten können. ~

    Saiko. ♥
    In time we hate that which we often fear.

  5. #4
    Kleiner Experte Avatar von Haku
    Registriert seit
    Dec 2011
    Beiträge
    59
    Punkte
    5.826
    Errungenschaften:
    TomodachisKapitänHikikomoriTagger Amateur5000 Erfahrungspunkte
    Zitat Zitat von Saiko Beitrag anzeigen
    Weißt du wie etwas schmeckt, wenn du es nicht probiert hast?
    Weißt du, wie etwas aussieht, wenn du es noch nie gesehen hast?
    Zur 1. Frage:
    Nein, aber ich weiß dass es einen bestimmten Geschmack hat. D.h. Geschmack existiert.

    Zur 2. Frage:
    Nein, aber ich weiß dass es ein bestimmtes Aussehen hat. D.h. Aussehen existiert.

    Das ist jetzt leider nur auf physikalische Dinge beschränkt.
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.][Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.][Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.][Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

  6. #5
    1412 Avatar von Saiko
    Registriert seit
    Dec 2011
    Beiträge
    370
    Punkte
    9.823
    Errungenschaften:
    TomodachisErste GruppeKapitänSenpaiTagger First Class
    Dann hast du den Sinn nicht verstanden, was ich damit unübersichtlich ausdrücken wollte, es war auf deine Frage bezogen.
    Deine Frage war ja, falls Liebe existieren sollte, was dann mein Ertrachten darüber wäre, oder täusche ich mich?

    Ich weiß leider nicht, wie sich Liebe anfühlt, richtige Liebe jedenfalls. Deswegen kann ich dir kein Statement zu deiner Frage geben.
    Ich kann dir auch nicht sagen, wenn ich etwas nie probiert habe, wonach es schmeckt.
    In time we hate that which we often fear.

  7. #6
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Shouta
    Registriert seit
    Feb 2012
    Beiträge
    27
    Punkte
    4.585
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Experience Points
    Zitat Zitat von Saiko Beitrag anzeigen
    Basierst du auf den Hass, sorgst nur du um dich und deine Zugänge bleiben geschlossen, sprich: Du bist verschlossen und lässt keinen an dich ran. So kann man auch vermeiden, dass man angegriffen wird, denn man wirkt abweisend.
    Man nehme an, es hat sich ein Zugang geöffnet und du vertraust jemandem. Würde das nicht heißen, dass du durch diesen Zugang auch verstärkt werden könntest, indem dir Vertrauen "zurückgeschenkt" wird? Würdest du dieses Risiko eingehen? Deine Aussage könnte man als Rechtfertigung für den Hass definieren, doch ich finde, ein Argument ist lediglich zu schwach, damit es gerechfertigt werden kann.
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

  8. #7
    Freigeschalteter Otaku Avatar von TheTrueNagi
    Registriert seit
    Oct 2012
    Beiträge
    41
    Punkte
    3.966
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Experience Points
    Liebe gibt es nicht? Da bin ich 'leider' anderer Meinung. Die Liebe ist der größte Mist, für mich persönlich.
    Das kann man wie eine Medaille vergleichen. Die Medaille der Liebe hat immer zwei Seiten.
    Eine glatte, glänzende in der sich alles Schöne spiegelt und eben auch eine raue, unebene.
    An ihr haftet alles was uns verletzt und unsere Gefühle langsam sterben lässt.
    Aber sie sterben nicht eines natürlichen Todes, sie sterben Qualvoll.
    Langsam dahin vegetierend. Die Erschöpfung und innerliche Traurigkeit ist es, die dieses Sterben endlos werden lässt.

    Es ist halt wie Leonardo einst sagte:

    Wo viel Gefühl ist, ist auch viel Leid.
    - Leonardo da Vinci
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

