1. Die erweiterte Suche funktioniert wieder. Die LiveSearch ist vorübergehend deaktiviert

Wir verwenden Cookies, um deinen Aufenthalt auf Animes.so möglichst angenehm gestalten zu können. Mehr erfahren

Kazé holt High School DxD nach Deutschland

Dieses Thema im Forum "Anime News" wurde erstellt von Azathoth, 29. Jan. 2014.

  1. Azathoth

    Azathoth Läuft~ Otaku König Ex-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27. Mai 2012
    Beiträge:
    302
    Zustimmungen:
    292
    Kazé sichert sich die Lizenz für einen weiteren Ecchi-Streifen, wie in der neuesten AnimaniA bekannt gegeben wurde.
    Die Actionkomödie High School DxD wird hierzulande einen deutschen DVD und Blu-ray Release bekommen, genauere Infos zum Erscheinungsdatum sind noch nicht bekannt.

    Kurzbeschreibung:

    Quelle: Anisearch
     
  2. Daimyo Tokugawa

    Daimyo Tokugawa 東方の老練家 Animes.so Staff

    Registriert seit:
    21. Mai 2013
    Beiträge:
    1.656
    Zustimmungen:
    717
    AW: Kazé holt High School DxD nach Deutschland

    Hihi, Aza übernimmt wohl die News-Abteilung. :D
    Dazu habe ich nie wirklich Lust.^^

    Highschool DxD ist ein wohl recht lustiger Ecchi-Anime. Ich habe es mir aber nicht angeguckt, da es noch irgendwo in meiner Liste steht.^^
    Davor muss ich noch andere Animes schauen.

    Noch gestern hatte ich etwas geschrieben zum Thema Shingeki no Kyojin. Kazé soll ja auch diesen Anime sein Eigen nennen können. Auch hierbei kann ich sagen: Mal gucken, was daraus wird. :D
    Manche mögen Kazé nicht. :D
    Mir sind Ger Dubs nicht so sonderlich wichtig, daher ist es für mich jetzt nicht so wichtig.
     
  3. xell17

    xell17 Loli? Seelenverkäufer

    Registriert seit:
    12. Mai 2013
    Beiträge:
    435
    Zustimmungen:
    24
    AW: Kazé holt High School DxD nach Deutschland

    Irgendwann musste der Anime nach Deutschland kommen. Immerhin sind die Lizenzen nicht so teuer und bringen vergleichsweise viel Geld ein.
    Action und Titten verkaufen sich halt gut in Deutschland. :) Glaube neben Shingeki war die Lizenz hier günstig und sinnvoll.
    Damit werden sie sicherlich ihren Gewinn erzielen. Kaufen werde ich es mir aber nicht. Ist nett, sich sowas mal anzuschauen, aber für mehr reicht es bei mir nicht.
    Sollten sie irgendwann noch die zweite Staffel holen und es beide für wenig Geld geben, änder ich meine Meinung evtl. noch.
     
  4. entryx

    entryx Freigeschalteter Otaku Otaku Novize

    Registriert seit:
    12. Aug. 2013
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    AW: Kazé holt High School DxD nach Deutschland

    Naja, ich werd mal rein schauen, aber diese schlechte Synchro wird mich dann bestimm wieder abschrecken :D
     
  5. Kaito17

    Kaito17 Erfahrener Otaku Otaku König

    Registriert seit:
    8. Mai 2013
    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    34
    AW: Kazé holt High School DxD nach Deutschland

    Yeah, ich als GerDub Fan freue mich natürlich riesig über all die vielen Lizenzen.^^ Aber bei so viele Releaseankündigungen in einer Woche, da bleibt wohl für den Rest des Jahres kaum etwas befürchte ich.
    Kennen tue ich den Anime nicht, auch wenn er genremäßig nicht unbedingt in meine Lieblingskategorie fällt, interessieren tut er mich definitiv, gerade weil man viel Positives von Ecchi/Comedy Liebhabern hört.^^ Jetzt muss ich nun auch nicht mehr auf die englische Synchro ausweichen.

