Wir verwenden Cookies, um deinen Aufenthalt auf Animes.so möglichst angenehm gestalten zu können. Mehr erfahren

[Diskussionsthread] Tokyo Ghoul √A

Dieses Thema im Forum "Abgeschlossene Anime" wurde erstellt von Nayhru, 9. Jan. 2015.

  1. TakumiUsui
    TakumiUsui

    Ein Halunke Nolife Ex-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    16. März 2014
    Beiträge:
    792
    Zustimmungen:
    107
    AW: [Diskussionsthread] Tokyo Ghoul √A

    Du siehst nicht viel mehr, doch klar, halt es wird auf die Charaktere mehr eingegangen und das sind auch noch sehr viele Bilder, die halt im Manga mich sehr berührt haben, als alles so stumpf darzustellen. Ich bin sehr unzufrieden und unglücklich mit dem Anime.

    All so groß hab ich mich auch nicht wirklich informiert und erstmal muss der Manga kommen und wenn der gut ist, wird der dann auch als Anime adaptiert.

    Ja eben, das will ich gerne sehen, solche Kampfszenen fehlen mir! Kaneki ist halt die Hauptrolle.
    Mir waren alle Szenen so langweilich, ey ich bin voller wut gewesen beim gucken.
    Die beste Szene war bei der vorletzte Folge zu sehen. Bei der war die Animation auch am besten gewesen von allen Folgen.

    Ich hab auch nicht erwähnt mit komplett neuen Charakteren aber mit neuen Charakteren!
    ^^
     
  2. super117shinigami
    super117shinigami

    Otaku Novize

    Registriert seit:
    30. März 2015
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    AW: [Diskussionsthread] Tokyo Ghoul √A

    Mir fällt gerade was auf, kommt es nur mir so vor oder sieht die erste Staffel schöner aus als die Zweite? Also mehr Details etc.

    Und welches Intro findet ihr eigentlich besser das Erste oder das Zweite?
     
  3. TakumiUsui
    TakumiUsui

    Ein Halunke Nolife Ex-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    16. März 2014
    Beiträge:
    792
    Zustimmungen:
    107
    AW: [Diskussionsthread] Tokyo Ghoul √A

    Ja, die Erste Animation war besser, auch von der Musik Auswahl aber die letzte Folge war mit dem letzten Song sehr gut wieder. Ich tendiere auch lieber zu ersten Staffel.
     
  4. Sherry
    Sherry

    Momoiro no Hime 桃色の姫 Seelenverkäufer

    Registriert seit:
    28. Okt. 2014
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    72
    AW: [Diskussionsthread] Tokyo Ghoul √A

    Yuhu, Sherry hat es dann auch endlich mal geschafft die letzte Folge zu schauen.
    Und ich gehe mit seeeehr gemischten Gefühlen aus der Staffel raus.
    Den Anfang der Staffel fand ich garnicht gut, es wirkte alles sehr hingeklatscht und runtergeleiert. Das war bei der ersten Staffel ein wenig besser verpackt...wobei die 12 Folgen beiden Staffeln definitiv nicht gut taten.
    Nunja, die letzten Folgen von der Staffel jetzt waren dann doch sehr sehenswert, es kam endlich Action auf und man bekam ein wenig Hintergrund wissen.
    Leider kam trotzdem alles zu kurz, Charakterentwicklung, Story, Beziehungen. Denke da erfährt man im Manga einiges mehr ?
    Und joa...die letzte Folge lässt mich auch enttäuscht zurück. Sie hat dem ganzen nochmal den Wind aus den Segeln genommen, nach der Action passte der recht ruhige Ton nicht so ganz.
    Mein Herz blutete zwar als die Musik einsetzte, aber das wars auch schon. Es war alles viel zu kurz.
    Auch wurden Fragen nicht beantwortet, meiner Meinung nach sehr wichtige Fragen - dementsprechend würde ich wirklich gerne wissen ob es genau Informationen zu einer dritten Staffel gibt. Ist da was geplant oder nicht? Keine Spekulationen oder sonstiges bitte.
    Die Schrift auf der Tafel muss doch was bedeuten :3"
     
  5. Sutomo
    Sutomo

    Otaku Amateur

    Registriert seit:
    1. Nov. 2014
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    1
    AW: [Diskussionsthread] Tokyo Ghoul √A

    Ich fand die erste Staffel wirklich sehr gut. Die zweite war sehr durchwachsen. Hat sich aber von Folge zu Folge verbesert. Das Ende hat mir auch gefallen war auch schön emotional. Sehr viele Fragen bleiben offen und ich freu mich auf die OVA und bin gespannt was da kommt. Eine 3te Staffel könnte ich mir auch ganz gut vorstellen aber hab noch nichts offizielles gehört ^^
     
  6. XSkyguyX
    XSkyguyX

    Otaku Novize

    Registriert seit:
    3. Okt. 2014
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    AW: [Diskussionsthread] Tokyo Ghoul √A

    Ich finde die 2te Staffel nicht so prickelnd, jedoch habe ich die hoffnung das der autor mit dieser Staffel eben nur auf die dritte staffel aufbauen möchte. An sich ein guter Anime die kämpfe waren gut, wenn auch manchmal schlecht umgesetzt. Daher freue ich mich eher auf die nächste Staffel ach ja und der einstieg der war wirklich super.
     
