Wir verwenden Cookies, um deinen Aufenthalt auf Animes.so möglichst angenehm gestalten zu können. Mehr erfahren

Metalcore Bands

Dieses Thema im Forum "Musik & Sound" wurde erstellt von Haxaphire, 14. Juli 2013.

  1. Haxaphire

    Haxaphire Freigeschalteter Otaku Otaku Novize

    Registriert seit:
    14. Juli 2013
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Leute,
    ich wollte einfach mal fragen ob ihr Metalcore hört und wenn ja welche Bands.
    Viele sagen das Metalcore tot ist, doch ich bin anderer Meinung! Gibt immernoch Zahlreiche gute Bands :)

    Freue mich über jede antwort!
     
  2. Zyltastic

    Zyltastic Freigeschalteter Otaku Otaku Novize

    Registriert seit:
    5. Aug. 2013
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    AW: Metalcore Bands

    Ich höre As I Lay Dying, Caliban, Callejon, Bullet For My Valentine, Shai Hulud und Heaven Shall Burn!
    Metalcore lebt! :D
     
  3. Reflux

    Reflux Neuling auf Bewährung Otaku Amateur

    Registriert seit:
    7. Aug. 2013
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    AW: Metalcore Bands

    Metalcore höre ich sehr viel.
    Einige Bands sind: Bullet For My Valentine, Callejon, As I Lay Dying, His Statue Falls, Asking Alexandira, Adestri, Silverstein
     
  4. CrystalBT

    CrystalBT Neuling auf Bewährung Otaku Amateur

    Registriert seit:
    12. Sep. 2013
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    AW: Metalcore Bands

    Heaven Shall Burn sind schonmal SEHR geil, letzten Sommer aufm WFF erlebt.
    Sonst? Kommt immer auf den Begriff Metalcore an...
    Parkway Drive, Hatebreed, Obey The Brave oder The Ghost Inside gehen zwar eher Richtung Hardcore, haben aber Metalcore Elemente drin und sind mMn sehr gut.
     
  5. Ragnaros

    Ragnaros Freigeschalteter Otaku Otaku Novize

    Registriert seit:
    29. Nov. 2013
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    AW: Metalcore Bands

    Moinsen, also ich finde The Acacia Strain, Caliban, Demon Hunter, From Autumn to Ashes, Heart in Hand, sowie Soulbound sehr ansprechend.
     
  6. Reikari

    Reikari Freigeschalteter Otaku Otaku Novize

    Registriert seit:
    15. Jan. 2014
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    AW: Metalcore Bands

    Heyjo, will mal auch meinen Senf dazugeben ^^

    Ich hör auch Metalcore, und welche meine Lieblingsbands sind kann ich euch auch sagen :D

    August Burns Red
    Parkway Drive
    A Bullet For Pretty Boy
    After The Burial
    All That Remains
    As I Lay Dying
    Bring Me The Horizon
    Bullet For My Valentine
    Heaven Shall Burn
    Killswitch Engage
    Within The Ruins
     
  7. ultiNaT3

    ultiNaT3 Freigeschalteter Otaku Otaku Novize

    Registriert seit:
    24. Jan. 2014
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    AW: Metalcore Bands

    Ich hör meistens Metalcore.
    Wie ihr alle in euren Aufzählungen Breakdown of Sanity vergesst. XD
    Meiner Meinung nach die beste Band, vorallem die Lyrics sind echt übertrieben und diese Breakdowns erst. :3
    Ansonsten noch viel Obey the Brave, Parkway Drive, Heaven Shall Burn, Northlane, Eskimo Callboy, Bring me the Horizon, The Sorrow, Adept, Crossfaith, & Callejon.
    Mehr fällt mir spontan nicht ein. ^^
     
  8. tobacken

    tobacken Neuling auf Bewährung Otaku Amateur

    Registriert seit:
    1. Mai 2014
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    AW: Metalcore Bands

    Ich kann euch "New Born Hate" empfehlen.
    Werden dieses Jahr als Newcumber auf dem Loreley Festival spielen.
     
  9. Nayhru

    Nayhru 9.8.2015 Seelenverkäufer Ex-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    6. Mai 2014
    Beiträge:
    516
    Zustimmungen:
    52
    AW: Metalcore Bands

    Vor ca. 7 Jahren hörte ich das erste mal Atreyu - Honor, und hab' mich sofort verliebt. Da ich nicht genug kriegen konnte, war mein erster Schritt sämtliche Alben von Atreyu aus dem Internet zu ziehen. Damals hatte ich zu Weihnachten meinen ersten MP3-Player bekommen, und diese Alben waren das erste was darauf landete

    Wie dem auch sei, habe ich diese Alben jahrelang auf- und abgehört. Erst dieses Jahr bin ich auf weitere Bands gestoßen, die meinem Geschmack entsprechen. Dazu zählen..

