Wir verwenden Cookies, um deinen Aufenthalt auf Animes.so möglichst angenehm gestalten zu können. Mehr erfahren

Facebook kauft Oculus - Eure Meinung

Dieses Thema im Forum "News & Welt" wurde erstellt von Freeker, 26. März 2014.

  1. Petie
    Petie

    Otaku Novize

    Registriert seit:
    18. Apr. 2014
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    AW: Facebook kauft Oculus - Eure Meinung

    Oculus Rift hätte mich schon interessiert, aber so nein danke habe es bis jetzt erfolgreich geschafft keinen Account auf Facebook zu haben, Whats App kann man durch andere auch umgehen. Schlimmer finde ich aber fast die Entwickler die durch Kickstarter finanziert wurden ich mein was ist denn mit den Spendern bekommen die ihr Geld wieder es sind zwar Spenden aber es wäre Anständig, da die Spende für einen anderen Zweck gegeben wurde. Wenn nicht wird das bestimmt das Vertrauen in Kickstarter weiter mindern.
     
  2. tobacken
    tobacken

    Otaku Amateur

    Registriert seit:
    1. Mai 2014
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    AW: Facebook kauft Oculus - Eure Meinung

    Ich denke FAcebook ist auf nem absteigenden Ast und muss nun schnell in andere Projekte investieren.
    Da ich die Dienste nicht nutze ist es mir egal wenn sie aufkaufen.
     
  3. Tropic
    Tropic

    Otaku König

    Registriert seit:
    29. Aug. 2013
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    11
    AW: Facebook kauft Oculus - Eure Meinung

    Ich denke auch es ist ein Versuch ihr image zu verbessern. Facebook verliert immer mehr an Bedeutung. Deswegen versuchen sie durch den Kauf von anderen Firmen oder Produkten weiterhin wichtig zu sein. Ich halte nicht viel davon weil ich Facebook nicht wirklich traue. Mit der oculust haben sie jetzt auch Kameras in unserem Haus.

    Gesendet von meinem Archos 50 Platinum mit Tapatalk
     
  4. Freeker
    Freeker

    der nicht Langweiler Otaku Gott Ex-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    25. Nov. 2013
    Beiträge:
    1.133
    Zustimmungen:
    98
    AW: Facebook kauft Oculus - Eure Meinung

    Ja man hat ja auch in letzter Zeit öfters gelesen das sie Junge User verlieren. War ja auch ein Grund warum sie whatsapp gekauft haben

    Gesendet von meinem GT-I9305
     
  5. Proki
    Proki

    Otaku Novize

    Registriert seit:
    17. Juni 2013
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    AW: Facebook kauft Oculus - Eure Meinung

    Immer dieses "Mimimimi" wenn Facebook irgendwas kauft. Besser hätte es Oculus doch nicht treffen können. Jetzt haben die die finanziellen Mittel ihr Produkt auch mal Ordentlich zu gestalten.

    Ich sehe FB momentan als Risikokapitalgeber. Ist ja schön und gut wenn Hr. Suckerberg Millionen oder Milliarden für Unternehmen ausgibt, aber wer sagt denn hier das dass Unternehmen davon nicht Profitieren kann? Vor allem bei Oculus? Entweder nutzten die nun den Zugang zu mehr Geld oder es wird gegen die Wand gefahren.

    Genau das gleiche ist mit Whatsapp. Wie nicht alle rumgeschrieben haben als das Gekauft worden ist. Was da nicht alles ausspioniert werden kann weil WA ja so viele daten auf dem Handy sammelt (hat es schon vor dem Kauf von FB gemacht, aber anscheind ist das wayne). Komischerweise wollten dann alle Wechseln und so. Komisch nur das durch die anzahl der Millionen Empörten Nutzer irgendwie nichts gekommen ist. Wenn man sich mal die Downloadanzahl von z.B. Thremma im Playstore anschaut (500k+) Wo sind denn die leute die auf diesen sicheren IM wechseln wollen?^^
     
  6. Freeker
    Freeker

    der nicht Langweiler Otaku Gott Ex-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    25. Nov. 2013
    Beiträge:
    1.133
    Zustimmungen:
    98
    AW: Facebook kauft Oculus - Eure Meinung

    Ich hab zum Beispiel auf threema gewechselt. Leider ist es recht sinnlos wenn die anderen nicht mitziehen

    Gesendet von meinem GT-I9305
     
  7. Tr4ck1
    Tr4ck1

    Otaku Amateur

    Registriert seit:
    4. Nov. 2013
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    AW: Facebook kauft Oculus - Eure Meinung

    Ich find's was schwachsinnig:
    Was hat die Oculus für Vorteile für Facebook? Klar, man kann bestimmt damit Geld machen, könnten die aber auch mit anderen Mitteln schaffen, die müssen doch irgendetwas darin sehen...
     
