Seite 2 von 10 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 193

Thema: Religion - Glaubst du?

Dieser Thread wurde durchschnittlich mit 5 Sternen bewertet, wobei 1 Stern die schlechteste und 5 Sterne die beste Bewertung ist. Es haben insgesamt 4 Mitglieder eine Bewertung abgegeben.

  1. #21
    Freigeschalteter Otaku Avatar von YoSiJo
    Registriert seit
    Jun 2013
    Beiträge
    16
    Punkte
    2.988
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Religion - Glaubst du?

    Ich selber sehe mich Allgemein eher als Atheist. Doch bin ich keineswegs Religionen gegenüber feindlich gesinnt oder ähnliches. Ich "Glaube" daran das religionen nichts anderes sind als Lebenseinstellungen und dem einem oder anderen halt sehr gut als leitfaden hilft. Sicherlich kann man auch im Namen einer Religion mist bauen, doch das ginge auch ohne.
    Organisationen wie die Christliche Kirche sind für mich nicht mehr als ein Organisierte Verbrechensgemeinschaft, die eine Religion einfach als deckmantel nutzt.

  2. #22
    Der Winter naht. Avatar von Sirvamp
    Registriert seit
    Jun 2013
    Beiträge
    155
    Punkte
    4.387
    Errungenschaften:
    Tagger Amateur1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Religion - Glaubst du?

    Ich glaube nicht an Gott oder an etwas übernatürliches,

    früher habe ich daran gedacht, dass es was übernatürliches geben muss, etwas was das Universum erschaffen hat. Ich habe nie daran geglaubt dass es sowas wie das Paradies gibt, oder dass Gott alles in 7 Tagen erschaffen hat, allerdings habe ich trotz den falschen Mythen immer geglaubt, jemand muss dafür verantwortlich sein.

    Ich habe sogar kurzzeitig bei dem Buddhismus meine Anworten gesucht, dies war kurz nachdem ich die Biografie von Steve Jobs gelesen habe. Und alles ohne Erfolg. Ich dachte nie, dass der Grund warum es das Universum gibt, bzw. warum es uns gibt, noch immer vorhanden ist und unter uns weilt. Nein, dazu passieren einfach viel zu viele schlimme Dinge und dies ist ja auch in Ordnung, denn es liegt in unserer Natur so zu handeln.

    Allerdings habe ich diese Suche schon vor langer Zeit aufgegeben und bin meinen eigenen Idealen gefolgt, denn die Kirche habe ich trotz der Suche immer verabscheut. Die Kirche ist schlimmer als die ganzen Verbrecher die aus Geldgier handeln und eine Bank überfallen. Die Kirche versucht aus unserer Hoffnung, aus unserem Leid, aus dem Glauben, dass etwas uns beschützten wird wenn wir in größter Not stecken, einen Vorteil zu ziehen.

    Ich dränge niemanden meine Meinung auf, allerdings habe ich so viele weise Menschen getroffen, die ich für ihr denken bewundere und deren Ideale ich zu meinen gemacht habe.

  3. 1 Benutzer sagt Danke:

    MokuChan (28. June 2013)

  4. #23
    KEY
    KEY ist offline
    Freigeschalteter Otaku Avatar von KEY
    Registriert seit
    Jun 2013
    Beiträge
    13
    Punkte
    2.937
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Religion - Glaubst du?

    Man glauibt mehr an das was man sieht/hört/warnimmt aber ob man das wirklich glauben will eher das was einen gefällt beispiel wiedergeburt hört sich gut an aber was ist wenn man am ende das ist was man nicht sein will oder Engel was nehmen wir als engel war ein typ mit flügel aus federn wen ich ein brathänschen sehen will dann esse ich eins oder an das Glauben was der korupte Vatikan uns erzählt, Biologischer Weg NICHTS.

    Was mich wirklich beindruckt FFVII Cosmos Religion

  5. #24
    Gesperrt
    Registriert seit
    Feb 2012
    Beiträge
    74
    Punkte
    4.603
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Experience Points

    AW: Religion - Glaubst du?

