Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 21 bis 28 von 28

Thema: Assassin's Creed 4 Black Flag

Dieser Thread wurde noch nicht bewertet. Bewerte ihn doch, wenn er dir gefällt!
  1. #21
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Dec 2014
    Beiträge
    39
    Punkte
    1.536
    Errungenschaften:
    Tomodachis1 Jahr registriertCreated Album pictures1000 Experience Points

    AW: Assassin's Creed 4 Black Flag

    @Freeker
    echt cool von dir danke für die Resonanz!
    Gibts da kampfmoves abwechslung und combos und umgebungsinteraktivitäten also kann man richtig viel abwechslung im kampf und interaktivität in den Kampf reinbringen und gibts auch abwechslung bei den klettermoves?
    ich werde mir dann wohl doch nach deiner Antwort das komplette Paket kaufen... danke!

    LG

  2. #22
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Jan 2015
    Beiträge
    18
    Punkte
    1.259
    Errungenschaften:
    SenpaiTagger Amateur1000 Erfahrungspunkte

    AW: Assassin's Creed 4 Black Flag

    Ich finde dass AC Black Flag bis jetzt das beste Assassin's Creed ist, weil es ziemlich viel Abwechslung bietet, im Vergleich zu anderen Teilen wie Brotherhood oder Unity. Assassins' Creed kombiniert mit einem 1A Piratensimulator ist einfach klasse :D Die Bugs sind dabei auch manchmal sogar recht witzig, wenn einem das Schiff mitsamt Crew in den Himmel steigt^^

  3. #23
    Kleiner Experte Avatar von Sevion
    Registriert seit
    Aug 2014
    Beiträge
    148
    Punkte
    4.617
    Errungenschaften:
    Tagger Amateur1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Assassin's Creed 4 Black Flag

    Da teile ich komplett die Meinung von ZuToRuffy14; Black Flag war auch für mich bisher der beste Teil der Serie - gerade weil er so "anders" war.
    Gerade die nicht-kniffligen, sondern maximal ermüdenden Rätsel aus den Vorgängern fand ich nervig. Und in den Seeschlachten verlor man schon mal einige Stunden.

  4. #24
    Delivery God Avatar von Near
    Registriert seit
    Oct 2014
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    455
    Punkte
    10.492
    Errungenschaften:
    TomodachisHyperaktivHikikomori10000 Erfahrungspunkte
    Auszeichnungen:
    Meister der Aktivität

    AW: Assassin's Creed 4 Black Flag

    Für mich zählt Assassin’s Creed - Black Flag auch mit zu den besten der Reihe.
    Besonders gut gefällt mir die Abwechslung zwischen Seefahrt/Seeschlachten und Missionen auf dem Festland. Das wurde meiner Meinung nach sehr gut verteilt und lässt keine Langeweile aufkommen. Auch die Umgebung und die Charaktere sind sehr authentisch gestaltet.
    Das ganze Konzept wird auch im Nachfolger Assassin’s Crred Rogue wieder aufgenommen. Allerdings fühlt es sich hier eher so an, als haben man einem bewährten Konzept eine neue Story verpasst. Dennoch gut, aber Black Flag hatte mehr Charme.
    Wer Assassin’s Creed mag sollte Black Flag auf jeden Fall mal ausprobiert haben.

    @mp:
    Das Kampfsystem ist Assassin’s Creed üblich (ausgenommen AC Unity) – Die Gegner sind noch recht höflich (greifen nacheinander an) und lassen sich recht gut kontern. Richtige Kombos gibt es eigentlich nicht, man muss nur ab und an dafür sorgen, dass man die Deckung des Gegners durchbricht, angreift und kontert (Schießen ist auch möglich und natürlich auch reichlich an Ablenkungen, Rauch, Pfeilen etc.). Aber Kombos musst du dir auf jeden Fall keine merken einprägen.
    Kletern kann der Edward auch ganz gut. Es hat sich wie in jedem Teil weiterentwickelt und funktioniert schon sehr gut. Meiner Meinung nach etwas zum Vorteil des Spielers Unity wäre da schon etwas realistischer)

  5. #25
    黑暗的暗影领主 Avatar von llll
    Registriert seit
    Jul 2014
    Ort
    在阴影
    Beiträge
    894
    Punkte
    77.934
    Errungenschaften:
    TomodachisHyperaktivHikikomori50000 Erfahrungspunkte

