1. Die erweiterte Suche funktioniert wieder. Die LiveSearch ist vorübergehend deaktiviert

Wir verwenden Cookies, um deinen Aufenthalt auf Animes.so möglichst angenehm gestalten zu können. Mehr erfahren

Grafikkarte: R9 290X oder GTX 970?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Chris204, 5. Mai 2015.

  1. Chris204

    Chris204 Neuling auf Bewährung Otaku Amateur

    Registriert seit:
    26. Apr. 2015
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    1
    Ich bin aktuell auf der Suche nach einer neuen Grafikkarte, kann mich aber einfach nicht zwischen Nvidia und AMD entscheiden.

    Zur Auswahl stehen die AMD r9 290X und die Nvidia GTX 970.
    Beide würden mich ungefähr gleich viel kosten.

    Bei meiner Auflösung von 1080p scheint die GTX 970 in etwas mehr Spielen die Nase vorne zu haben als die r9 290X, wenn auch nicht viel.

    Die GTX 970 hingegen hat ja das bekannte 3.5/4 GB problem.

    Was haltet ihr davon, hat jemand Erfahrung mit einer oder beiden Karten? Rechtfertigt das bischen mehr Leistung der 970 die 0.5GB langsames RAM?
     
  2. Freeker

    Freeker der nicht Langweiler Otaku Gott Ex-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    25. Nov. 2013
    Beiträge:
    1.130
    Zustimmungen:
    98
    AW: Grafikkarte: R9 290X oder GTX 970?

    So lang du nicht dauerhaft auf 4k spielst was mit der Karte eh nur bedingt möglich ist, werden die 3,5GB nicht so schnell ausgelastet. Klar, wenn die dann mal ausgelastet werden sollten, dann fängt es einen an zu Nerven. Deshalb ist die 290X interessanter. Allerdings hat die kein PhysX und verbraucht deutlich mehr Strom (allerdings sollte man als pc Spieler da weniger drauf achten).
    Was beide wahrscheinlich nicht bieten sind bestimmte Features die mit DX12 kommen. Deshalb würde ich eher auf ne neue Generation warten. Die R9 390 ist ja im Anmarsch. Allerdings weiß ich da nicht in wie weit die DX12 kompatibel ist. Nvidia bringt glaub ich erst Ende des Jahres neue Karten aber so lange willst du sicher nicht warten.
    Generell ist es im Moment schwierig. Aber ich denke man kann immer noch zur GTX970 greifen
     
  3. Chris204

    Chris204 Neuling auf Bewährung Otaku Amateur

    Registriert seit:
    26. Apr. 2015
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    1
    AW: Grafikkarte: R9 290X oder GTX 970?

    Naja, die Dinge wie PhysX sind mir eigentlich nicht so wichtig, ich habe bisher wenig Spiele gesehen die es überhaupt nutzen. Und von denen Spielen die PhysX implementieren benutzt es nur ein kleiner Teil wirklich sinnvoll. Dafür dass an 2 Stellen eine Fahne etwas realistischer im Wind weht brauche ich das wirklich nicht.
    Auf die 390 warten hört sich verlockend an, aber soweit ich weiß gibt es immernoch keine offizielle Ankündigung, von dem her könnte das vielleicht wenns dumm läuft auch Januar werden, oder bin ich da falsch informiert?
     
  4. Thunder

    Thunder Kleiner Experte Otaku Experte

    Registriert seit:
    13. Nov. 2014
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    8
    AW: Grafikkarte: R9 290X oder GTX 970?

    ich welcher auflösung spielst du den so? wenn du in der beliebten full hd auflösung spielst, brauchen dich die 3,5 gb vram nicht zu jucken, da benötigst du sowieso nur ca 2gb vram. um 4k in games zu spielen reicht momentan noch nicht einmal eine 980er. bis man das gescheit spielen kann, gehen bestimmt noch ein paar jahre ins land.
    wobei die auflösung eines spieles nicht zwingend etwas mit vram zu tun hat. es gibt bestimmte grafikeinstellungen im spiel, die den vram belegen. sieht man momentan am besten in der grafikeinstellung von gta5. da wird nähmlich angezeigt, welche grafikeinstellung wieviel vram belegt!

    die 390er soll dieses jahr im sommer erhältlich sein. hier mal eine roadmap:

    GPU-Roadmap 2015 - 2016: Geforce- und Radeon-Grafikkarten der nächsten Generation
     
  5. kenschi

    kenschi Freigeschalteter Otaku Otaku Novize

    Registriert seit:
    15. Dez. 2013
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    AW: Grafikkarte: R9 290X oder GTX 970?

