Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 68

Thema: 20-Beiträge Problem

Dieser Thread wurde noch nicht bewertet. Bewerte ihn doch, wenn er dir gefällt!
  1. #1
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Feb 2015
    Beiträge
    37
    Punkte
    1.192
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    20-Beiträge Problem

    Erst vor kurzem bin ich diesem Forum beigetreten, ich möchte an dieser Stelle auf etwas hinweisen, das mich persönlich an der 20-Beiträge Bedingung stört.

    Genauer betrachtet scheint es hier viele Nutzer zu geben, die, nachdem ihre Beitragsgrenze erreicht ist, nur noch Zugriff auf den Downloadbereich nehmen. Meiner Meinung nach schadet das massiv den Beiträgen/Threads anderer Nutzer, da diese auf konstruktive und zusammenhängende Beiträge hoffen.

    Es ist natürlich nicht verwunderlich, dass kaum jemand bei einem Thread, der 20 Seiten lang ist, sich jeden einzelnen Post durchliest und schaut, ob es noch etwas hinzuzufügen gibt oder nicht. An dieser Stelle möchte ich an folgenden (denke mal Admin oder Moderator Post) hinweisen:

    Der Beitrag war zur kurz.
    In vielen Faellen ist ein Beitrag einfach zu kurz. Es wird grob auf die Themenueberschrift geantwortet und zum naechsten Thread uebergegangen. Habt ihr keine Zeit eine vernuenftige Antwort zu schreiben, habe ich keinen Grund einen Beitrag bestehen zu lassen.

    Dem Beitrag mangelt es an Lesbarkeit.
    Ein Forum basiert darauf, dass sich die Teilnehmer unterhalten. Daher sollte man sich auf eine Sprache einigen. Zu dieser Sprache gehoeren Grammatik und auch Satzzeichen. Dies sollte beim Antworten auf Threads nicht als optional angesehen werden, ansonsten sehe ich es auch als optional an den Beitrag im Forum zu belassen.
    Bisher ist mir vorallem aufgefallen, dass gerade neue Nutzer eher weniger aussagekräftige Beiträge erstellen, die nicht an vorherige Posts anknüpfen oder bereits vorher genannte Argumente 1000x ausgeschlachtet werden. Logischerweise muss sich jeder Nutzer darauf einstellen, dass seine Sichtweise bereits in ähnlicher Form behandelt wurde, jedoch sollte dann das Thema meiner Meinung nach lieber geschlossen werden, anstatt Neuankömmlingen bei ihrer "Sammelaktion" zu helfen.

    Das ist natürlich schwierig zu kontrollieren und wäre vermutlich für ein Forum kontraproduktiv, was mich zum nächsten Punkt bringt:

    Worin besteht die Notwendigkeit dieser 20 Beitragsregel bzw. was soll dieses Forum darstellen?

    Wenn dies hier ein Board für "Up-Downloads only" sein soll, dann ergibt die 20 Beitragsregel keinen Sinn. Soll es ein Diskussionsforum mit Meinungen sein gibt es vielleicht bedingt einen Grund für diese Regel. Beides zusammen ist meiner Meinung nach nicht wirklich vereinbar.

    Einerseits kann man dies als "Geschäftsmodell" ansehen, ich glaube jedoch nicht, dass viele 5€+ spenden, nur um Zugriff auf Downloads zu erhalten. Da mir darüber keine Statistiken vorliegen, ist dieser Sachverhalt schwierig zu bewerten. Aus eigener Erfahrung würde ich sagen, dass eher dem Forum sehr zugeneigte Nutzer einen Betrag spenden.

    Ich würde gerne Auskunft darüber erhalten, warum diese Regel eingeführt wurde und -falls die Verantwortlichen darauf eingehen- auch an einer Neugestaltung beitragen.

    Sollte dieses Thema nicht auf Unterstützung aus der Community treffen, kann ich keine Ansprüche stellen. Ich hoffe jedoch, dass die gut gemeinte Kritik aufgenommen wird und dazu Stellung bezogen wird.

