Frage Anime Ordner Sortieren

Dr. Franken Stein

Otaku Novize
Beiträge
26
Reaktionspunkte
0
Punkte
0
So ich wollt ma eine Frage in den Raum werfen die sich vieleicht andere nicht stellen weil sie es von anfang an richtig gemacht haben.
Und zwar wollt ich neulich meinen gesammten Anime Ordner über Plex zu einer Medienbibliotek hinzufügen und dann ... naja er hat einige falsch getaggt und so weiter.
Naja wenn ich in meine Ordner sehe ist es auch verständlich...... es sieht schlicht weg chaotisch aus.
Jetzt zu meiner eigendlichen Frage habt ihr eine Methode gefunden ein die Folgen und Ordner schön zu sortieren und zu bennen ?
Alles per hand zu machen naja bei fast 2 TB Animes will ich es nicht machen .... da werd ich ja nie fertig

Und für die die das gleiche Problem haben vieleicht hilft dieser Thread ja XD
 

00Ryuji00

United we Stand
Ex-Mitarbeiter
Otaku König
Beiträge
234
Reaktionspunkte
146.185
Punkte
113
AW: Anime Ordner Sortieren

Also die optimale Lösung habe ich noch nicht gefunden. Ich habe bestimmt schon Tage verbracht, was das Umbenennen angeht. ^^
Tools wie RenameMaster oder Bulk Rename Utility können einem zumindest ein wenig die Arbeit erleichtern.
 

Marshall_Law

Otaku Novize
Beiträge
24
Reaktionspunkte
3
Punkte
0
AW: Anime Ordner Sortieren

Kenn da leider auch keine gute Lösung aber wenn man die Animes direkt beim schauen umbenennt löst sich das über die Zeit von selber. Sosnt immer wenn man nicht weiss was machen gute Musik im Hintergrund laufen lassen und Animes umbenennen :yoyo38:
 

NobodyKnows

Otaku Experte
Beiträge
59
Reaktionspunkte
5
Punkte
8
AW: Anime Ordner Sortieren

Meine Sammlung ist recht simpel strukturiert.
Im Anime-Ordner befindet sich, für jeden Anime, ein Ordner mit dessen grundlegendem Namen. Dort drinnen befinden sich dann außerdem weitere Ordner mit den Fortsetzungen/OVAs/Filmen. Falls die Reihenfolge aus den Namen nicht hervorgeht, nummerier ich diese zusätzlich.
GGf. erzeuge ich dann im Anime-Ordner einen Soft- bzw. Hardlink auf einen bestimmten Unterordner wenn es notwendig ist (zB wenn der verschiedene, gebräuchliche Namen hat).
Beim Downloaden lade ich jede Serie in einen eigenen Ordner runter und benenn sie mittels RegexRenamer um (Name - Nr.xyz), bevor ich sie dort einsortiere.
Anschauen kann ich die dann am Fernseher mittels DLNA oder eben direkt am PC. Die Methode hat sich bei mir bewährt. Lediglich Metadaten setze ich nicht, da mir das zuviel Aufwand ist.

Aber wie du schon sagst, da muss man sich halt von Anfang an drum kümmern. Wenn alles in einem gemeinsamen Ordner reingeworfen wurde, muss man halt natürlich etwas Aufwand betreiben... Wenn sie aber irgedwie einheitlich benannt wurden, könnte man das evtl. automatisieren (Programmierkenntnisse vorausgesetzt).
 

Freeker

der nicht Langweiler
Otaku Gott
Ex-Mitarbeiter
Beiträge
1.133
Reaktionspunkte
98
Punkte
0
AW: Anime Ordner Sortieren

Zum einheitlichen benennen der Dateien kannst du FileBot in kombination mit AniDB nutzen. Klappt recht zuverlässig hab ich gehört. Musst aber trotzdem noch Hand anlegen. Und sortieren kannste die anschleßend nach dem Alphabet oder wie stellst du dir das vor?

