Seite 8 von 10 ErsteErste ... 678910 LetzteLetzte
Ergebnis 141 bis 160 von 193

Thema: Religion - Glaubst du?

Dieser Thread wurde durchschnittlich mit 5 Sternen bewertet, wobei 1 Stern die schlechteste und 5 Sterne die beste Bewertung ist. Es haben insgesamt 4 Mitglieder eine Bewertung abgegeben.

  1. #141
    a?a
    a?a ist offline
    Neuling auf Bewährung
    Registriert seit
    Mar 2015
    Beiträge
    8
    Punkte
    1.049
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Religion - Glaubst du?

    Ich glaube an das Gute und an die Liebe. Die meisten religiösen Menschen die ich kenne sind religiös, weil sie es als Tradition sehen oder es einfach brauchen, weil sie sonst nicht klar kommen im Leben. Wenn es Ihnen hilft und Kraft gibt, hab ich nix dagegen. Aber wenn man andere Menschen dadurch ausgrenzt und diskriminiert, hat jemand was falsch verstanden...

  2. #142
    Kleiner Experte Avatar von Ryota
    Registriert seit
    Jun 2015
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    72
    Punkte
    2.328
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteSenpaiTomodachis

    AW: Religion - Glaubst du?

    Ich bin mit einer Religion aufgewachsen. Als Kind habe ich wirklich an Gott geglaubt. Als ich etwas älter wurde, wollte ich herausfinden, was passiert, wenn mich mal nicht bete oder mich nicht an die Gebote halte. Anfangs lief es noch ganz gut. Aber schon bald habe ich gemerkt, dass das Leben für mich leerer geworden ist. Ich hatte praktisch keinen Gott mehr, den ich dienen konnte. Die Schule fing an, langweilig zu werden. Ich ließ mich von Problemen leichter überkommen, da ich ja keinen Gott mehr hatte und zu ihm nicht mehr bete. Klar hatte ich da noch Freunde und Familie, aber die konnten mir auch nicht bei allem behilflich sein. Bei Gott ist es aber so: Egal ob ich Gutes oder Schlechtes erlebe, ich glaube, dass er immer bei mir sein und mir helfen wird, wenn ich seine Gebote befolge. Daher hab ich wieder angefangen an Gott zu glauben. Für jeden Menschen ist es aber anders. Das ist eine Entscheidung, die man selbst treffen kann und sollte.

  3. #143
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Gintoki
    Registriert seit
    Jun 2015
    Beiträge
    20
    Punkte
    1.186
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Religion - Glaubst du?

    Ich finde Religion ist ein Relikt aus der Zeit des unwissenden Menschen um sich alles was man sich nicht erklären konnte, zu erklären oder auch dem streben nach dem Sinn der Existenz und des Lebens ein Ende zu setzten und dem eine Antwort zu geben.
    Das ist meine Erklärung warum Menschen religiös sind oder warum Religion im Allgemeinen existiert. Ich bin ohne Religion aufgewachsen und fand auch als Kind die Vorstellung, dass es einen Gott bzw. Götter gibt, nicht so prickelnd.
    Persönlich habe ich nichts gegen Menschen die religiös sind, Religionen und deren Traditionen. Man sollte aber vielleicht so manche Tradition einer Religion "überarbeiten".
    Außerdem halte ich vom Konzept Religion nicht viel.
    Geändert von Gintoki (7. July 2015 um 00:08 Uhr)

  4. #144
    Neuling auf Bewährung
    Registriert seit
    Feb 2014
    Beiträge
    14
    Punkte
    2.260
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Religion - Glaubst du?

    Obwohl es oft Situationen gab bei denen der Glaube an eine höhere Macht sicher hilfreich gewesen oder zumindest beruhigend hätte sein können, glaube ich nicht an Gott oder ähnliches. Da gefällt mir einfach die wissenschaftliche Seite und das gute, alte, tägliche Pech als Erklärung viel besser.