    Ich bin Agnostiker und damit ich an Gott glaube, muss bewiesen werden, dass es ihn auch gibt. Weder kann ich verneinen dass es ihn gibt, noch kann ich es bejaen, weshlab ich Frage einfach nicht beantworten kann.

  6. #25
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Jun 2013
    Beiträge
    18
    Punkte
    2.929
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Religion - Glaubst du?

    Ich bin zwar offiziell evangelisch, aber habe mich schon lange von jeglichem religiösen Glauben distanziert.

  7. #26
    Freigeschalteter Otaku Avatar von frk9999
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Düsselsdorf
    Beiträge
    27
    Punkte
    2.845
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Religion - Glaubst du?

    Religion und Glauben haben eigentlich nix miteinander am Hut.
    Glauben ist OK und tut niemandem weh. Religion hingegen ist die Wurzel allen Übels.

    Ich bin simpler Agnostiker (So ich mich denn in eine Schublade einorden muss) seit ich vor
    laaaaaaaaaaanger Zeit begriffen habe, daß mein Atheismus genauso arrogant ist wie der Theismus Anderer.
    (Und viele Atheisten nerven mit selbiger Arroganz und ihrer ach-so-cleveren Allweisheit und Rekrutiererei wie die ganzen Spinner der "Gegenseite")

    Ich glaube folglich an keinerlei Gottheit, leugne aber auch nicht per se deren mögliche Existenz.
    Letztlich ist dieses Universum derartig groß und perfekt und wir so dermassen klein und beschränkt, daß man durchaus an mehr
    als das glauben mag.
    Ich tue es halt nur nicht, ließe mich aber problemlos eines besseren belehren wenn dem mal eines Tages so sein sollte.
    Wichtig finde ich nur, daß man aus seinem Glauben eben KEINE Religion macht.

    Ich bin ein extrem toleranter Mensch und kann mit jedem noch so bekloppten Spinner klarkommen, aber meine Toleranz hört genau da auf. Ich meide religiöse Menschen per se. Egal was. Moslem, Christ, Hindu, etc.

    Obwohl jede Religion nette Grundansätze haben mag, scheitert es an der Ausführung. Genauso wie in der Diktatur. Theoretisch prima, praktisch katastrophal weil menschliche Involvierung.
    Geändert von frk9999 (22. July 2013 um 14:22 Uhr)

  8. #27
    Treues Mitglied Avatar von qooosy
    Registriert seit
    Jun 2013
    Beiträge
    488
    Punkte
    8.965
    Errungenschaften:
    Tomodachis5000 ErfahrungspunkteHikikomoriTagger Amateur

    AW: Religion - Glaubst du?

    Als Kind wurde ich als Einwohner Bayerns natürlich getauft, hatte ne Firmung und seitdem ich arbeite wird mir Kirchensteuer vom Gehalt abgezogen.
    Oh sorry, wurde mir abgezogen, denn vor einigen Jahren trat ich aus dem Verein aus.
    Also, muss ich glauben weil ich zahle (zahlen muss)?
    Ich glaube schon, dass es eine "höhere" Kraft, Energie oder sonst was gibt, denn wo sollte die Energie, die in uns unser ganzes Laben lang ist hinkommen, wenn wir unser menschliches Dasein verlassen, also sterben?
    Ich bin kein Freak, aber Gedanken mache ich mir schon ein paar...

    ps, ich mochte das "in die Kirche gehen" übnerhaupt nicht. Brutal langweilig^^

  9. #28
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Makenshi
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    20
    Punkte
    3.679
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Religion - Glaubst du?