    Btw, was hier noch nicht erwähnt ist: Die 2. Staffel ist ebenfalls lizenziert.

    Xell, eine Frage. Woher weißt du, dass die Lizenz billig war? oO
     
  6. nabou

    nabou Freigeschalteter Otaku Otaku Novize

    Registriert seit:
    21. Mai 2013
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    1
    AW: Kazé holt High School DxD nach Deutschland

    In D scheinen Ecchi-Themen ziemlich gut zu laufen.
    Cool finde ich, dass gleich beide Staffeln lizensiert wurden. Ich habe zwar Highschool DXD schon gesehen, freue mich aber dennoch auf deutschen DUB. Man kann sich wenigestns auf die Bilder konzentrieren, ohne auf den Sub zu Achten.
    Ob der Abspann der ersten Staffel unzensiert bleibt? so weit ich mich erinnere, war er krass scharf .-D -
    und dennoch, animationstechnisch das beste was mir bisher vor den Augen kam.:kucing_ngayal:
     
  7. ZeKe

    ZeKe Neuling auf Bewährung Otaku Amateur

    Registriert seit:
    3. Aug. 2013
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    AW: Kazé holt High School DxD nach Deutschland

    Ich hoffe mal, dass der Dub gut wird.
    Werde mir dann mal die erste Folge angucken, um zu gucken wie der Dub ist. :D
     
  8. xXHoppeXx

    xXHoppeXx Neuling auf Bewährung Otaku Amateur

    Registriert seit:
    6. Juli 2013
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    AW: Kazé holt High School DxD nach Deutschland

    hoffentlich versauen sie nicht die synchro. ist eigentlich nur die erste staffel lizenziert oder haben sie beide lizenziert?
     
  9. ZeKe

    ZeKe Neuling auf Bewährung Otaku Amateur

    Registriert seit:
    3. Aug. 2013
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    AW: Kazé holt High School DxD nach Deutschland

    Soweit ich das weiß 1. Staffel (+OVAs) und 2. Staffel. :D
     
  10. Loki92

    Loki92 Freigeschalteter Otaku Otaku Novize

    Registriert seit:
    25. Okt. 2013
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    2
    AW: Kazé holt High School DxD nach Deutschland

    Naja, also auf eine gute Synchro braucht man wohl nicht zu hoffen, denke ich. Es werden höchstwahrscheinlich wieder irgendwelche seelenlose Sprecher genommen, die nicht einmal ansatzweise etwas rüberbringen können. Grundsätzlich finde ich, können es sich Lizenznehmer wie Kazé, es sich sparen überhaupt für Synchronsprecher zu investieren, da ich denke, dass es sich kaum noch lohnt, da eh jeder sich die Japanosynchro anhört, denn die deutschen Stimmen sind einfach nicht authentisch genug, aber das ist ja nochmal ein anderes Thema.

    Zurück zu DXD. Ehrlich gesagt bin ich ein großer Fan der Serie, würde aber kein Geld dafür ausgeben, da es hierfür einfach Storytechnisch zu dünne ist. Wie gesagt, dass ist meine Meinung. Man sollte eher sich auf Animes wie Steins Gate oder aber auch Clannad konzentrieren, die gehaltvoll und kaufempfehlend sind und vorallem einem wirklich etwas bieten.

    Klar bietet DXD auch etwas, aber das könnte ich mir auf jeder Erotikseite auch anschauen, denn eines ist klar: Kazé wird auch DXD nicht zum Nulltarif anbieten, wohl eher im Gegenteil. Es wird wahrscheinlich wieder genauso überwuchert angeboten, wie fast alle Kazéanimes und ich weiß nicht, ob Sie da so viele Abnehmer für finden.