  8. Tayfinator
    Tayfinator

    Otaku Amateur

    Registriert seit:
    9. Mai 2014
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    AW: Facebook kauft Oculus - Eure Meinung

    Facebook denkt wirklich das wenn sie alle top artikel oder neu ware kaufen dass sie damit vielo mehr geld auftreiben was evt stimmt aber es ist etzend das facebokk sich alles schanppt sogar whatsapp . aber am ende sind doch wir die verlieren und behalten meist die sachen :jedug: PS: Sie haben auch insagramm gekauft eine app von 3 studenten und die erste oculus dollte nur von einem man in der garage gebaut sein.
     
  9. Yond
    Yond

    Otaku Amateur

    Registriert seit:
    17. Juni 2014
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    AW: Facebook kauft Oculus - Eure Meinung

    Da ich schon ewig auf eine derart ausgereifte Virtual Reality Brille warte, ist es mir letztendlich auch egal dass son toller Konzern wie Facebook
    dahinter steht. Letztendlich wirds für die Brille das Beste sein, da diese eben die benötigten finanziellen Mittel haben damit Occulus auch wirklich gut werden kann.
    Wenn ich mich recht erinner hat Mark Zuckerberg den Deal auch erst abgeschlossen, nachdem er sich eine verbesserte Version der Brille in einem abgeschlossenen Raum hat zeigen lassen. Occulus Rift Dev 2 ist dementsprechend erst der Anfang ;).
     
  10. Freeker
    Freeker

    der nicht Langweiler Otaku Gott Ex-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    25. Nov. 2013
    Beiträge:
    1.133
    Zustimmungen:
    98
    AW: Facebook kauft Oculus - Eure Meinung

    Die neue Version von der e3 scheint ja auch ganz gut zu sein.
    Bin mal gespannt was ich auf der Gamescom dieses Jahr sehen werde von der Brille.

    gesendet weil ich es kann :p
     
  11. SL4V3R
    SL4V3R

    Otaku Novize

    Registriert seit:
    5. Aug. 2014
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    1
    AW: Facebook kauft Oculus - Eure Meinung

    Es ist mir egal, solange Facebook sich nicht enmischt.
    Solange FB die schön finanziell unterstützt solls mir recht sein.
    Aber ich will nicht eine Farmville Anfrage bekommen, wenn mit der Oculus spiele^^
     
  12. TheDarkJesus
    TheDarkJesus

    Otaku Amateur

    Registriert seit:
    20. Dez. 2014
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    AW: Facebook kauft Oculus - Eure Meinung

    Wozu braucht Facebook Oculus ?! Um uns damit noch mehr Daten zu saugen. Nein Danke. Wenn das so weitergeht das Facebook mehr und mehr ins alltägliche digitale Leben kommt (Whatsapp gehört Facebook, Instagram auch ) dann sollte man sich wirklich davon abwenden denn sonst wird es irgendwann Pop-Ups überall geben und da AD-Blocker ja schonwieder abgeschafft werden soll oder als Illegal gilt wird man auch nichts anderes machen können.
     
  13. pixelz
    pixelz

    Otaku Experte

    Registriert seit:
    14. März 2015
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    AW: Facebook kauft Oculus - Eure Meinung

    oculus rift ist sicherlich einer der besten neuheiten die bisher rausgekommen ist. Dadurch das facebook das ganze aufgekauft hat kann es nur nach vorne gehen. Elite dangerous ist ja einer der Spiele die ja darauf programmiert wurden, ein Kumpel von mir hat das angetestet und es das fealing ist sowas von genial. Noch spannender wird das dann bei spielen in der unreal engine.
    ich bin da wirklich mal gespannt was da in den nächsten jahren da noch so kommt.

    Mfg Pixelz
     
  14. crushed wall
    crushed wall

    Otaku Amateur

    Registriert seit:
    29. Juli 2014
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    AW: Facebook kauft Oculus - Eure Meinung

    Oculus bleibt ja nicht die einzige VR auf dem Markt. Das VR-Headset von HTC und Valve macht z.B. schon einen deutlich interessanteren Eindruck als Oculus, für Leute die also keine Lust auf Facebook haben, gibt es genug (evtl. sogar bessere) Alternativen.
     
  15. jennvale
    jennvale

    Otaku Novize

    Registriert seit:
    3. Mai 2015
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    AW: Facebook kauft Oculus - Eure Meinung

    Ich finde es absolut grottig das Facebook alles mögliche aufkauft, als nächtes wird gleich sobald man den Fernseher einschaltet immer gepostet was man guckt, wenn man Telefoniert wird angezeit "Person 1" telefoniert gerade mit "Person 2". Oder jedliche Whats-App unterhaltungen die sie toll finden werden gepostet. Das ist alles nur noch mehr Geldmacherei und wer leidet? Genau wir die Privatpersonen. Überwachung wo man nur hingeht, das ist langsam nicht mehr auszuhalten.