  7. mariusmell
    mariusmell

    Otaku Novize

    Registriert seit:
    16. Feb. 2015
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    AW: [Diskussionsthread] Tokyo Ghoul √A

    Eindeutig das erste Opening, normalerweise überspringe ich die Openings immer, doch dieses, mit dem Song Unravel, war eines der Wenigen die mich total angesprochen und fasziniert haben. Das Opening der Season 2 ist gar nicht mein Fall.
     
  8. LelouchviBritannia
    LelouchviBritannia

    Otaku Novize

    Registriert seit:
    27. Apr. 2015
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    1
    AW: [Diskussionsthread] Tokyo Ghoul √A

    Tokyo Ghoul hat mich wirklich überrascht und ich hätte nicht gedacht, dass sich die Story so entwickeln könnte.
    Kaneki macht in der 2. Staffel eine sehr große Veränderung durch und ist fast schon zum Gegenteil geworden, was er zu Anfang des Anime war.
    Ich liebe einfach Animes, bei denen die Protagonisten eine Veränderung durchmachen, aber Tokyo Ghoul hat alles übertroffen!
    Ich kann euch versichern, dass eine 3. Staffel kommen wird namens "Tokyo Ghoul :re", denn der nächste Manga heißt genau so und am Ende des Animes sieht man wie Touka ein Schild von "Closed" auf "Open" umdreht und darunter ":re" steht:
    Den Anhang 25150 betrachten Den Anhang 25151 betrachten

    Ich kann Tokyo Ghoul jedem weiterempfehlen, der sich einen aufregenden Protagonisten und eine spannende Story wünscht!

    All hail Lelouch!
     
  9. KamiNoYari
    KamiNoYari

    Gesperrt Abtrünniger Otaku Novize

    Registriert seit:
    2. Dez. 2012
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    1
    AW: [Diskussionsthread] Tokyo Ghoul √A

    Wenn man den Anime an sich als einzelnes Werk betrachtet, ist er durchaus gut. Zumindest die Story weiß zu gefallen. Problematisch ist jedoch, dass viele Fragen nicht beantwortet werden und vieles nie wirklich erklärt wurde. Hier kommt der Manga ins Spiel. Wenn man den Anime (besonders die zweite Staffel) mit dem Manga vergleicht, wirkt er nur noch wie ein Furz im Wind. Der Manga ist brutaler, detailierter, storytechnisch besser und chronologisch sinnvoller als der Anime. Zudem Wurde besonders in der zweiten Staffel vieles geändert. Ich versteh einfach nicht, warum Anime-Produzenten sich dazu entscheiden eine erfolgreiche Mangaadaption zu verändern und sie schlechter zu machen.
    Fazit: Als einzelnes Werk gut, im Vergleich zum Original eher mager.
     
  10. Grenadeappley
    Grenadeappley

    Otaku Novize

    Registriert seit:
    29. Apr. 2015
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    AW: [Diskussionsthread] Tokyo Ghoul √A

    Das ist wieder einer der Animes, die ich zusammen mit meinem jüngeren Bruder geschaut habe und ich muss sagen er hat uns sehr gut gefallen :)
    Am Anfang hat sich, meiner Sicht nach, alles etwas zu sehr in die Länge gezogen und wurde langweilig. Doch der Schluss war wieder total fesselnd.
    Ich war über die drastische Wendung überrascht und konnte kaum abwarten was als nächstes geschah :D
    Als nächstes ist die zweite Season wohl dran, die wir anschauen werden ;3
     
  11. Sandy7580
    Sandy7580

    Otaku Experte

    Registriert seit:
    15. Jan. 2015
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    6
    Tokyo Ghoul Staffel 2 Anime (Talk)

    Huhu ich dachte mir ich eröffne mal eine Diskussionsrunde zur 2. Staffel von Tokyo Ghoul- da es keinen mehr gibt .