    Hm ich persöhnlich wurde nicht unter den Einfluss von anderen menschen erzogen da meine Mutter uns diese Entscheidung selbst überlassen hat.
    Ich persöhnlich bin Arteist ..... leider bin aber trotzdem stolz drauf. Ich denke das ein glaube an eine religion gut für einen einzelnen Menschen ist den
    so ziemlich jeder andere Arteist den ich kenne leidet auch an Depressionen und Fragen die er sich einfach nicht beantworten kann. Jede religion bietet
    viele Antworten die ienem einzelnen Menschen helfen kann. Außerdem bekommt man einen einigermaßen brauchbaren Sinn im Leben. Leider aber
    wissen das fast alle Religions Leiter und benutzen das um mit ihrer Religion Sachen zu Rechtfertigen. Sie sagen das nur ihre Antorten richtig sind und
    führten/führen immer sinnose Kriege und Vergeltungsschläge gegen andere Antworten.Im Allgemeinen denke ich das die Idee einer Religion die Antworten
    an Menschen gibt die sonst höchst warscheinlich leiden würden gut. Aber es liegt leider in der Natur der Menschen, Menschen die was anderes meinen oder denken
    zu verachten. Fazit die momentanen Religionen sind für einzelne Menschen positiv aber führ die Gruppe schädlich.
    Alles was ich hier geschrieben habe ist meine eigene Meinung und ich bin gespannt was Ihr davon haltet.

  10. #29
    Freigeschalteter Otaku Avatar von frk9999
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Düsselsdorf
    Beiträge
    27
    Punkte
    2.845
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Religion - Glaubst du?

    Zitat Zitat von Makenshi Beitrag anzeigen
    Alles was ich hier geschrieben habe ist meine eigene Meinung und ich bin gespannt was Ihr davon haltet.
    Da du explizit nach einem Kommentar fragst, so sollst du ihn erhalten ,-)
    Im Prinzip hast du mit deiner Analyse schon recht. Religion (und nicht Glaube) ist die Wurzel allen Übels. Damals wie heute und auch morgen.
    Aber "Stolz" darauf zu sein, genau das Gegenteil zu glauben ändert nichts an dem Fatalen an der Geschichte: Eine Welt voller Atheisten wäre genauso unerträglich wie eine Welt
    voller Theisten. Denn beide Seiten ziehen eigentlich am gleichen Bekehrer-Strang nur entgegengesetzt.

    Natürlich führt der Glaube an "Nichts besonderes" nicht gerade zum Seelenheil. Wie heißt es so schön: "Die Religion ist die Krücke für menschliche Ängste."
    Als quasi Mann-in-der-Mitte sehe ich z.B. den Tod als endgültige "Aufklärung" ob da nun mehr ist oder eben nicht. Statt mich auf Gott zu freuen oder todtraurig auf's Ende zu warten, sehe ich es als aufregende Aufklärung eines scheiss langen Spannungsbogens :-)
    Und nein, ich renn nicht suizidal durch die Gegend :-)

    Ergo: Beide Seiten sind zwei Haufen Kot die nur anders schmecken. Die eine macht dumm, die andere sinnlos/traurig.
    Wie gesagt, war auch Atheist. Von Kiddiezeiten an bis ca. 20.

  11. #30
    Freigeschalteter Otaku Avatar von psycho
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Irgendwo im Nirgendwo
    Beiträge
    4
    Punkte
    2.912
    Errungenschaften:
    TomodachisTagger Amateur1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Religion - Glaubst du?

    Ich krieg ja fast Angst hier was zu posten bei euren schlechten Erfahrungen :D
    Es ist schon echt unangenehm, was die früheren Kirchen und fast (betonung!) alle Kirchen der heutigen Zeit aus Religion gemacht haben.
    Ich bin bekennender Adventist (Abspaltung von der evangelischen Kirche: [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] ) und glaube damit, dass alles, was in der Bibel steht wirklich von Gott direkt stammt und damit richtig und wahr ist. Damit warte ich auch auf etwas besseres als die echt ziemlich mies zugerichtete Welt und bin mir so ziemlich sicher, dass es mir besser gehen wird als Menschen, die das nicht annehmen. Wenn ihr auf den Tod als Aufklärung seht, dann habt ihr Recht, danach wird man erkennen, was richtig ist, nur doof, dass es dort zu spät ist sich zu entscheiden. Selbst wen es falsch wäre, selbst wenn die ganze Bibel eine Lüge wäre, dann werde ich trotzdem solange ich lebe an den Geboten, die das Miteinander angenehmer machen und auch mein Leben hier auf der Erde, festhalten. (Adventisten nehmen die Gebote der Bibel sehr genau, auch die aus dem Alten Testament, zB Samstag ist der von Gott angeordnete Ruhetag und nicht Sonntag)

