Seite 3 von 7 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 129

Thema: Wie würdet Ihr handeln?

Dieser Thread wurde durchschnittlich mit 5 Sternen bewertet, wobei 1 Stern die schlechteste und 5 Sterne die beste Bewertung ist. Es haben insgesamt 2 Mitglieder eine Bewertung abgegeben.

  1. #41
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Nov 2013
    Beiträge
    18
    Punkte
    3.031
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Wie würdet Ihr handeln?

    Hmmmmm,

    eine sehr gute Frage.
    Ich würd vermutlich direkt wieder ins Bett gehen und weiter pennen.
    Danach würd ich mir erstma den Camaro SS von meinem Nachbarn schnappen und zum nächsten KFC fahren solangs essen noch gut ist.
    Dann würd ichs mir die restliche Zeit ziehmlich gut gehen lassen und das so weit weg von allen Atomkraftwerken wie nur möglich, da die vermutlich innerhalb kürzester Zeit kollabieren würden.
    Trauern hilft da auch nix mehr. Vermutlich würde es mich aber in einem ruhigen Moment wieder einholen und nachdenklich machen.

    Wie sieht es eigentlich mit Tieren aus? Sind die noch da?

  2. #42
    Freigeschalteter Otaku Avatar von danightpisser
    Registriert seit
    Nov 2013
    Beiträge
    21
    Punkte
    2.522
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Wie würdet Ihr handeln?

    Ohne Menschen gäbe es nach kürzester Zeit gäbe es kein fließendes Wasser oder Strom. Keine Tiere? Da würden ganze Ökosysteme brechen, aber ein Überleben wäre schon möglich, man sollte sich aber in ner Wärmeren Erdgegend niederlassen. Unterhaltungsmöglichkeiten gäbe es dann bis auf ein paar Bücher wohl nicht mehr, also würde sich meine Selbsterhaltung eher nicht lohnen...

    EDIT:
    Ja ich würd onanieren und mich sterben legen.

    EDIT:
    Die AKWs sind zumindest bei uns unbedenklich, die schalten sich ohne Input ab und verstrahlen ggf die Umgebung etwas mit der Zeit. Nicht, dass es an eurer wahrscheinlichen Lebenserwartung noch groß etwas ändern könnte.
    Geändert von danightpisser (13. November 2013 um 01:45 Uhr)

  3. #43
    Kleiner Experte Avatar von Sansento
    Registriert seit
    Nov 2013
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    95
    Punkte
    3.723
    Errungenschaften:
    Galerie Aussteller1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Wie würdet Ihr handeln?

    Ich hätte für 10 - 14 Tage ordentlich Ideen was ich anstellen würde.

    Das Problem ist aber danach das man sich bewusst wird das das Leben zu ende ist. Ich meine was soll man denn noch machen wenn man alle Ideen ausgelebt hat? Es bleibt nichts außer Leere und Einsamkeit.
    Man würde verrückt werden.

  4. #44
    Erfahrener Otaku Avatar von AnimeFreak96
    Registriert seit
    Nov 2013
    Ort
    Göppingen
    Beiträge
    130
    Punkte
    3.497
    Errungenschaften:
    Tomodachis1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Wie würdet Ihr handeln?

    hmm..wenns mir so gehen würde...zuerst wär ich wie jeder andere auch natürlich total geschockt und so..aber dann würd ich so viel scheiße bauen wie mir gerade einfällt..und bis mir da mal nix mehr einfällt..des dauert ne weile^^...joa und dann mir eben alles so angenehm und schön wie möglich gestalten..das oder besser die schönsten häuser..von allem nur das beste und so;DD aber die idee von Azathoth ist auch nicht schlecht^^
    Zitat Zitat von Azathoth Beitrag anzeigen
    Dann bringe ich mir autodidakt Genmanipulation, Klonen und was ich sonst noch brauche bei, und erschaffe mir die perfekten Frauen, die mir zu Diensten sind^^

  5. #45
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Delatharos
    Registriert seit
    Dec 2013
    Beiträge
    19
    Punkte
    3.349
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Wie würdet Ihr handeln?

    Ich würde durchdrehen dann wenn das Internet nach einiger zeit abstürzt kann man sich nichts mehr laden.
    Dann gäbe es keine neuen Youtube videos mehr und keine neuen animes
    Essen gibt es auch nichts mehr nach ner zeit.

  6. #46
    Perverser Prinz Avatar von Kaiton
    Registriert seit
    Dec 2013
    Ort
    Aincrad | Ebene 57
    Beiträge
    143
    Punkte
    3.227
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Wie würdet Ihr handeln?