    Ich würde dir zur GTX 970 raten. Man hat in letzter Zeit viel über das 3,5 GB Problem gelesen. Solang man nicht in 4k Spielt wirst du nicht an die 3,5 GB grenze kommen. Und vom Preis/Leistungs Verhältnis ist die GTX 970 echt top.

    Vorteil von der GTX 970 ist Shadowplay, sofern man Gameplay aufnehmen möchte. Man merkt keinen Leistungsverlust und jenachdem wie man Shadowplay eingestellt hat kann man bis zu den letzten 20 min im nachhinein aufnehmen.
     
  6. Freeker

    Freeker der nicht Langweiler Otaku Gott Ex-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    25. Nov. 2013
    Beiträge:
    1.130
    Zustimmungen:
    98
    AW: Grafikkarte: R9 290X oder GTX 970?

    So, nun ist es raus. Die neue R9 390X wird spätestens Ende Juni erscheine (Q2 2015) und volle DX12 Kompatibilität bieten. Angeblich ist sie laut AMD auf 4k Gaming mit maximalen Details ausgelegt.
    Ich würde sagen wenn du wirklich kein Physx brauchst, warte mal Benchmarks ab, spar noch ein wenig mehr Geld zusammen und dann kaufst dir lieber die Karte

    Quelle: heise.de/newsticker/meldung/AMD-4K-Grafikkarten-mit-Stapelspeicher-noch-in-diesem-Quartal-2633552.html
     
  7. AtomBaenger

    AtomBaenger Freigeschalteter Otaku Otaku Novize

    Registriert seit:
    20. März 2015
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    AW: Grafikkarte: R9 290X oder GTX 970?

    Ich würde die GTX 970 kaufen, ich empfehlen es weil ich es besitze und davor hatte ich ein r9 290x. Man das perfomance ist deutlich besser und solange das zu nicht höher als 1440p spielst hast du kein problem mit der 3.5gb schnelle vram und der 1/8 langsamer 500mb vram. Diese karte ist ein beast. Es kann alles auf Ultra spieln mit locker 60 fps solange du keine cpu hast oder ram hast die deine GPU bottleneck. Da es kühler ist, ist da mehr raum zu übertakten und sogar man kann es bis zu vergleichbaren gtx 980 leistung übertakten. Wenn die neue Api rauskommen wie DX12 und Vulkan Api und so weiter werden die vram inteligent benutzt das information die nicht ständig neu gelanden werden müssen oder gebraucht werden in der 500mb segment plaziert werden und das was man monentan braucht wird dann in die 3.5 gb verarbeitet. ps es ist möglich auf DX 12 2x GTX 970 = 7gb vram + 1gb (1/8 geschwindigkeit) vram zu haben vergliechen zu dx11 wo es immer noch 3.5gb schnelle vram und 1/8 langsamer 500mb vram ist. Obwohl diese zweite segment langsamer ist ist es sehr schnell schneller als ddr3 rams und pci express ssd.
     
  8. Schweigi

    Schweigi Neuling auf Bewährung Otaku Amateur

    Registriert seit:
    11. Mai 2015
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    AW: Grafikkarte: R9 290X oder GTX 970?

    Hi.

    Würde dir raten die GTX970 zu nehmen. 4K spielt eh fast keiner und wenn dann zahlt sich das noch nicht so richtig aus weil es noch nicht auf 4K ausgelegt ist die Games und es noch hochskalliert wird. natürlich rede ich hier nur von Spielen in anderen Bereichen kann es ander ausschauen.
    Leg noch nicht so viel wert auf 4K das wird es kommen bzw dauert noch alles bis dahin gibt es noch ein paar Generation an Grafikkarten wo du dann wieder überlegen kannst und du warscheinlich eh einen neuen PC gekauft hast ;-)
     
  9. Roach

    Roach Erfahrener Otaku Otaku König

    Registriert seit:
    25. Juli 2013
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    14
    AW: Grafikkarte: R9 290X oder GTX 970?

    Falls du nochmal hier rein schaust:
    Radeon R9 290X vs GeForce GTX 970
    Dort kannst du die technischen Daten einfach vergleichen.
    Dazu sollte auch erwähnt werden das sich im Stromverbrauch so oder so die Nvidia Karten sogut wie IMMER mehr lohnen, AMD hat in Sachen Grafikkarten und Prozessoren echt nen starken Stromverbauch den man im Endpreis nicht vernachlässigen sollte. Nur so nebenbei.

