Wir verwenden Cookies, um deinen Aufenthalt auf Animes.so möglichst angenehm gestalten zu können. Mehr erfahren

Demon Flowers

Dieses Thema im Forum "Manga Reviews" wurde erstellt von Hei, 9. Jan. 2022.

  1. Hei
    Hei

    Otaku Novize

    Registriert seit:
    9. Jan. 2022
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    7
    Hallo,

    Ich wollte euch meinen etwas seltsamen Lieblingsmange Vorstellen.
    DEMON FLOWERS

    Er kam man bei Egmont meine ich raus, und seitdem spurlos auf deren Seite verschwunden. Es gab damals von der Redaktion auch ein Gewinnspiel.

    Vorab, der Manga ist für mich so herzzerreißend und macht einen so fertig, das man es nicht schafft ihn ein zweites mal zu lesen weil einen dann sofort die Emotionen übermannen. Es ist ein toller aber auch schockierender Manga zugleich. Ich habe ihn mehrmals gekauft und an engste freunde verschenkt und sie können es auch kein zweites mal lesen weil die dann in Tränen ausbrechen.

    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Es geht um einen Dämon der ein Auftragskiller ist und einen Jungen töten soll, den er stattdessen mitnimmt und aufzieht. Darauf werden Sie gesucht und gefunden. Danach beginnt die Seelische Folter.
    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Wer die Wahre Bedeutung von Liebe kennenlernen will, sollte sich diese Serie so kurios sie auch ist, lesen.
    Die Erinnerungen der Protagonisten, Ihre Gefühle wurden so gut dargestellt, wo man sagt, ja genau so ist es. Und das gruselige an dem Manga ist, wenn man die Dämonen und Wesen als Menschen ersetzt, hätte die Handlung eine realistische Mafia Story sein können und man man immer im Hinterkopf das von Sinn her sowas real ist, kidnapping etc. Das es Menschen gibt die in so einer Art und Weise sowas schonmal durchlebt haben was dort die Figuren erlebt haben und deshalb , finde ich, ist man mitten drin.

    Der Zeichenstil ist gewöhnungsbedürftig, ab Band 2 auch etwas besser gezeichnet. Ich glaub dasd ist der Grund wieso der Manga sich nicht so gut verkaufen lies was sehr sehr schade ist.
    Sonst lese ich gerne Mangas, man heult, man weint, man freut sich, man weiß aber es ist fantasy und ein buch und gut ist aber dieses Manga hat mich persönlich so aus der Fassung gebracht, dass ich keine Worte für finde. Die Frage ist nur, ob es was für euch ist.

    Vielen Dank für eure Aufmerksamkeit!
    (Der Manga ist mit 5 Bänden abgeschlossen)
     

Diese Seite empfehlen