1. Die erweiterte Suche funktioniert wieder. Die LiveSearch ist vorübergehend deaktiviert

Wir verwenden Cookies, um deinen Aufenthalt auf Animes.so möglichst angenehm gestalten zu können. Mehr erfahren

Habt Ihr schon mal einen Anime abgebrochen und wieso?

Dieses Thema im Forum "Anime Talk" wurde erstellt von Daimyo Tokugawa, 2. Sep. 2013.

  1. EdenAlmighty

    EdenAlmighty Freigeschalteter Otaku Otaku Novize

    Registriert seit:
    30. Dez. 2014
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    AW: Habt Ihr schon mal einen Anime abgebrochen und wieso?

    Ich bin eine skrupellose Anime-Abbrecherin. *sich schämend in eine Ecke stell*
    Aber das liegt meistens nicht daran, dass der Anime schlecht ist - sondern nur an meiner Faulheit und daran, dass ich dazu tendiere, mich schnell zu langweilen.
    Ich habe Naruto Shippuuden abgebrochen, weil es für mich langweilig wurde. Meine Schwester hat weitergeguckt und ich habe dann auch teils mitgekriegt, um was es ging und ich muss wirklich sagen, dass ich's nicht bereue.
    Bei Bleach war's ein Missgeschick meinerseits - ich habe vergessen, bei welcher Folge ich aufgehört habe. Blöd, ne? *noch mehr schäm*

    Bei den anderen Serien ist es auch so, dass ich ein paar Folgen angucke, es dann beiseite schiebe und sage, dass ich's später weitergucke. Dann vergesse ich's und den Rest könnt ihr euch zusammenreimen.
    Selten ist es auch passiert, dass ich's 'ne Zeit lang pausiert habe - und ich dann eiskalt im Internet gespoilert wurde. Und dann war die Lust auch schon weg. (Danke Naomi, dass du mir verraten hast wie's in Bleach weitergeht. -.-)

    Aber in mir schlummert weiterhin der Wunsch, mal etwas weiterzugucken. Und ich habe schon so ein paar Favoriten - mal gucken, wie lange ich durchhalte.
     
  2. Mörps

    Mörps Freigeschalteter Otaku Otaku Novize

    Registriert seit:
    28. Aug. 2013
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    AW: Habt Ihr schon mal einen Anime abgebrochen und wieso?

    Mittlerweile breche ich viele Animes ab. Warum? Ich finde einfach, dass die erzählten Geschichten immer schlechter werden und man auch keine neuen Ideen mehr findet. Gerade das Animejahr 2014 empfand ich nicht unbedingt als Highlight. Kaum eine Serie konnte mich länger als drei/vier Folgen begeistern.
    Und von denen die ich mir bis zum Ende angesehen hatte, war ich auch oft enttäucht, nicht weil sie schlecht waren, sondern einfach, weil es unfertige Geschichten waren, nur Teile eines Mangas die verfilmt wurden um diesen zu promoten und eine Fortsetzung ist sehr oft ungewiss. Funktioniert einfach nicht mehr für mich.
    Für die Zukunft habe ich mir vorgenommen, dass ich mich vorab mehr über die in einer Saison laufenden Animes informieren werde, gezielter Animes anschaun werde.
     
  3. xxkriegersxx

    xxkriegersxx Freigeschalteter Otaku Otaku Novize

    Registriert seit:
    2. Jan. 2015
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    AW: Habt Ihr schon mal einen Anime abgebrochen und wieso?

    Ich breche nur Animes ab, die eine schlechte Bewertung haben und ich eigentlich den Anime eine chance geben wollte.
    Also damit möchte ich sagen, wenn der Anime eine schlechte Bewertung hat und auch schlecht startet, dann breche ich es ab, weil ich nicht wirklich lust hätte über 20 folgen zu schauen und dann noch zu sagen hat sich nicht gelohnt.
    Außerdem gibt es noch einige relativ beliebte Animes, die ich noch nicht geguckt habe, deshalb sollte das auch kein Problem für mich sein, den einen oder anderen schlechten Anime abzubrechen.
    Vorallem 2014 kamen meiner Meinung nach nicht wirklich was gutes raus, dass ich verfolgt habe. Ich hoffe die Animes werden 2015 besser.
     
  4. Cozzade

    Cozzade Neuling auf Bewährung Otaku Amateur

    Registriert seit:
    10. Jan. 2015
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    AW: Habt Ihr schon mal einen Anime abgebrochen und wieso?