    Vielen Dank

  2. #2
    Gott Avatar von Lilium
    Registriert seit
    Feb 2014
    Ort
    in einem Glas
    Beiträge
    196
    Punkte
    3.089
    Errungenschaften:
    Erste Gruppe1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: 20-Beiträge Problem

    Erstmal schön das du dir solch Gedanken machst und versuchst aktiv bei Verbesserung des Forum mitzugestalten. Ja dieses '20 posts' Problem ist schon jeden aufgefallen, oft sieht man nur 1 Satz posts um den Counter möglichst schnell voll zu bekommen. Eine Alternative jedoch ist gar nicht soeinfach, dazu kann ich mich selber outen- mein Grund war selber nur der Download und mir sind auch mehrere bekannt welche aus selben Grund hierherkamen. Man kann die Leute ja nicht 'zwingen' gefälligst auch hier im Forum aktiv zu sein wenn sie einfach nur Downloads suchen. Durch die Postgrenze werden sie jedoch gezwungen das Forum und deren Mitglieder besser kennenzulernen.
    Werde Mitglied im exklusiven [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]


  3. #3
    Neuling auf Bewährung
    Registriert seit
    Feb 2015
    Ort
    Im Orbti
    Beiträge
    4
    Punkte
    1.112
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: 20-Beiträge Problem

    Ich denke die 20 Beiträge Regel ist erstmal nicht so schlecht, das Problem ist wie sollten wir sonst Filtern?

    Alle die in den Download Berreich wollen zahlen lassen ist garantiert keine option, ich denke der ein oder andere kam durch diese Regel schon mit anderen ins Gespräch und ist hier vielleicht auch länger geblieben als geplant aber das kann ich natürlich nur vermuten.
    Du wirst immer leute finden die sich hier nur anmelden um zu Downloaden dafür aber auch leute (wie mich) die sich für den DL Bereich erstmal nicht wirklich interessieren.

    Um gegen die 1 Satz posting vorzugehen könnte man einfach 20 (dann eventuell auch 15 oder 10) "sinvolle" Beiträge verlangen die zum beispiel mehr als 100 Zeichen haben oder sowas aber das wird dann auch schon wieder so spezifisch das es schwerer wird die Anzahl zu erreichen und für viele Nutzer eine größere Hürde darstellt die sie vielleicht nicht in kauf nehmen wollen.

    Ich bin jetzt auch mal auf eine "offizielle" Antwort gespannt, ist auf jedenfall eine gute Idee das mal anzusprechen.
    Wenn das Leben dir Zitronen gibt, tanz ne Runde und wirf sie jemandem ins Gesicht.

  4. #4
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Feb 2015
    Beiträge
    35
    Punkte
    1.214
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: 20-Beiträge Problem

    Ich sehe das ähnlich wie R201. Schaut man sich manche Threads an, wird dort scheinbar zum Thema beigetragen, aber wirklich Niemand geht auf die Beiträge anderer ein bzw. rückantwortet mal wenn man sie dann zitiert.

    Eine andere Sache die mich stört: Dadurch dass es eben diese 20-Beiträge Regel gibt, werden auch viele ernstgemeinte Beiträge gelöscht, die nicht zum "hochposten" gedacht sind. Von mir wurden schon rund 5-10 Beiträge gelöscht, allerdings wurde ich nur über eine Einzige Löschung informiert. Da die Beiträge aber alle ernst gemeint waren (und auch zum Thema beitrugen), ist dies schon ein bisschen nervig, wenn man seine Meinung mal kompakt darstellt (z. B. wurde von mir ein Beitrag gelöscht wo es um den zuletzt gesehen Film ging und wo ich den Film Lucy kurz und knackig bewertet habe), und später dann wieder in den Thread blättert und merkt, dass der Beitrag ohne Begründung gelöscht wurde. Da ich aber auch kein Streit vom Zaun brechen will, ignoriere ich das einfach und ziehe für mich das Fazit, dass ich nicht mehr viel poste wie am Anfang. Weil unterm Strich ist es immer so: Entweder die Beiträge werden gelöscht, oder Niemand geht darauf ein. Unnötig Beiträge aufzublähen ist aber nicht mein Ding. Und hier werden nicht nur Einzeiler gelöscht, sondern auch Posts die mal 3-5 Sätze haben. Das ist alles völlig willkürlich. Ergo poste ich fast nichts mehr.

  5. #5
    Neuling auf Bewährung
    Registriert seit
    Feb 2015
    Ort
    Im Orbti
    Beiträge
    4
    Punkte
    1.112
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: 20-Beiträge Problem

    Dir wurden wirklich einfach so Beiträge gelöscht? Das sollte definitive nicht so sein, ich war hier vor einiger Zeit schonmal mit einem alten Account unterwegs da ist das meines wissens nach nicht passiert, eventuell kannst du dich wenn das noch öffters passiert mal mit den Admins zusammen setzen und fragen was da los ist.

    Ich finde es gerade ein bisschen doof das der Chat auch von der 20 Beitrags Regel betroffen ist, das hätte ich persönlich zum Beispiel auf 10 reduziert bis ich die 20 voll habe wird es wohl noch ein bisschen dauern.
    Wenn das Leben dir Zitronen gibt, tanz ne Runde und wirf sie jemandem ins Gesicht.