    Dass Religion die Wurzel allen Übels ist, ist eine ungerechte Verallgemeinerung, die mir echt nicht gefällt. Wie gesagt, haben die Kirchen in der Vorzeit, wie die Katholische Kirche und auch die evangelische ziemlich viel Mist gebaut, so, dass es echt nicht mehr schön ist, das ist auch die Überzahl, trotzdem mag ich Verallgemeinerungen nicht.
    Dass Glaube/Kirche dumm macht (ich sehe beides in Verbindung, wenn man richtig glaubt, braucht man eine Gemeinschaft) sehe ich genauso als falsch an, denn ich sehe mich keineswegs als dumm. Ganz anders: der Glaube, dass Gott alles geschaffen hat, setzt mich immer mehr ins Staunen über den großen Schöpfer, der alles perfekt gemacht hat, und es lässt mich den Drang verspüren immer mehr von seiner Schöpfung zu erforschen. Daher weiß ich nicht, was Glaube mit Dummheit zu tun hat.

    Ich habe eine Hoffnung auf etwas besseres als diese von Leid und allem möglichen schlimmen Dingen versiffte Welt.
    Ich hoffe ich bin hier nicht der einzige...

    greetings: psycho
    Einbildung ist auch nur eine Form der Bildung!

  12. #31
    Freigeschalteter Otaku Avatar von frk9999
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Düsselsdorf
    Beiträge
    27
    Punkte
    2.845
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Religion - Glaubst du?

    Zitat Zitat von psycho Beitrag anzeigen
    Ich krieg ja fast Angst hier was zu posten bei euren schlechten Erfahrungen :D
    Obwohl ich weiß, daß Diskussionen mit Religiösen (nicht Gläubigen!) 100% sinnlos sind mach ich es trotzdem :-)

    Glaube ist nicht gleich Religion.
    Das Erste ist etwas rein persönliches, das Zweite ist besagte Wurzels Übel.
    Ob und an was du glaubst ist einzig und allein DEIN Bier. Sobald man aber anfängt aus einem GLAUBEN(!) heraus anfängt sich zusammenzurotten, Dogmen zu erspinnen und in "des Gottes Wort" reinzuinterpretieren wirds gefährlich.

    Ich will dir nicht zu nahe treten, aber weißt du was so in der Welt passiert nur aufgrund von Religion? Und damit meine ich nicht nur den aufbereiteten fressfertigen Mist aus den sogenannten "Nachrichten". Religion kostet täglich sicherlich mehr Leben als der GLAUBE an <Gottheit hier einsetzen>.
    Damit mein ich nicht nur was "die Kirche" damals mal so getan hat. Nicht, daß sie heute viel angenehmer wäre...

    So bescheuert ich auch deinen Glauben finden mag, so wenig hätte ich damit ein Problem wenn es NUR das ist. Rotten sich harmlose Gläubige zusammen werd ich deutlich misstrauischer und abgeneigter. Es mag sicherlich irgendwo eine Religiöse Gemeinschaft geben die ganz lieb und artig zusammenlebt und niemandem ein Haar krümmt, gläubig oder nicht. Aber das ist wohl eher die Minorität oder?

  13. #32
    Freigeschalteter Otaku Avatar von psycho
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Irgendwo im Nirgendwo
    Beiträge
    4
    Punkte
    2.912
    Errungenschaften:
    TomodachisTagger Amateur1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Religion - Glaubst du?