  5. #145
    chi
    chi ist offline
    Freigeschalteter Otaku Avatar von chi
    Registriert seit
    Jun 2015
    Ort
    meine eigene kleine Welt
    Beiträge
    15
    Punkte
    776
    Errungenschaften:
    Senpai500 Erfahrungspunkte

    AW: Religion - Glaubst du?

    ich habe bereits sehr früh angefangen mich mit religionen zu befassen. im grundschulalter hab ich mir eine bibel gekauft weil ich wissen wollte wovon die leute da immer reden und wieso ich zu weihnachten in die kirche geschleppt werde.ja ich hab sie tatsächlich von vorn bis hinten gelesen. später hab ich mich auch sehr viel mit anderen religionen beschäftigt. von den weltreligionen bis hin zum vodoo usw. ich finde es interessant, aber glauben kann ich nichts davon.

  6. #146
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Feuer
    Registriert seit
    Jun 2015
    Beiträge
    27
    Punkte
    866
    Errungenschaften:
    500 ErfahrungspunkteSenpai

    AW: Religion - Glaubst du?

    ich glaube nicht an die ursprünglichen glaubensvorstellungen verschiedener religionen, aber bin mir sicher, dass es etwas geben muss, dass dem universum leben geschenkt hat. ich habe durch zufall auf youtube einige videos von einem erich von däniken angeschaut, die ich jedem empfehlen kann, der sich mit unerklärlichem beschäftigt was unsere geschichte und die religionen angeht.
    an was ich zb glaube ist, dass es vor einigen tausend jahren schon eine spezies gegeben haben muss, die der unseren in sachen technik viele tausend jahre voraus war und unseren planeten besucht hat und unsere evolution somit beeinflusst hat.
    man kann es nicht völlig beweisen, aber viele relikte zeigen seltsame inschriften oder darstellungen, die man heutzutage besser deuten kann als noch vor vielen huntert jahren. seltsam ist auch, dass einige länder den zutritt zu bestimmten bauwerken ohne nachvollziehbaren grund verbieten.

  7. #147
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Feb 2015
    Beiträge
    23
    Punkte
    2.264
    Errungenschaften:
    Tomodachis1000 ErfahrungspunkteSenpai

    AW: Religion - Glaubst du?

    Religion war und ist teilweise immernoch dazu da um die breite Masse der Bevölkerung ruhig zu halten und sie auszunehmen wie eine Weihnachtsgans.

    Mit dem Untergang der Kulturen geht auch meistens die Religion unter.
    Heute werden Odin, Zeus und Manitu nur belächelt und als Glaube vergangener, primitiverer Bevölkerungsgruppen angesehen.

    Ich hoffe noch erleben zu dürfen, dass die Weltgemeinschaft religionsfrei ist und jeder Mensch Kraft daraus zieht, dass er an sich selbst und seine Mitmenschen glaubt. Aber da das System so wunderbar funktioniert und sich die Mehrheit der Menschen gerne verarschen lässt, wird das wohl in meiner Lebensspanne eher nicht der Fall sein.

    Manche sehen ja sogar schon den Kapitalismus als Religion an. Stimmt in weiten Teilen vermutlich auch. Aber das ist eine andere Geschichte. :S

    Lg
    Gaul

  8. #148
    Sora > 2D > 3D Avatar von Sora
    Registriert seit
    Apr 2015
    Ort
    Unter deinem Bett
    Beiträge
    471
    Punkte
    7.422
    Errungenschaften:
    SenpaiHyperaktivGalerie AusstellerErste GruppeTomodachis

    AW: Religion - Glaubst du?

    Früher glaubte ich mal an ein Wesen dass im Himmel über uns geherrscht hat. Heute.. Nö. Nicht mehr.
    Nicht nur durch die vielen Ereignisse die Geschehen sind, sondern auch so.
    Ich bestimme den Verlauf meines Lebens und nix sonst. Nach meinem Leben, wer weiß schon was dann passiert

  9. #149
    Kleiner Experte Avatar von Crome18
    Registriert seit
    Feb 2015
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    136
    Punkte
    2.065
    Errungenschaften:
    Tomodachis1000 ErfahrungspunkteSenpai

    AW: Religion - Glaubst du?