  6. #6
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Feb 2015
    Beiträge
    35
    Punkte
    1.214
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: 20-Beiträge Problem

    Zitat Zitat von citizen1408 Beitrag anzeigen
    Dir wurden wirklich einfach so Beiträge gelöscht? Das sollte definitive nicht so sein, ich war hier vor einiger Zeit schonmal mit einem alten Account unterwegs da ist das meines wissens nach nicht passiert, eventuell kannst du dich wenn das noch öffters passiert mal mit den Admins zusammen setzen und fragen was da los ist
    Das Problem hier bei ist eben dass es nicht viel Sinn macht die Wirkung zu "bekämpfen" wenn die Ursache dafür gleich bleibt. Das erzeugt ja keine gute Forenstimmung wenn ich für jeden Beitrag dann die Administration anschreibe. Dann disskutiert man darüber, und beim nächsten mal ist es dann das gleiche. Ich wurde auch nur ein Einziges mal über eine Löschung informiert und ich habe ehrlich gesagt keine Lust meine Beiträge "zu watchen". Wenn ich einen Beitrag schreibe, dann natürlich immer mit der Hoffnung, dass Jemand indirekt oder direkt darauf antwortet und so ein kleiner Diskurs im Thread entsteht. Wenn ich dann selbst wieder reingucke und mir denke "moment mal, wo ist mein Beitrag eigentlich hin?" dann hat das einfach einen sehr nervigen Beigeschmack. Wie gesagt, solange das so bleibt, poste ich einfach (fast) nichts mehr. Wenn der Moderation meine Beiträge nicht gut genug sind, auch wenn sie mal nur 3 Sätze haben, dann pech gehabt :D gibt ja noch andere Foren.

  7. #7
    憎しみは存在しませんが、幸せだけ Avatar von Equinox
    Registriert seit
    Apr 2014
    Ort
    München
    Beiträge
    345
    Punkte
    3.638
    Errungenschaften:
    Tomodachis1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: 20-Beiträge Problem

    Es trifft von jedem deiner genannten Punkte etwas zu. Einerseits ist das hier ein Board für Downloads, aber wir bemühen uns gleichzeitig auch eine Community zu gründen bzw. zu erhalten. Bis jetzt haben wir keine Alternative zu den 20 Beiträgen gefunden - du kannst ja gern was vorschlagen. Es zeigt aber auch Ergebnisse muss man sagen. Man hört von vielen hier, die ursprünglich nur Downloads ziehen wollten, dass sie nach den 20 Beiträgen gefallen an diesem Forum gefunden haben - war auch nicht anders bei mir. Man kann das quasi als Filter für die Community betrachten. Wir bemühen uns auch das Forum frei von solch halbherzigen Beiträgen zu halten, aber das ist auch nicht ganz einfach zu unterscheiden, was jetzt Spam und was ernst gemeint ist. Daher haben wir auch die Regel, dass man doch bitte etwas mehr als eine Zeile schreiben sollte,was locker machbar ist.

    Zu Premium muss man sagen, dass es für die ist, die das Forum supporten wollen, keine Lust auf Community-Integration (die 20 Beiträge) oder einfach mehr Downloads am Tag tätigen wollen. Ob Geschäftsmodell oder nur Support-Möglichkeit, kann ich dir auch nicht beantworten, da ich keinen Einblick auf diese Statistiken habe.


    EDIT: Ich lese hier, dass Beiträge verschwinden ohne Benachrichtigung. Normalerweise sollte immer eine PN auftauchen, nachdem ein Beitrag gelöscht wurde. Wenn das nicht der Fall ist, meldet euch bitte bei den Mods/Admins
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

  8. 1 Benutzer sagt Danke:

    R201 (24. February 2015)

  9. #8
    Neuling auf Bewährung
    Registriert seit
    Feb 2015
    Ort
    Im Orbti
    Beiträge
    4
    Punkte
    1.112
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: 20-Beiträge Problem

    Zitat Zitat von Teilchen Beitrag anzeigen
    Wenn ich dann selbst wieder reingucke und mir denke "moment mal, wo ist mein Beitrag eigentlich hin?" dann hat das einfach einen sehr nervigen Beigeschmack.
    Das glaube ich dir aufs Wort, bin mir halt nicht sicher ob das so laufen sollte. Es macht dich immerhin unzufrieden und du bist genauso Teil des Forums wie jeder Admin/User/Downloader etc. Deshalb ist deine Erfahrung als Nutzer genauso wichtig. Ich meinte jetzt auch nicht den Admins vorwürde zu machen vielleicht liegt der Fehler ja auch bei dir und du hast die Beiträge auch einfach übersehen (das kann ich mir jetzt weniger vorstellen aber möglich ist das ja auch) ich denke mir wäre es lieber wenn ich wüsste wieso meine Beiträge einfach so verschwinden als jetzt da zusitzen und mich zu ärgern.
    Wenn das Leben dir Zitronen gibt, tanz ne Runde und wirf sie jemandem ins Gesicht.