    Wie gesagt. Ist meine Meinung darüber und wie oben schon angeführt bin ich auch ein Fan der Serie, da aber das gebotene eher eingschrenkt ist lautet mein Fazit, dass die Lizenz überflüssig ist.
     
  11. Kaito17

    Kaito17 Erfahrener Otaku Otaku König

    Registriert seit:
    8. Mai 2013
    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    34
    AW: Kazé holt High School DxD nach Deutschland

    Sehr gewagte Aussage, hier ist z.B. einer, der die deutsche Synchro immer vorziehen wird gegenüber der Japanischen und ich glaube auch nicht, dass alle, die Azath+Zetsus Upps runterladen, das wegen dem JapDub+GerSub tun, zumal der nicht immer vorhanden ist (GerSub meine ich). Ich spreche vom GerDub Downloadbereich natürlich.

    Anscheinend tun sie das, oder nicht?^^
    Falls du dir die Lizenzierungen mal anschaust, es fällt auf, dass bei den Lizenzierungen der letzten Jahre von Kaze eigentlich immer ein Ecchi dabei war. Würden sie damit das große Verlustgeschäft machen, würden sie es wohl nicht fortführen.
    Klar sind Titel wie Clannad oder Stein´s Gate diejenigen, die bei Rankings wie myanimelist oder anisearch die Topplätze belegen, aber letzenendes ist es nicht das, was zählt.
     
  12. Loki92

    Loki92 Freigeschalteter Otaku Otaku Novize

    Registriert seit:
    25. Okt. 2013
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    2
    AW: Kazé holt High School DxD nach Deutschland

     
  13. Kaito17

    Kaito17 Erfahrener Otaku Otaku König

    Registriert seit:
    8. Mai 2013
    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    34
    AW: Kazé holt High School DxD nach Deutschland

    Wenn es Fakt ist, dann müsste es doch belegbar sein, oder? Links oder Verkaufszahlen o.ä.?

    Okok, das war ein wenig schlecht von mir ausgedrückt, natürlich sind Platz 8000 Animes keine gute Investition. Was ich meinte ist, schau dir z.B. "Die Melancholie der Haruhi Suzumiya" an. Sollte eigentlich überall in den oberen 300 dabei sein. Trotzdem hat die 2. Staffel keine Synchro bekommen, weil laut eigener Aussage von Kaze die Verkaufszahlen enttäuschend waren. Was ich sagen will ist, dass diejenigen, die dort abstimmen, nicht zwangsweise diejenigen sind, die sich die Sachen auch tatsächlich kaufen. Vermutlich weil etliche auch zu Fansubs greifen und weil etliche Käufer sich nicht dermaßen tiefgründig mit Animes beschäftigen, dass sie nach solchen Seiten suchen würden.

    Ich habe auch nie behauptet, dass der deutsche Animemarkt stark sei. Meine Aussagen bezogen sich lediglich darauf, dass du meintest, dass Ecchi Animes total floppen würden. Wäre dies tatsächlich der Fall, warum meinst du holt Kaze mehrere Jahre hintereinander eine verlustbringende Lizenz?
     
  14. Loki92

    Loki92 Freigeschalteter Otaku Otaku Novize

    Registriert seit:
    25. Okt. 2013
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    2
    AW: Kazé holt High School DxD nach Deutschland

    Naja floppen hab ich so direkt jetzt auch nicht gesagt. Ich meine nur aus meinem Blickwinkel heraus einfach, ist es fragwürdig ob es sich lohnt.

    Kazé: Die 100 beliebtesten Produkte 2012 | jAnimexplode und [2011] Kaze Top 100 - PummelDex Forum Hier noch einmal ein Link dazu.

    Die ersten Plätze sind, denke ich zu ignorieren, da One Piece, Conan, etc. keine wirklich aussagekräftigen Vergleiche darstellen, dennoch ist klar zu sehen, dass Animes wie Kämpfer, Ikkitousen und co, doch eher hinterhinken.