    Hmmm, Ich habe iwie nochnie wirklich geglaubt.
    Liegt wahrscheinlich daran das meine Eltern mich auch total ungläubig aufgezogen haben.
    Habe nie die Kirche besucht, nie gebetet oder ähnliches.
    Habe mich auch nie wirklich dafür Interessiert und finde Religion mittlerweile sogar ziemlich Dumm.
    Denn habe nun schon Mehrmals Gelesen das die meisten Kriege durch Religion enstanden sind, Was ziemlich behindert ist wenn ihr mich fragt.
    Ich möchte Leben wie ich will und nicht wie es mir jemand Vorschlägt :d

    Bin übriegens Evangelischer Christ zumindest wurde ich so Getauft und bin aber aus der Kirche ausgetreten :3

    No Game No Life <3 | Tokyo Ghoul & Tokyo Ghoul Root A <3 | One-Punch-Man <3 | Durarara!! <3 | Toradora! <3
    Vielen Dank an Crimzan-Senpai (made the Signature) Never retreat, never surrender, never look back! - Kamina (Gurren Lagan)
    100% me | I would like to play a Game :3
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] / psst. nety <3

  10. #150
    T3h Haxz0rz Skillz Avatar von Haxz0r
    Registriert seit
    Jun 2015
    Beiträge
    447
    Punkte
    2.548
    Errungenschaften:
    TomodachisErste GruppeGalerie AusstellerTagger Amateur1000 Erfahrungspunkte

    AW: Religion - Glaubst du?

    War früher fast jeden Sonntag in der Kirche und wurde auch im Glauben an einen Gott erzogen.
    Doch inzwischen gehe ich höchstens noch an Weihnachten in die Kirche oder bei einem Todesfall.

    Ich glaube schon, das irgendwann im Zeitalter der Erde eine höhere Kraft Einfluss genommen hat, ob dies nun ein Gott war, kA.
    Doch dieser Gott hat sich glaube schon vor einiger Zeit abgewendet.
    ♬ ♩ [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.][Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] ♫ ♪

  11. #151
    Momoiro no Hime 桃色の姫 Avatar von Sherry
    Registriert seit
    Oct 2014
    Ort
    NRW
    Beiträge
    428
    Punkte
    4.567
    Errungenschaften:
    Tomodachis1 Jahr registriert5000 Experience Points

    AW: Religion - Glaubst du?

    Ich bin zwar getauft - evangelisch - und konfirmiert, aber ich besitze keinen Glauben.
    Vorweg kann ich sagen, ich bin ein Mensch der sich die Frage stellt - WENN es irgendwas da oben gibt, das Einfluss auf uns haben kann, warum passiert dann so viel schlechtes auf der Welt?
    Ich habe mich aus bestimmten Gründen einem angeblichen Gott abgewendet. Früher habe ich es mit beten und dem ganzen Zeugs versucht, aber das ist lange her.
    Für mich existiert da nichts, ich glaube an die Wissenschaft xd
    Also ich bin definitiv nicht gläubig und Kirchengänge sind für mich mittlerweile einfach nurnoch sterbenslangweilig. Habs mal an Weihnachten versucht und wären meine Mutter und Oma nicht dabei gewesen, wäre ich irgendwann raus <.<"
    Mittlerweile sehe ich Religion nurnoch als etwas an, was man abschaffen könnte. Vor allem weil es immernoch radikale gibt und immer geben wird, egal in welcher Religion.
    Religion verleitet die Menschen dazu böses zu tun.
    Und auch mit der Aussage dass es vielen Menschen hilft an etwas festzuhalten...kann man mich nicht überzeugen. Ich brauche das nicht um durch mein Leben zu kommen, helfen tut es mir eh nicht.


    "No matter how dark the night,
    morning always comes..." ~ Lulu, FF X

  12. #152
    フォーラムの惨劇 Avatar von Daelock
    Registriert seit
    Feb 2014
    Ort
    Im Fantasieland
    Beiträge
    724
    Punkte
    10.571
    Errungenschaften:
    TomodachisErste GruppeTagger Amateur10000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Religion - Glaubst du?

    Um ehrlich zu sein, nope.