  10. #9
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Feb 2015
    Beiträge
    37
    Punkte
    1.192
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: 20-Beiträge Problem

    Ich denke die 20 Beiträge Regel ist erstmal nicht so schlecht, das Problem ist wie sollten wir sonst Filtern?

    Alle die in den Download Berreich wollen zahlen lassen ist garantiert keine option, ich denke der ein oder andere kam durch diese Regel schon mit anderen ins Gespräch und ist hier vielleicht auch länger geblieben als geplant aber das kann ich natürlich nur vermuten.
    Bis jetzt haben wir keine Alternative zu den 20 Beiträgen gefunden - du kannst ja gern was vorschlagen. Es zeigt aber auch Ergebnisse muss man sagen.
    Ja, da habt ihr natürlich auch Recht, das System zu kritisieren ist eine Sache, es zu verbessern eine andere. Meiner Meinung nach sollte man einfach den Up-Downloadbereich als eigenständigen Bereich ansehen und vom Forum trennen, d.h. die 20 Beitragsregel fällt weg. Da dies hier kein DDL Board ist und auf externe Hoster zugegriffen wird, ist ein Anstieg der Nutzerzahlen in dem Bereich zu erwarten, mehr aber auch nicht. Mir ist nicht bekannt, wie das hier mit dem allgemeinen Traffic aussieht, nicht das dadurch die Seite durch zu viele Anfragen überfüllt wird.

    Außerdem: Wer wirklich nur laden möchte, für den gibt es andere Boards mit mehr Auswahl, keinen Restriktionen oder Bedingungen.

    Ansonsten würde ich vorschlagen, dass man selbst ein konstruktives Thema einstellen muss, um diese Punkte zu sammeln. Dadurch hängt man sich nicht an den Ideen anderer auf und schafft wirklich mehr Leseinhalt anstatt altes von vor 2 Jahren zu reanimieren. Dabei steht es frei, in welchem Bereich man postet (außer Off-Topic). Gleichzeitig kann man dann mit "Danke-Votes" minimal Zusatzpunkte erhalten, da diese Posts ja anscheinend gut in der Community ankommen.

    Ich muss mehr darüber nachdenken, wie man dieses Problem lösen könnte, daher überlege ich an weiteren Vorschlägen und werde diese dann hier sammeln.

    Wenn der Moderation meine Beiträge nicht gut genug sind, auch wenn sie mal nur 3 Sätze haben, dann pech gehabt :D gibt ja noch andere Foren.
    In diesem Fall macht sich das Forum sogar unbeliebt bei aktiven Nutzern, die dann auf andere Plattformen ausweichen.

    Edit: Ein weiteres Indiz für die Problematik ist die Statistik über "Erwähnungen und Zitate", schaut euch doch mal bei den Nutzern an, wie wenig auf vorangegangene Posts geantwortet wird. Dies deutet darauf hin, dass es eine direkte Verbindung zwischen diesen beiden Sachverhalten gibt.

    Edit2: Edit1 ist auf Wahrheitsgehalt zu überprüfen, da das System erst seit kurzem zur Anwendung kommt.
    Geändert von R201 (24. February 2015 um 18:41 Uhr)

  11. #10
    United we Stand Avatar von 00Ryuji00
    Registriert seit
    Oct 2012
    Beiträge
    3.903
    Punkte
    100.261
    Errungenschaften:
    TomodachisGang LeaderHikikomoriTagger Amateur50000 Erfahrungspunkte