    • Escape the Faith (nur die ersten 2 Alben mit Ronny Radke)
    • Bullet for My Valentine (nur das erste Album)
    • Silverstein (alle bis auf das erste Album)
    • The Mirage Theory
    • As I Lay Dying (vor allem die ersten 2 Alben)

    Durch As I Lay Dying bin ich dann auf Death Metal, wobei ich hauptsächlich die Subgenres Melodic, Technical und Progressive höre. In der Metalcore-Szene gibt es so viele Bands die sich kaum von anderen Unterscheiden. Ich habe mir sicher an die 100-200 Bands angehört, bei denen ich die originellen bzw. guten auf einer Hand abzählen kann. Denn heutzutage sind diese Bands voller Scenekids und der Song besteht nur aus 0er Tabs und Breakdowns, sprich einfach Musik auf unterstem Niveau.. In den meisten Songs wird dann nur herumgeweint wie schlecht es einem geht, etc. pp. Dann noch einen x-beliebigen Mittelklasse-Screamer hinstellen und schon hast du eine aktuelle Metalcoreband. Davon rund 80% Sellouts sind und deren Kreativität nur von dem zugehörigen Label gesteuert wird.

    Metalcore muss für mich zu 70% aus soliden Screaming, und 30% aus melodischen Vokals bestehen. Riffs, oder Solos und Breakdowns dürfen auch nicht fehlen. Aber Breakdowns auch nur in Maßen.

    Zum Schluss mein absolutes Lieblingslied. As I Lay Dying - Forever. Und das wird es dann auch "forever" sein, da der Front-Sänger von As I Lay Dying, Tim Labemsis, verhaftet wurde, da er einen Auftragsmörder für seine Frau engagiert hat, der jedoch ein Undercover-Agent war. Diese Handlung lässt sich vermutlich auf einen Roid-Rage zurückführen, da er wahrscheinlich in den letzten Jahren sich Steroide gespritzt haben soll, was am schnellen Muskelaufbau in den letzten Jahren durchaus anzunehmen ist.
    [video=youtube;RwuBRUcmM_k]https://www.youtube.com/watch?v=RwuBRUcmM_k[/video]

    Und nein, ich bin noch nicht am Ende angelangt!
    Gestern hat Atreyu es offiziell gemacht, dass sie aus ihrem Dornröschenschlaf erwachen und wieder gemeinsam Alben produzieren und auf Tour gehen werden. Schon seit Wochen haben sie mit Teasern das angedeutet, und nun ist es endlich raus! Das neue Album wird mit Sicherheit komplett gehyped. Sobald das raus ist, muss ich es mir sofort holen und mir solange anhören bis mir die Ohren bluten. Durch die Nebenprojekte von Alex Varkatzas (Front-Sänger) I Am War und Hell or Highwater von Brandon Saller (Drummer/Background Vocals) bin ich mir sicher, dass sich die Band musikalisch weiterentwickelt hat und das kommende Album mindestens so gut sein wird wie The Curse. Und hoffentlich besser gemastered..

    Ich könnte mich noch seitenweise hier ergießen, aber für das erste reicht es.
     
    Katsura gefällt das.
  10. pirat89

    pirat89 Kleiner Experte Otaku Experte

    Registriert seit:
    13. Feb. 2014
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    2
    AW: Metalcore Bands

    joah also ich sage mal ich kann ja in der Regel so eher wenig nur mit Metalcore anfangen, das soltle vorweg gesagt sein, aber das heisst nicht das ich die Musikrichtung komplett schlecht finde. EIne vielzahl an Bands sagt mir eigneltich meist aus dem Grund schon nicht zu, weil sie eben alle so verdammt gleich klingen. Aber dennoch will ich hier nicht alles schlecht reden. Somit besitze ich original eine Heaven shall Burn CD^^,. Ich habe sie zwar vor längerer Zeit mal geschenkt bekommen, aber naja dennoch besitze ich sie, und sie ist nicht einmal schlecht. Auch wenn ich die Band jetzt auch nicht zu meinen Favourites zählen würde. Naja aber neben der Band sind bzw waren Bullet for my Valentine zumindest auf dem ersten Album doch ziemlich gut. Hand of Blood gefiel mir sogar so gut das ich den RIff auf Gitarre mal gelernt hatte.^^ Naja und Killswitch Engage sind auch ziemlich gut, und haben vor allem ein wirklich sehr emphelenswertes Cover gemacht von Dio's Holy Diver!
    [video=youtube;zMzPgyA7kLI]http://www.youtube.com/watch?v=zMzPgyA7kLI[/video]
     
