Wir verwenden Cookies, um deinen Aufenthalt auf Animes.so möglichst angenehm gestalten zu können. Mehr erfahren

HDR auf SDR Probleme? (Beispiel Your Name)

Dieses Thema im Forum "Audio & Video Bearbeitung" wurde erstellt von IIIMoshr, 23. Sep. 2018.

  1. IIIMoshr

    IIIMoshr Freigeschalteter Otaku Otaku Novize

    Registriert seit:
    23. Mai 2017
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Moin Moin,

    habe nun zwei Versionen von Your Name geladen, einmal die von Ast4u und die von Ta@, allerdings sind bei der Version von Ast4u die Farben ausgewaschen - Klassiker bei HDR Content auf SDR Hardware (mein Monitor, LG34UB87 glaub Ich).

    https://i.imgur.com/5mNfLrp.png

    Habe allerdings noch keine Lösung gefunden. Habe bereits im Nvidia Control Panel (GTX1080, angeschlossen über DP) mit RGB und YUV, 8/10bit und vollem/begrenzten Farbbereich experimentiert. Auch mpc, KM oder Kodi mit jeweils madVR den Content "zurückzuschrauben" ging nicht, geben allesamt das selbe Bild aus wie VLC, der mir vom Interface deutlich lieber zusagt als alle anderen Player, womit man sich ja dann den Schmand direkt sparen kann :'D

    Irgendwelche Ratschläge? Außer "nimm halt Ta@s Version", denn der hilft mir bei vielen anderen Filmen dann immer noch nicht.

    Vielen Dank schonmal
     
  2. NightHunter

    NightHunter Freigeschalteter Otaku Otaku Novize

    Registriert seit:
    1. Sep. 2013
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    3
    Was hast du beim madVR eingestellt?
    Bei mir mit dem Potplayer + madVR geht das super.
    Hab angekackt: "convert HDR content to SDR by using pixel shader math"
    target peak nits: 400 (Wert von den Specs von meinem Monitor genommen) (Nits = Hellichkeit in cd/m²)

    Mein Monitor ist ein Dell U2410, hab es aber auch auf einem LG W2453V getestet, hat auch schön ausgeschaut (bei dem aber mit 300 Nits, da der ja nur 300 kann)

    Schaut super aus, nur bei Solo A Star Wars Story muss ich auf 100-200nits zurückstellen, da der nicht gut gemastert ist oder warum auch immer...
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Okt. 2018
  3. IIIMoshr

    IIIMoshr Freigeschalteter Otaku Otaku Novize

    Registriert seit:
    23. Mai 2017
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    @NightHunter es lag tatsächlich am Stream selbst, bei z.B. Fast&Furious oder Revenant ging HDR problemlos.
     

Diese Seite empfehlen