    Wenn Jeder aus dieser Gemeinschaft, wenn sie christlich ist, wahrhaftig an das Wort glauben würde und danach Leben würden, dann würde nix, GARNIX, übles bei rauskommen. Dann wären alles nette Menschen und es gäbe nie Konflikte, die Menschen sind sogar hilfreich für die Gesellschaft, durch ihre Werte. Denn auf zwischenmenschliche Liebe basiert das Christsein.
    Aber leider gibt es Menschen, und Menschen sind im allgemeinen nicht nett, sondern im Haufen sogar eher das Gegenteil. Und das darfst du bitte nicht auf die Religionsgemeinschaften beschränken, sondern auf alle Orte, wo sich Menschen "zusammenrotten".
    Ich weiß, dass es deutlich mehr Ungerechtigkeit gibt, die nicht in Zusammenhang mit Glaubenskonflikten gebracht werden kann, sondern einfach auf Unterdrückung zwischen Menschen. Und das liegt leider an der Natur der Menschen. Menschen wollen Vorteile, auch wenn es Nachteile für andere sind.
    Ich habe die Vermutung, du kennst zu wenig wirklich wahrhaftig glaubende Christen. un wenn du meinst, es liegt an der Zusammenrottung, dann läuft etwas falsch. Wenn der Grundsatz der Christen (auf diese beziehe ich mich nur noch, da ich nicht viel von anderen Glaubensrichtungen weiß) Liebe ist, dann kann daraus keine Unterdrückung/Hass/irgendetwas anderes "Übles" werden. Doch sobald die Menschen davon abweichen, kann schnell böses entstehen, anvertraute Macht wird ausgenutzt, es wird Unterdrückt und die Lehre verschoben, damit man selber den größten Nutzen daraus zieht. Doch dann ist wie gesagt etwas falsch, so war das nicht gedacht. Gedacht ist, wie du gesagt hast, ein harmonisches Zusammenleben.

    So wie du sagst: "Religion ist böse", sage ich: "Menschen sind böse"
    Einbildung ist auch nur eine Form der Bildung!

  14. #33
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    21
    Punkte
    2.868
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Religion - Glaubst du?

    Etwas glauben kann jeder - Die pure Realität sehen leider fast niemand.

  15. #34
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Makenshi
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    20
    Punkte
    3.679
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Religion - Glaubst du?

    Leider macht dich diese "Realität" auch nur traurig. Und sollte man etwas was dich nur traurig macht als seine realität sehen?
    Zu schade das es sau schwer ist auzuhören sich alle Fragen zu stellen wenn man einmal angefangen hat.Fazu kommt noch,
    dass man nur einen Bruchteil seiner Fragen beantwortet kann.

    Achja frk9999 mich würde Interessieren wie Du das geschafft hast einfach so aufzuhören.
    Ich schaff das nämmlich überhaupt nicht.

  16. #35
    Blub Avatar von Roach
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    178
    Punkte
    4.634
    Errungenschaften:
    TomodachisTagger Amateur5000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Religion - Glaubst du?

    Hmmm, also ich wurde Katholisch getauft, musste ab und an mit in die Kirche aber an die Religion glauben tu ich nicht.
    Ich neige mehr zur Wissenschaft und meinen eigenen Gedanken.
    Allerdings bin ich negativ gegenüber Religion im Allgemeinen eingestellt.
    Glauben an die ganzen Religionen löst viel zu viel streit aus, alleine weil ich nun gesagt habe das ich Religion negativ finde würden mich manche Leute wieder anmaulen oder gar töten^^.
    Die 2 Dinge die ich gerne erwähne wenn ich mit einem Religionsgläubigen in einer Disskusion stecke sind :
    Kann man irgendwie diese übernatürlichen Sachen aus der Bibel nachweisen bzw. kannst weiß man das die ganzen Sachen überhaupt stimmen? (Ich verweise gerne auf den JuliensBlog Zitat "Nun ist die Bibel also nurnoch eine Metapher?")
    Das andere was ich erwähne :
    Beweise mir das es einen Gott gibt.

    Wenn daraufhin die Gegenaussage kommt "Beweis mir das gegenteil, also das es ihn nicht gibt" ist das wieder der Sture Wille eines Religiösen... der Beweis das es ihn nicht gibt : Man kann ihn nicht fühlen,riechen,hören,schmecken,sehen UND es gibt keinerlei Merkmale irgendwo in der Welt das es ihn Geben würde. Meiner Meinung nach eine kurze klärende Antwort weshalb es ihn nicht gibt.

    Ich habe nochnie jemanden erlebt der mir Auge in Auge Beweise nennen konnte das es Gott gibt.
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

  17. #36
    Kami-sama Avatar von Donigeka
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    1.597
    Punkte
    40.661
    Errungenschaften:
    TomodachisErste GruppeGalerie AusstellerTagger Profi50000 Erfahrungspunkte
    Auszeichnungen:
    Discussion Ender

    AW: Religion - Glaubst du?

    Imo ist die Religion fuer das dunkle Mittelalter (welches ja nicht umsonst so heisst) und fuer einen enormen Rueckschritt unserer Entwicklung in der Zeit verantwortlich. Es war und ist nicht mehr als ein Hindernis fuer den Fortschritt. Auch heute noch ist (neben Oel >.>) Religion einer der Hauptgruende fuer Kriege und somit Leid und Verderben.

    Ich kann an dem ganzen Zeug absolut nichts positives sehen und halte Leute die an irgendwas hoeheres, was die Welt magical lyrical mal eben so erschaffen hat fuer Deppen.

    Man kann es also so zusammenfassen: Ich glaube definitiv nicht.

  18. #37
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Aug 2013
    Beiträge
    18
    Punkte
    2.873
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Religion - Glaubst du?

    Dann blicken wir doch mal zurück. 90% aller Kriege wurden aus religiösen Gründen abgehalten oder sogar von der Kirche angezettelt. Wie kann man so jemanden unterstützen?
    Außerdem verstehe ich nicht wie Menschen auf etwas verzichten können oder sich etwas vorschreiben lassen, dass sich jemand vor über 2000 Jahren ausgedacht hat.
    Diese Regeln sollen unser Leben bestimmen? Das ist in etwa so als würdest du die Baupläne des ersten Rades benutzen um ein Auto bauen zu wollen? Kann das funktionieren?
    Also meiner Meinung nach eher nicht.

  19. #38
    Neuling auf Bewährung
    Registriert seit
    Aug 2013
    Ort
    Dis, City of Hell
    Beiträge
    3
    Punkte
    2.811
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Religion - Glaubst du?

    Das einzige woran ich glaube sind das kosmische Gleichgewicht und an mich selbst. Das ist die wahre Essenz ^^
    Glaubt an euch selbst

  20. #39
    Kleiner Experte Avatar von CumInChan
    Registriert seit
    May 2013
    Beiträge
    56
    Punkte
    4.324
    Errungenschaften:
    TomodachisErste GruppeGang LeaderGalerie AusstellerTagger Amateur

    AW: Religion - Glaubst du?

    Ich muss nicht glauben, wenn ich denken kann!


  21. #40
    Freigeschalteter Otaku Avatar von alexororro
    Registriert seit
    Jun 2013
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    34
    Punkte
    3.972
    Errungenschaften:
    Tomodachis1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Religion - Glaubst du?

    Ich glaube daran dass man nach dem Tod auf irgendeine Weise weiterleben wird.
    Ob es nun Seelen sind die auf einer Astralebene zusammen kommunizieren und sich frei bewegen können oder ob man nun als kakerlake wiedergeboren wird weil man im Leben ein Arschloch war.>
    Fände Ich beides ziemlich lustig, spannend wäre es auch wenn man als Mensch wiedergeboren werden könnte und sich dann an sein vorheriges Leben erinnert oder sowas.
    Wäre doch total abgefahren!

    Religion an sich, Bibeln und was weiß Ich was ist für mich totaler Schmarn, respektiere dennoch jeden der selbst dran glaubt, aktiv betet und sonst was macht.
    Bin zwar auch Orthodox in Russland getauft worden aber nahja..


    Was würdet Ihr euch eigentlich aussuchen? Wie würdet Ihr am liebsten nach dem Tod weiterleben? Oder an was glaubt Ihr? Bin mal gespannt...

Seite 2 von 10 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158