    Sehr schwer zu sagen. Wenn das wirklich passieren würde, würde es ja nach kurzer Zeit keinen Strom und kein Wasser geben. Ich würde versuchen alles Lebensnotwendige zusammenzukriegen. Anschließend, würde weinen, weil ich keine Ahnung hätte, wo alle mir wichtigen Leute hin sind, und weil ich meinen friedlichen Alltag verlieren würde.
    Aber ich glaube letzt endlich würde ich einfach versuchen, mich am Leben zu halten, jedoch würde das höchstens wenige Jahre funktionieren. Ich meine es wäre auch wirklich langweilig, mit niemanden zum reden, kein Strom, kein Fernsehen, kein Radio, kein Internet. Und komplett vereinsamt....
    Vielleicht würde ich mich auch irgendwann aufmachen und die Region erkunden, ob ich jemanden finde.
    Wenn man genauer darüber nachdenkt, ist es ein ziemliches Horror-Szenario und ich kann mir wirklich nur sehr schwer vorstellen, was ich dann tun würde, vielleicht würde ich auch in Panik ausbrechen und wahnsinnig werden...

    SoundCloud:[Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

  7. #47
    Tet
    Tet ist offline
    Avatar von Tet
    Registriert seit
    Dec 2013
    Ort
    Disboard
    Beiträge
    292
    Punkte
    19.829
    Errungenschaften:
    TomodachisGang LeaderGalerie AusstellerTagger Profi25000 Erfahrungspunkte

    AW: Wie würdet Ihr handeln?

    Das kommt ganz darauf an, wie stark das generelle Leben davon eingeschränkt wäre. Das erste worüber ich mir Gedanken machen würde wären - Strom, Wasser, Essen. Hab ich strom - hab ich eine Beschäftigung. Hab ich Wasser und Essen - überlebe ich. Soweit wäre alles in Ordnung, aber das Problem ist das es nichts neues geben wird, weil niemand mehr etwas entwickelt oder erstellt. Auch wenn ich etwas erschaffen oder entwickeln würde (was eher weniger großartig währe, da ich nicht wüsste wo ich anfangen sollte), würde ich alles nur für mich bauen - und macht das noch Sinn? Also ich denke vollkommene Isolierung würde den letzten Menschen in den Wahnsinn treiben.
    Zitat Zitat von Imgur
    Be nice to me or I will replace you with a small shell script.

  8. #48
    Gesperrt
    Registriert seit
    Dec 2013
    Ort
    Ruston
    Beiträge
    275
    Punkte
    17.944
    Errungenschaften:
    TomodachisErste Gruppe25000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Wie würdet Ihr handeln?

    Ich liebe die Einsamkeit. Ich hasse es wenn es draußen voller fremder Menschen ist. Wenn es nach mir ginge, würde ich jeden zweiten Tag alleine verbringen, jeden anderen mit meinen Freunden, Kollegen, Geliebten und Bruder.

  9. #49
    Neuling auf Bewährung Avatar von GushO
    Registriert seit
    May 2013
    Beiträge
    1
    Punkte
    3.032
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Wie würdet Ihr handeln?

    Ganz ohne Menschen? Eigentlich wäre es ganz lustig zuerst mal viel scheiße zu bauen. Aber danach würde ich ohne jeglichen Kontakt zu Menschen, ohne meine Freundin, Eltern bzw. Familie, Freunde innerlich zerbrechen xD

  10. #50
    Freigeschalteter Otaku Avatar von tokage
    Registriert seit
    Dec 2013
    Ort
    am Bodensee
    Beiträge
    20
    Punkte
    3.046
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Wie würdet Ihr handeln?

    ich würde mich selber umbringen... es geht nicht ohne andere menschen.

  11. #51
    Kleiner Experte Avatar von Synxx3
    Registriert seit
    Dec 2013
    Ort
    In Osu:)
    Beiträge
    104
    Punkte
    3.529
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Wie würdet Ihr handeln?

    ich wuerde anfangs bestimmt nicht mal realisieren koennen was da passiert,wuerde mir auch einreden das es ein Traum ist. Ich durchsuche die Stadt nach anderen Menschen. In Gegensatz zu den anderen fang ich sofort an zu suchen warum alle Weg sind
    irgendwo muessen sie ja sein.
    Bei mir wuerde es aber dannach erstmal nach Mediamarkt verschlagen:D Benzin gibt es in Massen,mit ein oder zwei sollte ich spielen und meinen Kuehlschrank betreiben koennen.
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.][Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]
    Spoiler
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

  12. #52
    Kleiner Experte
    Registriert seit
    Sep 2013
    Ort
    Leider die Realität
    Beiträge
    94
    Punkte
    3.366
    Errungenschaften:
    Tomodachis1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Wie würdet Ihr handeln?