    AW: 20-Beiträge Problem

    Ihr müsst auch ein wenig über den Tellerrand hinausblicken. Die 20-Beiträge-Regelung für die Freischaltung ist ein unentbehrliches Bindeglied der Struktur unseres Forums. Zum einen zwingt sie die Besucher, die hier ausschließlich wegen den Downloads herkommen, sich mit dem Forum außerhalb des Downloadbereiches zu befassen und so doch noch bei dem ein oder anderen User mehr Interesse an das Geschehen hier zu wecken. Was aber noch wichtiger ist: Sie erschwert es den Anti-Piracy-Dienstleistern und Lizensnehmern die Warez unserer Uploader bei den Filehostern zu melden. Ohne die Warez würden wir nicht so einen stetigen und kontinuirlichen Zuwachs erleben können. Die Annahme, die Regelung sei kommerzieller Natur ist auch völlig daneben. Ursprünglich hatten wir eine einfache Spendenmöglichkeit, wie auch bei den meisten Fansubgruppen. Da zu der Zeit leider nicht genügend gespendet wurde, sodass sich das Forum selbst finanzieren konnte, haben wir das Premium-System eingeführt um so den Erhalt von Animes.so zu sichern. Wie ihr seht gibt es ohne die 20-Beiträge-Regelung weder Spenden, womit das Forum betrieben wird, noch Wachstum, was substanziell für unsere Community ist. Ihr müsst einen Weg finden damit zurecht zukommen.

    MfG Ryu
    !!!Alle Anliegen bezüglich Uploads werden nur mit direktem Threadlink zum Angebot bearbeitet!!!

    Re-Uploadanfragen nur per PN - Ihr könnt mir auch Listen schicken

    Re-Uploads folgen nach Anfrage meist am Wochenende

    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] | [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] | >[Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]<
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

  12. 1 Benutzer sagt Danke:

    R201 (24. February 2015)

  13. #11
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Schattenlicht
    Registriert seit
    Aug 2014
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    46
    Punkte
    2.637
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: 20-Beiträge Problem

    Man könnte ja beispielsweise den Usern von Anfang an einen Download zur Verfügung stellen, den sie dann Nutzen können, um einen Anime zu downloaden, nachdem sie diesen gedownloadet haben sollen sie dann bspw. nen Review oder so schreiben, dann muss nen Admin halt gucken dass es kein Einzeiler oder Copy Paste is oder so, und dann werden die Downloads komplett freigeschaltet, wer downloaden will, muss also auch wirklich etwas dafür tun.
    Ich weiß selbst nicht ob das so umsetzbar is/ umgesetzt werden sollte, ich wollte das einfach mal in den Raum schmeißen.

  14. #12
    憎しみは存在しませんが、幸せだけ Avatar von Equinox
    Registriert seit
    Apr 2014
    Ort
    München
    Beiträge
    345
    Punkte
    3.638
    Errungenschaften:
    Tomodachis1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: 20-Beiträge Problem

    Zitat Zitat von R201 Beitrag anzeigen
    Edit: Ein weiteres Indiz für die Problematik ist die Statistik über "Erwähnungen und Zitate", schaut euch doch mal bei den Nutzern an, wie wenig auf vorangegangene Posts geantwortet wird. Dies deutet darauf hin, dass es eine direkte Verbindung zwischen diesen beiden Sachverhalten gibt.
    Das stimmt nicht ganz. Diese Zitat-Statistik wurde erst kürzlich implementiert und hat auch erst von dem Zeitpunkt angefangen zu zählen. D.h vorherige Zitate wurde nicht mit eingebracht.
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

  15. #13
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Feb 2015
    Beiträge
    37
    Punkte
    1.192
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: 20-Beiträge Problem

    [...] Was aber noch wichtiger ist: Sie erschwert es den Anti-Piracy-Dienstleistern und Lizensnehmern die Warez unserer Uploader bei den Filehostern zu melden. Ohne die Warez würden wir nicht so einen stetigen und kontinuirlichen Zuwachs erleben können. Die Annahme, die Regelung sei kommerzieller Natur ist auch völlig daneben. Da zu der Zeit leider nicht genügend gespendet wurde, sodass sich das Forum selbst finanzieren konnte, haben wir das Premium-System eingeführt um so den Erhalt von Animes.so zu sichern. Wie ihr seht gibt es ohne die 20-Beiträge-Regelung weder Spenden, womit das Forum betrieben wird, noch Wachstum, was substanziell für unsere Community ist. [...]
    Kann mit allen hier genannten Punkten übereinstimmen und hatte ähnliche Gründe (Abuse) auch berücksichtigt. Nichtsdestotrotz ist das Problem vorhanden. Was die Statistiken angeht, habe ich leider keine Einsicht und weiß auch nicht, wie viele Nutzer aus welchen Gründen wirklich spenden oder wie hoch die Kosten für das Aufrechterhalten dieses Forums sind.

    Außerdem: Wie oft wird von diesem Forum ausgehend denn Abuse gemeldet? Ich denke, dass die Verbreitung z.B. deiner Links auf anderen Seiten eher noch den Abuse-Counter erhöht, als ein relativ gesehen kleines Forum wie dieses hier. Das verringert natürlich ganz und gar nicht den Wahrheitgehalt/die Richtigkeit deiner Aussagen.