    Ich breche nur Animes ab, die mir wirklich sehr stark zuwider sind oder wenn sie im Vorneherein schon eine schlechte Bewertung haben. Mein letzter abgebrochene Anime ist Senran Kagura. Ich wollte diesem Anime wirklich eine Chance geben, aber nach 2 Folgen hatte ich schon genug, weil....nunja....Brüste everywhere ^^ und die Handlung war einfach nur schlecht.
     
  5. Vstrike

    Vstrike Freigeschalteter Otaku Otaku Novize

    Registriert seit:
    7. Juni 2012
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    1
    AW: Habt Ihr schon mal einen Anime abgebrochen und wieso?

    Von ungefähr ca. 50+ Animes, die ich gesehen habe, wurden drei von mir abgebrochen.
    Grund für das Abbrechen war meist die Story.
    Sie war meist träge, langsam und war kaum bis gar nicht spannend. Animes sind für mich eine Freizeitbeschäftigung und warum sollte ich meine Freizeit mit Dingen verbringen, die mir keinen Spaß machen? Deshalb habe ich abgebrochen, um mich neuen, besseren Serien zu widmen.

    (~*-*)~
     
  6. InterNatler

    InterNatler Freigeschalteter Otaku Otaku Novize

    Registriert seit:
    9. Dez. 2014
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    AW: Habt Ihr schon mal einen Anime abgebrochen und wieso?

    Ich habe schon den einen oder anderen Anime abgebrochen.
    Unter anderem Bleach, weil ich einfach keinen wirklichen Gefallen an der Serie finden konnte.
    Dann Ikki Tousen - Dragon Destiny, weil mir irgendwie im Vergleich zur ersten Staffel was gefehlt hat und auch einige andere Sachen, weil sie mir schlicht und einfach zu langweilig waren (allem voran Sazae-san, aber bei über 5000 Folgen nimmt mir das wohl niemand übel)
    ~Timme
     
  7. xhellsingx

    xhellsingx Freigeschalteter Otaku Otaku Novize

    Registriert seit:
    15. Jan. 2015
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    AW: Habt Ihr schon mal einen Anime abgebrochen und wieso?

    Erst letztens habe ich ein Anime angefangen (weiß den Namen gerade nicht mehr).
    Darum ging es glaub ich um ein Vampir in der Welt der Toten, der ein riesiger Anime / Manga fan war.
    Dann kam ein Japanisches Mädchen in sein reich und half ihn in die richtige Welt rüber zu gehen wo er natürlich mega happy war wegen den ganzen Mangas usw.
    Aber iwie war das nix für mich und ich habe es nicht weiter geschaut.
     
  8. cashew

    cashew Freigeschalteter Otaku Otaku Novize

    Registriert seit:
    18. Nov. 2014
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    AW: Habt Ihr schon mal einen Anime abgebrochen und wieso?

    Du meinst bestimmt Blood Lad. Von dem hab ich mir letztens mit nem Kumpel auch ein paar Folgen gegönnt, aber die Ger Dub ist ja furchterregend. ^^ Hab auch nur bis zur 5. Folge oder so geschaut und die Serie dann nicht weiter verfolgt. ^^
    Hab auch letzten Serei Tsukai No Blade Dance angefangen, aber dass war mir einfach zu 0815-Ecchi-Harem Bullshit. Hab dann ein bisschen geschaut, wie so die allgemeine Meinung von anderen war, die den Anime auch angefangen haben. Da die Leute über den Verlauf der Serie ihre Meinung nicht geändert haben, hat sich mein Interesse für auch gelegt.
     
  9. Bandillo64

    Bandillo64 Neuling auf Bewährung Otaku Amateur

    Registriert seit:
    2. Jan. 2015
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    AW: Habt Ihr schon mal einen Anime abgebrochen und wieso?

    Ich habe noch keinen Anime abgebrochen auch wenn einige mir nicht ganz zugesagt haben. Ich lese vorm Anschauen immer nur eine kurze Beschreibung und lasse mich so gut es geht nicht spoilern. So hab ich immer den Anreiz mir das Ende anzuschauen. Hab mir damit zwar einige Enttäuschungen eingefangen aber auch viele positive Überraschungen :)
    Ganz ehrlich : Ich hasse es einfach Dinge halb liegen zu lassen >.< :D :D
     
  10. Magikarp

    Magikarp Freigeschalteter Otaku Otaku Novize

    Registriert seit:
    19. Sep. 2014
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    AW: Habt Ihr schon mal einen Anime abgebrochen und wieso?

