• Wie Du sicherlich schon gesehen hast, hat sich Animes.so gewaltig verändert. Klicke hier um mehr Informationen darüber zu erhalten.

Kulturbücher

lipton

Otaku Novize
Beiträge
21
Punkte Reaktionen
0
Punkte
0
moin moin

hab da mal ne frage und zwar bin ich auf der suche nach guten was vorallem heisst informatien büchern über die japanische kultur alt und neu.
kann mir da wer was empfehlen?

lg lipton
 

cyberced

Otaku Amateur
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
Punkte
0
ich bin mir nicht sicher ob es das ist was du suchst aber Japan: The Paradox of Harmony ist ein gutes Buch und erklärt wie sich Japan nach dem 2. Weltkrieg so rasch erholen konnte und wie die heutige Gesellschaft aussieht.
 

Fr4nc1S

ハイゼンベルグ
Otaku König
Beiträge
253
Punkte Reaktionen
69
Punkte
0
Ich kann dir die historischen Romane von yoshikawa empfehlen, taiko und musashi, geben nen sehr guten Einblick ins altertümliche Japan und bringen einem gewisse Gepflogenheiten der Japaner (bzw deren Ursprung) näher
Nebenbei sind sie historisch korrekt und erzählen dir viel über die "größten" Personen dieser zeitepochen, taiko erzählt zb die Geschichte um hydeoshi und oda nobunagas weg zur Einigung japans, die mit dem Verrat an nobunaga und der sekigahara enden, diese bedeutende Schlacht war dann auch der Beginn des toranaga shogunats.
Absolut lesenswert

Musashi handelt halt von musashi und spielt direkt im Anschluss an die sekigahara (1602 oder 04 war das glaube ich, müsste ich selber grad nochmal nachschlagen ^^)

Neben yoshikawa kann ich dir noch den Briten James clavell ans herz legen, seine Bücher über die Besiedlung honkongs ( taipan) sind ja fast jedem ein Begriff, die etwas weniger bekannten werke shogun und Noble House spielen jedoch in Japan und sind, vom historichen rahmen her sehr exakt für Romane
Mit diesen beiden Schriftstellern und den von mir genannten werken kannst du quasi die japanische Geschichte vom 16. bis ins 20. Jahrhundert in schöner Roman Form verpackt genießen
 

midnighter

Shintō-Priester
Otaku König
Beiträge
232
Punkte Reaktionen
31
Punkte
18
Hallo,
für jeden den es noch interessiert, ich habe hier ein Sammelthread eröffnet zu Büchern über Japanische Kunst & Kultur. Die Reihe die ich dir am ehesten und auch allen Interessierten empfehlen würde wäre "Japan in Your Pocket Series". Sie enthält einen verdammt guten Überblick über Japan, Kunst über Kultur bis Politik.
 

kira95

Otaku Novize
Beiträge
35
Punkte Reaktionen
6
Punkte
8
Es gibt viele, die ihren Urlaub nutzen, um ihre Lektüre nachzuholen. Warum nicht in der Hängematte liegen oder mit einem guten Buch in den Park gehen? Für diejenigen unter Ihnen, die Bücher lieben, stellen wir 8 Titel japanischer Literatur vor, die Sie nicht verpassen dürfen. oh! Und obwohl uns alles fasziniert, was der berühmte Schriftsteller Haruki Murakami schreibt, haben wir großartige Werke anderer Autoren ausgewählt, die Sie sicher nicht gleichgültig lassen werden.
 

grrigja

Otaku Novize
Beiträge
20
Punkte Reaktionen
1
Punkte
3
ich denke mann solte die jakuza spiele spielen und zwar alle! dann empfehle ich "bushido die seele japans" und natürlich jede menge anime. viele japaner sind total überascht davon wie viel wir im westen eig von japan wissen auch wenn es trotzdem riesen unterschiede gibt!
 
Oben