    Vielleicht müssen einfach die Schutzmechanismen erhöht werden. Ob eine 20 Beiträge Regel wirklich das Aufkommen von Abuse, gerade durch Dienstleister verringert, wage ich zu bezweifeln. Für diese Unternehmen liegt hier ja praktisch ein wahrer Schatz an Einnahmequellen, wirtschaftliche Interessen stehen ja schließlich im Vordergrund. Wer würde sich bei einem kleinen Forum schon als bezahlter Mitarbeiter einschleusen, um Links zu abusen? Ich denke es handelt sich dabei eher um den typischen rechtevermittelnden Bürger, der denkt, es wäre eine große Bereicherung, ein winziges Fenster der Piraterie zu schließen.

    Abschließend kann man hierüber keine genauen Aussagen treffen, daher ist das alles Spekulation sowohl von deiner als auch von meiner Seite aus. Meine bisherige Recherche hat jedenfalls ergeben, dass es dazu auch keine oder kaum aussagekräftige Studien gibt.

    Man könnte ja beispielsweise den Usern von Anfang an einen Download zur Verfügung stellen, den sie dann Nutzen können, um einen Anime zu downloaden, nachdem sie diesen gedownloadet haben sollen sie dann bspw. nen Review oder so schreiben, dann muss nen Admin halt gucken dass es kein Einzeiler oder Copy Paste is oder so, und dann werden die Downloads komplett freigeschaltet, wer downloaden will, muss also auch wirklich etwas dafür tun.
    Ich weiß selbst nicht ob das so umsetzbar is/ umgesetzt werden sollte, ich wollte das einfach mal in den Raum schmeißen.
    Prinzipiell guter Ansatz, widerspricht aber der freiheitlichen Ausrichtung eines Forums. Die Nutzer lassen sich ungern bevormunden, was sie wo posten, würde ich mal annehmen. Einzelne wären bereit dieser Forderung nachzukommen, die Mehrheit wohl eher nicht.

    Das stimmt nicht ganz. Diese Zitat-Statistik wurde erst kürzlich implementiert und hat auch erst von dem Zeitpunkt angefangen zu zählen. D.h vorherige Zitate wurde nicht mit eingebracht.
    Gut, das hatte ich nicht bedacht, darüber war ich noch nicht informiert. Nichtsdestotrotz erscheint es mir so, als würden Zitate eher weniger genutzt, ab wann wurde dieses System denn eingeführt? Man könnte zumindest Aussagen darüber treffen wie das Verhältnis der Beiträge pro Tag zu den Zitationen und allgemein mit der Population des Forums zusammenhängt.

    Edit: Vollzitation auf von mir angesprochenes reduziert
    Geändert von R201 (24. February 2015 um 18:38 Uhr)

  16. #14
    ~ Yanagi ni Kaze ~ Avatar von Asturaetus
    Registriert seit
    Jun 2013
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    388
    Punkte
    4.644
    Errungenschaften:
    Galerie Aussteller1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: 20-Beiträge Problem

    Es ist ein Konflikt über den ich auch das ein oder andere Mal gestolpert bin. Auf der einen Seite ist für eine gute Diskussionskultur eine so starke Moderation wie sie derzeit stattfindet einfach kontraproduktiv. Es gibt prinzipiell keinen Grund warum kurze Posts, Themenabschweifungen oder das übliche Rumgeflaxe im Forum nicht erlaubt sein sollte. Auch das trägt zum Forenklima bei.

    Auf der anderen Seite ist duch diese Zugangsbeschränkung über den Beitragscounter eine Motivation gegeben für Postspamming nur um Zugang zum Download-Bereich zu erhalten. Was wiederum eine stärkere Moderation erfordert. Und die Zugangsbeschränkung komplett auzuheben wäre wiederum auch nicht sinnvoll, da sie darüber hinaus einen gewissen Schutz gegen Abuser und die üblichen Warez-Melder darstellt.

    Man müsste also das Kriterium für den Zugang in irgendeiner Art vom derzeitigen System über die Beitragszahl lösen - z.B. ähnlich privaten Trackern den Bereich komplett auf Invite-Only setzen. Oder aber die Beschränkung so weit erhöhen das selbst Postspamming nur schwerlich eine Alternative darstellt.
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

    恥ずかしいセリフ禁止!

