1. Aktuell funktioniert unser Image Proxy nicht mehr ordnungsgemäß, sodass keine Bilder mehr angezeigt werden. Wir kümmern uns darum!

Wir verwenden Cookies, um deinen Aufenthalt auf Animes.so möglichst angenehm gestalten zu können. Mehr erfahren

[Diskussion] Hunter x Hunter (2011)

Dieses Thema im Forum "Abgeschlossene Anime" wurde erstellt von Kishiyakan, 3. Dez. 2013.

  1. Kishiyakan
    Kishiyakan

    Otaku Amateur

    Registriert seit:
    2. Dez. 2013
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Hunter x Hunter (2011)

    [​IMG]


    Studio: MADHOUSE
    Genre: Fighting-Shounen
    Episoden: 105/150?
    Premiere: 02.10.2011

    Story:
    Das Remake der Erfolgsserie von 1999

    Gons größter Wunsch ist es, ein Hunter zu werden, ein Hüter des Gleichgewichts zwischen Menschen und ihrer Umwelt. Dadurch möchte er seinen verschollenen Vater finden, der ebenfalls Hunter ist. Zusammen mit seinen neuen Weggefährten Kurapica, Lorio und Killua erlebt Gon eine abenteuerliche Geschichte, deren Ausmaß er sich bei der Hunter-Prüfung noch nicht einmal vorstellen kann...

    [​IMG]


    Meine Meinung:
    Naja zuerst einmal, ich habe den Original-Anime leider nicht gesehen, daher kann ich nicht beurteilen wie dieses Remake hier besser ist im Vergleich zum Original.
    Aber ich kann wohl beurteilen wie dieser Anime hier ist. Ich bin immer Up-to-date bei dieser Serie und bin der Meinung, dass dieser Anime eine klasse Leistung ist.

    Was hier geschaffen wurde ist nicht einfach nur ein Anime, sondern eine wunderbare Welt, mit viel Fantasie und liebe zu den Details. Der Zeichnungsstil ist wirklich klasse gelungen! Die Charaktere sind sehr sympatisch und ich glaube jeder der diesen Anime einmal ansehen wird, kann sich mit einem der Charaktere identifizieren. Ich selber fühle mich zu Gon hingezogen! Immer gut gelaunt, wenns hart auf hart kommt immer an der Sache dran bleiben, niemals aufgeben & seine Freunde unterstützen!

    Es ist aber auch ein sehr langer Anime...und wie bestimmt jeder weiß neigen längere Animes dann doch einmal dazu Höhen und Tiefen zu haben.
    Ob es das auch bei Hunter x Hunter gibt? - Da würde ich voll und ganz widersprechen!

    Es gibt eine Filler-Arc in dem Anime "Greed Island". Anfangs dachte ich, "Oh nein, hoffentlich zerstört dieser Filler jetzt nicht alles".
    Am Ende dachte ich "Oh mein Gott, wäre diese Arc nicht gewesen, wäre der Anime kürzer gewesen und das wäre grausam!"

    Naja... so in etwa eben :D

    Ich würde Hunter x Hunter (2011) im Moment mit 8/10 Punkten bewerten. Ich denke es wird ein großartiges Finale geben! Doch bis dahin sind es ja noch ein paar Folgen, auf die ich mit Freuden hinfiebern werde!






    Und nun lasst mich eure Meinung zu diesem Anime hören! :)
     
  2. Kai Mikazawa
    Kai Mikazawa

    Otaku Amateur

    Registriert seit:
    18. Okt. 2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    1
    AW: [Diskussion] Hunter x Hunter (2011)

    Hier ist meine Meinung zu dem Anime:
    Er ist einer meiner Lieblingsanimes.
    Mir bleiben einfach nur die Worte vor Begeisterung stecken ;)
    Bin zwar erst bei Folge 33, aber für mich hat dieser Anime schon eine sehr gute Auswertung bekommen.
    Also 10/10 :D
     