Ansonsten kann ich NobodyKnows nur zustimmen. Mach es genau so wie er und hatte nie Probleme. Wer von Anfang an strukturiert arbeitet hat hinterher keine Probleme :P
 

Dr. Franken Stein

Otaku Novize
Beiträge
26
Reaktionspunkte
0
Punkte
0
AW: Anime Ordner Sortieren

Naja zurzeit teilt sich meine Animebibliothek auf 2 Festplatten leider war ich in letzter Zeit faul und einige anime folgen liegen vertreut in diversen download ordnern rum.
Großteilig hab ich sie aber die Ordner mit dem jeweiligen anime benannt und bei mehreren Staffeln diese in solche ornder gepackt.
Das ist aber nicht das Problem sondern vielmehr das die Folgen alle unterschiedlich benannt sind mit unter im gleichen ordner weil sie vlt von verschieden Sub Grp kommen.
Das ist das große Chaos was ich versuche zu beheben.

P.S. ich versuch mal den FileBot der scheint genau das zu machen was ich suche XD

P.P.S Also der tipp mit FileBot ist supper ^^ Ich muss zwar jeden animeordner einzel einpacken dafür bennent er sie mir gleich um und gibt ihnen die folgen namen gleich mit
naja es ist zwar immer noch ein stück arbeit aber dafür ein stück weniger XD
 
Zuletzt bearbeitet:

Tartarus

Otaku Novize
Beiträge
26
Reaktionspunkte
0
Punkte
0
AW: Anime Ordner Sortieren

Ich erstelle sobald ich einen Anime anfange einen Ordner dafür. Darein kommen dann die Animes. Meist sind sie schon von den Subgruppen so benannt, dass ich da nichts mehr dran mache. Ansonsten benenne ich alles per Hand um. Oft sammle ich erst 10 - 12 Folgen (oder eine Season) in meinem Downloadordner bevor ich sie einsortiere. Bei anderen mache ich es gleich. So wie ich Lust habe. Wenn dann ein Anime komplett ist und gesehen wurde, kommt er auf ne externe Festplatte. (Bei Endlos-Animes wie OP oder Naruto, habe ich Unterordner von 50 Folgen. Wenn da wieder einer voll ist, wird er rüber kopiert...)
 

Haxz0r

T3h Haxz0rz Skillz
Nolife
Beiträge
659
Reaktionspunkte
136
Punkte
28
AW: Anime Ordner Sortieren

Alle Animes, die ich komplett habe, packe ich auf meine externe Festplatte.

Auf dem PC selbst habe ich 2 Ordner.
Ein Ordner, in dem sich die Animes befinden, die ich komplett habe, aber noch nicht gesehen hab.
In dem anderen Ordner sind dann die Animes, die noch nicht komplett sind & die ich ebenfalls noch nicht gesehen hab.
Natürlich befindet sich jeder Anime in einem eigenen Ordner.

Zu den bereits genannten Möglichkeiten kann ich nichts mehr hinzufügen.
Einfach jeden Anime separat in einen Ordner packen und fertig. :-)

Durch myanimelist.net brauch ich sie dann auch nicht extra noch nach meiner persönlichen Bewertung sortieren.
Alphabetisch reicht vollkommen.
 

kazumamon

Otaku Experte
Beiträge
94
Reaktionspunkte
3
Punkte
0
AW: Anime Ordner Sortieren

Ich habe so das Gefuehl ich bin einer der wenigen die ihre Animes nicht herunterladen.

Ich denke das kommt daher das ich nicht viel erneut schaue und wenn Streame ich Animes 1x und dann hat sich die Sache.

Also wuerde ich sagen ich sortiere sie indem ich mir Lesezeichen zur Folgen Liste mache und diese dann in meinen Chrome Anime Lesezeichenordner Stopfe.

Gesendet von meinem HTC_One_max mit Tapatalk
 

Okarin

Otaku Novize
Beiträge
24
Reaktionspunkte
1
Punkte
0
AW: Anime Ordner Sortieren

Ich habe meine Animes auf 2 Externen Festplatten und in 3 Ordnern Sortiert. Einmal in einen Verwaltungsordner der verschiedene Unterordner hat zur sortierng der Animes wie z.B. Am Schauen, Pausiert, Nicht Gesehen, Speed Sub, Waiting BD und Season. Die anderen sind einmal für die nicht Lizenzierten Animes und einmal für die Lizenzierten Animes. Die Unterordener sind nach dem jewaligen Animes benannt (immer dem Japanischen Namen da es immer schön einheitlich sein muss) und haben ein ico symbol vom Anime, wenn man den Namen nicht mehr kennt so das man den Anime über das ico wiederfinden kann. Im Anime Ordner sind dann noch mal extra Ordner für die jewaligen Staffeln, Movies, OVA's/OVD's. Die Beschriftung der Folgen über nehme ich größtenteil aber wenn ich die Beschriftung andere gebe ich immer folgende daten an Kompleter Anime Name, Episode, Dub Sprache, Sub Spache und Auflösung.
 

