1. Die erweiterte Suche funktioniert wieder. Die LiveSearch ist vorübergehend deaktiviert

Wir verwenden Cookies, um deinen Aufenthalt auf Animes.so möglichst angenehm gestalten zu können. Mehr erfahren

Freut ihr euch auf Elder Scrolls Online ?

Dieses Thema im Forum "Talk about" wurde erstellt von Zenon, 25. Feb. 2014.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Zenon

    Zenon Neuling auf Bewährung Otaku Amateur

    Registriert seit:
    25. Feb. 2014
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    The Elder Scrolls Online - Großer Hype oder doch mehr?

    Hallo liebe Community, ich möchte euch gerne nach eurer Meinung zu "The Elder Scrolls Online" ( nachfolgend teso genannt) fragen. Ich habe bis jetzt teso selbst noch nicht gespielt, habe es mir jedoch als eingefleischter Fan der Elder Scrolls Reihe bereits vorbestellt. Nun möchte ich von euch gerne wissen ob ihr bereits Erfahrungen mit dem Spiel gesammelt habe und wenn ja, wie gut ist es wirklich? Danke für eure Hilfe :)
     
  2. demon2005

    demon2005 Freigeschalteter Otaku Otaku Novize

    Registriert seit:
    24. Feb. 2014
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    AW: The Elder Scrolls Onlin - Großer Hype oder doch mehr?

    Also ich habe die Open-Beta mal angezockt (für ca 6 std). Also mein erster Eindruck des Spiels war :"ja kann was werden" aber noch zwei Stunden Spielzeit ist das Spiel wie jedes andere MMorpg, sprich : töte 10 wölfe , sammel 5 Beeren, gehe von x nach y.....

    Es ist sehr monoton, nicht so wie beim Skyrim wo fast jede Quest irgendetwas cooles hat.

    Fazit ich werde es mir nicht holen und bleibe bei den Singelplayer Titeln
     
  3. Juckz

    Juckz Neuling auf Bewährung Otaku Amateur

    Registriert seit:
    22. Feb. 2014
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    1
    AW: The Elder Scrolls Onlin - Großer Hype oder doch mehr?

    Ich habe die closed Beta gespielt und muss sagen es hat mir Spaß gemacht. Es gab auch wie andere schon gesagt haben Missionen die gleich sind wie andere MMORPG's aber denke mal nicht das man kein Spiel entwickeln kann das sich nicht wie andere etwas ähneln. Selbst bei andere Teso-Spielreihe gab es mal Sammelquests von daher macht das nix aus.
    Das PvP von Teso fande ich echt genial, es dauert lange aber das macht echt Spaß. Das PvP ist mal echt eine Abwechslung
     
  4. Cosox

    Cosox Neuling auf Bewährung Otaku Amateur

    Registriert seit:
    25. Feb. 2014
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    AW: The Elder Scrolls Onlin - Großer Hype oder doch mehr?

    Ich habe es auch einige Zeit in der Beta gespielt, fand es auch relativ gut aber da bleibt ein aber.. Die PvP fand ich gut gelungen - mir persönlich hat es Spaß gemacht. An sich würde ich auch behaupten, die Entwickler haben echt einen guten Job getan, doch irgendwie gefallen mir die "Offline-Versionen" der Vorgänger besser. Also werde ich weiter daran bleiben, jeden Winkel in Skyrim zu erkunden!
     
  5. Tibscha

    Tibscha Neuling auf Bewährung Otaku Amateur

    Registriert seit:
    25. Feb. 2014
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    1
    AW: The Elder Scrolls Onlin - Großer Hype oder doch mehr?

    Ich habe ebenfalls die Beta gespielt und fand es sehr gut. Ich fand es für mich als eher Solo spieler ansprechender als viele andere MMOs, da es mehr zu Entdecken gab und die quests nicht immer töte x/y waren. Gegen die Offline Spiele kann es in dem Punkt sowieso nicht gewinnen jedoch find ich die Brücke zwischen den beiden Welten bisher gut gelungen.
     
  6. Paranoiid

    Paranoiid Neuling auf Bewährung Otaku Amateur

    Registriert seit:
    25. Feb. 2014
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    1
    AW: The Elder Scrolls Onlin - Großer Hype oder doch mehr?

    Als ich den Trailer gesehen habe, habe ich nur gedacht das muss ich haben, aber als ich gehört habe, das es monatlich was kosten soll, wollte ich es nicht mehr. Es ist einfach nur reine abzocke für sowas zu bezahlen. Da spiele ich lieber Skyrim, wie Cosox sagte.
     