    Tja mal abgesehen davon das nach einiger Zeit die technsichen Geräte den geist aufgeben ... Kraftwerke, Server, Sendeanlagen, Wasser, Gas uvm. hat man nicht so viel davon im Internet Surfen zu können ... den bereits nach wenigen tagen fangen schon die Kraftwerke etc an zu Schwächeln... dann nix Strom.... Kurz danach erwischt es den rest ...

    Aber wenn ich mal unrealitisch bin und einfach sage alles bleibt wie es ist ... naja dann könnte ich mich wohl Amüsieren... nur doof das keine neuen Animes Produziert werden ... oder andere Unterhaltungsmedien...

  13. #53
    Kleiner Experte
    Registriert seit
    Jan 2014
    Ort
    Mein Schrank
    Beiträge
    56
    Punkte
    2.323
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Wie würdet Ihr handeln?

    Ich würde erstmal in Panik verfallen und vermutlich an den verschiedensten Orten nach Leuten suchen. Wenn ich erstmal realisiert habe das ich alleine bin, werde ich versuchen mir verschiedene Überlebens notwendige Dinge beizubringen. In den ersten Jahren sähe überleben zwar ganz einfach aus, aber die ganzen Komfort Sachen wie Strom und Gas werden irgendwann weg sein, da sich keiner mehr darum kümmern kann und ich davon keine Ahnung habe.

    Vielleicht werde ich stattdessen von der Einsamkeit zerfressen und habe keine Lust mehr zu überlegen. Ein Suizid schließe ich nicht aus, obwohl ich denke das ich erstmal einige Zeit alleine aushalte.

  14. #54
    9.8.2015 Avatar von Nayhru
    Registriert seit
    May 2014
    Ort
    zuhause
    Beiträge
    612
    Punkte
    12.346
    Errungenschaften:
    TomodachisTagger Profi10000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Wie würdet Ihr handeln?

    Aus meinen jetzigen Standpunkt heraus, würde ich sagen ich hätte für eine begrenzte Zeit Spaß. Man könnte einfach alles tun, überall hin, etc. Aber auf Dauer kann ich mir nicht vorstellen, dass ich da noch klar bei Verstand bleiben würde. Ich denke diese Isolation würde einen verrückt machen. Könnte man dieses Szenario jedoch mit einer anderen Person teilen, dann würde das bis zu einem gewissen Grad anders ausschauen. Jedoch denke ich, dass auch hier der "Spaß" nur von begrenzter Dauer sein wird.

  15. #55
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    May 2014
    Beiträge
    30
    Punkte
    2.635
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Wie würdet Ihr handeln?

    Der Mensch ist ein "Herdentier" und braucht Artgenossen. Natürlich ist man dann verstört etc. Aber die erste Zeit hat man sicher Hoffnung und tut alles, um allein zu überleben und andere Menschen zu finden. Wir brauchen andere Menschen, damit wir uns selbst wieder erkennen. Ansonsten wird man sicher schnell verrückt und kann nur auf einen schnellen tot hoffen oder selbst dafür sorgen...


    Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk

  16. #56
    Kleiner Experte Avatar von Craplez
    Registriert seit
    May 2013
    Beiträge
    61
    Punkte
    4.031
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Wie würdet Ihr handeln?

    Ich würde mir noch ne tolle Zeit machen bevor ich dann abdanke, auch wenn der Gedanke das es keine Menschen mehr auf der Welt gibt gar nicht mal so schlecht klingt

    Greetz Craplez★
    Gesendet von meinem Sony Xperia Z

  17. #57
    Neuling auf Bewährung Avatar von rukirukikutotoku
    Registriert seit
    May 2014
    Ort
    unter Berlin ^^
    Beiträge
    4
    Punkte
    1.989
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriertTagger Second Class1000 Experience Points

    AW: Wie würdet Ihr handeln?

    meeiiiiinnn wieso muss die familie auch noch am leben sein...ach ich werd sie einfach beseitigen und dann gehört mir die welt muhahaha ^^
    *nein so etwas würd ich nie machen...oder doch? nö,ich würde eher durch die welt reisen und danach mit freude sterben *

  18. #58
    Kleiner Experte Avatar von Learza
    Registriert seit
    Jan 2014
    Beiträge
    65
    Punkte
    3.218
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Wie würdet Ihr handeln?

