Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 79

Thema: Gibt es noch Deutschrap-Begeisterte Hörer?

Dieser Thread wurde durchschnittlich mit 5 Sternen bewertet, wobei 1 Stern die schlechteste und 5 Sterne die beste Bewertung ist. Es haben insgesamt 2 Mitglieder eine Bewertung abgegeben.

  1. #41
    Kleiner Experte Avatar von JunkuX
    Registriert seit
    May 2013
    Ort
    Frankfurt
    Beiträge
    113
    Punkte
    4.110
    Errungenschaften:
    Gang Leader1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Gibt es noch Deutschrap-Begeisterte Hörer ?

    Hmm DeutschRap eher weniger... naja Ab und zu Kollegah geht vielleicht...
    Sonst nur deutschen Hip-Hop aka Alligatoah/Trailerpark und Materia... oder halt Spotify-Playlisten in denen deutschsprachige Musik drin ist.
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

  2. #42
    Kleiner Experte Avatar von chillstar
    Registriert seit
    Dec 2013
    Ort
    Wunderland
    Beiträge
    53
    Punkte
    3.631
    Errungenschaften:
    Tomodachis1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Gibt es noch Deutschrap-Begeisterte Hörer ?

    Habs früher mal gehört, aber des hat stark nachgelassen da es aus meiner sicht immer weiter BERGAB geht.
    Vbt ist auch nicht mehr des was es mal war.
    Es gibt zwar ab und zu mal ein paar gute Tracks, aber dann ist auch erstmal wieder Funkstille.
    Höre sowieso immer Querbeat also von daher sag ich mal abwarten und schauen ob was gutes in nächster Zeit kommt.

    Lg chillstar :relax1-onion-head-e
    Achtung! Animefreak am chillen


  3. #43
    Freigeschalteter Otaku Avatar von FoxtrottKilo
    Registriert seit
    Feb 2014
    Beiträge
    19
    Punkte
    2.242
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Gibt es noch Deutschrap-Begeisterte Hörer ?

    Ich bekenne mich ebenfalls schuldig im Sinne der Anklage :D
    Obwohl hier und da muss ich widersprechen......
    Die heutige Rapper a la Kollegah, Cro, Casper, Haftbefehl und so gehen mir total gegen den Strich.
    Deutsch-Rap/Hip-Hop bedeutet für mich dass man der Sprache mächtig ist in der man singt/rappt,
    keins von diesen Genies schafft ausserdem irgendeinen Inhalt in seine Texte zu bringen, ernsthaft,
    was soll der Scheiss ? Zweckreime ohne Ende, Haus-Maus Rap, und total sinnlose Vergleiche. Ich frage
    mich wieso so viele Deppen diesen Müll feiern.....
    Vor langer Zeit habe ich Aggro Berlin, Sido und Bushido gefeiert. Bushido hat stark nachgelassen und
    beschränkt sich noch darauf mit manchen dieser Lappen einen billigen Track rauszurotzen.
    Sido war zwischenzeitig auch echt lahm, aber langsam bringt er wieder ein par coole Lieder.

    Die Einzigen die ich noch wirklich Feiern kann sind K.I.Z, Alligatoah und Konsorten. Deren Texte machen Sinn
    und vor allem sagen sie etwas aus was Hand und Fuss hat.
    Kein Wunder dass sich mein Musikgeschmack bis auf Außnahmen nur noch auf deutsche Härte und Metal konzentriert......

  4. #44
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Feb 2014
    Beiträge
    14
    Punkte
    2.215
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Gibt es noch Deutschrap-Begeisterte Hörer ?