  9. #8
    Kleiner Experte Avatar von Dokodo
    Registriert seit
    Sep 2012
    Ort
    Reinach
    Beiträge
    113
    Punkte
    4.303
    Errungenschaften:
    TomodachisSenpai1000 Experience Points
    Ich bin ein absoluter Realist und verstehe absolut was du meinst. Für mich war Liebe schon immer eine Utopie, die niemals wirklich existierte.
    Ich habe gesehen, wie Menschen an der Liebe zerbrachen, doch Liebe soll die Vollkommenheit zweier Menschen beschreiben, also kann es vollkommen sein, wenn die Liebe einen verletzen kann?
    Die Antwort für mich ist ein absolutes "Nein!" In meinem Leben habe ich auch noch nie so etwas wie Liebe empfunden, aber dafür viele andere positive Gefühle, die einem das Leben erleichtert.
    Normalerweise bin ich ein ziemlich offener Mensch, nur bei neuen Begegnungen dauert es ne Weile bis ich Vertrauen zu Ihnen habe.
    Ich finde deine Erkenntnisse und Art es zu schreiben ziemlich beeindruckend Du bist eindeutig eine intelligente Person mit ziemlich viel Verstand.
    To live is the rarest thing in the world. Most people exist, that is all. Oscar Wilde

  10. #9
    Erfahrener Otaku Avatar von Pikachu
    Registriert seit
    Oct 2012
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    186
    Punkte
    5.739
    Errungenschaften:
    TomodachisErste GruppeHikikomori5000 Erfahrungspunkte
    Jeder Mensch empfindet anders in dieser Sache, ich zum Beispiel glaube daran . Liebe gibt es. Liebe kann nicht bei jedem Menschen vorkommen, dies ist wahr aber dennoch abgesehen davon gibt es Liebe für die meisten Personen ,wenn auch diese spät auftaucht. Man kann es nicht genau sagen wann man wirklich Liebe fühlt und jemand findet der es mit ihm teilt .
    Es brauch immer seine Zeit,ich sah dies auf meiner Reise . Es gab menchen die glaubten dran und manche die nicht daran glaubten . Man darf es ncoh nciht einschätzen . Wenn man zur 30 zugeht kann noch viel passieren ,man darf nicht aufhören an dieses Gefühl zu glauben , selbst wenn es noch so lange dauert . Man ist aber zufrieden daran zu glauben und noch zusätzlich das man direkt an die Liebe glaubt ist ein tolles Gefühl . Es ist einfach eine Sache der Zeit , man darf nicht daran glauben wenn man erst 20 % seine Lebens hintersich hat ,
    Erfüllt lieber euer Herz danach weil ihr euch daran noch mehr erfreut...weiter möchte heir nicht mehr schreiben^^(erstmal)
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

  11. #10
    Neuling auf Bewährung Avatar von Kai Mikazawa
    Registriert seit
    Oct 2012
    Ort
    Regensburger Str. 5, 90537 Feucht
    Beiträge
    12
    Punkte
    3.843
    Errungenschaften:
    SenpaiCreated Album pictures1000 Experience Points
    Also jeder empfindet anders in der Sache Liebe.
    Ich natürlich kann nur meine eigene Meinung vertreten.
    Es gibt zwei Seiten von der Liebe, genauso wie von einem Menschen.
    Man braucht die beiden Seiten, natürlich ist es schade das man in der Liebe viel negatives durchmacht.
    Aber wenn man das alles durchsteht, dann wird man bestimmt irgendwann die einzig wahre Liebe finden.

    Leider stellt man sich schon Fragen wie:

    Braucht man das?
    Ist das wirklich wichtig?

    Aber wenn man die Fragen beantworten kann, dann wird einem klar das Liebe wichtig im Leben ist.
    Das ist natürlich jetzt nur meine Meinung, wie gesagt jeder hat eine andere zu der Liebe.

  12. #11
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Nana
    Registriert seit
    Oct 2012
    Ort
    Frankfurt a. M.
    Beiträge
    15
    Punkte
    6.510
    Errungenschaften:
    Senpai5000 Experience Points
    Zitat Zitat von TheTrueNagi Beitrag anzeigen
    Liebe gibt es nicht? Da bin ich 'leider' anderer Meinung. Die Liebe ist der größte Mist, für mich persönlich.
    Das kann man wie eine Medaille vergleichen. Die Medaille der Liebe hat immer zwei Seiten.
    Eine glatte, glänzende in der sich alles Schöne spiegelt und eben auch eine raue, unebene.
    An ihr haftet alles was uns verletzt und unsere Gefühle langsam sterben lässt.
    Da schließe ich mich Nagi an.
    Also ich behaupte mal ,dass es da draußen bestimmt so etwas gibt, so etwas wie die "wahre Liebe"...irgendwo...in Filmen und Bücher. Haha xD
    Die Liebe ist für mich etwas utopisches, was sich nur im Kopf abspielt, da unsere Gedanken, vorgaugeln, seinen Liebespartner auf alle Ewigkeiten zu lieben; und im gewissen Maße, kann ich mir vorstellen, dass dies durchaus eine schöne, - ich sag jetzt einfach mal - "Illusion" ist.