LouBen3010

Otaku Amateur
Beiträge
16
Reaktionspunkte
0
Punkte
0
AW: Anime Ordner Sortieren

Es gibt auch hier im Forum ein selbstgeschriebenes Tool.
*EDIT:Siehe Beitrag über mir*
Ansonsten nehme ich immer "Filebot" damit geht es sehr schnell und einfach.
Die Struktur kannst du dann beliebig anpassen - beispielsweise Ordner mit Animename, dann Staffel und dann einfach die Folgen rein.
Mit formalen Sprachen kann man dort viel einstellen.

Grüße
:lompat:
 

abuhamsa

Otaku Novize
Beiträge
21
Reaktionspunkte
2
Punkte
3
AW: Anime Ordner Sortieren

Habe gerade ein Script für den Filebot geschrieben der aus z.B. "Naruto - 111.avi" dann "Naruto.S03E28_111.-.Eine.heiße.Spur.avi" macht.
Sinn dahinter ist das man sowohl die Staffel und Episode SxxExx bekommt und die absolute Episodenzahl. Häufig wird aus 111 bei den Tool S01E11 aber das ist ja nicht richtig.
Hätte da jemand Interesse?
 

Sandy7580

Otaku Experte
Beiträge
82
Reaktionspunkte
6
Punkte
8
AW: Anime Ordner Sortieren

Huhu also ich sortiere es ein bisschen anders als die anderen über mir :

da ich auch eine fast 2tb große festplatte mit anime habe ist es manchmal ein bisschen chaotisch....vor kurzem habe ich dann meine animes nach Genres sortiert z.B. Romance- dh wenn ich lust auf Liebesanime habe gehe ich einfach in den Ordner und ich sehe die ganzen anderen ordner mit den entsprechenden animes....bei jeden anime ordner habe ich ein titelbild sodass ich gleich weiß "ah der ist das den schaue ich jetzt" ---> meistens schaue ich im inet nochmal schnell nach einen trailer oder einer kurzbeschreibung falls es nicht klick macht xD , weitere sortierungen außer Romance habe ich unter den Namen "Dauerserie"- der Name klingt doof aber ich weiß keinen anderen :D - damit meine ich zb Endlos Animes wie Naruto, One Piece oder Detektiv Conan^^

zum umbenennen : wenn ich mit jDownloader 2 meine Animes runterlade werden ja meist der gleiche anime im gleichen Ordner gepackt nur die benennung ist komisch wie zb: DC234hhjakhu - das soll heißen Detektiv Conan Folge 234 xD; und damit alle Folgen des Ordners so klingen wie ich möchte benutze ich Joe- dieses Programm ist super einfach zu verstehen- du musst lediglich den Namen des Anime eingeben und einstellen in welchen abstand die zahlen gehen sollen und als beispiel sind 200 folgen in nicht mal 3 min richtig und ordentlich unbenannt ^^
bei weiteren fragen einfach fragen xD
 

Nayhru

9.8.2015
Seelenverkäufer
Ex-Mitarbeiter
Beiträge
516
Reaktionspunkte
53
Punkte
0
AW: Anime Ordner Sortieren

Advanced Renamer - Free and fast batch rename utility for files and folders

Ein relativ umfangreiches Tool um Dateien und Ordner umzubenennen. Es lassen sich Regeln aufstellen, inwiefern die Dateien (beziehungsweise Ordner) umbenannt werden sollen. Es ist möglich den String um x Zeichen zu verkürzen, Zeichen zu entfernen, Exif-Daten aus der Datei lesen, oder die Dateien laut einer Liste um zu benennen. Meist beinhalten die Dateien von Fansub-Gruppen bereits den Titel der Episode in ihrem Exif-String, und somit ist das Umbenennen mit keinem nennenswerten Aufwand verbunden. Ist dies nicht der Fall besteht die Möglichkeit mithilfe von anisearch oder MAL eine Episodenliste zu erstellen, und die einzelnen Dateien demnach zu benennen.
 