    Meine Persönliche Meinung:
    Ich habe eine Asus AMD R9290 (Ohne X), hab mir diese aber auch nur gekauft weil ich sie für 220€ im Alternate Outlet ergattern konnte.
    Ich gesamten bin ich mit der Karte zufrieden, würde aber jederzeit auf ne GTX 970 umsteigen oder gar auf ne GTX 980, nur is letztere halt um einiges teurer.
    Im Vergleich der 290X mit der 970er würde ich IMMER zur 970er raten, zumindest bei dem Preis den man auf GPUBoss angezeigt kriegt, für 50 € mehr spart man dann immens an Strom und hat sau gute Leistung.
    Übrigens sind auch die Hersteller ~relativ~ wichtig.
    Bei AMD Karten soll wohl Saphhire ein sehr guter Hersteller sein, bei Nvidia soll die beste 970er wohl die Phantom von Gainward sein.
     
  10. Chris204

    Chris204 Neuling auf Bewährung Otaku Amateur

    Registriert seit:
    26. Apr. 2015
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    1
    AW: Grafikkarte: R9 290X oder GTX 970?

    Ich würde nicht sehr viel wert auf die Vergleiche von gpuboss legen. Die Karten werden nur aufgrund von wenigen, synthetischen Tests verglichen. Um zu sehen welche Leistung man in Spielen erreicht ist das nicht sehr aussagekräftig. Sieht man auch sehr gut an den 3 Benchmarks. in 2 davon ist die GTX 970 deutlich besser, in einem aber die R9 290X deutlich besser. Worauf soll man denn da jetzt vertrauen?

    Ich habe mich jetzt entschieden auf die 300er Serie zu warten, es wurde ja jetzt ein offizieller Termin genannt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. Mai 2015
  11. Roach

    Roach Erfahrener Otaku Otaku König

    Registriert seit:
    25. Juli 2013
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    14
    AW: Grafikkarte: R9 290X oder GTX 970?

    Hi, bei den 3 verschiedenen Benchmarks ist immer eine Beschreibung (Wenn auch nur eine kleine) bei, die beschreibt was genau dort getestet wurde.
    Die R9 290X hat in der Zusammenarbeit mit der DirectX 9 Komponente eine bessere Wertung, dass ist richtig und auch wichtig in Spielen, allerdings schneidet die GTX 970 in der allgemeinen Performance besser ab und hat mMn. halt aufgrund des Stromverbrauchs sowie der schnelleren (Wenn auch nicht soviel schneller) Leistung einfach die Nase vorn.

    Zu DirectX sollte noch erwähnt werden das sich, je nach Version, die Qualität der Grafik unterscheidet, wenn auch manchmal wenig bemerkbar. Was die Leistung angeht weiß ich grad nicht ob sich diese irgendwie unterscheiden. Wobei wohl allerdings gesagt wird das die neue DirectX 12 Version dem Gamingbereich erheblich entgegenkommt.

    Was hast du momentan überaupt für eine Grafikkarte drin? Reicht dir die Leistung ? Willst du auf höchsten Einstellungen spielen oder reicht dir Low bis Mittel?

    Mfg.
     
  12. Freeker

    Freeker der nicht Langweiler Otaku Gott Ex-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    25. Nov. 2013
    Beiträge:
    1.130
    Zustimmungen:
    98
    AW: Grafikkarte: R9 290X oder GTX 970?

    Ne Übergangs Karte ist meiner Meinung nach totale Geldverschwendung da man nie den Kaufpreis wieder raus bekommt und man so für die neue Karte wieder drauf legt. Außerdem muss man dann zwei mal Geld ausgeben da man ohne die Übergangs Karte ja sonst keinen Rechner hat. Und die drei Wochen bis zur 300er Serie kann man auch warten
     
  13. Roach

    Roach Erfahrener Otaku Otaku König

    Registriert seit:
    25. Juli 2013
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    14
    AW: Grafikkarte: R9 290X oder GTX 970?

    Aaaah.... hatte das Datum für die 300er Serie nimmer im Kopf. Dann vergiss was ich gesagt hab :D
     
  14. Testralon

    Testralon Freigeschalteter Otaku Otaku Novize

    Registriert seit:
    14. Apr. 2015
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    AW: Grafikkarte: R9 290X oder GTX 970?

