Wir verwenden Cookies, um deinen Aufenthalt auf Animes.so möglichst angenehm gestalten zu können. Mehr erfahren

Beyblades, Diddl, Gogos, Dragonballstickerhefte, Yu-Gi-Oh-, Digimon- und Pokémonkarten - Wer hat ode

Dieses Thema im Forum "Off Topic" wurde erstellt von Saiko, 4. Feb. 2013.

  1. Shinachii
    Shinachii

    Otaku Amateur

    Registriert seit:
    7. Juli 2017
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab auch noch alle meine yu-gi-oh! karten, ich sammle sogar noch hin und wieder karten.
    meine pokemon karten hab ich auch noch, zwar nicht alle aber sind noch ausreichend viele da.
    Ich hab auch noch 2-3 beyblades rumliegen, ka warum ich die mir mal geholt hatte... ich war früher wohl sehr davon beeinflusst wie jeder von den dingern einfach so mitgerissen wurde und über nichts anderes mehr geredet haben.

    +Bonus| Kennt irgendwer zufällig duel masters ?
    Ich hatte mir mal das spiel für die ps2 gekauft und man bekam halt so extra karten dazu wo man auch sammeln konnte.
    Später musste ich halt erfahren dass es eine billige nachmache von yu-gi-oh ist... :onion124:
    Das spiel ansich war aber trzdm noch ok (wer neugierig ist kann es sich ja mal ansehen)
     
  2. Shana:3
    Shana:3

    Otaku Novize

    Registriert seit:
    19. März 2014
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    1
    Ohja die gute alte Zeit.

    Ich hatte viele Dinge. Wir haben in der Grundschule Yugioh Karten gesammelt und getauscht und das haben wir auch noch in der Hauptschule :).

    Wir haben uns Beyblades gekauft und ich hatte sogar einen aus Metall (Ausland) und habe alle anderen damit fertig gemacht :D.

    Aber wir sammelten auch wie verrückt Diddl ^^.

    Pokemon Karten sammelten wir zwar auch aber das war nie so ein großer Hype wie Yugioh!
     
  3. Test©
    Test©

    Bombay Sapphire Premium Nolife

    Registriert seit:
    7. Dez. 2015
    Beiträge:
    811
    Zustimmungen:
    764
    Hab/hatte auch so einiges aus der Zeit:

    Diddle:
    Ob es Zettel waren die geduftet haben, Stofftiere oder Freundschaftbücher. Überall musste Diddle draufstehen. Als ich so ungefähr in der Grundschule war war die Maus der Hit in unserer Schule :)

    Furby:
    Den ersten haben ich und meine Schwester damals von meiner größeren Schwester bekommen, das war so einer der geredet und die Augen bewegt hat wenn man ihn berührt hat.

    Yugiho Karten:
    Die hab ich damals auch gehabt, damals haben sich einige wenige immer in der Pause getroffen und dann gegen einander gespielt (so 5 bis 7 Klasse ungefähr). Ein kleiner Restbestand (ca. 10 bis 20 stk) liegen hier bestimmt noch irgendwo :)


    Pokémon Karten:
    Hier ist es eigentlich das selbe wie bei den Yugiho Karten, nur eher in der Grundschulzeit.

    Digimonkarten:
    Da hätte ich nur 3 Stk und die auch nur weil die bei meinem damaligen D3 Digivice dabei waren. So zum Spielen/Sammeln hatte ich keine.

    Beyblade:
    Von denen hatte ich einen oder Zwei und hab die auch ab und zu benutzt, aber so wirklich begeistern konnte ich mich dafür nie.

    Gogo's:
    Die sind ja schon so alt, hätte ich das hier nicht gelesen dann hätte ich mich daran wahrscheinlich gar nicht mehr daran erinnert ^^. Tatsächlich hatte ich auch davon welche :)

    Das sind die Sachen die mir aktuell eingefallen sind, einiges hatte ich schon fast vergessen (z.b Gogo's) ^^
     
  4. Win8Error
    Win8Error

    Premium Spender Premium Uploader Otaku Experte

    Registriert seit:
    14. Juni 2019
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    128
    Also sammeln tue ich mittlerweile keine Karten mehr. Gut, bin mittlerweile aber auch schon 19.

    Meine alten Yu-Gi-Oh Karten und mein altes Deck aus dem Jahre 2009 (damals war ich 9) habe ich allerdings in einer großen Schachtel immer noch. :)

    Bei meinen Karten handelt es sich auch ausschließlich um Karten welche im "originalem" Yu-Gi-Oh (Die Version mit Yugi, dem Pharao, Joey, Kaiba, usw.) vorkamen. Für die nachfolgenden Teile konnte ich mich nie so richtig begeistern.

    Sind auch alles brav originale Karten. :P
     

Diese Seite empfehlen