    AW: Assassin's Creed 4 Black Flag

    Da es kein Assassin's Creed mehr geben wird welchen auch nur annähernd an Teil 1 oder die Ezio Trilogie rankommt ist meine Begeisterung für Assassin's Creed sowieso kaum noch vorhanden. Black Flag sehe ich nciht als Assassins's Creed sondern eher als Piraten RPG. Somit ist es akzeptabel, die Schiffschlachten sind nämlich echt gut. Zwar ist Black Flag besser als der schlechte dritte Teil aber dennoch nicht wirklich mein Fall. Ich weiß echt nciht was alle daran finden, alleine weil Edward ncihtmal ein richtiger Assassine ist, Altair und Ezio hatten Klasse und Stil und der Typ ist eifnach nur ein lausiger Pirat.
    Fazit: Gutes Piratenspiel wenn man davon absieht das es ein Assassin's Creed ist, da ist Unity glaubwürdiger.
    Nothing can be explained on the precipice of defeat...

    有一天你會發現你的存在的渺小

    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

  6. #26
    Perverses Alien Avatar von TakumiUsui
    Registriert seit
    Mar 2014
    Beiträge
    787
    Punkte
    9.006
    Errungenschaften:
    TomodachisGalerie AusstellerTagger Profi10000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Assassin's Creed 4 Black Flag

    Da kann ich den User über mir recht geben. Jeder der die letzten Teile gespielt hat, ist es aufgefallen, glaube ich. Es hat sich immer mehr verändert.
    Ich fand die Story auch nicht mehr so gut. Die Grafik wurde immer besser, das Piratenzeitalter sollte abwechselung im Spiel rein bringen.
    Naja..für mich war es auch kein Highlight und wirklich schlechter als die älteren Teile. Mein lieblings Teil ist Teil 2. =)

  7. #27
    黑暗的暗影领主 Avatar von llll
    Registriert seit
    Jul 2014
    Ort
    在阴影
    Beiträge
    894
    Punkte
    77.934
    Errungenschaften:
    TomodachisHyperaktivHikikomori50000 Erfahrungspunkte

    AW: Assassin's Creed 4 Black Flag

    Ich finde einfach das es nicht mehr das selbe ist. Im ersten Assassin's Creed mit Altaïr Ibn-La'Ahad hat man sich als ehrenvoller Assassine gefühlt, als Teil einer geheimen Bruderschaft. In der Trilogie mit Ezio Auditore da Firenze, der zugegeben echt Stil hat und eine gewisse coolness hat, war es das selbe, nur etwas besser. Man war in den Teilen ein richtiger Assassine mit vielen interessanten Charakteren. Kommen wir zu Black flag: Das Gefühl ist nicht vorhanden. Man spielt einen Piraten, außerhalb von großen Städten, was das Klettern merkwürdig wirken lässt, ohne diese Atmosphäre und ohne Desmond.

    Die ersten vier Teile der Reihe werden wohl nicht mehr übertroffen allerdings kann man es trotzdem besser machen als das was sie mit Black Flag fabriziert haben. Ich betarchte es als schönes "Schiffe versenken", mehr ist es für mich nicht.
    Nothing can be explained on the precipice of defeat...

    有一天你會發現你的存在的渺小

    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

  8. #28
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Sep 2014
    Beiträge
    20
    Punkte
    2.314
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Assassin's Creed 4 Black Flag

    Ich finde auch, dass von ursprünglichen Assassins Creed 'Geist' nurnoch das Gameplay übrig ist, wer will aber schon mehrfach das gleiche vor die Nase gesetzt bekommen nur weil es neu ist AC1 war sehr gut und AC2 hat mich von der Story sehr begeistert, Brotherhood und Revelations waren allerdings nur Story für mich und das eigentliche Spiel an sich war das gleiche wie AC2, deshalb hat es mich mit der Zeit auch angefangen zu langweilen. Black Flag würde ich für die Story ein dickes Minus geben, eigentlich ist die Story parktisch etwas, was in einem Buch als einseitiger Prolog niedergeschrieben sein könnte. Insgesamt fand ich das Spiel aber sehr sehr gut, vorallem die Seefahren haben dem ganzen einen frischen Wind gegeben und waren viel besser implementiert als bei AC3 (ist das einzige Spiel an das ich mich praktisch nicht mehr erinnere weil es dermaßen langweilig war...). Die Inseln fand ich auch sehr hübsch und mal als Assassine im Dschungel rumzulaufen hab ich mir anfangs auch schwieriger vorgestellt als es nacher gelöst war. Alles in allem hats viel Spaß gemacht, deshalb hab ich auch alle Sammelobjekte geuscht usw. Leider hab ich das Gefühl, dass es mit AC V nun wieder bergab ging, konnte mich nichtmal begeistern beim Spiel zu bleiben und bis jetzt seit Monaten bei Sequenz 4...

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158