    Aber trotzdem wo es Liebe gibt, gibt es auch Schmerz.

  13. #12
    Kleiner Experte Avatar von akira
    Registriert seit
    Oct 2012
    Ort
    Twilight Town
    Beiträge
    72
    Punkte
    4.641
    Errungenschaften:
    TomodachisSenpaiCreated Album pictures1000 Experience Points
    Also ich glaube nicht wirklich an die liebe gefühle füreinader mag es geben aber es gibt auch viel hass auf der welt
    bei viel hass gibt es meist wenig liebe
    das ist meine meinung
    Lebe freier als jeder Andere.

  14. #13
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Winterdrache
    Registriert seit
    Nov 2012
    Ort
    Magnolia
    Beiträge
    33
    Punkte
    3.933
    Errungenschaften:
    TomodachisSenpai1000 Experience Points
    Zitat Zitat von Saiko Beitrag anzeigen
    Meines betrachtens existiert die Liebe nicht, Liebe ist nur ein Schein, eine Illusion die von Menschen erschaffen wurde.
    Bemitleidenswerte Menschen, die ihre Sicht zur Realität verloren haben und sich bei der Nähe anderer geborgen fühlen.
    Sowas ist schwach, so etwas weist schwäche und Lücken auf. Man betrachte die Sache mal so:

    Man selber ist ein System, ein System der für sich selber Sorgen muss. Nun gibt es die Wahl zwischen Hass und Liebe, Dunkelheit und Licht, Realität und Illusion.
    Man nehme die Liebe und man wird von anderen versorgt, man vertraut. Die vertraute Person allerdings, sorgt sich nicht gut um dein System (um dich) und missbraucht schlussendlich dein Vertrauen. Da du jemanden vertraust, öffnest du sozusagen einen Port (Zugang) und wirst angegriffen.

    Basierst du auf den Hass, sorgst nur du um dich und deine Zugänge bleiben geschlossen, sprich: Du bist verschlossen und lässt keinen an dich ran. So kann man auch vermeiden, dass man angegriffen wird, denn man wirkt abweisend.

    Mit der Dunkelheit strebt man nur einen Weg an, und zwar den Weg der für einen richtig ist und irrelevante Nebenpersonen haben auf deinem Weg nichts verloren. Man erreicht seinen Ziel eher, als wenn man an die Liebe glaubt. Die Liebe gibt es nicht.



    Wie ist eure Meinung dazu?
    Du sagst also, Liebe ist Illusion aber, 'Dunkelheit' etwas was einen voran bringt?
    Nun, wenn wir es schon so nehmen das Liebe etwas ist was sich Menschen ausgedacht haben, dann ist es genau so mit Licht und Dunkelheit.
    Weder das eine noch das andere kann ohne einander existieren. Wann sagt man das es wirklich dunkel ist und ab wann ist es hell? Selbst in der dunkelsten Nacht strahlt am Himmel irgendwo ein Stern, und in einem sehr beläuchteten Raum gibt es immer eine dunkle Ecke. Das eine gibt es nicht ohne das andere, genau so ist es mit Liebe und Hass.

    Was heisst denn für dich in der Dunkelheit zu leben? Immer alleine zu sein und sich immer nur um sich selbst zu kümmern?
    Denn in diese Fall hast du weder Freunde noch Familie oder sonst irgend jemanden der dich mag und dir zur Seite steht , aber das ist quasi unmöglich wenn man ein normaler Mensch ist. Und wenn du so bist und nur in der Dunkelheit lebst dann würdest du dich auch nicht mit und hier abgeben und dich einen Dreck darum schären was wir zu sagen haben.
    Niemand kann nur im dunkeln leben und niemand kann 100% auf die Liebe verzichten. Du kannst mir nicht erzählen das du noch nie jemanden vertraut hast.

    Bin auch nicht der Meinung das Liebe von Menschen erfunden wurde, oder meinst du das die z.B. Tiere auch von den Menschen dazu gezwungen werde sich zu mögen oder jemanden zu mögen?

    Eine gesunde Portion von ''Hell'' und ''Dunkel so wie du es nennst, ist der Schlüssel zum glücklich sein.
    Vertrauen, aber nicht zu naiv sein, Lieben und Grenzen setzen, dann klappt das schon. Würde es nach dir gehen und wir Liebe nicht brauchen würden , wären wir alle schon längst ausgestorben.