    Haruih war mit ihren ewig wiederholenden Folgen in der zweiten Staffel auch einfach ungenügend und ich will fast sagen echt "bescheiden" und deshalb auch eher unten anzusiedeln.
    Bei Haruhi will ich jetzt natürlich nichts sagen, weil ich da jetzt nicht noch ein Fass aufmachen möchte, aber die 2te Satffel war einfach (damit hat Kazé jetzt direkt auch nichts mit zu tun) reine Abzocke, da man von 12 oder 14 Folgen einfach 8 Folgen immer wieder wiederholt hat lassen und da muss sich wiederum der Zuschauer echt Fragen, ob man dafür 60€ ausgeben will. (siehe Amzon.de). Also kein Wunder das dort die Verkaufszahlen eher mau sind.

    Ich geb dir da vollkommen recht, dass man sich nicht komplett auf ein Ranking etc. konzentrieren sollte, da diese nicht die Meinung von allen Leuten wiederspiegelt. Es heisst ja noch lange nicht, dass die Verkaufszahlen von Attack on Titan besser sein müssen, als die von DXD, es kann genauso gut auch umgekehrt sein, dennoch und das ist mein Empfinden, kann ich mir nicht vorstellen, dass viele Leute für ein 0815 Anime im Komplettpaket an die 100€ zahlen werden. Also 2Staffeln+OVA.

    Mit 0815 Animes mein ich nur, dass DXD ja nichts neues erfindet und sich im Kern mit allen anderen Ecchianimes gleicht. Also ich meinte das jetzt nicht groß abwertend :)

    Wie gesagt von "total" Floppen hab ich jetzt nicht wirklich gesprochen bzw. so wollte ich es jetzt auch gar nicht darstellen. Wenn das jetzt so rüberkam entschuldige ich mich natürlich dafür. Ich wollte lediglich nur damit andeuten, dass die Lizenz von DXD eher unwichtig in meinen Augen erscheint, da ich mir ihn eh nur auf japanisch anschauen würde und auch nicht unbedingt gewillt bin dann dafür ein überaus hohen Preis zu zahlen, obwohl er einer meiner Lieblingsecchis ist. Und ich denke, dass das auch im Großen und Ganzen, andere auch so sehen werden.
     
  15. Issei

    Issei Erfahrener Otaku Otaku König

    Registriert seit:
    6. Dez. 2013
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    24
    AW: Kazé holt High School DxD nach Deutschland

    Ein kleiner Traum wird wahr bei mir...
    Ich freue mich so über diese Ankündigung,
    dass ich wohl einer der ersten sein werde,
    die sich die DVD oder die BlueRay kauft.
    Kann es kaum erwarten Rias, Akeno's und Isseis deutsche Stimmen zu hören!
    Wird aufjedenfall gekauft und angeguckt ! ! !
     
  16. Donquixote

    Donquixote ヾ(⌐■_■)ノ♪ - Gangnam Style Otaku König

    Registriert seit:
    16. Mai 2013
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    40
    AW: Kazé holt High School DxD nach Deutschland

    Sehr schön :) Wollt ich mir schon länger mal anschauen aber hatte nie lust auf Ger-Sub ^^

    Hoffentlich wird's nicht so lang gezogen mit dem Release der Volumes :/
     
  17. Kaito17

    Kaito17 Erfahrener Otaku Otaku König

    Registriert seit:
    8. Mai 2013
    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    34
    AW: Kazé holt High School DxD nach Deutschland

    Jop, da stimme ich dir zu, dass One Piece+Conan+Dragonball schlechte Bezugsbeispiele sind, kaum ein Anime ist bei sowohl Animefans, als auch "Nicht-Anime-Fans" wohl so bekannt, wie diese 3. Aber gerade deshalb finde ich eine Platzierung in den Top 100 wirklich nicht schlecht, ich meine, beachte, dass sie bei ihrem Rankiing jedes einzelne Volume extra platzieren und diese 3 mit sicher über 50 Boxen beitragen. (bezogen auf ihre Gesamtzahl, also nicht wie viele jetzt direkt in den Top 100 stehen, das habe ich nicht gezählt, wobei das sicher auch nicht wenige sind)
    Außerdem ist Sekirei 2011 ja sogar mit unter den Top 40. :D Das ist so ein Ecchi Anime. ;)

    Ich bin mir nicht 100% sicher, aber soweit ich weiß bezog sich Kazes Aussage bzgl. Verkaufszahlen sogar auf die 1. Staffel von Haruhi.