  3. MasterRei
    MasterRei

    Otaku Experte

    Registriert seit:
    27. Sep. 2013
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    3
    AW: [Diskussion] Hunter x Hunter (2011)

    Naja das trifft irgendwie den Nagel auf den Kopf .. ohne grosse umschweife schließe ich mich dem folgenden Zitat an ...:

     
  4. animuddi
    animuddi

    Gesperrt Abtrünniger Otaku Novize

    Registriert seit:
    12. Nov. 2013
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    AW: [Diskussion] Hunter x Hunter (2011)

    Kann mir vllt jemand sagen, ob ich erst die Folgen von 99 mir reinziehen soll und dann den Remake? Oder sind die Folgen beim Remake auch gleich bzw. verpass ich was, wenn ich nur den Remake anschaue?
     
  5. Donigeka
    Donigeka

    Kami-sama Otaku Gott Ex-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28. Juli 2013
    Beiträge:
    1.461
    Zustimmungen:
    275
    AW: [Diskussion] Hunter x Hunter (2011)

    Ich habe das original nicht gesehen, aber den Manga gelesen. Das Remake von 2011 beginnt zumindest wieder ganz am Anfang des Manga. Ich wuesste daher keinen Grund, warum man die alte Serie unbedingt schauen sollte. Die jetzige Adaption ist zumindest dem Manga recht treu.
     
  6. xTraxxyx
    xTraxxyx

    Otaku Amateur

    Registriert seit:
    21. Dez. 2013
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    AW: [Diskussion] Hunter x Hunter (2011)

    Hm, hört sich gut an.
    Werde ich mir auf jedenfall angucken :)
     
  7. chillstar
    chillstar

    Otaku Novize

    Registriert seit:
    16. Dez. 2013
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    3
    AW: [Diskussion] Hunter x Hunter (2011)

    Hunter x Hunter 2011... Meiner Meinung nach das um einiges bessere Naruto.
    Es gibst so ähnlichkeiten zwischen den beiden Animes, das mir schon der Gedanke kommt, das Naruto vilt vom Original Hunter x Hunter abgeguckt hat D:
     
  8. saphi59
    saphi59

    Otaku Amateur

    Registriert seit:
    22. Dez. 2013
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    AW: [Diskussion] Hunter x Hunter (2011)

    könnte sein hxh ist ja früher erschienen ( 1 ~2 jahre) aber wenn man daran denkt hat jeder was von jeden abgeguckt nur die story ist komplett anders^^ wenn man bakuman gelesen hat oder geguckt versteht man das was ich mein

    naja zu hxh hab manga band 1-2 gelesen vom kumpel find schade das jetzt ne lange pause von ihm gibts ( kap 340 ist das letzte und das ist schon 3 monate glaub ich her) remake ist sehr gut 9/10
     
  9. Sklyte
    Sklyte

    Otaku Amateur

    Registriert seit:
    28. Dez. 2013
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    AW: [Diskussion] Hunter x Hunter (2011)

    Der Anime ist einfach nur gigantisch habe mich sofort in bei der ersten Folge verliebt <3
    4 Freunde für die Welt sozusagen.
    Gon und Killua einfach das Dreamteam Killua eher der Theoretische Typ und Gon der Parktische.
    Die 2 erledigen jeden Job fast reibungslos und treffen auf immer stärkere Gegner und es ist Spannung pur *_*
    Es gibt auch öfters richtig lustige Momente, wo es bei einem Anime eigentlich nie fehlen darf!
    10/10
     
  10. Gluehbirne
    Gluehbirne

    Otaku Amateur

    Registriert seit:
    3. Jan. 2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    AW: [Diskussion] Hunter x Hunter (2011)

    Gon der Hirnlose Typ, Killua der strategische Typ. Ich finde das absolute Dreamteam. Manchmal derbe witzig, coole Story, mega große Welt, coole Gegner, es gibt immer wieder was neues, individuelle Fähigkeiten (d.h. jeder Gegner hat andere Fähigkeiten). einfach ein guter adventure Anime :D
     