  7. xtsiux123

    xtsiux123 Freigeschalteter Otaku Otaku Novize

    Registriert seit:
    16. Feb. 2014
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    AW: The Elder Scrolls Onlin - Großer Hype oder doch mehr?

    Kann noch keine Meinung dazu sagen, aber hab endlich Beta Keys für das kommende Weekend und als TES Fan habe ich schon hohe Erwartungen an das Spiel
     
  8. fabilord98

    fabilord98 Freigeschalteter Otaku Otaku Novize

    Registriert seit:
    26. Feb. 2014
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    10
    Hey Leute,
    in knapp einem Monat kommt Elder Scrolls endlich raus, momentan kann man ja schon die beta spielen.
    Mich würd so interressieren, wer es schon gespielt hat, wer es spielen wird, wer es nicht spielen wird und wieso.
    Welche klasse wollt ihr spielen ? welche allianz, welche rasse ??
    Mich würd alles interressieren was euch zum Thema ESO bzw. TESO einfällt :)

    Achja, ich hab Beta schon gespielt und das original Spiel schon vorbestellt, weil ich mich bereits in dieses Spiel verliebt habe :)
     
  9. th3cr0w

    th3cr0w Neuling auf Bewährung Otaku Amateur

    Registriert seit:
    25. Feb. 2014
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    AW: Freut ihr euch auf Elder Scrolls Online ?

    Ich glaube zur ersten Größeren Beta Einladung am Wochenende habe ich es mir mal angeschaut.

    Grundlegend muss ich gestehen durch WoW vorbelastet zu sein und so kommt es das mein Interesse an MMO's im Grunde aufgebraucht ist.
    Im direkten Vergleich kann ich sagen, das mir allein der Beta zustand von ESO genügt um es als gute alternative zu beschreiben.

    Die Welt erweckt ein lebendiges Gefühl, die Umgebung ist ansprechend und lädt zum Entdecken ein.

    Hier endet auch schon mein Erfahrungsbericht, gerade mal 2 - 3 Stunden hat mich das Spiel gehalten, was aber meiner Vorbelastung und Aufmerksamkeitsspanne zu verschulden ist.


    Viel Geredet, nichts gesagt:

    Das Spiel werde ich mir nicht Kaufen, es ist einfach nur ein weiteres MMO, welches mit genügend Spielern gewiss Attraktiv sein kann, aber mir nicht genügend Gründe liefert wieder anzufangen.

    Auch wenn es jetzt sehr nach Träumereien klingt, ich will ein Interface wie SAO, zumindest "Oculus rift" bietet ein schritt in die richtige Richtung.
    Aber mir ist das noch nicht genug, es fehlt einfach das Gefühl mit dem gesamten Körper in einer anderen Welt zu sein.
    Bis es also soweit ist wird sich Spiele Technisch bei mir nicht viel Tun.
     
  10. Atheron

    Atheron Freigeschalteter Otaku Otaku Novize

    Registriert seit:
    11. Sep. 2013
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    1
    AW: Freut ihr euch auf Elder Scrolls Online ?

    Ich habe es paar Std. gespielt und muss sagen das ich es mir nicht kaufen werde. Es hatte mich nicht gepackt wie bei Skyrim. Eines ist klar die hässlichen Elfen sehen schon mal besser aus (Pluspunkt).
     
  11. Red

    Red 知らぬが仏。 Nolife

    Registriert seit:
    4. Jan. 2014
    Beiträge:
    681
    Zustimmungen:
    65
    AW: Freut ihr euch auf Elder Scrolls Online ?

    Jop, ich sehe es genauso.
    a) Ich finde einen realistischen Grafikstil bei einem MMO zu nehmen falsch. WoW sieht heute eben genauso stimmig aus wie zu Release(oder vll sogar besser), während Spiele wie Aion, HDRO, etc heute einfach nur noch blöde aussehen- Ein realistischer Look nutzt sich zu schnell ab.
    Außerdem find ich die Grafik von ESO nicht wirklich bombe.
    b) Grafik ist nicht so wichtig ich weiß. Aber die Animationen sind blöde. Wirklich - hinzukommt, dass in der 3rd der Charakter so weit links steht. Warum? Sind wir aufner Konsole? Blöde Designentscheidung.
    c) Trefferfeedback: Visuell hitte ich mit meiner Axt 3 Gegner, nur einer bekommt aber schaden. Das ist sowas von unbrauchbar und dumm. Vor allem für PVP.
    Dieses 1Gegner lock on finde ich einfach total dämlich, vor allem ist es ja mit dem richtigen Skill später möglich?! Sinnlos?? Sry
    d) Die Quests sind super! Wirklich! Richtig gute Quests. Leider kommt bei mir trotzdem nicht ein Elder Scrolls Feeling auf. Kp warum.