    Deswegen bin ich immer wenn Facebook auch noch irgend etwas kauft strickt dagegen. Und wenn sie in die Spieleindustrie wollen sollen sie doch ihre eigene Software entwickeln, genug Geld haben sie doch.
     
  16. alCapwn13
    alCapwn13

    Otaku Novize

    Registriert seit:
    3. Mai 2015
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    1
    AW: Facebook kauft Oculus - Eure Meinung

    Die Oculus ist mitlerweile lang nicht mehr das einzige Produkt und die Marktkonkurrenz bzw. die Markttransparenz steigt von Zeit zu Zeit an. Wen juckt es schon was FaceBook macht? Ich konzentriere mich lieber auf ein besseres Schmankerl und das wird die VR Brille von Steam sein. Immerhin ist sie momentan Vorreiter in Sachen VR Brillen und das wird auch weiterhin so bleiben.

    Valve selbst hat die Kinderkrankheiten an der Oculus behoben obwohl sie ihr eigenes Projekt fahren und das will schon etwas heißen.
     
  17. Freeker
    Freeker

    der nicht Langweiler Otaku Gott Ex-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    25. Nov. 2013
    Beiträge:
    1.133
    Zustimmungen:
    98
    AW: Facebook kauft Oculus - Eure Meinung

    Naja ich sag jetzt mal so lange ich mir kein Facebook Profil erstellen muss um die Oculus nutzen zu können wäre mir das noch recht egal aber wie crushed wall ja schon angemerkt hat, finde auch ich die Vive von Valve viel interessanter. Alleinschon weil es ja angeblich für Entwickler recht einfach sein soll die Brille ins Game zu integrieren und nicht zu vergessen das womöglich viel bessere Headtracking.

    Klar ist es einfacher ein verbessertes Produkt nach der Konkurenz auf den Markt zu bringen aber die Oculus hat mich in letzter Zeit echt nicht geflasht im Vergleich zur Vive
     
  18. HellLord#1342
    HellLord#1342

    Otaku Amateur

    Registriert seit:
    19. Feb. 2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    AW: Facebook kauft Oculus - Eure Meinung

    Bin da Kommplet der Selben Meinung.
    Ich finde eh das die Markthoheit von FB &Co Abgeschaft gehört schon allein um es den Kleinen auch mal zu ermöglichen ihre Geilen Ideen umzusätzen und sein wir mal erlich, mal ganz abgesehn davon das es da jede menge von giebt Kauft Fb & co leider alles auf was ihnen Gefärlich werden könte!

    Habe vor einigen Wochen/Monaten auch gehört das es eine ziemlich geile Alternative zu FB nu geben soll kan mich hier nur leider nicht mehr an den namen Erinnern.

    Vr& Co
    Kan ich nur sagen da mach ichs wie eh und je
    Ich warte bis die Technik ausgereift genug is bis vorallem mehr Firmen eine Version auf dem Markt haben.! dan ist auch der Preis wieder etwas Niedriger und giebt auch Bessere glaub ich.
     
  19. Riyadoris
    Riyadoris

    Otaku Novize

    Registriert seit:
    29. Juli 2015
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    AW: Facebook kauft Oculus - Eure Meinung

    Verstehe den Sinn davon nicht. Was will Facebook mit Oculus anfangen? Mit Konsolenspielen haben die doch nichts am Hut? Würde nur Sinn machen, wenn die sich in Zukunft ein paar Entwicklerstudios kaufen und das miteinander vernetzen.
     
  20. MajoDark
    MajoDark

    Otaku Novize

    Registriert seit:
    21. Juli 2015
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    AW: Facebook kauft Oculus - Eure Meinung

    Facebook hat vor in Zukunft auch seine eigenen Dienste auf VR Geräten wiedergeben zu wollen, wahrscheinlich ähnlich wie Second Life vor einigen Jahren nur "qualitativ" anspruchsvoller... wenn man das Wort "qualitativ" überhaupt im Zusammenhang mit Facebook nennen kann. Zum anderen sehe ich es persöhnlich jedoch mittlerweile recht positiv, denn durch die dicke Finanzspritze von Facebook wird Oculus auf jeden Fall eine CHance am Markt haben um sich zu behaupten und auf lange sicht überleben zu können. Denn wenn dies nicht der Fall gewesen wäre, dann hätte einem niemand garantieren können, dass auch so viele andere Anbieter auf den "VR-Zug" aufspringen und mit Geld verdienen möchten (Im Sinne von der Thematik: jeder will ein Stück vom Kuchen und einer MArktlücke, die aktuell noch nicht bedient wird.)
     

Diese Seite empfehlen