    @chillstar
    Wenn du mal wieder was "neues" möchtest dann würde ich mir den 28.2. im Kalender markieren
    Da kommt die neue EP von Morlockk und Hiob über Spokenview. Gewöhnungsbedürftige Aussprache und Flow aber extreeeem gute Lyrics, sehr kreativ und intelligent und technisch auch höchstes Niveau. Aber wie schon gesagt... man muss sich erstmal ein wenig darauf einspielen und es sich zugänglich machen ^^
    Halt sehr Oldschool- und Amiorientiert
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

  5. #45
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Feb 2014
    Beiträge
    6
    Punkte
    3.137
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Gibt es noch Deutschrap-Begeisterte Hörer ?

    Ich bin jetzt keiner der übermäßig viel deutschen Rap hört, allerdings gibt es ein paar Rapper die ich gerne höre.
    z.B. finde ich Fard und Azad ganz gut, Eko hat ein paar Songs die mir gefallen, ansonsten find ich Kollegah zur zeit echt top, sonst eher nicht so "große" Rapper wie Bizzy Montana, Akzent oder S.Castro.

    Würde euch als Anime-Fans hier mal empfehlen von S.Castro - 80 Fache Kaioken anzuhören

  6. #46
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Amnesia420
    Registriert seit
    Feb 2014
    Beiträge
    7
    Punkte
    3.024
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Gibt es noch Deutschrap-Begeisterte Hörer ?

    SSIO, XATAR, EKO FRESH

    die pump ich zurzeit sehr viel.. sind halt real und das was sie machen kommt rüber.

    Kollegah hin und wieder mal die alten Sachen, weils einfach technisch der wahnsinn ist.

    Inzwischen pisst der aber an.. Hat sich total verändert der Boss^^

  7. #47
    Freigeschalteter Otaku Avatar von MoGi
    Registriert seit
    Feb 2014
    Beiträge
    33
    Punkte
    2.482
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Gibt es noch Deutschrap-Begeisterte Hörer ?

    Ich höre auch oft Rap, Alles oder Nix gefällt mir eig. am meisten ansonsten immer verschiedene Rapper.

  8. #48
    Kleiner Experte Avatar von Fleischlaus
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    78
    Punkte
    3.400
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Gibt es noch Deutschrap-Begeisterte Hörer ?

    ich hoer kein deutschen rap wen ueberhaupt nur us und den auch kein gangster rap sondern nerdcore

  9. #49
    Perverses Alien Avatar von TakumiUsui
    Registriert seit
    Mar 2014
    Beiträge
    787
    Punkte
    9.006
    Errungenschaften:
    TomodachisGalerie AusstellerTagger Profi10000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Gibt es noch Deutschrap-Begeisterte Hörer ?

    Hört euch mal Ced AWSM an. Der hat einfach die geilste Deutsche Stimme die ich je gehört habe und eine guten Musik geschmack!
    Jedensfalls ist er sogar ein Freund von mir und ein Newcomer 2014. Er willst dieses Jahr versuchen und ich werde ihn dabei helfen.
    hier ein link zu seinen Teaser = [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]
    Ich höre Meackes und Tua gerade gerne.
    Sonst höre ich Drehmoment an, musik mit aussage!
    Einfach alle mal googeln und in paar Lieder rein hören, ihr findent vielleicht etwas was euch gefällt aber das denke ich nicht dann doch nicht hahaha.

  10. #50
    憎しみは存在しませんが、幸せだけ Avatar von Equinox
    Registriert seit
    Apr 2014
    Ort
    München
    Beiträge
    345
    Punkte
    3.638
    Errungenschaften:
    Tomodachis1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Gibt es noch Deutschrap-Begeisterte Hörer ?

    Ich mach eigentlich vor kaum einen Genre halt. Auch nicht vor Deutsch-Rap. Da hör ich mir aber lieber die Sachen an, die Geschichten erzählen oder so "deepes" Zeug halt. Beispiel Raf 3.0 /Camora, Vega, Casper (die alten nicht so poppigen Sachen). Son Gangster-Rap Zeug geb ich mir eigentlich nie, außer mit Freunden zur Belustigung - aber nie alleine xD Außer Kollegah, der hat was sympatisches im Vergleich zum Rest des Gesindels
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

  11. #51
    Freigeschalteter Otaku Avatar von inzsome
    Registriert seit
    Dec 2013
    Beiträge
    20
    Punkte
    3.206
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Gibt es noch Deutschrap-Begeisterte Hörer ?

