1. Die erweiterte Suche funktioniert wieder. Die LiveSearch ist vorübergehend deaktiviert

Wir verwenden Cookies, um deinen Aufenthalt auf Animes.so möglichst angenehm gestalten zu können. Mehr erfahren

.mkv für PS3 konvertieren?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von kacperoko, 23. Nov. 2014.

  1. kacperoko

    kacperoko Freigeschalteter Otaku Otaku Novize

    Registriert seit:
    17. Aug. 2014
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    1
    Moin,

    bin mir nicht sicher ob dieses Thema hier her passt, sorry falls nicht.
    Es geht darum, dass ich gerne die Animes auf der Ps3 gucken würde, es aber nicht hinbekomme die .mkv container so zu konvertieren, dass sie mit Untertitel auf der Ps3 funktionieren.
    Hab es schon mit dieversen Programmen versucht, jedoch waren nach dem konvertieren immer die Untertitel weg oder die Quali ist eingebrochen.

    Danke schon mal für eure Hilfe !!

    P.S: Ich kann über die ps3 nicht streamen, falls es jemand vorschlagen wollte ,da meine ps3 nicht vom Mediaserver gefunden wird.
     
  2. Asturaetus

    Asturaetus ~ Yanagi ni Kaze ~ Seelenverkäufer

    Registriert seit:
    6. Juni 2013
    Beiträge:
    368
    Zustimmungen:
    62
    AW: .mkv für Ps3 konvertieren ?

    Lass mich raten du konvertierst MKV zu MP4 Dateien, da erstere von der PS3 nicht unterstützt werden? Das deine Untertitel dann meist nicht angezeigt werden, ist kein Wunder denn in den meisten Fällen werden Softsubs verwendet. Also die Untertitel liegen als extra Stream neben dem Audio und Video Stream in der Datei. Das Problem ist der MP4 Standard unterstützt keine Softsubs.

    Also musst du Hardsubs daraus machen -> die Untertitel somit direkt ins Video - daher ins Bildmaterial einbrennen. Das geht aber leider nicht mit simplem konvertieren, sondern da ist ein reencode erforderlich. Welcher wiederum je nach Performance deines Rechners seine Zeit dauert.

    Welche Encoding Software du verwendest bleibt dir überlassen. Ein Beispiel wäre Handbrake. Datei reinziehen. (Wenn du keine Ahnung bezüglich der anderen Einstellungen hast, verwende einfach gleich das Normal oder High Profil.) Und dann einfach im Subtitles-Tab die Untertitel-Spur adden und den Haken bei 'Burn In' setzen. Und Start fertig.

    Bei anderen Encodern dürte es auch nicht viel schwerer sein. Und dann heisst es warten! ^^
     
  3. Kira7

    Kira7 Freigeschalteter Otaku Otaku Novize

    Registriert seit:
    17. Okt. 2014
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    AW: .mkv für Ps3 konvertieren ?

    Du könntest die .mkv mit dem Tool "ps3muxer" in eine .m2ts muxen. Das kann die PS3 dann abspielen. Aber wie Asturaetus schon erwähnt hat, gehen dabei jegliche Softsub Untertitel verloren.
     
  4. o0PKey0o

    o0PKey0o Freigeschalteter Otaku Otaku Novize

    Registriert seit:
    9. Feb. 2014
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    AW: .mkv für PS3 konvertieren?

    Hast du schon mal probiert einfach die Endung "MKV" in "MP4" zu ändern? Matroska ist ja auch nur ein Kontainer Format wie zb Rar oder Zip
     
  5. John301

    John301 Kleiner Experte Otaku Experte

    Registriert seit:
    9. Aug. 2013
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    AW: .mkv für PS3 konvertieren?

    Ich hatte auch das Problem, doch bei mir hatte es nie Funktioniert, so war ich gezwungen PMS (PlayStationMedia-Server) zu benutzen. Wie du aber gesagt hast funktioniert es bei dir nicht, was schade ist, denn PMS ist wirklich die beste Lösung für sowas. Einfach PS3 mit Router mit Kabel verbinden, genau so wie den PC, die Firewall deaktivieren oder Ports eintragen und dann sollte es schon gehen. Habe gehört, dass durch das Einbrennen der Subs ins Video, wie Astru gesagt hat, das Bild oft darunter leidet, es entstehen unangenehme verpixelungen.
     
  6. latiose88

    latiose88 Freigeschalteter Otaku Otaku Novize

    Registriert seit:
    26. Nov. 2014
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    AW: .mkv für PS3 konvertieren?

    Wenn du auf Qulität stehst und es mit der Ps3 so nicht funktioniert,wird es halt ohne meraufwand nicht funktionieren.Ich habe auch ein Programm zu emfpehlen Xmedia Recode.Dieses Programm kann das auch.Sollte dir das alles aber zu stressig sein & du keine Lust auf das Umwandeln haben,empfehle ich dir doch das ganze auf dem Pc zu schauen.Was meinst du warum viele Konsolen spieler einen Laptop neben der Konsole am laufen haben.Das ist allerddings halt nur meine Meinung,das musst du Wissen ob du es unbedingt auf der Ps3 ansehen willst.Alternativ brennst du es noch auf der Bluray & kannst es ja dann auch anschauen.Alles andere haben die anderen schon gesagt.
     