Otonashi Yuzuru

Anime Suchtie
Otaku König
Beiträge
188
Reaktionspunkte
29
Punkte
28
AW: Anime Ordner Sortieren

Ich mache das so ich Lade Animes runter und mache für jeden einen Neuen Ordner mit dem Titel namen und lass sie mir dann Alphabetisch anzeigen ist eigentlich völlig Simpel du musst sie halt nur immer direkt nach dem Download Benennen:) deswegen sind meine 4-5TB Animes auch ordentlich und Strukturiert
 

Sairenji

Otaku Novize
Beiträge
40
Reaktionspunkte
8
Punkte
0
AW: Anime Ordner Sortieren

Filebot ist da ganz nützlich bei Episoden. Lass ich mit den TVDB Crawler machen.

Ordername lass ich mir durch ein selbstgeschriebenes Programm von Anisearch.de geben (Deutscher Titel und Japanischer Titel).

Beispiel: Nie und nimmer könnte ich meine Schwester lieben - Ore no Imouto ga Konna ni Kawaii Wake ga Nai

Wenn ich dann mal was suche dann find ich den oder den namen^^ Zudem wird eine Genre File erstellt die dann die von AniSearch gegebenden Genre als Datei abspeichert...

Auf den Festplatten ist es geordnet alphabetisch. Auf der einen alle schon gesehenen. Auf der anderen die noch sehen "müsste".
Halt nur mit Animes. Keine Filme^^
 

HerzogZepar

Premium Spender
Premium
Otaku Experte
Beiträge
142
Reaktionspunkte
9
Punkte
18
AW: Anime Ordner Sortieren

Bei mir ist es recht einfach:
Download auf den PC auf Festplatte C -> Festplatte C wird voll -> Verschieben der Rar's auf Externe Festplatte E in Ordner "Sammelbecken" -> Öffnen von Ordner "Sammelbecken" und im neuen Fenster die Festplatte E -> Auf Festplatte E werden viele Leere Ordner erstellt -> Verschieben von Rar's mit den selben Namen in die Leeren Ordner von Festplatte E -> Rar's in den Ordner entpacken -> Ordner nach dem Inhalt bennen -> Umbennenungsprogramm für die Namen der Folgen laufen lassen -> Verschiebung auf den Server

Das sind bei mir die Arbeitsschritte für einen geordnet Server >.<
 

EngelEatos

Otaku Novize
Beiträge
20
Reaktionspunkte
3
Punkte
0
AW: Anime Ordner Sortieren

Ich habe auf meinem PC einen Ordner, in denen die Animes temporär gespeichert werden.
Sollte ein Anime fertig sein / Festplatte voll wird er auf die Externe Festplatte verschoben.

Ordnerstruktur:
HTML:
X:.
|   
+---Anime 1
|   |   Anime - 01.mkv
|   |   Anime - 02.mkv
|   |   Anime - 03.mkv
|   |   ...
|   |   
|   +---Movie
|   |       Anime - Movie-Titel.mkv
|   |       
|   \---OVA
|           Anime - OVA-Titel.mkv
|          
\
etc.
Zum umbenennen verwende ich meistens Advanced Renamer.
Nachträglich schaue ich manchmal, ob eventuell ein Dub/eine bessere Version/etc. rausgekommen ist und update den Anime ggf.
Ebenfalls habe ich eine Datenbank meiner Animes angelegt mit Id, Title, Synonyms, Episoden, Score, Typ, Status, Erscheinungsjahr, Genre, Beschreibung
(Infos von MyAnimeList.net). Dies geschah aufgrund einer verzweifelten Suche nach einem bestimmten bereits angeschauten Anime, über den ich fast nichts mehr wusste.
 

Juyas

Otaku Novize
Beiträge
22
Reaktionspunkte
0
Punkte
0
AW: Anime Ordner Sortieren

Also wenn ich meinen Ordner sortieren will (oder muss), dann mache ich es auch per Hand... Aber ich arbeite momentan an nem kleinen Programm, welches meine neue externe Festplatte verwalten soll, da werde ich n kleines Sortierungsprogramm einarbeiten, dann spare ich mir die Arbeit in Zukunft :D
So Renamer-programme können helfen, um seine Sammlung vor zu sortieren, aber wirklich gut und sinnvoll aufteilen und benennen kannst nur du selbst, da kein Programm sich mit Anime auskennt, um die Folgen und Filme anhand des Inhalts zu sortieren und zu benennen.
Außerdem müsste es dir leicht fallen, wenn es wirklich deine Leidenschaft ist (also Anime), somit ist das Sortieren für dich eher eine Freizeitbeschäftigung :D

Mfg Juyas
 
Oben