1. Die erweiterte Suche funktioniert wieder. Die LiveSearch ist vorübergehend deaktiviert

Wir verwenden Cookies, um deinen Aufenthalt auf Animes.so möglichst angenehm gestalten zu können. Mehr erfahren

Frage FreeSync oder GSync, für was werdet ihr euch entscheiden?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von galudo, 19. März 2015.

  1. galudo

    galudo Erfahrener Otaku Otaku König

    Registriert seit:
    18. März 2015
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    8.552
    Habe eine GTX 970 von Nvidia und daher ergibt sich bei mir leider nur die Möglichkeit einen GSync Monitor zu kaufen.
    Leider kosten diese mehr aufgrund von Lizenzgebühren und Kosten für das GSync Modul.
    FreeSync von AMD ist ja eine Softwareseitige Lösung, sprich da fallen keine Lizenzgebühre oder Kosten für das Modul an, da sie einen normalen VESA Standard dafür nutzen und laut diesem Test gibt es so gut wie keinerlei Unterschiede zwischen Nvidia und AMD.

    Acer hat zwar den FreeSync Monitor von ihnen mit IPS Display nicht veröffentlicht, er kostet aber ganze 250€ weniger als der mit GSync, nämlich statt 750 für GSync Version nur 500€, das sind ganze 50% Preisaufschlag.
    Ich hoffe das mit der Zeit die Preise fallen werden und frage euch nun, wofür ihr euch entscheiden werdet, falls ihr solch eine Technik überhaupt in Anspruch nehmen möchtet, kostet halt leider schon viel Geld im Vergleich zu "normalen" Monitoren.
     
  2. Windwusel

    Windwusel Invisible Otaku König

    Registriert seit:
    25. Jan. 2015
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    45
    AW: FreeSync oder GSync, für was werdet ihr euch entscheiden?

    Hardwareseitige Lösungen sind gewöhnlich besser als Softwareseitige. Man nehme ein Hardwareverschlüsselungmodul in der CPU als Beispiel. Dies beschleunigt die Softwareseitige Verschlüsselung ungemein. Ich kenne mich zwar nicht großartig mit Monitoren aus, aber ich denke der Vergleich passt gut.
     
  3. thepromilekiler

    thepromilekiler Gesperrt Abtrünniger

    Registriert seit:
    15. März 2015
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    AW: FreeSync oder GSync, für was werdet ihr euch entscheiden?

    Ich denke auch das mit der Zeit die Preise für GSync fallen. Jedoch gibt es bis jetzt eh nur einen Bildschirm bei dem sich das Ganze bis jetzt auszahlt und zwar den ASUS ROG PG278Q. Denn ich denke nicht das es sich auszahlt bei einer 970 jetzt noch einen neuen 1080p Bildschirm zu kaufen. Daher entweder einfach so 1440 oder GSync. :b
     
  4. Hundenberg

    Hundenberg Neuling auf Bewährung Otaku Amateur

    Registriert seit:
    19. März 2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    AW: FreeSync oder GSync, für was werdet ihr euch entscheiden?

    Ich selbst bin zwar niemand der sich sonderlich mit Hardware auskennt, aber ich hab mir mal ein Video vom "M4xFPS" dazu angesehen, ein relativ großer Youtuber der hat die Unterschiede zwischen den einzelnen Funktionen verständlich erklärt :D
    Ich hoffe ich darf es verlinken >.>
    https://www.youtube.com/watch?v=J-YVWjHP174
     
  5. Freeker

    Freeker der nicht Langweiler Otaku Gott Ex-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    25. Nov. 2013
    Beiträge:
    1.130
    Zustimmungen:
    98
    AW: FreeSync oder GSync, für was werdet ihr euch entscheiden?

    Wenn ich mich nicht irre basieren beide “Produkte“ auf der gleichen Technik. Nvidia hat wohl nur eine Art DRM eingebaut und kassiert dafür ordentlich ab.
    Von daher ist es im Prinzip eh egal ob free- oder gsync. Aber wie das immer schon war kann man jeweils nur mit der entsprechenden Karte die Technik verwenden. Mal abgesehen davon das ich mit meiner alten AMD Karte noch nie tearing feststellen konnte. Seit dem ich meine GTX hab komm ich ohne vsync gar nicht mehr aus. Ist alles unspielbar -.-
     
  6. galudo

    galudo Erfahrener Otaku Otaku König

    Registriert seit:
    18. März 2015
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    8.552
    AW: FreeSync oder GSync, für was werdet ihr euch entscheiden?