    Und ich fange gleich mal mit einer Frage bzw Vermutung an:

    Ich glaube das Ken in der 12. folge der 2. Staffel sich umbringen wollte und da er sich ja nicht selbst verletzen kann hat er sich einfach Arima gestellt was sagt ihr dazu? (zur Info: ich lese den Manga nicht (also nur den deutschen-aber da sind die ja erst bei band 6), aber ich schnappe dennoch immer ein paar Infos auf und weiß auch teils wie es weitergeht-aber nicht viel :D)



    :yoyo125:
     
  12. spielmannravicus
    spielmannravicus

    Otaku Amateur

    Registriert seit:
    19. Apr. 2015
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    AW: [Diskussionsthread] Tokyo Ghoul √A

    Ehrlich gesagt, weiss ich nicht so recht, was ich von Tokyo Ghoul halten soll. An sich finde ich, dass es ein guter Anime ist. Viel Action und ne gute Story. Das Problem, was ich aber mit dem Anime habe, ist, dass ich ab Ende der ersten Staffel nicht mehr ganz mit den Geschehnissen mitkam und ich daher nicht alles verstanden habe. Trotzdem würde ich den anime aber mit 7-8 Punkten bewerten.
     
  13. Seidou
    Seidou

    Otaku Novize

    Registriert seit:
    15. Mai 2015
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    1
    AW: Tokyo Ghoul Staffel 2 Anime (Talk)

    Hmm, offen gesagt glaube ich eher nicht, dass deine Theorie zutrifft. Kaneki müsste sich zumindest wie Tsukiyama selbst beißen können und sollte eigentlich auch durch Kagune (Krallen) - also seine eigene - verletzbar sein. Komisch wäre dann auch, dass er bis zu Arima marschiert, da er diesen eigentlich nicht kennen dürfte. Wenn er einfach nur sterben will, hätte er sic auch vor den nächstbesten CCG-Heini mit ner Quinke stellen können, er ist ja an einigen von der Sorte vorbeigelaufen ^^

    ---------
    Review
    Ich persönlich war als Kenner des Manga doch etwas enttäuscht, gar nicht wegen der alternativen Route/Original Story, die der Anime eingeschlagen hat, diesen Aspekt fand ich sogar gerade für die Manga-Leser sehr interessant. Aber das Storytelling und die Charaktere waren mMn in der zweiten Staffel wenig überzeugend. Es werden massenhaft Charaktere angeschnitten, die auch im Manga vorkommen, aber im Anime eben eine so nebensächliche Rolle spielen, dass man es auch hätte sein lassen können. Man nehme z.B. den Auftritt von Shachi (Matasaka), welcher wohl vollkommen aus dem Zusammenhang gerissen und für den Plot absolut trivial war, oder das Übermaß an CCG-Mitarbeitern, von denen man meistens nicht mehr erfährt als ihr Aussehen (Namen sind auch schon Glückssache). Auch Kurona und Nashiro sind so schnell wieder weg wie sie erschienen waren, dass ich mich gefragt habe, ob deren Auftritt so sinnvoll war.
    Währenddessen hat unser Protagonist Kaneki dann relativ wenig Screentime, meistens rennt er irgendwo mit Ayato rum und macht Sachen kaputt (wobei der Zuschauer sich in erster Instanz auch erstmal selbst überlegen darf, warum er jetzt eigentlich mit Ayato/Aogiri anbandelt - jaja, Anteiku beschützen und so, bla. Hab nichts davon gesehen, dass er Anteiku beschützen konnte. Der hatte die doch gar nicht mehr auf dem Schirm, wenn er erst durch die Nachrichten erfährt, dass der 20. Bezirk angegriffen wird >.< ). Oder er hadert mit seinem Dasein als riesiger Tausendfüßler, den er nicht kontrollieren kann. Ein bisschen innerer Monolog oder generell etwas mehr Einblick in seine Gefühlswelt hätten auch nicht geschadet.
    Im fulminant-bombastischen Endkampf kratzt er dann doch noch die Kurve und mäht ein bisschen durch die CCG-Leute (ohne Tote, versteht sich) und stellt sich seiner schicksalhaften Rückrunde gegen Amon. Unterdessen laufen die beiden Eulen Amok und kloppen jeden Ermittler nieder, dem man bis jetzt etwas Skill zugetraut hatte. Gott Arima ist es dann auch irgendwann genehm, auf dem Schauplatz zu erscheinen, abgesehen von ein paar Moves mit Ixa und Narukami (Quinke), die wohl seine göttliche Überlegenheit gegen die Eule demonstrieren sollen (letztere macht dann auch ziemlich schnell den Abflug) bekommt man von ihm und anderen interessanten Charakteren (Tatara beispielsweise) wenig mit.
    Nach der dramatischen Szene von Kaneki und Hide im Anteiku (die war sogar wirklich nicht schlecht, meiner Meinung nach) folgt ein Ende, was zumindest Aussicht auf eine Fortsetzung (:re) gibt, wobei Kanekis Verbleib offen gelassen wird (Ernsthaft, die ganzen guten Kämpfe aus dem Manga haben sie gekürzt oder komplett entfernt (Ayato vs. Kaneki und Arima vs. Kaneki...), aber sonst jeden unwichtigen Schmand übernommen ;_; ).
    Letztenendes bleibt Wurzel A eine interessante Idee für die Leser des Manga, kann aber qualitativ weder an den Manga (Original Story hin oder her, da war vieles gleich) noch an die erste Staffel des Anime anknüpfen...
     