  17. #15
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Feb 2015
    Beiträge
    37
    Punkte
    1.192
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: 20-Beiträge Problem

    Man müsste also das Kriterium für den Zugang in irgendeiner Art vom derzeitigen System über die Beitragszahl lösen - z.B. ähnlich privaten Trackern den Bereich komplett auf Invite-Only setzen. Oder aber die Beschränkung so weit erhöhen das selbst Postspamming nur schwerlich eine Alternative darstellt.
    Bei Invite-Only besteht immer noch das Problem der Kontrolle. Spontan kam mir die Idee, dass man das Wissen über einzelne Anime/Manga bei Nutzern abfragt, vielleicht mit Bindung an myanimelist. Ob das wirklich praktikabel ist, wage ich zu bezweifeln, zumindest müsste man deutlich mehr Aufwand betreiben, um überhaupt an die Links zum Abuse zu kommen. Andererseits sind einige dadurch stark benachteiligt, gerade die, die nicht nur wegen Anime/Manga hier her kommen oder erst wenig in diese Richtung geschaut haben. Dabei lässt sich natürlich immer die Frage stellen, warum dann überhaupt nach solch einem Forum gesucht wird...

    Bitte um Rückmeldung, was ihr davon haltet, ob die Implementierung solch eines Systems totaler Schwachsinn ist oder eher gut aufgenommen wird.

    Man könnte die Existenz des Downloadbereiches auch vor dem Nutzer verschleiern und erst nach X-Beiträgen zugänglich machen. Sowas in der Art wie: ab X Beiträgen gibt es eine geheime Belohnung. Dabei gehe ich gerne nochmal auf die Frage ein:

    Was will dieses Forum sein? Möchtet ihr Nutzerzahlen/Bekanntheit auch durch Downloads erhalten oder sind Beiträge ausschlaggebend?

  18. #16
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Jan 2015
    Beiträge
    33
    Punkte
    2.155
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert1000 Experience Points

    AW: 20-Beiträge Problem

    Zitat Zitat von Asturaetus Beitrag anzeigen

    Auf der anderen Seite ist duch diese Zugangsbeschränkung über den Beitragscounter eine Motivation gegeben für Postspamming nur um Zugang zum Download-Bereich zu erhalten. Was wiederum eine stärkere Moderation erfordert. Und die Zugangsbeschränkung komplett auzuheben wäre wiederum auch nicht sinnvoll, da sie darüber hinaus einen gewissen Schutz gegen Abuser und die üblichen Warez-Melder darstellt.
    Dem schließe ich an. Die 20 Beiträge Regel dient zu allererst als Schutz. Viele User versuchen warscheinlich dies durch Spam zu umgehen. Ich denke in dem Fall müssen die Moderatoren sich ranhalten, wie mein Vorredner bereits erwähnt.

    Auf der anderen Seite kann ich aber noch etwas gutes Hervorholen: Ich selbst bin auf das Board auch eher wegen des sehr guten Warez Angebotes aufmerksam geworden. Die 20 Beitrags Regel war für mich persönlich auch schon eine motivation mich in das Board reinzufuchsen. Ich finde es hat auch ausgezahlt, tägliche News, interessante Diskussionen (wie diese hier z.B) und auch ne menge OffTopic, also das eigentliche was ein gutes Board benötigt und was ich nach dem Abgrund des legendären 3dl Boards mehr und mehr vermisst habe.. heisst es gibt im Nachhinein immer noch eine gescheite Community.
    Geändert von weezy887 (24. February 2015 um 19:53 Uhr) Grund: Grammatik, Rechtschreibung

  19. #17
    Kleiner Experte Avatar von Animelo
    Registriert seit
    Jan 2015
    Beiträge
    95
    Punkte
    2.371
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert1000 Experience Points

    AW: 20-Beiträge Problem

    Viele Nutzer kommen in dieses Forum (und auch andere), um eben in erster Linie Downloaden zu können. Dass sie versuchen schnellstmöglich die 20 Posts zu erlangen ist daher auch kein wunder. Die 20 Posts ist daher vlt. gut gemeint, aber ob sie wirklich was nützt ist fraglich, da wie bereits erwähnt viele nach den 20 Posts aufhören zu schreiben.

    Nur möchte ich aber mal eine andere Sichtweise ansprechen, nämlich einzelne Posts, deren Länge und das Löschen dieser:

    Mir ist selber bei meinen Posts aufgefallen, dass einige hin und wieder ohne jeglichen Kommentar gelöscht werden. Möge man wie im Anfangspost zitiert sagen, die seien viel zu kurz gewesen. Nur:

    Viele Themen hier in diesem Forum sind einfach nunmal so gestrickt, dass eine kurze, knappe Antworten implizieren. Diese werden aber gleich wieder gelöscht, weil zu kurz, nicht aussagekräftig, was auch immer. Ich frage mich manchmal, wie man sich ernsthaft zu solchen Themen Aufsatz einfallen lassen soll:

    In welchem Format wollt ihr Anime Downloads am liebsten?
    Mögt Ihr ernste oder lustige Animes?
    Welche Kraft möchtet ihr NICHT haben?
    Wurde Euch mal beim Anime gucken langweilig?
    Was ist eigentlich euer Lieblingssong von einem Anime? (Openning,Ending,Soundtracks,Cover...)
    ...
    und viele weitere.