    Ich habe die 970 ^^
    Bin sehr zufrieden, alles läuft ohne einen einzigen Ruckler :)
    Zur anderen kann ich aber nichts sagen, die kenne ich nicht :x

    -Testralon
     
  15. Zeus

    Zeus Neuling auf Bewährung Otaku Amateur

    Registriert seit:
    12. Mai 2015
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    AW: Grafikkarte: R9 290X oder GTX 970?

    Also ich habe die R9 290x und kann mich eigentlich nicht beschweren. Hat ausreichend Leistung für mich.
    Der Stromverbrauch ist halt einwenig hoch und warm wird sie auch ziemlich aber ich finde es ist nicht so schlimm :).
     
  16. RyperX

    RyperX Freigeschalteter Otaku Otaku Novize

    Registriert seit:
    10. Apr. 2014
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    AW: Grafikkarte: R9 290X oder GTX 970?

    Sollte das hier nochmal lesen^^ Ich selbst habe auch die 970GTX von Zotac und bin eigentlich soweit zufrieden. Läuft eigentlich alles auf den höchsten Settings.
    Mittlerweile kastriert meine CPU die Karte schon mehr als andere Dinge.

    GTA5 und Witcher 3 bringen die Karte schon knapp an die 3,5GB Vram Auslastung geht aber eigentlich noch immer ziemlich gut.
    Ich selbst spiele in FHD. 4K denke ich mal wird erst in den nächsten jahren interessant wenn auch die ganzen VR Brillen rauskommen.
    Da braucht man sowieso dann Kartenmonster.
     
  17. jenstv

    jenstv Kleiner Experte Otaku Experte

    Registriert seit:
    28. Juni 2014
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    21
    AW: Grafikkarte: R9 290X oder GTX 970?

    Zur Zeit sind die GTX970 und R9290X ziemlich gleich schnell. Aber es wird einen Unterschied geben wenn Windows 10 mit DX12 kommt. Erstmal unterstützen die neuen Nvidia Chips ein höheres DX12 Level als die alten AMD Chips. Dann kommt noch die derzeitige Optimierung. Bei Nvidia hat man den Treiber optimiert, dies sollte in Verbindung mit dem verringerten Overhead von DX12 zu einem Performance Schub führen. AMD hat Mantle eingeführt, welches praktisch dasselbe macht wie DX12. Also wird nur die Technik von Mantle zu DX12 gewechselt. Daher ist es bei AMD eher unwahrscheinlich das es zu einer deutlichen Steigerung kommt (wird eher das buggy Mantle durch funktionierendes DX12 ersetzt).
     
  18. LouBen3010

    LouBen3010 Neuling auf Bewährung Otaku Amateur

    Registriert seit:
    11. Juli 2015
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    AW: Grafikkarte: R9 290X oder GTX 970?

    Ich besitze die Zotac GTX 970 und bin super zufrieden!
    Zum Glück war die Karte ein Schnäppchen mit 200€ bei eBay.
    Bisher konnte ich die R9 290X noch nicht testen, jedoch glaube ich, dass die Leistungen auf gleicher Höhe liegen.
     
  19. Sylencer

    Sylencer Freigeschalteter Otaku Otaku Novize

    Registriert seit:
    23. Nov. 2014
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    AW: Grafikkarte: R9 290X oder GTX 970?

    Die 900er Reihe von Nvidia ist total verkackt, sind alle Leistungs "gdrosselt" durch Treiber. Trotz dieser großen Probleme komm amd nicht mal Ansatz weise ran - Wattverbrauch fast das doppelte, Leistung weit von entfernt. Ich persönlich hab die gtx 980 palit super jetstream. Bin nicht wirklich zufrieden aber alles ist besser als amd.
     
  20. Setoy

    Setoy Freigeschalteter Otaku Otaku Novize

    Registriert seit:
    12. Juli 2015
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    1
    AW: Grafikkarte: R9 290X oder GTX 970?

    Ich besitze die 970GTX von Asus und bin begeistert. Ich konnte sie noch übertakten und dadurch hast sie selbst bei aktuellen Titeln noch Reserven.
    Die R9 290X kenne ich nur von Freunden und die haben bei gleichen Games auf jedenfall weniger FPS - aber in Anbetracht unterschiedlicher PC-Systeme natürlich rein subjektiv. Ich würde immer wieder zur NVIDIA greifen. Aber das ist wie mit Iphone VS Android - Fanboys eben :)