    Naja ich hatte zur Beta nicht viel erwartet und wurde halbwegs überrascht. Das Spiel macht Spaß. Jedoch wo ich gehört habe, dass nur die Collectors Editionbesitzer die Imperialen spielen können, das es einen Itemshop+Subscriptionmodell gibt - da hatte ich schon kein Interesse mehr. Hinzukommen die oben genannten Punkte. Es ist für mich nicht das richtige MMO und das Geld und die Zeit nicht wert.
    Ich bin auf Wildlstar gespannt. Aber wahrscheinlich ist das auch nur mehr Schein als Sein.

    LG
     
  12. Kuruse

    Kuruse Kleiner Experte Otaku Experte

    Registriert seit:
    22. Sep. 2013
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    6
    AW: Freut ihr euch auf Elder Scrolls Online ?

    Hatte die BETA mehrere Stunden gezockt und habe dem Spiel mehrere Chancen gegeben mich letztendlich zu überzeugen. Immerhin dachte ich, dass irgendetwas an dem Hype dran wäre, wie es etwa bei StarCraft II, Diablo III, Far Cry 3, Guild Wars 2 usw. der Fall war. Leider war es mehr wie bei Skyrim und Final Fantasy XIV - A Realm Reborn. Ein unbegründeter Hype.

    Mich packt das Spiel nicht. Ich schlage mich gelangweilt durch die Welt, auf der Suche nach vielleicht doch interessanteren Quests, die mich letztendlich enttäuscht lassen.
    Außerdem fehlt mir einfach der Spaß mit so vielen Fertigkeiten casten, wie möglich und das bei einer bestimmten Rota oder Prio-Liste, wie es etwa bei World of WarCraft der Fall ist.
    Im MMORPG-Bereich werde ich mich wohl weiterhin auf World of WarCraft verlassen. The Elder Scrolls Online wird, wie auch Guild Wars 2, Star Wars - The Old Republic, FF14ARR untergehen, sobald sich der Hype gelöst hat.

    Mir ist noch etwas bei TESO aufgefallen:
    Es spielt sich wie ein Singleplayer, worin nur eben weitere Leute durchstapfen. Doch man ist nicht auf sie angewiesen, noch interagierst du großartig mit anderen Spielern! Und das soll ein MMO sein?

    Ein Coop-Modus wäre vielleicht besser gelöst. Wie ein Absatz weiter oben beschrieben scheint selbst TESO mehr ein Singleplayer nur mit Multiplayer-Funktion zu sein.
    Eventuell dürfte es zwei, drei Leuten gemeinsam mehr unterhalten, wenn man gemeinsam durch die weite Welt stapft und den einen oder anderen Miniboss die Fresse poliert. :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. März 2014
  13. Netrus

    Netrus Neuling auf Bewährung Otaku Amateur

    Registriert seit:
    12. Feb. 2014
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    AW: Freut ihr euch auf Elder Scrolls Online ?

    Ich bin ja nicht der Meinung das GW2 untergegangen ist - ich spiel es wie genug andere Leute nach wie vor sehr gerne.

    Zu ESO:
    Werd ich mir nicht holen, mir ist das zu wenig MMORPG. Ich finde es passt nicht wirklich, dass man nur so wenige "Skills" hat, und es hat definitv zu viel Singleplayerfeeling. Wenn ich richtig informiert bin, wollen die es ja auch für die aktuellen Konsolen veröffentlichen - wie funktioniert das dann bei denen? Kann man da eine Tastatur anschließen, oder wie wollen die das lösen? Ein MMO wo man nicht mit anderen kommunizieren kann ist mMn. kontraproduktiv - dann lieber ein gutes Singleplayerspiel.
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. März 2014
  14. Cybil

    Cybil Kleiner Experte Otaku Experte

    Registriert seit:
    28. Feb. 2014
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    4
    AW: Freut ihr euch auf Elder Scrolls Online ?

    hoi
    Wie die meisten hier, habe auch ich mittlerweile ein zwiespältiges Verhältnis zu MMO´s Und das hat sich mit ESO leider auch nicht wirklich geändert.
    Habe die Beta mal angezockt und empfand die Umgebung (Design, Sound, allgemein Atmosphäre) nicht schlecht, aber eben auch nicht überwältigend.
    Das ist auch ehrlich gesagt sehr schade, da ich mir schon seit einigen Jahren ein Elder Scrolls gewünscht habe, welches man mit Freunden gemeinsam spielen kann.
    Die größte Ernüchterung an der ganzen Angelegenheit ist und bleibt jedoch der Kostenfaktor! Ich hatte wirklich gehofft dass das ganze Aboprinzip so langsam aber sicher
    in Vergessenheit geraten wäre... :(
    Man kann ja nun wirklich nicht behaupten dass das Game sonderlich preiswert ist.