    Das ist meine Meinung, und so sehe ich die Welt =)
    Nichts davon ist persönlich gemeint, hoffe du fühlst dich nicht angegriffen oder so ^^

  15. #14
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Sumisun
    Registriert seit
    May 2013
    Beiträge
    19
    Punkte
    3.330
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Liebe oder Hass - Dunkelheit oder Licht?

    Ich hatte mal in einem Buch Gelsen und diese Stelle fand ich recht Interessant, das Wir menschen vor langer langer zeit eins waren d.h. das wir Zwei Köpfe hatten und Männlein und Weiblein in einem körper steckten. Dann kam Zeus und durchtrennte uns, nun waren Männer und Frauen endstanden, nun suchte jeder mensch seinen Part der von ihm geschnitten wurde.
    Internet
    do your
    think

  16. #15
    Kleiner Experte Avatar von Seregil
    Registriert seit
    May 2013
    Ort
    Wilhelmshaven
    Beiträge
    65
    Punkte
    4.219
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Liebe oder Hass - Dunkelheit oder Licht?

    Ich finde diese betrachtungsweise Liebe oder Hass, Licht oder Dunkelheit etwas engstirnig.
    Schatten kann nicht existieren ohne Licht und ich denke Hass kann auch nicht ohne Liebe existieren.
    Dazwischen gibt es aber noch so viel mehr das man nicht einfach ausgrenzen sollte.
    Die Welt in Schwarz und Weiß zu sehen mag einfach sein, aber man verschließt sich auf diese Weise auch vor der Realität
    und ist meiner Meinung nach nicht in der Lage diese Welt als ganzes zu betrachten.
    Natürlich ist es einfacher wenn man sich nur um sich selbst kümmert und niemanden an sich heran lässt, aber man verpasst auch vieles.
    Ja klar, man wird dann und wann auch mal verletzt wenn man sich öffnet, aber das macht dich nur stärker.

    Thats my 50 cent

  17. 1 Benutzer sagt Danke:

    tacconinja (7. June 2013)

  18. #16
    Freigeschalteter Otaku Avatar von tacconinja
    Registriert seit
    May 2013
    Beiträge
    26
    Punkte
    3.077
    Errungenschaften:
    Tagger Amateur1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Liebe oder Hass - Dunkelheit oder Licht?

    Ich finde die meisten Menschen wissen gar nicht was wahre Liebe ist.
    Viele benutzen das Wort ohne deren Bedeutung wirklich zukennen.
    Ich liebe dies, ich liebe das, ich liebe jenes und schon Verliert einer der emotionalsten Begriffe seine Bedeutung und viel mehr seine Wirkung auf uns Menschen.

  19. #17
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Jun 2013
    Beiträge
    19
    Punkte
    2.979
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Liebe oder Hass - Dunkelheit oder Licht?

    ui, wenn ich so lese, was saiko so schreibt
    dann bin ich auf der seite der dunkelheit ^^

  20. #18
    bakabakashi! Avatar von Revy
    Registriert seit
    Jun 2013
    Ort
    in meinem Kopf
    Beiträge
    289
    Punkte
    7.005
    Errungenschaften:
    Tagger Amateur5000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Liebe oder Hass - Dunkelheit oder Licht?

    Woah Woah so eine Sicht ähnelt meiner ziemlich.

    Ich finde Liebe ist etwas zwilichtiges. Sie ist auf der einen Seite so schwach, lässt Fehler erscheinen und Menschen in Monster verwandeln,
    wenn die Systeme nicht zueinander passen. Der Vertrauensbruch ist eine Todessünde und schürrt mehr Hass auf beiden Seiten,
    sodass sie Dunkelheit erst recht entstehen lässt. Liebe ist so zerbrechlich und ein schlimmes Werkzeug in den falschen Händen.
    Sie verändert Menschen, besser oder schlechter.