  11. Twofunny
    Twofunny

    Otaku Amateur

    Registriert seit:
    9. Jan. 2014
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    AW: [Diskussion] Hunter x Hunter (2011)

    Also ich habe mich lange davor gedrückt den Anime zu schauen, keine Ahnung warum. Doch als ich dann die erste Folge gesehen habe, habe ich mir so gedacht, "hmm so schlecht ist der bestimmt gar nicht", und habe mir weitere Folgen angeschaut. Nach und nach hat er mir immer mehr gefallen und ich muss sagen das ich ihn mittlerweile richtig geil finde. Gehört jetzt mit zu meinen Lieblings-Animes und ich freue mich schon auf eine neue Folge :D
     
  12. Felkan
    Felkan

    Otaku Experte

    Registriert seit:
    11. Jan. 2014
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    2
    AW: [Diskussion] Hunter x Hunter (2011)

    Grade dadurch das Sie auch mal verlieren und zurückstecken müssen ist mir der Anime sehr Sympathisch.
    Am Anfang hatte ich noch starke Zweifel was den Anime an geht und so hat es sich immer weiter in die Länge gezogen bis ich die nächste Folge geschaut habe.
    Ich dachte immer "Eindeutig ein Anime für kleine Kinder" .. aber irgendwann gab es dann den Umsprung wo es sowohl anfing spannender zu werden als auch brutaler.

    Mittlerweile einer der Animes die ich mir immer SOFORT ansehe sobald sie released wurde :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Jan. 2014
  13. Bacardiiyaam
    Bacardiiyaam

    Otaku Novize

    Registriert seit:
    4. Jan. 2014
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    3
    AW: [Diskussion] Hunter x Hunter (2011)

    HxH war eindeutig eine der größte Überraschungen für mich. Meine Kumpel schwärmten von ihm und stellten ihn gerne auf die gleiche Stufe von Fairy Tail, doch irgendwie hatte mich der stark kindliche Protagonist immer verschreckt... Naja, iwann dann doch dazu überwunden ihn an zusehen und: BÄÄM! Scheiße is der Anime geil, er hat sehr schöne Charaktere und auch eine beeindruckende Tiefe. Ausserdem sollte man bedenken, dass er, auch wenn der Protagonist ein Kind ist, unglaublich brutal und blutig ist an manchen stellen. Ich kann es mittlerweile nei erwarten bis die nächste Folge erscheint. Solte ich ihn bewrten, bekäm er aber nur eine 9/10, da ich das Ameisenintermetzo nicht ganz als stimmig empfinde....
     
  14. Remus
    Remus

    Otaku Novize

    Registriert seit:
    27. Jan. 2014
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    1
    AW: [Diskussion] Hunter x Hunter (2011)

    Ich muss leider zugeben, dass ich den Anime zuerst geschaut habe, dann auf den Manga umgestiegen bin und nun ziemlich verärgert bin, dass beides erstmal auf Eis liegt.
     
  15. Learza
    Learza

    Otaku Experte

    Registriert seit:
    23. Jan. 2014
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    3
    AW: [Diskussion] Hunter x Hunter (2011)

    sooo, ich muss mal fragen, da ich den Manga bisher geliebt habe und hab es einfach schoon zu oft gehabt, dass mich ein anime nach dem Manga eher enttäuscht hat: wird ein der Anime nach dem Manga enttäuschen oder stehen die auf einer Stufe, sodass man denAnime auch nochmal genießen kann?
     