    Im von mir oben verlinkten Test wurde FreeSync und GSync ausführlich getestet und sie sind letztlich zu dem Schluss gekommen, dass zwischen der Hardware- und Softwareseitigen Lösung keinen nennenswerten Unterschied gibt.
    Das einzige was man an AMDs FreeSync kritisieren kann, ist die schlechte Unterstützung für ältere AMD Grafikkarten, letztlich unterstützen sie ja da nur die neusten Modelle, Nvidia hingegen unterstützt schon ab der 650Ti, laut dem Artikel.
    Würde mir, da ich Nvidia Kunde bin gerne den Acer Predator XB270HUbprz holen.
    -1440p Auflösung
    -27 Zoll groß
    -IPS-Panel
    -144Hz
    -4ms Reaktionszeit
    -und natürlich GSync
    Alles andere wäre meiner Meinung nach für mich nicht sinnvoll, habe aktuell nämlich einen 1080p Monitor mit 27 Zoll, TN-Panel und natürlich kein GSync.

    Dieses Modell kostet aber gegenüber dem FreeSync Modell, was noch nicht draußen ist aber der Preis bekannt ist, 250€ mehr, nämlich 750€.
    Letztlich kann ich nur denjenigen raten, die vor haben in naher Zukunft=in diesem Jahr eine neue Grafikkarte zu kaufen, gut zu überlegen ob sie zu AMD greifen oder zu Nvidia, 250€ mehr für GSync bezahlen zu müssen als das gleichwertige FreeSync ist nämlich schon happig.
    Auf der anderen Seite schlucken die AMD Grafikkarten mehr Strom, was auch letztlich im Ende mehr kostet.
    Dann kommen natürlich noch so Sachen wie Treiberupdates usw. ins Spiel, man sollte sich da echt Gedanken für machen :D
    Natürlich hoffe ich auch, dass die GSync Monitore noch bis zum Ende des Jahres, wo ein breiteres Angebot von GSync und vor allem FreeSync Monitoren erwartet wird, im Preis fallen werden.
     
  7. Flossel

    Flossel Freigeschalteter Otaku Otaku Novize

    Registriert seit:
    18. Jan. 2015
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    1
    AW: FreeSync oder GSync, für was werdet ihr euch entscheiden?

    Im Endeffekt machen beide Techniken das gleiche, wie auch schon meine Vorredner gesagt haben.
    Dennoch soll es kleiner Unterschiede geben. Laut AMD soll bei FreeSync die Konsistenz höhrer sein. Ob man dem glauben darf, weiß ich nicht. Leider konnte ich bisher weder FreeSync, noch GSync ausrpobieren.
    Falls ich mir einen Monitor mit Sync Technik zulegen würde, müsste ich mich wohl für Nvidia entscheiden, da ich eine Nvidia Grafikkarte nutze und einige Features von Nvidia nicht missen möchte (PhysX, Gamestream, Shadowplay).
    Zu den Stromkosten muss ich sagen, dass diese eigentlich wenn die Grafikkarte nicht dauerhaft unter Last ist nicht wirklich in das Gewicht fallen. Bis man die 250€ für GSync wieder drin hat ist man in der Regel schon mehrere Grafikkartengenerationen weiter.
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. März 2015
  8. Silencio

    Silencio Freigeschalteter Otaku Otaku Novize

    Registriert seit:
    20. Apr. 2015
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    AW: FreeSync oder GSync, für was werdet ihr euch entscheiden?

    Also ich habe den Asus Rog und habe eine 970er.
    Meine Meinung dazu ist einfach: Wenn du das Geld dafür hast kaufe es am besten statt der 970 eine 980 und wenn du Zeit hast auf die 980ti warten.
    Es ist ein komplett anderes Spiel Erlebnis.Die 144Hz mit Gsync sind einfach unglaublich.
     
  9. ChrisM

    ChrisM Freigeschalteter Otaku Otaku Novize

    Registriert seit:
    23. Apr. 2015
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    AW: FreeSync oder GSync, für was werdet ihr euch entscheiden?

    Das wird entschieden, sobald es einen 4k-Monitor mit 120/144 Hz gibt. Bis dahin wird sowieso eine neue Grafikkarte fällig, meine GTX 770 OC packt die Auflösung leider nicht.

    Aber da ich eigentlich immer nur mit GeForce-Karten unterwegs bin, wird es wohl früher oder später ein Modell mit GSync werden, sofern es bis dahin nicht ein Freesync für alle gibt. :)
     
  10. cybermanxD

    cybermanxD Neuling auf Bewährung Otaku Amateur

    Registriert seit:
    23. Apr. 2015
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    AW: FreeSync oder GSync, für was werdet ihr euch entscheiden?

    Stimme ChrisM total zu , habe das gleiche bin auch nur mit GeForce - Karten ausgestattet und damit immer am besten gelaufen.
    Vondaher wirds bei mir auch GSync werden , aber bis dahin gibts vielleicht ja auch andere Optionen :b
     
  11. FreshD

    FreshD Neuling auf Bewährung Otaku Amateur

    Registriert seit:
    12. Apr. 2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    AW: FreeSync oder GSync, für was werdet ihr euch entscheiden?