    Ich habe allerdings nicht gegen den Glauben an einen oder mehrere götter. Der glaube kann vielen Menschen helfen neuen Mut zu fassen und ist als Fundament auch nicht unbedingt schlecht für Gesetzte und Ähnliches. man sollte seinen Glauben nur niemanden Aufzwingen. Jeder muss für sich selbst entscheiden, wie er glaubt und an was er glaubt.
    Es gibt so viele unterschiedliche Religionen und ich glaube nicht, dass die meisten davon von Grund auf Böse sind. Eine Religion ist eine Gute Sache. Sie verbindet die Menschen und hilft ihnen über ihren eigenen schatten zu springen. Nur sollte sich eine Religion weiterentwickeln können.
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]


  13. #153
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Mar 2015
    Beiträge
    20
    Punkte
    1.601
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteSenpai

    AW: Religion - Glaubst du?

    Ich gehöre keiner Religion an was aber nicht heißt das ich nicht an irgendetwas glaube. Wenn ich an nichts glauben würde müsste ich mich mit dem Gedanken abfinden das nach meinem Tod rein gar nichts ist und allgemein alles unbedeutender als nichts ist. Dann kann das Universum auch gleich nur aus einem Vakuum ohne Materie bestehen worin nichtmal das nichts existieren würde. Darüber sollen aber andere philosophieren die Hamlet mögen.
    Ich mag diesen Gedanken überhaupt nicht und klaube mir lieber meinen eigennen Glauben zusammen. Ist wohl eher so eine Art customized Shinto Glaube. An götterähnliche übermächtige Wesen kann ich aber nicht glauben und auch nicht an die Vorstellung das wir von wer weiß wem gelenkt werden.

    Allgemein gesehen hat man in Japan den besten Umgang mit dem Glauben. Sie zwingen ihn keinem auf und sehen auch keinen Wiederspruch sich zu Shinto und Buddhismus zugleich zu bekennen. Dort sieht man es ziemlich locker, woran sich gewisse europäischen Religionen auch mal eine Scheibe abschneiden könnten.

  14. #154
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Tysar
    Registriert seit
    May 2014
    Beiträge
    22
    Punkte
    2.878
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Religion - Glaubst du?

    Ich denke Religion ist ein interessantes Thema.
    Dabei gehe ich aber eher auf die Sichtweise von theologischen Deutungen und der Sichtweise von gläubigen Menschen ein um diese zu verstehen. Denn interessant ist für mich eher wie der Mensch sich dazu verhält, warum er überhaupt Religionen erschaffen hat und wie Menschen diese Religionen benutzen um etwas zu verwirklichen.
    So finde ich z.B, dass die Anthropologie(Lehre des Menschen) und Religionskritik von Philosophen wie Feuerbach, Nietschze, Marxx und Freud ein sehr weites Spektrum an Interpretationen und Sichtweisen entgegen der Religion bieten.

  15. #155
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Nov 2015
    Beiträge
    21
    Punkte
    1.173
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Religion - Glaubst du?

    Ich glaube, dass der Mensch viel Potential besitzt, sich und seine Umwelt verstehen zu lernen. Es gibt viele Dinge, die wir noch nicht verstehen, weshalb ich übernatürlichen Phänomenen aufgeschlossen bin(allerdings unter einem wissenschaftlichen Gesichtspunkt). Mit dem allgemeinen Gottglauben kann ich eher weniger anfangen, weil diese ganze Sache oft in einem mir unverstandenen Kult endet. Dafür setze ich viel Vertrauen in die Naturwissenschaften.

  16. #156
    Kleiner Experte Avatar von fichtlwichtl
    Registriert seit
    Aug 2014
    Ort
    Wien
    Beiträge
    65
    Punkte
    2.647
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Religion - Glaubst du?

    Was den Glauben an Gott oder diverse Religionen betrifft...
    Ich bete nicht, besuche keine Kirche oder sonstiges.
    An Gott glaube ich auch nicht.
    Allerdings finde ich, das es sich in gewissen Situationen positiv auf die Psyche auswirkt, wenn man einen kleinen spirituellen Punkt hat, der einem gewisser maßen
    Kraft gibt diese Situation zu meistern. Sei es in Trauer oder sonstigem.
    In diesen erwähnten Situationen "spreche" ich Gedanklich zu Gott... was mich definitiv ein klein wenig unterstützt.
    Ja richtig, ich glaube nicht an ihn aber ich denke an ihn und "spreche" zu ihm wenn es mir extrem mies geht...
    Im Grunde ist er für mich einfach ein Spirituelles Wesen, das von irgendwelchen Menschen erfunden wurde. Dieses Wesen hab ich mir einfach für mich
    persönlich "kopiert" um ein wenig unterstützung zu erhalten.
    Das ist meine ansicht.