    Ich höre auch etwas Deutsch-Rap:

    • Kollegah
    • Favorite
    • Fard
    • Maeckes
    • JAW
    • Kool Savas
    • Farid Bang
    • F.R.


    Über Farid Bang kann man sagen, was man will, aber der hat ziemlich witzige Texte, wenn man mal so darauf achtet und die letzten zwei Alben ausklammert.

  12. #52
    Freigeschalteter Otaku Avatar von ruffy1989
    Registriert seit
    Apr 2014
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    20
    Punkte
    2.968
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Gibt es noch Deutschrap-Begeisterte Hörer ?

    Zitat Zitat von GutiHaz_14 Beitrag anzeigen
    Würde euch als Anime-Fans hier mal empfehlen von S.Castro - 80 Fache Kaioken anzuhören
    Der Track fetzt richtig

    Auch ich höre Deutschrap/Hip Hop.
    Jedoch von den "bekannten Rappern" heutzutage eher weniger. Kollega ist ein super Typ (wohnt 10 Min. zu fuß von mir entfernt^^) aber die Musik feier ich nicht so (Wat is denn los mit dir sit aber schon geil xD) Ich höre z.B. sehr gerne F.R., 4Tune, Trailerpark, Allgatoah und alles was so in die Richtung geht. Auch Samy und Savas hab ich gern gehört und die ganzen Oldshool Teile. so nen Kack wie Haftbefehl, Bushido und so nen Dreck kann ich mir einfach nicht geben
    http://www.animes.so/signaturepics/sigpic10264_1.gif

  13. #53
    Freigeschalteter Otaku Avatar von DommiNanz
    Registriert seit
    Jun 2014
    Ort
    In der Nähe von Aachen
    Beiträge
    37
    Punkte
    2.812
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Gibt es noch Deutschrap-Begeisterte Hörer ?

    Da ich selber rappe -> Ja höre ich gerne! :D
    (Neben Metal, Alternative und Indie o.o)

    deutsche Rapper, die ich gut bis sehr gut finde sind:
    - JAW
    - Cr7z
    - Kollegah (vor allem die älteren Sachen)
    - 3Plusss
    - Casper & Prinz Pi (NUR die älteren Sachen)
    - KIZ
    - Huss und Hodn / Retrogott
    - Prezident
    - Kontra K (die älteren sachen...)
    Geändert von DommiNanz (17. June 2014 um 14:38 Uhr) Grund: Entfernung eines überflüssigen Bindestrichs o.o

  14. #54
    9.8.2015 Avatar von Nayhru
    Registriert seit
    May 2014
    Ort
    zuhause
    Beiträge
    612
    Punkte
    12.346
    Errungenschaften:
    TomodachisTagger Profi10000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Gibt es noch Deutschrap-Begeisterte Hörer ?

    Hab das VBT die letzten zwei Jahre verfolgt und ich hör Rap generell. Aber speziell Deutsch-Rap hör ich Lance Butters, DirtyMaulwurf, Genetikk, Kollegah.
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]


    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] | [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] | [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] | [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] | [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

  15. #55
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Kohlii
    Registriert seit
    Jun 2014
    Beiträge
    27
    Punkte
    1.958
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert1000 Experience Points

    AW: Gibt es noch Deutschrap-Begeisterte Hörer ?