  16. Raven
    Raven

    Otaku Novize

    Registriert seit:
    6. Jan. 2014
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    AW: [Diskussion] Hunter x Hunter (2011)

    Schwer zu sagen, kommt ja auf die Person an ob man den Manga/Anime oder beides mag ^^
    Ich persönlich finde Manga und Anime stehen auf gleicher Stufe, Hunter x Hunter 2011 hat gute Animationen, zeigt die gleichen Szenen wie beim Manga und so kann man besser seine eigene Fantasie mit einbauen.
    Wenn ich mich auch noch so erinnere ist der Anime gleich wie der Manga aufgebaut (Hunterprüfung, Killuah befreien, Himmelsarena, Illusionisten bzw. Die Spinnen-Organisation/Mafia-Auktion, Greed Island, aktuell Ameisenvolk) keine Veränderung, keine Filler oder Sonstiger Kram der Nerven kann zur Hauptstory.
    Jap Synchro und Zeichenstil passen auch zusammen.
    Lohnenswert ist der Anime, ob er dir gefällt, musst du dann wohl oder übel mal ausprobieren :D
     
  17. Remus
    Remus

    Otaku Novize

    Registriert seit:
    27. Jan. 2014
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    1
    AW: [Diskussion] Hunter x Hunter (2011)

    Wie es scheint, hab ich lange zeit gar nicht mehr reingeschaut, was den Anime betrifft. Dennoch hoffe ich das der Manga bald weiter geht.
     
  18. SawadaXanxus
    SawadaXanxus

    Otaku Novize

    Registriert seit:
    4. Feb. 2014
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    10
    AW: [Diskussion] Hunter x Hunter (2011)

    Wo bist du denn derzeit? Wenn du die aktuellen Folgen meinst also 114/115/116 dann sind das keine Filler denn das kommt alles so im Manga vor ^^ Falls du woanders bist tut mir sorry :D

    Also HxH 2011 ist einfach der beste Fighting Shounen den ich bis jetzt sehen durfte^^ Da staubt OP, Naruto und Bleach gegen ab, weil ich einfach bei den dreien nicht ansatzweise soviel Spannung hatte und Gänsehaut wie bei HxH *-*

    Und die aktuellen Folgen sind so episch das ich schon jeden tag zähle bis die neue Folge kommt xD Traurige Nachrichten gab es dennoch letzte Woche zu bekunden und zwar das Netero´s Synchronsprecher Ichiró Nagai verstorben ist :( Ich mochte ihn als Synchronsprecher sehr aber für HxH wird sich da ja nix ändern, da ja
    Netero eh in den nächsten 10 Folgen gegen Meruem (Chimära Ameisenkönig) stirbt. Von daher hat er seine Dienste für HxH dann ja erfüllt
    Dennoch ist es wie gesagt schon traurig da man an seine Stimme gewöhnt ist und sie liebgewonnen hat^^

    Ich gebe HxH eine klare 10/10 :D!

    Lg Sawada
     
  19. armend44
    armend44

    Otaku Amateur

    Registriert seit:
    5. Feb. 2014
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    AW: [Diskussion] Hunter x Hunter (2011)

    Ich finde Hunter X Hunter cool am Anfang fand ich es auch etwas langweilig aber es wird später immer besser.
    Gon und Killua sind auch ziemlich coole Charaktere :D Ich finde es nur schade dass man zurzeit nichts von Kurapika sieht aber ansonsten ist der Anime empfehlenswert! :D
     
  20. ch1w4y
    ch1w4y

    Otaku Experte

    Registriert seit:
    7. Feb. 2014
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    9
    AW: [Diskussion] Hunter x Hunter (2011)

    Verfolge HunterxHunter 2011 immer noch und finde es nach wie vor nicht so schlecht. Was mir jedoch überhaupt nicht gefällt sind die Charaktere, die sehen echt blöd aus vorallen Curapica oder wie es heißt. Der sieht ausn wie ein Mädchen und naja, dass die Protas halt fast alles Kinder sind ist auch eher nervig. Aber ansonten tolle Story, schöne Kämpfe und nette Musik. Würde den Anime eine 8,5 von 10 geben
     

Diese Seite empfehlen