  7. John301

    John301 Kleiner Experte Otaku Experte

    Registriert seit:
    9. Aug. 2013
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    AW: .mkv für PS3 konvertieren?

    Oder, du schließt deinen PC an den Fernseher an. Und öffnest Steam BigPicture. Das ist im grunde fast das Gleiche, denn dann kannst du auch alles mit dem Controller machen.
     
  8. MasterRei

    MasterRei Kleiner Experte Otaku Experte

    Registriert seit:
    27. Sep. 2013
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    3
    AW: .mkv für PS3 konvertieren?

    Nimm Handbrake... und Konvertiere es damit...
    Aufwand minimalst .. und funktioniert 100%ig...

    Handbrake ist kostenlos..
    >Wenn du noch eine genaue Anleitung haben willst schreibe ich sie dir gerne... -.-

    Ps.: Fasse mich nur so kurz weil ich grad erst aufgestanden bin ...
     
  9. John301

    John301 Kleiner Experte Otaku Experte

    Registriert seit:
    9. Aug. 2013
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    AW: .mkv für PS3 konvertieren?

    Diese Option fällt also schon mal weg. Naja, da bleibt wohl nichts anderes übrig entweder Konvertieren oder Per Kabel an Fernseher Streamen.
     
  10. Tyroler

    Tyroler Freigeschalteter Otaku Otaku Novize

    Registriert seit:
    28. Sep. 2014
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    4
    AW: .mkv für PS3 konvertieren?

    Mal so Angemerkt! schon mal darüber nachgedacht einen kleinen MediaPlayer an den fernseher anzuschließen?`kostet nicht die welt Frist fast alle Formate und du hast den Vorteil nicht den Brocken von ps3 Starten zu müßen!

    ausserdem wenn PS3 Media Server nicht funzt solltest mal die einstellungen in der Firewall kontrollieren! da wird bisl zu viel geblockt!
     
  11. Yiuki

    Yiuki Neuling auf Bewährung Otaku Amateur

    Registriert seit:
    6. Nov. 2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    AW: .mkv für PS3 konvertieren?

    Um mkvs schnell PS3 tauglich zumachen, ist mkv2vob zubenutzen, leider ohne Untertitel.
    PS3 unterstützt Untertitel vom MediaServer, also Probleme beheben so das es mit dem MediaServer funktioniert.
    Mit PS3 CFW könnte man noch ShowTime probieren.

    Aber wie Tyroler sagte, kauf lieber einen kleinen MediaPlayer.
    Der ist dafür ausgelegt, Videos abzuspielen, mit Untertitel.
    Es gibt verschiedene und die müssen nicht mal viel kosten.
    Alternative wäre auch ein gebrauchter WDTV (Live), ist zwar etwas im Menü langsam, dafür 1080p mit softsubs ohne Probleme.
    PS3 verbraucht auch einfach zu viel Strom um nur Videos zuschauen.
     
  12. LightningVortex

    LightningVortex Freigeschalteter Otaku Otaku Novize

    Registriert seit:
    28. Dez. 2014
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    1
    AW: .mkv für PS3 konvertieren?

    Für den Fall, dass du oder jemand anderes noch ein funktionierende Lösung benötigt. Hatte das Problem schon vor Jahren gehabt, damals hat mir der Gebrauch dieses Programms das Problem gelöst. Aus Softsubs werden Hardsubs, die Qualität stimmt soweit auch, das Konvertieren dürfte aber jenachdem wie viel Rechenleistung dein PC hat einen wenig dauern. Der Downloadlink für diese Freeware findest du hierdrunter, einfach über Chip laden.

    Link: SUPER 2014 - Download - CHIP

    Ich gehe mal davon aus, dass du einen HD Fernseher hast, eine einfach Lösung um Animes auf dem Fernseher zu schauen ist, deinen PC mit einem HDMI Kabel von deiner Grafikkarte mit deinem Fernseher zu verbinden. Evtl. muss man sich einen wenig einarbeiten um den Fernseher richtig zu konfigurieren je nachdem wie alt der HD Fernseher ist (bei den neuen gibt es sehr selten Komplikationen).
    Wenn du nicht ein HDMI Kabel durch den ganzen Raum ziehen willst gibt es auch noch die Option des Chromecast-sticks, den du auf Amazon für ungefgähr 40€ erwerben kannst. Mit dem kannst du Animes von deinem PC/Smartphone/Tabblet auf den Fernseher streamen, sofern deine W-Lan Verbindung nicht für den Arsch ist.
    Einfach Chromecast-Stick in den Fernseher stecken und die Chromecastapp (aus dem Web herunterladen) von deinem Gerät starten und dann streamen.