    Ich wähle die Animes die ich mir anschaue eigentlich recht sorgfältig aus und in den meisten Fällen werden die dann auch fertig geschaut. Auch wenn ich dann ab und zu nicht so begeistert von einer Serie bin, schaue ich ihn auf jeden Fall zu Ende, denn ich hoffe immer noch auf eine Wendung, wenn auch leider manchmal vergeblich. Mich stören jedoch Leute, die dann weniger gelungene oder ihnen missfallende Animes schlecht reden. Ich finde jeder Anime hat seine Daseinsberechtigung und Leuten denen sie nicht gefallen können sie ja einfach nicht schauen.
    Abgebrochen habe ich bisher noch keinen einzigen Anime und pausiert nur Gantz, den ich aber auf jedenfall noch irgendwann fertig schauen möchte, jedoch man meiner Meinung nach dort auf jedenfall in der richtigen Stimmung sein muss, da er definitv etwas Besonderes ist. :D
     
  11. AnimeFaneins

    AnimeFaneins Freigeschalteter Otaku Otaku Novize

    Registriert seit:
    15. Jan. 2015
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    AW: Habt Ihr schon mal einen Anime abgebrochen und wieso?

    ich schau mir nromalerweise auch immer die bescrheibung durch, doch obs einem am ende wirklich gefällt merkt man erst, wenn man ihn sieht.
    abgebrochen habe ich fairy tail, ich glaube bei folge 100-nochwas.. weil es einfach irgendwann zu langweilig wurde, keine richtig spannende mainstory.. naja. vielleicht mahr ich irgendwann weiter.
    cowboy bebop, nach folge 3 musste ich leider feststellen dass es auch nix für mich war, obwohl ich auf sci-fi stehe..
    und der lestzte, "Kore wa Zombie Desu ka?" hat mir überhaupt nicht gefallen, nach der 2. oder 3. folge aufgehört, ich habe an ein paar stellen gelacht, aber sonst ist da nicht viel in dem anime dahinter, die charaktere gefallen mir auch nicht... vampirninja ect. ect.. und ein zombie der nicht mal wie ein zombie aussieht ist kein zombie... :P (miene meinung)
     
  12. Ikaroz

    Ikaroz Freigeschalteter Otaku Otaku Novize

    Registriert seit:
    16. Jan. 2015
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    AW: Habt Ihr schon mal einen Anime abgebrochen und wieso?

    Mein einziger bis jetzt abgebrochener Anime ist No Game no Life. Mir gefällt dieser knatschbunte Zeichenstil irgendwie nicht. Mit der Geschichte werde ich auch nicht warm und die Charaktere kann ich kein bisschen leiden. All das zusammen führte dazu, dass ich ihn nach der 5. Folge oder so abgebrochen habe. Allerdings wurmt es mich schon ein bisschen, dass ich den nicht beendet habe, aber das kann man ja noch nachholen, wobei ich denke, dass das nicht passieren wird. Ich gucke eigentlich immer, dass ich einen Anime auswähle, der mir auch wirklich gefallen könnte. Eine richtige Niete kann man so gut ausschließen, aber auch nicht immer.
     
  13. megabumer

    megabumer Neuling auf Bewährung Otaku Amateur

    Registriert seit:
    19. Nov. 2014
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    AW: Habt Ihr schon mal einen Anime abgebrochen und wieso?

    Ich habe Clannad nach der ersten Folge abgebrochen, weil es für mich irgendwie total uninteressant war. Will mich aber noch mal rein trauen. Angel Beats hatte ich auch nach den ersten Folgen mal abgebrochen da die Synchro auf deutsch schlimm ist. Hab mir den aber dann noch durch geschaut und der war super :P Ganz abgebrochen habe ich Boku No Pico ;) Die Eis-Szene hatte mir ja dann doch gereicht... :P
     
  14. TrUnkO

    TrUnkO Freigeschalteter Otaku Otaku Novize

    Registriert seit:
    16. Sep. 2014
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    AW: Habt Ihr schon mal einen Anime abgebrochen und wieso?

    Abbrechen mach ich eigentlich nur wenn ich weiß das der Anime kein Ende hat bzw. das im Manga steht. Die Animes finde ich immer am besten wenn es schon heißt "Schaut bis Folge X und dann lest den Manga ab Y weiter, dann habt ihr das Ende" und ich breche Animes ab wenn eine Deutsche Syncro für die hälfte des Anime existiert und der rest wird nie übersetzt (Inuyasha, Detektiv Conan, Naruto Shippuden).

    Ansonsten pausier ich gerne mal Animes wenn ich weiß das eine 2. Staffel kommt, weil die Story mir dann vlt nicht direkt zu sagt. (zb. Magi - The Labyrinth of Magic)
     
  15. Zeichensalat

    Zeichensalat Freigeschalteter Otaku Otaku Novize

    Registriert seit:
    21. Jan. 2015
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    AW: Habt Ihr schon mal einen Anime abgebrochen und wieso?