    Also ich war selbst früher sehr aktiv auf Rappers.in, hatte viel mit jetzt bekannten Rappern zutun sprich zb. Weekend.. Ich hatte immer paar Rapper zusammen getrommelt und so art Mixtapes gemacht die Tracks von den Leuten waren immer Exclusive für das Tape, ich hab mich immer um alles gekümmert sprich Rapper anschreiben, Cover klären usw. muss sagen das hatte mir echt spaß gemacht und war auch gut 2 Jahre in der Szene drin. Heute höre ich nur noch nebenbei bisschen Deutsch Rap von aber eher Underground Rappern die jetzt nich so bekonnt sind wie Richter & Shox, Dame, Da Chilla, Koolhy usw.

  16. #56
    Tex
    Tex ist offline
    Kleiner Experte Avatar von Tex
    Registriert seit
    May 2014
    Ort
    Vor'm Bildschirm
    Beiträge
    64
    Punkte
    2.672
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Gibt es noch Deutschrap-Begeisterte Hörer ?

    Viele der hier genannten Rapper hörte ich auch mal. Ich fand immer einen toll hörte ihn lange Zeit bis ich den nächsten fand und nur noch ihn hörte.
    Das zog sich lange so und so kam ich auch auf die verschiedensten Rap Arten.

    Heute hör' ich Rap nicht mehr ich hab' jetzt 'ne ganz andere Musikrichtung!!

  17. #57
    ohi
    ohi ist offline
    Freigeschalteter Otaku Avatar von ohi
    Registriert seit
    Mar 2014
    Beiträge
    20
    Punkte
    2.716
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Gibt es noch Deutschrap-Begeisterte Hörer?

    Klar, bin ein Riesen Fan vom deutschen Rap. Höre ziemlich gern Oldschool, Underground aber auch aktuelle Sachen wie z.b. Hafti. Diese ganzen German Dream Clowns, Faird Bang, Majoe, Summer Jam und wie sie auch alle heißen finde ich vollkommen Wack. Kolle ist derzeit auch mehr Marketingman als Rapper, schade, dass der sich von einem der krassesten Rapper zu so 'ner Witzfigur entwickelt hat.

    Meine derzeitige Top 5 sieht derzeit so aus:
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]
    Geändert von ohi (28. July 2014 um 00:15 Uhr)

  18. #58
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Schattenlicht
    Registriert seit
    Aug 2014
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    46
    Punkte
    2.637
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Gibt es noch Deutschrap-Begeisterte Hörer?

    Also ich hab das VBT auch ca. 2-3 Jahre verfolgt, wobei ich Rapper wie Kico, 4tune, Weekend, 3+, EstA, Punch Arogunz und Persteasy.
    Deutschrap an sich hör ich auch gerne, am meisten hör ich dabei dann die 257ers, Genetikk, K.I.Z, Sierra Kid, und vorallem Kool Savas (immer noch der King :D )

  19. #59
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Rayden74
    Registriert seit
    Aug 2014
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    20
    Punkte
    1.662
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert1000 Experience Points

    AW: Gibt es noch Deutschrap-Begeisterte Hörer?

    Ab und zu kann man deutschrap hören meine Favoriten hierbei sind:

    * Kollegah (Texte haben IQ und zerbersten)
    * Nazar (Der Typ ist Kinoreif)
    * Fard (Wahre Worte was der Mann von sich gibt)

    Ich hör nicht jeden, nur die wo qualitativ hochwertig sind :D ok das hört sich komisch an aber naja :x

  20. #60
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Sep 2014
    Beiträge
    17
    Punkte
    1.563
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert1000 Experience Points

    AW: Gibt es noch Deutschrap-Begeisterte Hörer?

    Ich höre Rap weil es Kunst für mich ist und ein unglaublich vielseitiges Genre. Schade, dass das viele nicht wahrnehmen
    Ich persönliche höre und feiere viel Künstler.

    von Kollegah bis Cr7z
    von Gary Washington bis Maeckes

    Es gibt so viele Stile, so viele Trackypen.. die Kunstform Rap ist für mich persönlich oft tatstächlich eine moderne Dichtform

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158