    Also wenn dann GSYNC. Nicht nur weil ich eine Nvidia Karte habe sondern auch weil das auf einer niedrigeren FPS Rate noch geht. PCper hat mal einen Test dazu gemacht und die Freesync Monitore haben nur bis 48HZ circa ihre variablen Refreshes gemacht während das bei GSYNC ziemlich weit runter geht
     
  12. Sevion

    Sevion Kleiner Experte Otaku Experte

    Registriert seit:
    25. Aug. 2014
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    10
    AW: FreeSync oder GSync, für was werdet ihr euch entscheiden?

    Da dies hier bisher grundsätzlich falsch wiedergegeben wurde: FreeSync ist genauso wie GSync keine softwareseitige Umsetzung; es werden genau wie bei GSync Monitore vorausgesetzt, die ein FreeSync-Modul besitzen.
    Was hierbei mit "softwareseitig" gemeint ist, dass die Aushandlung der FrameRates softwareseitig stattfindet. In der Realität macht das aber keinen Unterschied.
    Beide Verfahren sind hardwareabhängig.

    Ich selbst halte von beiden Verfahren nicht viel, auch wenn ich mir relativ günstig für meinen GSync-tauglichen Monitor nur ein GSync-Modul nachträglich einbauen könnte.
    Ein Beispielgrund wäre bei mir, dass GSync inkompatibel zu Nvidia's "3D Vision" ist.

    Ein weiterer ist, dass egal wie toll GSync (oder FreeSync) sein mögen, niedrige FPS-Raten immer auch einen höheren InputLag erzeugen werden.
    Von daher sollte es nicht ein Ziel sein ein Spiel mit geringen FPS-Raten flüssiger erscheinen zu lassen, sondern das Spiel in brauchbare FPS-Bereiche zu bringen.

    Und dann wären dann natürlich noch die Nvidia-typischen Probleme im Detail des Treibers, die Nvidia gerne mal über ganze Jahre hinweg ungelöst über die Treiberversionen hinweg verschleppt. Ich hab auch keinen Grund anzunehmen, dass AMD mit FreeSync weniger Probleme haben wird.

    Beide Verfahren sind für mich PR-Gags.
     
  13. AtomBaenger

    AtomBaenger Freigeschalteter Otaku Otaku Novize

    Registriert seit:
    20. März 2015
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    AW: FreeSync oder GSync, für was werdet ihr euch entscheiden?

    Es gibt 1440p Monitore mit 4ms 144hz Tn panel und gsync die nur 350 kosten. gtx 970 ist das beste für 1440p. Acer G277husmidp. Die ips altenartive kostet 400 euro mehr aber als gamer lohnt sich das nich.
    Dieses Produkt bei billiger.de könnte Dich interessieren:
    Acer G277HUsmidp 27"

    Acer G277HUsmidp 27" Preisvergleich - billiger.de
     
  14. Haxz0r

    Haxz0r T3h Haxz0rz Skillz Nolife

    Registriert seit:
    15. Juni 2015
    Beiträge:
    652
    Zustimmungen:
    129
    AW: FreeSync oder GSync, für was werdet ihr euch entscheiden?

    Habe momentan noch die GTX 750 im Rechner und werde jetzt im Laufe des Jahres auf die GTX 980 Ti umsteigen.
    Aber erst mal sehen was dieses Jahr noch aus Pascal wird.
    Da mein Monitor auch schon ein paar Jahre auf dem Buckel hat werde ich diesen durch einen 144 Hz Monitor ersetzen.
    Welcher genau das sein wird steht aber noch nicht fest.

    Von daher.. wenn dann G-Sync.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. Jan. 2016
  15. SubSe7en

    SubSe7en Freigeschalteter Otaku Otaku Novize

    Registriert seit:
    26. Jan. 2016
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    AW: FreeSync oder GSync, für was werdet ihr euch entscheiden?

    Ich tendiere zu FreeSync und daher zu AMD, einzig die Range ist noch ausbaufähig und ich warte daher noch auf einen Monitor der mir voll überzeugt und keinen Haken mehr hat. Neben DP1.3 und 10bit stehen mind WQHD, 120Hz und noch OLED auf dem Plan... letzteres bleibt aber vorerst wohl noch Wunschtraum.

    Bleibt zu hoffen, dass die Leute von Nvidia einlenken oder es sich anderweitig eine Möglichkeit findet einen Monitor nicht von der Grafikkarte abhängig machen zu müssen oder einen Grafikkarte abhängig vom Monitor zu kaufen. Das muss alles untereinander Kompatibel sein oder eins von beidem setzt sich druch... vorzugsweise Free-Sync ;)

    So oder so, das Ganze ist genauso wie der Umstieg auf 120Hz eine deutliche Verbesserung zu vorher.
     