    Das sind alles Themen, da wird man nach der eigenen Meinung gefragt. Passt die Antwort aus irgendwelchen Gründen nicht, wird sie kommentarlos gelöscht. Das ist mir auch bei meinen Posts schon öffter aufgefallen. Das ständige Löschen der Antworten, weil diese aus irgendwelchen Gründen nicht passen ermutigt auch nicht gerade dazu weiterzuposten oder sich gedanken darüber zu machen "wie gestaltet man Antwort auf Thema xyz, so dass diese auch nicht gelöscht wird".

    Ich denke mal, dass viele Nutzer hier einen höheren Postcount auch jenseits der 20 Posts hätten würden Beiträge nicht aus irgendwelchen nur schwer nachvollziehbaren oder absurden Gründen gelöscht werden.

    Das nur so mein Gedanke zum Thema.

  20. 2 Benutzer sagen Danke:

    Freeker (24. February 2015),weezy887 (24. February 2015)

  21. #18
    憎しみは存在しませんが、幸せだけ Avatar von Equinox
    Registriert seit
    Apr 2014
    Ort
    München
    Beiträge
    345
    Punkte
    3.638
    Errungenschaften:
    Tomodachis1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: 20-Beiträge Problem

    Zitat Zitat von Animelo Beitrag anzeigen
    Viele Themen hier in diesem Forum sind einfach nunmal so gestrickt, dass eine kurze, knappe Antworten implizieren. Diese werden aber gleich wieder gelöscht, weil zu kurz, nicht aussagekräftig, was auch immer. Ich frage mich manchmal, wie man sich ernsthaft zu solchen Themen Aufsatz einfallen lassen soll:

    In welchem Format wollt ihr Anime Downloads am liebsten?
    Mögt Ihr ernste oder lustige Animes?
    Welche Kraft möchtet ihr NICHT haben?
    Wurde Euch mal beim Anime gucken langweilig?
    Was ist eigentlich euer Lieblingssong von einem Anime? (Openning,Ending,Soundtracks,Cover...)
    ...
    und viele weitere.
    Ich sags mal so. Es ist prinzipiell immer möglich über eine Zeile zu kommen, wenn man schon nur die Begründung zu seiner Aussage dazu schreibt. Man muss auch sagen, dass nur die Profile kritisch betrachtet werden, die das Beitragsminimum noch nicht erreicht haben. Heißt also, dass ab Otaku-Novize auch kürzere Beiträge in Ordnung sind (auch wenn längere Beiträge trotzdem erwünscht sind ).

    Und nochmal: Wenn Posts von euch gelöscht werden und ihr keine PN mit dem Grund erhaltet, meldet euch bitte bei uns, damit geklärt werden kann, woran das liegt.
    Geändert von Equinox (24. February 2015 um 20:00 Uhr)
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

  22. #19
    Neuling auf Bewährung
    Registriert seit
    Feb 2015
    Beiträge
    3
    Punkte
    1.097
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: 20-Beiträge Problem

    Ich finde diese Diskussion hier genau richtig.
    Ich habe jetzt bestimmt schon die 20 Voll aber meine Postings werden immer gelöscht.
    Obwohl sie mehr als nur ein Satz sind oder kein Inhalt haben.
    So wie das hier gehandhabt wird sollte man sich nicht wundern wenn die leute die es schaffen die 20 Postings voll zubekommen nichts mehr posten.
    Weil sie einfach die Schnauze voll haben, wenn ich sehe das ich Gestern 15Postings gelöscht bekommen habe, mit der Begründung Spam oder ein Satz. Obwohl es mehrere Sätze waren.

    Ich werde wohl mir auch sehr gut überlegen ob ich nach der 20 Posting Regel noch was schreiben werde.

    Ich kann Animelo hier nur recht geben, bei denn Themen will und kann man auch kein ganzen Roman schreiben.

  23. #20
    Kleiner Experte Avatar von Animelo
    Registriert seit
    Jan 2015
    Beiträge
    95
    Punkte
    2.371
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert1000 Experience Points

    AW: 20-Beiträge Problem

    Vlt. wäre Wordcount ja eine Alternative, dass man Beiträge erst ab X Wörtern wertet. So würde man nur die längeren Beiträge hochzählen, kürzere aber für jeden Möglich machen.

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158