  14. N3k0
    N3k0

    Otaku Novize

    Registriert seit:
    27. März 2015
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    1
    AW: [Diskussionsthread] Tokyo Ghoul √A

    So viel ich gelesen habe, soll im Sommer eine OVA mit dem Namen Tokyo Ghoul Jack (wenn ich mich nicht irre) raus kommen.
     
  15. Seidou
    Seidou

    Otaku Novize

    Registriert seit:
    15. Mai 2015
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    1
    AW: [Diskussionsthread] Tokyo Ghoul √A

    Die OVA ist angekündigt, bezieht sich allerdings auf den gleichnamigen Spin-Off-Manga zu Tokyo Ghoul, welcher 2013 erschienen ist. Er erzählt die Vergangenheit der beiden Ermittler Taishi Fura und Kishou Arima. Das Datum im Trailer bezog sich glaube ich (leider) eher auf die bevorstehende Theater-Umsetzung von Tokyo Ghoul in Japan, aber man wird sehen ^^.

    Aber wie Lelouch schon geschrieben hat ist das Foreshadowing in der letzten Folge schon sehr stark, daher halte ich eine dritte Staffel (:re) für sehr wahrscheinlich...
     
    N3k0 gefällt das.
  16. Rikune
    Rikune

    Otaku Experte

    Registriert seit:
    16. Aug. 2014
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    5
    AW: [Diskussionsthread] Tokyo Ghoul √A

    Das stimmt, es gibt noch viel offenes von der Story her und sowas ^^
    Habe aber eher insgesamt neutrale Kommentare gelesen, von wegen "2.Staffel ist schon Schluss" oder "Tokyo Ghoul :re wird definitv die Story fortsetzen" und ähnlichem.

    Ich glaube, man wartet etwas auf die Verkäufe von Manga+Anime und fällt erst dann eine Entscheidung ...
     
  17. N3k0
    N3k0

    Otaku Novize

    Registriert seit:
    27. März 2015
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    1
    AW: [Diskussionsthread] Tokyo Ghoul √A

    Das wusste ich noch nicht. Bin mal gespannt wie die OVA sein wird. ^-^
     
  18. AcerFire
    AcerFire

    Otaku Amateur

    Registriert seit:
    18. Juni 2015
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    1
    AW: [Diskussionsthread] Tokyo Ghoul √A

    Juhu es gibt endlich mehr davon!!

    Nach dem Ende der 2. Staffel habe ich gehofft das noch etwas kommen wird. Da mir das Ende des Mangas verraten wurde wusste ich auch das es wohl nicht mehr mit Kaneki weitergehen wird. Daher bin ich umso gespannter auf das Sequel zu Arima :yoyo62:
     
  19. Haxz0r
    Haxz0r

    T3h Haxz0rz Skillz Nolife

    Registriert seit:
    15. Juni 2015
    Beiträge:
    659
    Zustimmungen:
    136
    AW: [Diskussionsthread] Tokyo Ghoul √A

    Den Anfang der zweiten Staffel fand ich sehr gut, was wohl auch daran lag, dass es die erste Staffel durch den Cliffhanger auch erst richtig beendet hat.
    Die offenen Kämpfe wurden meiner Meinung nach gut abgeschlossen und die optische sowie geistige Veränderung von Ken kam mir sehr gelegen.

    Insgesamt hat mir die zweite Staffel auch gut gefallen, da wieder eine schöne Abwechslung zwischen guter Story und Blutvergießen stattgefunden hat.

    Ich bin gespannt, welche Fragen durch die dritte Season noch beantwortet werden und ab wann diese genau weiterspielt.
     
  20. Zagrem
    Zagrem

    Otaku Novize

    Registriert seit:
    1. Juli 2015
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    AW: [Diskussionsthread] Tokyo Ghoul √A

    Ist eine dritte Season schon bestätigt? Ich habe nämlich noch nix gehört

    Zum Anime:
    Ein gelungenes Gesamtkonzept, dass die erste Staffel sehr gut weiterführt.
    Besonders die Entwicklung von Ken hat mir sehr gut gefallen, wie er erst versucht um jeden Preis stärker zu werden, dann aber bemerkt wie er sich dabei selbst verliert.
    Aus dem Ende bin ich leider nicht 100%-ig schlau geworden, insgesamt ist es mir an einigen Stellen auch sonst ein bisschen zu schnell gegangen, aber wie gesagt insgesamt trotzdem noch sehr gut.
    Peace
     

Diese Seite empfehlen