    Wie dem auch sei, ich bin dennoch irgendwie ein wenig traurig, da ich trotzdem das Gefühl habe etwas großartiges zu verpassen.
    Aber ich möchte einfach keine 80 Euro dafür ausgeben dass ich, digital betrachtet, das volle Vergnügen auskosten kann.

    Grüße
     
  15. der.typ

    der.typ Neuling auf Bewährung Otaku Amateur

    Registriert seit:
    5. März 2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    AW: The Elder Scrolls Onlin - Großer Hype oder doch mehr?

    Durch die monatlichen Gebühren auch für mich gestorben. Dann lieber weiter Skyrim mit den schier endlosen Modding Möglichkeiten oder kostenfreies.
     
  16. MongoSpezial

    MongoSpezial Neuling auf Bewährung Otaku Amateur

    Registriert seit:
    4. März 2014
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    AW: The Elder Scrolls Onlin - Großer Hype oder doch mehr?

    Ich habe zwar auch die Beta von Elder Scrolls Online gespielt fand das aber nicht ganz so spannend wie ich es mir anfangs gedacht habe.
    Ich habe das Spiel mit 2 Freunden so 6-8 Stunden am Wochenende gespielt und wir fanden es alle am Ende mehr langweilig.
    Und kaufen werde ich mir das auch nicht alleine wegen den monatlichen Gebühren.
     
  17. FIRST--LAW--FANTASY

    FIRST--LAW--FANTASY Freigeschalteter Otaku Otaku Novize

    Registriert seit:
    8. März 2014
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    2
    AW: Freut ihr euch auf Elder Scrolls Online ?

    Könnte echt sehr gut werden, aber ich bin mit FF 14 vollkommen ausgelastet, die Umsetzung für die PS4 ist perfekt gelungen, und ich muss sagen das mir das Setting und der Artstil bei FF besser gefallen also z.b bei Elder Scrolls
    Elder Scolls sollte wie Skyrim ein episches Single Player Erlebnis sein, für ein Fantasy Setting nach westlichem Vorbild ist der Artstil von Elderscrolls perfekt
     
  18. soyutrox

    soyutrox Freigeschalteter Otaku Otaku Novize

    Registriert seit:
    11. Feb. 2014
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    AW: Freut ihr euch auf Elder Scrolls Online ?

    Ich werde es mir auf jeden Fall mal anschauen. Habe früher auch mal WOW gespielt aber die letzten 3 Erweiterungen haben das Spiel sukzessiv kaputt gemacht. Die Talentbäumbe sind faktisch nicht mehr vorhanden, man kann Pets gegeneinander antreten lassen... sind wir bei Pokemon oder was? Ist jetzt eher für Kiddies als für MMORPG Fans. Mal sehen wie ESO wird.

    @Cybil: Wie kommst du auf 80 Euro? Schau dir mal die Preise bei Kinguin an, da bekommst Games echt nachgeschmissen. Hab z.B. Thief, das knapp eine Woche draußen ist für 17 Euro bekommen, Neupreis 49 Euro.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. März 2014
  19. Erza Scarlet

    Erza Scarlet Neuling auf Bewährung Otaku Amateur

    Registriert seit:
    8. März 2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    AW: Freut ihr euch auf Elder Scrolls Online ?

    Ich freue mich nicht gerade auf ESO, da zwar die Umgebung, die Sounds und die Story gut sind, aber die Rüstung-Skins z.B. sind völliger Mist imo. Da kann ich ja gleich halbnackt dursch den Wald rennen.
     
  20. bra1nbug94

    bra1nbug94 Freigeschalteter Otaku Otaku Novize

    Registriert seit:
    1. Aug. 2013
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    AW: The Elder Scrolls Onlin - Großer Hype oder doch mehr?

    Ich habe die Beta getestet und muss sagen es hat mich nicht vom hocker gehauen... Die Welt ist echt schön gemacht, sowie die Dialoge und das Storytelling. Jedoch irgendwas fehlt, wodurch ich nach guten 1-2 Stunden am Stück immer aufhörte zu spielen. zB Wildstar hat mich hier schon mehr angesprochen, aber TES-Fans werden sicher ihren Spaß mit ESO haben!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.