Wir verwenden Cookies, um deinen Aufenthalt auf Animes.so möglichst angenehm gestalten zu können. Mehr erfahren

Diskussion Miraculous: Geschichten von Ladybug und Cat Noir

Dieses Thema im Forum "Filme & Serien" wurde erstellt von homura, 13. Aug. 2016.

  1. homura

    homura kleine Sekirei Otaku Gott

    Registriert seit:
    23. Juli 2013
    Beiträge:
    1.122
    Zustimmungen:
    202
    Miraculous Ladybug
    [​IMG]

    Studio: nicht ersichtlich
    Genre: Actionkomödie, Romance, Fantasy
    Episoden: 26
    Premiere: 01.September 2015​

    Quelle: Anisearch

    Eigene Meinung:
    Hab ich damals die ersten Bilder auf fb gesehen und mich gleich einmal in das Design verliebt :yoyo119:
    Zuerst dachte ich ja nur das seien Fanmade Pics aber als ich dann gelesen hab das es ein Anime sei hab ich gleich danach gesucht :3
    Das erste mal hab ich mir das ganze in französisch angetan xD es war eine interessante Erfahrung, die ich nich allzu schnell wiederholen will.. da ist mir jap-dub um einiges lieber xp
    Zum eigentlichen - ich liebe diesen Anime xD Die Story ist süß und spannend
    Die Chars sind symphatisch und ich bin ein totaler fan von Ladybug und Cat noir :D
    Freue mich schon auf weitere Staffeln die ja angeblich schon in Arbeit sein sollen :3
    Btw wer der Bösewicht ist, ist tatsächlich ziemlich offensichtlich (wenn er es dann doch nich sein sollte geh ich mich schämen :D )
    Auch die Fliterei unserer Helden ist süß und witzig anzusehen :D Tatsächlich sind die beiden ein Paar das ich shippe xD
     
  2. so1k

    so1k ☣️ Anti-Spam-Bot & Troll vong Dienst ☢️ Animes.so Staff Premium

    Registriert seit:
    31. Aug. 2014
    Beiträge:
    491
    Zustimmungen:
    425
  3. homura

    homura kleine Sekirei Otaku Gott

    Registriert seit:
    23. Juli 2013
    Beiträge:
    1.122
    Zustimmungen:
    202
  4. so1k

    so1k ☣️ Anti-Spam-Bot & Troll vong Dienst ☢️ Animes.so Staff Premium

    Registriert seit:
    31. Aug. 2014
    Beiträge:
    491
    Zustimmungen:
    425
    AW: Miraculous: Geschichten von Ladybug und Cat Noir

    So wie ich das sehe, sind es auch nur die deutschen Anime-Seiten, die es als Anime klassifizieren. Alle anderen betiteln die Serie als französisches CGI-Cartoon, das von Animes beeinflusst wurde und von Asien aus unterstützt wird (Toei als Co-Producer). Auch mit nem kurzen Blick über die großen englischsprachigen Anime-only Tracker wird der Eindruck bestätigt, denn dort ist die Serie nicht aufzufinden.

    That being said, ich will nicht weiter rumstänkern und werde da mal bisschen weiterforschen. Anisearch ist auch eine unverbindliche Seite, die ihre Daten irgendwo aus dem Netz saugt.
     
  5. homura

    homura kleine Sekirei Otaku Gott

    Registriert seit:
    23. Juli 2013
    Beiträge:
    1.122
    Zustimmungen:
    202
    AW: Miraculous: Geschichten von Ladybug und Cat Noir

    Dann machen wirs so xp je nachdem was du herausfindest schmeiß es in den richtigen bereich^^ würde dann sagen zu filme & serien?
    Btw da wo ich es unter anderem gucke wird es als Animation betitelt
     
  6. Hans Mueller

    Hans Mueller Neuling auf Bewährung Otaku Amateur

    Registriert seit:
    30. Juli 2018
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    1
    Die Serie ist zwar nicht sehr innovativ, aber sie hat etwas. Die 3D-Animationsqualität ist für eine Serie recht gut.
    Allerdings erinnert alles sehr stark an „Sailor Moon“ und an ein paar andere „Magical Girls“-Serien. Die Verwandlungsszene z. B. ist von Sailor Moon abgekupfert. Auch die abgehandelten Themen sind eigentlich schon alle bekannt.
    Nach dem was ich im Netz so gefunden habe, waren die ersten Konzepte der Serie vom Aussehen her als Anime konzipiert. Man hat es aber dann als 3D-Animation umgesetzt.
    Es macht aber trotzdem Spaß, sich diese Serie anzuschauen.