    Schon ok.^^
    Ich bin im Übrigen auch kein 100% Ecchi-Comedy Fan, mir sind düstere Animes in der Regel lieber. Ich bin auch keineswegs verärgert über deine Meinung oder ähnliches, noch wollte ich eigentlich unbedingt Ecchi Animes verteidigen. Mich hat lediglich dein Post unter den anderen eben interessiert und ich habe ihn kommentiert und wenn dabei eine kleine Diskussion rauskommt, ist das doch etwas erfreuliches. :) Passiert afaik nicht allzu oft hier.^^
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Feb. 2014
  18. ソウル イーター 

    ソウル イーター  Dämonensense Otaku König

    Registriert seit:
    21. Mai 2013
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    24
    AW: Kazé holt High School DxD nach Deutschland

    Ich freue mich immer wieder wenn es Animes nach Deutschland schaffen und als ich erst vor kurzen den Manga gelesen habe, dachte ich so: "Hm, warum kommt eigentlich der Anime nicht mal nach Deutschland?".
    Schön, dass unbekannte Mächte meinen Wunsch erhöhrt haben, zumal mich Highschool DxD ja schon positiv überrascht hat.
    Ich bin mit etwas mauen Erwartungen an den Anime ran gegangen und hab eigentlich Fanservice nach Marke 08/15 erwarten, dafür mit guten Animationen.
    Bekommen hab ich dann letztendlich eigentlich auch Fanservice und als nettes extra eine Story, die ich so gar nicht erwartet hätte. Von der Zweiten Staffel von Hyakka Ryouran hab ich eher sehr viel negatives gehört, da scheint mir der Titel doch wesentlich besser.
    Damit hab ich schon drei Animes, auf die ich mich dieses Jahr freuen kann: Shingeki no Kyojin, Highschool DxD und Brynhildr in the Darkness und von letzteren erhoff ich doch auch ein Erscheinen in Deutschland.

    Ebenso schön finde ich es doch immer wieder, dass es auch Animefans gibt, die sich mal auf eine deutsche Synchro freuen. Dass Kaito einer davon ist, wusste ich ja bereits schon ;-).
     
  19. Alcinoe

    Alcinoe Freigeschalteter Otaku Otaku Novize

    Registriert seit:
    4. Feb. 2014
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    3
    AW: Kazé holt High School DxD nach Deutschland

    Nunja, Titten verkaufen sich auch mit schlechter synchro.
    Die erfahrung haben die firmen schon gemacht. vlt bringen sie denn sprechern auch mal flüssiges deutsch bei-ohne-dabei-wie-ein-robooohoter-zuwirken!-san-kun-Sempai-chan
    ich ärger mich, dass schlechte arbeit immernoch verkauft wird. aber ich hab wohl zu hohe standarts was deutsch, bearbeitung und marketing angeht.
     
  20. Warlord

    Warlord Neuling auf Bewährung Otaku Amateur

    Registriert seit:
    4. Feb. 2014
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    AW: Kazé holt High School DxD nach Deutschland

    Es ist ja bekannt das deutsche syncro nicht die beste ist und dass die Qualität sehr schwankend ist aber egal. Ich hoffe mal das sie erst ma nur die ersten beiden Staffel lizenziert haben und nicht auch schon die neuen die kommen werden. Weil ich großer fan der Serie bin und wenn die neuen Staffel lizenziert sind erscheinen kein Subs und das finde ich nicht gut: