Wir verwenden Cookies, um deinen Aufenthalt auf Animes.so möglichst angenehm gestalten zu können. Mehr erfahren

Könnt Ihr Euch die Namen der Figuren in Animes merken?

Dieses Thema im Forum "Anime Talk" wurde erstellt von Daimyo Tokugawa, 1. Nov. 2013.

  1. Wojak
    Wojak

    Otaku Novize

    Registriert seit:
    11. Jan. 2018
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    2
    Leider kann ich mir die Namen nicht mehr so gut merken wie früher...
    Aber sobald ich einen Anime mehrfach gesehen habe, kriege ich das wieder hin.
    Ich glaube, dass Problem liegt darin, dass ich eine Serie heute in 3-4 Stunden durchgeguckt habe und früher über mehrere Tage verteilt.
    Ist das merken der Namen denn so wichtig? Man kann ja jederzeit nachschauen :)
     
  2. Wurko
    Wurko

    Otaku Novize

    Registriert seit:
    19. Jan. 2018
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    7
    Die Schwierigkeit ist für mich, dass die Namen ein und derselben Person nicht einheitlich verwendet. Das ist natürlich durch die japanische Sprache und Kultur bedingt. Es ist auch gut, dass das in den Untertiteln berücksichtigt wird, weil die jeweilige Verwendung entscheidende Hinweise darüber geben, in welcher Beziehung die Personen zueinander stehen. Aber es macht es mir sehr schwer, mir sie zu merken, so dass ich mich fühle wie beim Lesen von Dostojewski-Romanen, wo die Protagonisen mehrere Namen und Kosenamen haben.
     
  3. Thyfus_inactive
    Thyfus_inactive

    Otaku Amateur

    Registriert seit:
    28. Juni 2015
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Der Name muss schon des öffteren im Anime fallen damit ich mir ihn merken kann. Wenn einer der Charaktere heisst wie wie der Anime wie zb Naruto, dann kann ich mir es leicht merken.
    Ausgefallene Namen mit europäischem Einfluss fallen mir schwerer als einfache Japanische Namen.
     
  4. ItsMeee
    ItsMeee

    aka Giftnudel Otaku Novize

    Registriert seit:
    18. Apr. 2016
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    9
    Bei Animes mit 'wenigen' Folgen überhaupt nicht. Habe vor in paar Monaten Tokyo Ghoul gesehen und ich weiß jetzt schon nichtmehr den Namen des Protagonisten auswendig. Wenn ich ihn wieder lesen/hören würde, würde es mir wieder einfallen. Monkey D Luffy zb. kann ich mir super merken, weil er in einer Folge gefühlt 500x gesagt und betont wird und der Anime auch schon ein paar mehr Episoden hat.
     
  5. Deagle1337
    Deagle1337

    Otaku Novize

    Registriert seit:
    22. Jan. 2018
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Die Namen von Hauptprotagonisten merke ich mir meistens ziemlich gut. Jedoch bereiten mir die Namen von Nebencharakteren ziemliche Probleme. Auch während des Animes vergesse ich teilweise, um welche Person es sich handelt. Das hat bei mir auch den Grund, dass sich japanische Namen eher schwer merken lassen. Die Unterscheidung von männlich und weiblich ist außerdem im Japanischen nicht immer leicht.

    Ich muss einen Anime schon öfters gesehen haben, um mir alle Namen zu merken. Wenn es sich jedoch um einen Anime handelt, der mehr als 25 Episoden hat, wirds sehr schwierig.
     
  6. Daisy.Duck.
    Daisy.Duck.

    Otaku Novize

    Registriert seit:
    16. Apr. 2018
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    1
    Ich kann mir sowieso schon kaum namen merken.
    Bei Animes mit westlichen Namen geht es noch, da kommen einem die Namen auch bekannt vor.
    Aber bei Animes mit Japanischen Namen, die man im besten Fall nicht mal aussprechen kann, ist es schon schwierig. Ab und zu ist es schon passiert dass ich gar nicht weiß um den es gerade geht, weil ich die Name nicht wusste.
     
  7. farmerjoe
    farmerjoe

    Otaku Experte

    Registriert seit:
    22. Juni 2014
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    48
    @Daisy.Duck. Da kann ich nur Untertitel empfehlen :dragon13:
    Kommt aber natürlich auch auf dein Alter und die Anzahl der Animes an die du gesehen hast, früher war es bei mir auch eher "der da" - aber jetzt (20 Jahre+ später) merke ich mir auch die kompliziertesten :dragon26:
     
  8. Daisy.Duck.
    Daisy.Duck.

    Otaku Novize

    Registriert seit:
    16. Apr. 2018
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    1
    @farmerjoe Danke
    Aber ich denke erst mal nicht, schaue sowieso nur ger dub, und dann noch extra subs dazu, ist nicht so der Hammer.
     
  9. farmerjoe
    farmerjoe

    Otaku Experte

    Registriert seit:
    22. Juni 2014
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    48
    Bei GerDub natürlich unvorteilhaft, aber das ist die Chance direkt auf GerSub umzusteigen :dragon31:
     
  10. spielmacher9
    spielmacher9

    Otaku Novize

    Registriert seit:
    3. Jan. 2014
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    2
    Kommt immer auf den Anime und die Charaktere an.
    Bei meinen Lieblingsanimes beispielsweise konnte ich mir recht schnell die meisten der Namen merken, da ich einfach gefesselt war und ich die meisten Charaktere mochte.
    Noch leichter fiel es mir bei "One Piece" und "Detektiv Conan", was, neben der Tatsache, dass ich diese Anime(s) liebe, wohl daran liegt, dass die Länge es einem ziemlich leicht macht, sich die Namen zu merken.
    Gibt sicher welche, bei denen es mir auch schwer fiel, aber auf Anhieb kommt mir dabei keiner in den Sinn...
     
  11. neo2006
    neo2006

    Otaku Novize

    Registriert seit:
    25. März 2018
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe schon im realen Leben absolut kein Talent dafür mir Namen zu merken, wenn ich sie nicht intensiv auswendiglerne oder sie regelmäßig bei mir zu Besuch sind o.ä.
    Von dem her versuche ich es bei Serien/Filmen/Spielen gar nicht erst. Selbstverständlich, wenn ein Anime (oder eines der anderen erwähnten Produkte) nur aus zwei/drei/vier hauptsächlich vorkommenden Hauptcharakteren besteht, dann kann man sich diese nach einiger Zeit merken, aber das ist ja bei den wenigsten Animes, zumindest bei denen, die mir untergekommen sind, so.
     
  12. Georodin
    Georodin

    Otaku Novize

    Registriert seit:
    17. Juni 2013
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    1
    Also bei mir auch ein definitives NEIN. Sachen die ich häufiger geschaut habe ja, aber bei den meisten Animes mit 13 oder 26 Folgen fallen mir nur einzelne Namen wieder ein. Aber so Sachen wie Ash von Pokemon oder Ruffy, Sanji, Franky, Brook, Name, Lysopp oder auch Goku. Das kann ich mir gut merken. Und wegen des ganzen Hypes sind auch noch die meisten AoT Namen da. Liegt wahrscheinlich am deutschen und weil die ersten Season so cool war.

    LG
     
  13. Test©
    Test©

    Bombay Sapphire Animes.so Staff Premium Otaku Gott

    Registriert seit:
    7. Dez. 2015
    Beiträge:
    1.105
    Zustimmungen:
    1.260
    Klappt eigentlich ganz gut, spätestens dann wenn die Person ein paar mal genannt und gezeigt wurde. Konfus wirds erst wenn 2 Personen mit ähnlichen Namen vorkommen, da muss man dann manchmal genauer drauf achten.
     
  14. Rena_Chan
    Rena_Chan

    Treues Mitglied Seelenverkäufer

    Registriert seit:
    28. Aug. 2014
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    296
    Ja und Nein. Manche merke ich mir sofort und hab sie ca. für immer drinnen, aber es gibt auch welche die werden wohl vom Gehirn aussortiert :yoyo38:
    Also hauptsächlich, wenn der Charakter mir wichtig war in irgend einem Sinne oder wenn es was hat vom aussehen, Namen das speziell7cool genug ist so zu merken.
     
  15. kleinkopf
    kleinkopf

    Otaku Novize

    Registriert seit:
    19. Dez. 2019
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    2
    Das hängt bie mir an den Untertiteln ab. Einige Eierköpfe bei den lizensierten Animes vertauschen öfters die in der japanischen Synchro genutzen Namen mit dem Vornamen. Da fällt es mir schwer die Namen von Nebencharakteren zu merken. Ein Beispiel wäre Boku no Hero Academia. Da wird ständig der Vorname in die Untertitel gepackt obwohl der Nachname ausgesprochen wird.
    Abgesehen von dem oben genannten Unsinn merke ich mir die Namen der Charaktere sofern sie paar mal auftreten.
     
  16. Zhugeliang7
    Zhugeliang7

    Otaku Novize

    Registriert seit:
    17. Nov. 2019
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Eins vorweg: ich merke mir Namen prinzipiell sehr schlecht. Bei Animes, bei denen die Leute oft wiederholt vorkommen (alla One Piece) merke ich mir schon alle Namen. Das hat vielleicht auch damit zu tun, dass ich sowohl die Mangas gelesen, als auch den Anime geschaut habe.
    Ich verwechsle nur ständig die Namen, wenn Personen ähnlich ausschauen, bzw. immer mal wieder das Aussehen wechseln. Als Beispiel fällt mir da Sword Art Online ein, wo sie einmal in der einen Welt so ausschauen, dann in der nächste Welt wieder anders (in der ersten Staffel zumindest).
     
  17. Tooga85
    Tooga85

    Otaku Amateur

    Registriert seit:
    10. Nov. 2019
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Kommt immer drauf an wie gut ich den Anime finde hatte es auch schon da lag mir der Name auf der Zunge aber normal kann ich mir Namen echt schwer merken aber wenn mir ein Name gefällt benutze ich ihn auch gerne als Nick name in spielen oder so es gibt echt coole namen und wenn der Charakter noch dazu passt ist es perfekt
     
  18. sakilaw
    sakilaw

    Otaku Novize

    Registriert seit:
    21. Dez. 2019
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Spätestens nach der 3. Folge kenne ich die Namen und die bleiben mir auch im Kopf. Selbst heute könnte ich alle Namen von "Sekirei" noch aufzählen, obwohl ich den Anime vor etlichen Jahren das erste und letzte Mal angesehen habe. Genauso wie Trash-Animes (ja solche guck ich mir dann auch an, selbst wenn sie mich 0 interesseiren).
     
  19. radicalrabbit
    radicalrabbit

    Otaku Novize

    Registriert seit:
    26. Nov. 2019
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    10
    Meistens kann ich mir die Namen merken. Viel besser als in der "echten Welt". Liegt vermutlich daran, dass die Figuren in Anime einen ganz anderen Eindruck hinterlassen. Während es mir bei neuen Bekanntschaften oft so geht, dass ich deren Namen nach 20 Sekunden schon wieder vergesse.
     
  20. oSchmiddio
    oSchmiddio

    Otaku Novize

    Registriert seit:
    21. Dez. 2019
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Kommt drauf an, wie viele Folgen der Anime hat. Bei den Longrunnern ist es ja eigentlich ziemlich einfach sich die Namen zu merken, da sie ja gefühlt mehrere hunderte Male erwähnt werden. Bei kürzeren Animes ist es dagegen schon ziemlich schwierig sich die alle zu merken, dafür guck ich einfach zu viele Filme / Serien / Animes und lese zu viel Fantasy & Sci-Fi. Um sich alle Namen merken zu können, bräuchte man schon ein fotografisches Gedächtnis ^^
     

Diese Seite empfehlen