  11. Nayhru

    Nayhru 9.8.2015 Seelenverkäufer Ex-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    6. Mai 2014
    Beiträge:
    516
    Zustimmungen:
    52
    AW: Metalcore Bands

    Als ich gerade meine Revocation Discographie vervollständigen wollte, bin ich durch Zufall auf etwas gestoßen, in das ich mich direkt verliebt habe. Die Rede ist von Burn in Silence. Leider wurde nur ein Album produziert, da sich die Band danach auflöste.. Es wurde im Jahr 2006 veröffentlicht und hat daher definitiv den "klassischen" Metalcore-Sound.
    [video=youtube;lIIkpcmOH9Q]https://www.youtube.com/watch?v=lIIkpcmOH9Q[/video]

    Des weiteren kann ich euch die Website Technical Death Metal als Quelle empfehlen.
     
  12. Vstrike

    Vstrike Freigeschalteter Otaku Otaku Novize

    Registriert seit:
    7. Juni 2012
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    1
    AW: Metalcore Bands

    Dieser Duft~ ...Ich bin endlich unter Gleichgesinnten!!

    Vor einigen Jahren, schätze mal um so fünf, war ich noch 12 Jahre alt und habe derzeit viel Punk gehört. Ein paar Monate später kam mein Kumpel auf mich zu und zeigte mir Punk goes Pop, da er wusste, was für Musik ich gehört habe. Anfangs konnte ich nichts mit dem Geschrei anfangen (Screams, Growls) und habe nur die Clean Songs gehört. Mit der Zeit schien es mir zu gefallen und ich hatte da auch schon meine Lieblingsbands, die bis heute noch die Selben sind:

    -Asking Alexandria
    -Woe, Is Me
    -For All those Sleeping
    -Sleeping with Sirens
    -etc.

    Jeder in meinem Freundeskreis kann mit meinem Musikgeschmack nichts anfangen. Umso schöner ist es, wenn man auf Leute trifft, die den gleichen Geschmack haben.
     
  13. T0T0R0

    T0T0R0 Neuling auf Bewährung Otaku Amateur

    Registriert seit:
    18. Juni 2013
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    AW: Metalcore Bands

    As I lay dying is ganz vorne, aber auch Memphis May Fire ist richtig nice anzuhören. Ansonsten auch noch 36 Crazyfists, BMTH. Höre auch gerne Undergod Bands die kaum einer kennt. Sind n paar richtig gute dabei.

    Das mit dem Freundeskreis kann ich nur allzu gut nachvollziehen. Die schauen mich immer an als hätte ich nicht alle Tassen im Schrank wenn ich unterm Autofahren mitgröhle :D
     
  14. lyrianbz

    lyrianbz Freigeschalteter Otaku Otaku Novize

    Registriert seit:
    2. März 2015
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    AW: Metalcore Bands

    Ich hau mal ein paar Bands raus, die hier noch nicht erwähnt wurden, aber es definitv verdient haben:
    - Architects (Anspieltipp: Alpha Omega, Naysayer)
    - Stick To Your Guns (Against Them All, What Choice Did They Give Us?)
    - In Hearts Wake (Traveller, Divine)
    - I Killed The Prom Queen (Sharks In Your Mouth, Say Goodbye)
    - Stray From The Path (Badge & A Bullet, Black Friday)
     
  15. Celestia Ludenberg

    Celestia Ludenberg Kleiner Experte Otaku Experte

    Registriert seit:
    10. Mai 2014
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    4
    AW: Metalcore Bands

    Memphis May Fire <3 Einfach genial! Und Eskimo Callboy find ich auch klasse.
    Kürzlich hab ich mal in Adept rein gehört, die sind auch nicht schlecht.
    Ansonsten hör ich meistens eh nur vereinzelte Lieder, oft weiß ich auch gar nicht wie die heißen (zB von Callejon).
    Ich werd aber auf jeden Fall in einige Bands die hier genannt wurden rein hören ^^ Danke schon mal dafür :p
     
  16. daswesen_123

    daswesen_123 Neuling auf Bewährung Otaku Amateur

    Registriert seit:
    13. Juli 2015
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    AW: Metalcore Bands

    Also ich kann jetzt nicht ganz genau sagen ob die Bands wirklich zum Metalcore gehören aber in Richtung Rock Genres zuweisung bin ich auch nicht so erfahren :D

    Ich würd sagen Calejon, We Butter the Bread with Butter, Asking Alexandria, Underoath und in Hearts Wake.
    Die Bands hör ich alle mehr oder weniger selbst :)
     

Diese Seite empfehlen