  17. #157
    Neuling auf Bewährung Avatar von Arctic
    Registriert seit
    Feb 2015
    Beiträge
    11
    Punkte
    1.109
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Religion - Glaubst du?

    Glauben in dem sinn ja. Jedoch glaube ich nicht an ein Wesen das gott heisst und in der bibel oder sonst wo steht. Wenn ich mir immer wieder durch den kopf gehen lasse wie alles anfing, komme ich auf kein ende. Es muss irgendwo angefangen haben (logisch).
    Und falls es einen gott "für menschen bestimmt" gibt, muss er zum teil grausam sein. Da er gewisse menschen zuerst durchs elend gehen lässt damit er sie dannach belohnen kann. Ein bisschen wie tiere erziehen.
    Aber ja das ist halt meine meinung. :D

  18. #158
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Yukio22
    Registriert seit
    Nov 2015
    Ort
    Mittel-Südwestdeutschland
    Beiträge
    22
    Punkte
    1.221
    Errungenschaften:
    TomodachisSenpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Religion - Glaubst du?

    Ich glaube nur an Beweise, an die Wissenschaft.
    Ich kann an nichts glauben, was in irgendwelchen verstaubten 1000+ Jahre alten Märchenbüchern steht, deren Herkunft bzw. Autoren nicht mal unbedingt bekannt sind und die von unerklärlichen, übernatürlichen Wesen und Handlungen erzählen und die Menschen glauben lassen, das sei wirklich geschehen.

    Das heißt aber nicht, dass ich was dagegen habe, wenn andere Menschen etwas anderes Glauben. Jedem ist freigestellt, seinen Glauben auszusuchen.
    Yukio22 (幸雄) bzw. einfach nur Yûki.
    Kleiner Zahlenfreak :3
    Dir fehlt ein bestimmtes Pokémon? Klicke [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] und bitte mich um Hilfe :3
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]


  19. #159
    Neuling auf Bewährung Avatar von Dingadus
    Registriert seit
    Oct 2015
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    14
    Punkte
    434
    Errungenschaften:
    3 Monate registriert250 Erfahrungspunkte

    AW: Religion - Glaubst du?

    Ich glaube nicht an Gott auch wenn es vielleicht sehr beruhigend wäre.
    Meiner Meinung nach ist es ein Teufelskreis:
    Wenn alles aus zwei Atomen entstanden ist, wer hat die Atome geschaffen?
    Gehen wir davon aus, dass ein Gott diese geschaffen hat.
    Dann frage ich, woraus besteht Gott und wer hat ihn geschaffen?

  20. #160
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Nastja
    Registriert seit
    Oct 2015
    Ort
    Brandenburg
    Beiträge
    20
    Punkte
    448
    Errungenschaften:
    3 Monate registriert250 Experience Points

    AW: Religion - Glaubst du?

    Also ich glaube an keine Götter, allein schon weil mich der Gedanke beunruhigen würde das da irgendwo auf einer Wolke irgenwer ist oder sind und alles beobachteten
    Ich persönlich finde auch viele Sachen einfach lächerlin, vor allem wenn da steht man soll tolerant anderen gegenüber sein aber gleichzeitig auch, jeder der eine andere Glaubensrichtung hat ist abschaum und sollte beseitigt werden(jetzt im übertragendem Sinn, ich weis nicht in wie fern das da nun wirklich drin steht aber es wirkt oft so als ob es genau so dasteht)
    Es gab und gibt immer noch, so viele Kriege auf der Welt nur wegen irgendwelchen religiösen unterschieden, das finde ich echt unverständlich
    Aber von mir aus kann jeder glauben an was er will und wenn es Spongebob ist, aber ich mag es nicht wenn mich dann jemand versucht mir seinen Glauben aufzuschwatzten

    Ich bin Atheist und glaube an die Wissenschaft :P (manchmal)

Seite 8 von 10 ErsteErste ... 678910 LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158