  16. Sevion

    Sevion Kleiner Experte Otaku Experte

    Registriert seit:
    25. Aug. 2014
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    10
    AW: FreeSync oder GSync, für was werdet ihr euch entscheiden?

    Ne?
    Statt den Wirrweg von G-/Free-Sync weiter zu verfolgen, sollte man den wirklich sinnvollen Weg weitergehen: Höhere Hz- respektive FPS-Raten sich zum Ziel nehmen statt mit diesen Billigtechnologien niedrige FPS-Raten aufhübschen zu wollen. Solange diese Sync-Techniken andere durchaus etablierte Techniken mangels Kompatibilität unmöglich machen, können sich diese ohnehin nicht auf Dauer durchsetzen.
    Siehe hierzu Beitrag #12 .
     
  17. SubSe7en

    SubSe7en Freigeschalteter Otaku Otaku Novize

    Registriert seit:
    26. Jan. 2016
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    AW: FreeSync oder GSync, für was werdet ihr euch entscheiden?

    Klar bringt es weniger ein synchronisiertes Bild zu haben, wenn das System nichtmal die 40Hz schafft oder man ständig einbrüche hat. Aber was ich bisher davon gesehen hab kam deutlich besser rüber als ohne. Die Probleme von zerstückelten Bildern und VSync sind bekannt, hier soll Abhilfe geschaffen werden, das Bild wird merklich ruhiger und "flüssiger". Wenn es also nicht schadet, warum nicht?

    Ab einer bestimmten Auflösung oder Wiederholrate bringen diese immer weniger, da sollten daher auch Ansätze verfolgt werden, mit denen das Bild auf anderem wege noch verbessert werden kann. Das synchronisieren von Monitor & Graka ist einer davon. Natürlich liefert die Graka Idealerweise immer genau 120Hz und man muss nie irgendwas machen, nur leider ist das nunmal unrealistisch und FreeSync/GSync setzen genau da an.

    Soll jetzt aber nicht bedeuten es gäbe keine anderen Baustellen, die Reaktionzeit läßt sich zb mittels OLED dramatisch senken, da selbstleuchtend braucht es auch keine zusätzliche Hintergrundbeleuchtung und der mögliche Farbraum wird deutlich erweitert. InputLag ist auch wichtig und auch daran sollte gearbeitet werden, aber das eine muss das andere doch nicht ausschließen, oder? Daher ist Dynamische Synchronisation m.M.n. kein Hinderniss, sondern ein willkommene Erweiterung.

    Was 3D Vision betrifft, da kann ich nicht wirklich mitreden, weil noch nie verwendet. Das dürfte aber an den Schutterbrillen liegen, diese müssten sich statt statisch ebenfalls dynamisch Synchronisieren. Oder sie wechseln von Shutter auf Polfilter. Keine Ahnung, vielleicht bringt auch VR die Lösung.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. Jan. 2016
  18. jenstv

    jenstv Kleiner Experte Otaku Experte

    Registriert seit:
    28. Juni 2014
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    21
    AW: FreeSync oder GSync, für was werdet ihr euch entscheiden?

    Freesync von AMD hat den Vorteil das es in die DisplayPort Spezi eingegangen ist. Also ein Standard. GSync ist Nvidias Eigenlösung. Vorteil die Frequenzen können aufgrund der Hardware Lösung geringer sein. Also GSync kann tiefere Hz erreichen. Beides ist aber von den von uns gewünschten 24 Hz noch weit weg, also für Anime- und Filmfans egal. Betrifft nur Gamer ;)
     
  19. Kastyel

    Kastyel Neuling auf Bewährung Otaku Amateur

    Registriert seit:
    9. Okt. 2013
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    1
    AW: FreeSync oder GSync, für was werdet ihr euch entscheiden?

    Da ich selbst eine AMD Karte in meinem System verbaut ist habe ich oft mit dem Gedanken gespielt mir einen FreeSync Monitor zuzulegen aber das Angebot fällt momentan noch recht mager aus da es noch eine recht neue Technik ist, also ist die Divise für mich an dieser stelle Abwarten und Tee trinken. ^^
     
  20. Anifire

    Anifire Kleiner Experte Otaku Experte

    Registriert seit:
    31. Aug. 2013
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    2
    AW: FreeSync oder GSync, für was werdet ihr euch entscheiden?

    Ich hab mir mal jetzt den Asus Rog pg279q bestellt. Aufgrund meiner GTX 1070 lohnt sich kein Freesynch. Ich hab desöfteren störendes Tearing, da der PC einfach mehr als 60 FPS produziert, aber mein jetziger FHD Bildschirm nicht mehr hergibt. Deswegen wollte ich auch mal schauen, wie toll es sein soll mit mehr Hz zu spielen, auch wenn die 144 in kaum einem Spiel angekratzt werden.