    Ja sicher und auch schon mehrmals. Wenn der Anime mir einfach zu doof ist, breche ich ihn ab. Mit Highschool DxD konnte ich nichts anfangen und hab ihn nach der ersten Folge sein gelassen. Ich schätze, das lag am Humor. Der ist irgendwie nicht so meins. Oder bei vielen Slice of life Anime, die zwar hübsch aussehen, weshalb ich reinschaue und mich dann so überhaupt nicht mitreißen oder wenigsten mitnehmen. Und als 3. Grund gibts bei mir noch die Verständnisprobleme. Zum Beispiel bei Neon Genesis Evangelion, da hatte ich nach dem schauen nur Fragezeichen im Kopf - für die Anime bin ich wohl zu doof.
     
  16. Shirvallah

    Shirvallah Freigeschalteter Otaku Otaku Novize

    Registriert seit:
    21. Jan. 2015
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    AW: Habt Ihr schon mal einen Anime abgebrochen und wieso?

    Jau, wenn der Anime einen nicht fesseln kann wirds schnell uninteressant.
    Naruto war auch wirklich grausam... mMn sollte es unter die Genfer Konvention bezüglich folgter fallen...
    Schäme dich nicht Schwester, das ist mir auch schon 1-2 mal passiert (*hehe keiner weiß, dass ich eine 0 unterschlagen habe).

    Danke an den Vollidioten auf Youtube der mir OnePiece gespoilert hat!

    Ich hab noch so viel zeugs auf meiner Liste davon wird wahrscheinlich die hälfte im Sand verlaufen.
     
  17. sonic1992j

    sonic1992j Freigeschalteter Otaku Otaku Novize

    Registriert seit:
    27. Apr. 2014
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    1
    AW: Habt Ihr schon mal einen Anime abgebrochen und wieso?

    Mein Credo in Animes lautet Sehe dir mindestens 3. Folgen an, sollte der Anime danach immer noch nicht überzeugt haben weg damit :D

    Ich habe sicher schon hier und da mal ein paar Animes abgebrochen aber das passiert eher selten da ich mich meistens vorbereite was zu meinem typ passt :D
     
  18. FantasticZ

    FantasticZ Freigeschalteter Otaku Otaku Novize

    Registriert seit:
    21. Jan. 2015
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    AW: Habt Ihr schon mal einen Anime abgebrochen und wieso?

    Ich informiere mich meistens erstmal über einen Anime, bevor ich ihn anfange, daher bin eher selten so enttäuscht das ich aufhöre weiterzuschauen.
    Aber bei endlos Animes wie z.B Naruto oder Fairy Tail verliere ich einfach irgendwann die Lust, da entweder viele Filler-Folgen kommen oder weil der Anime mich einfach nach
    100 Folgen nicht mehr fesseln kann.
     
  19. Ronelio

    Ronelio Neuling auf Bewährung Otaku Amateur

    Registriert seit:
    28. Nov. 2013
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    AW: Habt Ihr schon mal einen Anime abgebrochen und wieso?

    Anime abgebrochen... Ungern das zu sagen, aber ja.
    Ich hab den Anime Kiss x Sis abgebrochen. Der Grund dafür war, dass der Anime von "fast" inzest getriebenen Jugendlichen besteht. "fast", weil die 2 Mädchen und der Junge nicht miteinander Blutverwandt sind (Mutter und Vater haben Kinder von ehemaligen Lebenspartnern). Zudem kommt noch hinzu, dass die Komedie in diesem Anime entweder so gut wie gar nicht vorhanden ist. Ich versteh manchmal nicht, warum manche sowas super finden. Aber das fällt bei mir unter die Kategorie "Jedem das seine".
     
  20. Shenra

    Shenra Neuling auf Bewährung Otaku Amateur

    Registriert seit:
    26. Jan. 2015
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    AW: Habt Ihr schon mal einen Anime abgebrochen und wieso?

    Ich war nur einem kurz vor einem Anime abbruch und das war bei higurashi no naku koro ni nach den ersten 2-3 Story abschnitten, alles nur noch langweilig war. Nach dem Motto, 1 folge : friede freude eierkuchen 1-2 fängt jemand an durch zudrehen und 1-2 folgen töten sich alle gegenseitig. Ich sehe mir gerne splatter an auch wenns etwas übertriebener wird, aber nicht wenn sich das Muster 4-5 mal wiederholt.
    Habs dann doch zu ende gesehen und auch noch die 2. staffel in der endlich etwas mehr story und auflösung kommt.