    Ich glaube, bei mir würde das rationale Realisieren vor dem emotionalen Eingestehen kommen, wodurch ich einige wichtige Fragen eventuell klären könnte, bevor die gesamte Infrastruktur zusammenbricht. Dabei wäre die zuerst zu klärende Frage, ob ich so weiterleben möchte. Aber da eine Option eine Einbahnstrraße ist, die ich auch später jederzeit einschlagen kann, würde ich mich erst einmal dafür entscheiden, weiter zu leben. Die nächste Entscheidung, die getroffen werden muss, ist der Ort, an dem es weiter geht. Dabei würde ich wahrscheinlich in Norddetuschland bleiben, da die großen beschäftigungen der Zukunft wohl Selbsterhaltung und Lesen sein werden. Dabei ist Küstennähe durch mildere Winter wahrscheinlich die klügere Wahl. (Und der deutschsprachige Raum natürlich)

    Wahl des Wohnortes wäre primär funktionell bestimmt: ich brauche eine Trinkwasserversorgung, die nicht technisch bedingt ist - größerer Fluss, stehendes Trinkwasser etc.. Dann sollte er in der Nähe einer ehemaligen Stadt liegen, um an Ersatzteile und ähnliches zu gelangen. Nun muss man ein Haus finden, dass man ohne Beschädigung betreten kann und am besten über einen Kamin und eine Ölheizung verfügt. Es sollte selber nicht allzu groß sein, da ich es alleine instant halten muss.
    Häuser in der Nachbarschaft würde ich zum Einlagern von Lebensmitteln, Werkzeugen etc. nutzen. Ich würde mir mind. einen vollen Tanklaster greifen.
    Um und bei hier, wenn nach ein paar Tagen die erste Hürde genommen ist, würde ich wahrscheinlich in eine tiefe depressive Phase abrutschen. Wie es von da an genau weitergeht, kann ich kaum sagen, aber wenn ich mir nicht gleich die Kugel gebe, würde ich wohl versuchen, etwas Gemüse uns so anzubauen (etwas, worum man sich kümmern kann/muss). Außerdem würde ich mir ein Art Bibliothek zulegen, denn Lesen wäre irgendwie das Einzige, was bleibt.

    Wahrscheinlich würde ich anfangen sehr viele und lange Selbstgespräche zu führen und meine Handwerklichen Fähigkeiten würden steigen.

    Meine ausstehende Lebenserwartung danach schätze ich auf unter 2 oder 25-40 Jahre. Ich glaube, wenn ich einen gewissen Punkt überwunden habe, würde ich einfach weitermachen und letztendlich durch körperlichen Verfall und damit einhergehenden größeren Schwierigkeiten bei der Selbstversorgung verhungern oder den Weg abkürzen, wenn es absehbar wird.
    "God may forgive you, but Gally never will!" ~~ Gally

  19. #59
    Erfahrener Otaku Avatar von Aluaran
    Registriert seit
    May 2014
    Ort
    Vor dem Arsch der Welt
    Beiträge
    257
    Punkte
    3.712
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteGalerie AusstellerTagger ProfiHikikomori

    AW: Wie würdet Ihr handeln?

    Bei so einer Situation kann man schnell in Depression verfallen und denken was soll, aber man sollte doch nicht den eigenen Überlebensinstinkt unterschätzen. Machen wohl in unserer Gesellschaft die meisten Leute. Es würde schwer werden und weit entfernt von sowas wie romantischen Einsiedler Dasein aber es wäre möglich.
    Sowas haben Menschen schon immer geschafft da wir doch sehr anpassungsfähig sind, ob es mit geistiger Gesundheit einhergeht naja zumindest würde man ein kauziger Einsiedler werden oder auch total verrückt

    Davon abgesehen und der Tatsache möglichst weit vom nächsten AKW entfernt zu sein wäre es möglich. Es gäbe genug unterschlüpfe Fahrzeuge, Kraftstoff, Saatgut, Maschinen, Konservierte Nahrung, Trockennahrung ala Nudeln und Reis der praktisch nie verdirbt was das überleben sicher ermöglicht. Auch viele Medikamente wären verfügbar, wo man wissen muss das viele Medikamente nicht verderben. Also die Chancen stehen so gesehen gar nicht mal schlecht vom Wahnsinn und AKWs abgesehen.

    Und seinen wir mal ehrlich wer wollte nicht schon mal sagen er oder sie sei der König der Welt. Es würde sogar stimmen.

    Auch Azathoth Vorschlag mit dem Klonen würde ich mir ernsthaft ins Auge fassen. So ein Harem hätte was hmmmm.

  20. #60
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Skjuka
    Registriert seit
    Aug 2014
    Beiträge
    18
    Punkte
    1.736
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert1000 Experience Points

    AW: Wie würdet Ihr handeln?

    Nun das logischste wäre, da nun alle Fremdzulieferungen von Nahrung wegfallen, sich seine Versorgung sicherzustellen und das Sammeln und Jagen beginnen. Falls Jagen noch in Frage kommt und alle Tiere nicht auch weg sind :P
    ist die Kurzfristige Versorgung mit gefundenen Sachen sichergestellt, gehts weiter mit dem Anbau von Nahrung. und das wäre dann auch noch der einzige Lebensinhalt.
    mir persönlich zu langweilig. ich würde mich ohne irgendwelche anderen Menschen vermutlich nach spätestens ein paar Monaten umbringen.

Seite 3 von 7 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158