    Dennoch kann Liebe so stark sein, dass sich die dunklen bösartigen Wolken verziehen, nicht wahr?
    Sie lässt ein Licht in den Menschen leuchten und kann den Systemen, wenn sie denn zueinander passen, unvorstellbare Kraft geben.
    Liebe lässt Menschen vorantreiben und an etwas Glauben.
    Being loved by someone gives you strength while loving someone gives you courage.
    Man sagt, Liebe sei das Stärkste was der Mensch hat oder doch nur eine Illusion wie Saiko sagte, um sich das Leben schöner zu machen?
    Naja für die anderen Individuen da draußen gibt es Liebe, aber nicht für mich. Ich beneide diejenigen deren Systeme zueinander passen und
    die immer noch im hohen Alter nicht ohne einander können.

    Ich lasse jedoch sowas bei mir nicht zu und verschließe mich, da ich einfach, vor allem in der heutigen Zeit, nicht daran glaube, dass sowas hält.
    Liebe wird meist für böse Zwecke genutzt und immer weniger ernst genommen. In meinen Augen so kostbar.
    Dabei denke ich, dass es nur auf den Menschen selbst ankommt, ob er sowas zulässt. Immerhin liegt es in seinen Händen auf welche Seite er gehören will, oder?


    Es gibt diesen philosophischen Spruch, dass Menschen daran ziehen einen Gefährten zu finden um sich selbst als vollkommen zu sehen.
    Doch man selbst ist doch schon vollkommen, wozu dann noch sowas? Jaja Evolution und so weiter...

    Dann gibt es da noch die griechische Version, dass einst ein Wesen mit 4 Augen, 4 Händen und 4 Beinen erschaffen wurde. Dieses wurde
    zerteilt, sodass daraus 2 entstanden. Nun waren sie dazu verdammt ihr passendes Stück zu suchen um sich vollkommen zu machen.

    -> Was wiederum dem 1. wiederspricht, da man ja schon vollkommen ist (tch.)



    Das einzige was ich ohne Zweifel lieben kann, ist meine Familie. Demnach ist Liebe ein wichtiger Teil eines Selbst, genau wie Dunkelheit.
    Es sind 2 Seiten derselben Münze (wie Zelda einmal sagte)

    Bei mir ist es ein ständiger Kampf zwischen Liebe und Hass, weil beide nun mal zusammen gehören.
    Richtige Liebe zu einem anderen System habe ich noch nie erlebt, da es einfach nicht das richtige System war,
    weshalb ich nicht allzu viel über Liebe sagen kann. Ich lerne aus den Fehlern der anderen und kann mir aber vorstellen wie richtige Liebe sein könnte.

    Also ziemlich unendschlossen und nur in Teilen für mich brauchbar.
    誰もがきっと心の どこかに 隠された闇を持っているもの

  21. #19
    Winter-Phoenix ツ Avatar von Zaisen
    Registriert seit
    May 2013
    Ort
    Irdendwo im Nirgendwo
    Beiträge
    306
    Punkte
    5.273
    Errungenschaften:
    Erste Gruppe5000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Liebe oder Hass - Dunkelheit oder Licht?

    Liebe ist keine Illusion. Sie wurde von der Natur so eingerichtet und wird durch Pheromone ausgelöst, damit wir uns fortpflanzen. :D
    Geez, Zaisen

  22. #20
    KEY
    KEY ist offline
    Freigeschalteter Otaku Avatar von KEY
    Registriert seit
    Jun 2013
    Beiträge
    13
    Punkte
    2.937
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Liebe oder Hass - Dunkelheit oder Licht?

    Es gibt Licht was aus Dunkelheit entstand und Dunkelheit was aus Licht entstand, sowohl auch zum Thema Liebe, Liebe die zu Hass wurde Hass die am Ende zu Liebe wurde.

    Thema freies Herz

    Anime Literatur Code Geass

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Sehnsucht - Wen oder Was vermisst ihr?
    Von Tsukino-Chan im Forum Liebe & Beziehung
    Antworten: 71
    Letzter Beitrag: 4. September 2016, 18:54
  2. Männlich oder Weiblich?
    Von Nyne im Forum Fun & Spam
    Antworten: 84
    Letzter Beitrag: 27. June 2016, 15:20
  3. Was haltet ihr von Lizenzierungen?
    Von Harukaze im Forum Anime Talk
    Antworten: 341
    Letzter Beitrag: 24. May 2016, 20:02
  4. Windows, Mac oder Linux?
    Von Nyne im Forum Computer
    Antworten: 142
    Letzter Beitrag: 16. March 2014, 17:23
  5. Gut oder böse?
    Von akira im Forum Fun & Spam
    Antworten: 572
    Letzter Beitrag: 29. December 2012, 04:26

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158