1. Die erweiterte Suche funktioniert wieder. Die LiveSearch ist vorübergehend deaktiviert

Wir verwenden Cookies, um deinen Aufenthalt auf Animes.so möglichst angenehm gestalten zu können. Mehr erfahren

Q & A - vereinzelte Fragen

Dieses Thema im Forum "Japanische Sprache" wurde erstellt von elkeZ, 7. Nov. 2013.

  1. Daimyo Tokugawa

    Daimyo Tokugawa 東方の老練家 Animes.so Staff

    Registriert seit:
    21. Mai 2013
    Beiträge:
    1.656
    Zustimmungen:
    716
    AW: Heißt das jetzt Liebe?

    愛 bedeutet Liebe und wird "ai" gesprochen.
    恋 bedeutet ebenfalls Liebe und wird "koi" gesprochen.
     
  2. Red

    Red 知らぬが仏。 Nolife

    Registriert seit:
    4. Jan. 2014
    Beiträge:
    681
    Zustimmungen:
    64
    Also ich weiß ja nicht, aber ich glaube nicht, dass das richtig ist.

    Nehmen wir das Beispiel von dir:

    本は おもしろい です。 "Das Buch ist interessant."

    Omoshiroi ist ein I-Adjektiv und wird deshalb anders als na-Adjektive anders "flexiert".
    Das ist aber keineswegs KU ( く) sondern くない.

    "Das Buch ist nicht interessant," wäre dann also:

    本は おもしろくない です
    Sowie bei der Vergangenheitsform von I-Adjektiven wird です。 dann nicht mehr flexiert.
    Nur Na-Adjektive werden mit じゃ/でわ ありません negiert.

    Ich glaube, dass Ekalz Frage sich aber eher auf die Unterschiede Ku/I bei einigen "Adjektiven/Adverben" bezieht.

    Die Antwort ist ganz einfach:
    1) 近い = Adjektiv, welches Objekte/Aktivitäten beschreibt und im Deutschen "nah" übersetzt werden würde.
    2) 近く = Adverbiales Nomen, im deutschen würden wir das mit "in der Nähe" übersetzen. mit Adverbial

    Adverbiale Nomen werden im Gegensatz zu I-Adjektiven mit の mit einem Nomen verbunden, oder können eben als Adverbial auf syntaktischer Ebene funktionieren:

    1) Adjektiv (Wortklasse): 近いスーパー (der nahe Supermarkt) oder 近くのスーパー (der nahegelegene Supermarkt)
    2) Adverbial (Syntaktische Funktion): 私のアパートの近くに スーパーがありあます。 ( In der Nähe meiner Wohnung gibt es einen Supermarkt.)

    => Der Unterschied kann also semantisch (die Bedeutung betreffend) oder syntaktisch (Funktion im Satz betreffend) sein.

    Das ist so auch nicht richtig, das ist der formelle Imperativ.
    Wenn man etwas ausdrücken möchte, was man gerne tun möchte verwendet man ~~が ほしい です。 (Ich möchte etw. haben.)
    oder die -tai Endung: 日本へ行きたいです。 (Nihon e(he) ikitai desu. => Ich möchte nach Japan gehen/reisen/fliegen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Juli 2014
    Crimzan gefällt das.
  3. thedoctor123

    thedoctor123 Freigeschalteter Otaku Otaku Novize

    Registriert seit:
    8. Sep. 2014
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    1
    AW: Was hat ... zu bedeuten?

    was bedeutet "desu" ?? ich habs jez schon paar mal iwo gelesen und es auch schon gegoogelt aber ich habs nich gecheckt...
     
    Lasted edited by : 11. Sep. 2014
  4. Daimyo Tokugawa

    Daimyo Tokugawa 東方の老練家 Animes.so Staff

    Registriert seit:
    21. Mai 2013
    Beiträge:
    1.656
    Zustimmungen:
    716
    AW: Q & A - vereinzelte Fragen

    Dieses Wort kann man im Japanischen mehr oder weniger universell benutzen. Die geläufigste Form ist das Verb "sein", das auch schon konjugiert sein kann. Bei allen Pronomen bleibt die Form gleich. Reicht das als Antwort oder möchtest du es noch genauer wissen?
     
  5. Red

    Red 知らぬが仏。 Nolife

    Registriert seit:
    4. Jan. 2014
    Beiträge:
    681
    Zustimmungen:
    64
    AW: Q & A - vereinzelte Fragen

    Das ist so aber nicht wirklich richtig.
    です (desu) ist eigentlich ursprünglich nur ein höfliches Kopula, welches an sich keine Bedeutung inne hat und anstelle des weniger höflichen だ (da) benutzt wird.
    Zwar kann です als Kopula und somit die Funktion eines Verbes übernehmen, aber nur wenn A dem Wert von B entspricht.
    Ansonsten wird es wie gesagt als Höflichkeitsindikator verwendet.




    Wie kommst du darauf, dass man das universell benutzten kann?@dai
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Sep. 2014
  6. Zerfukt

    Zerfukt Freigeschalteter Otaku Otaku Novize

    Registriert seit:
    15. Feb. 2015
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    AW: Q & A - vereinzelte Fragen

    Also ich hab hier im Forum über Japanisch schon das ein oder andere Interessante mitgenommen, aber eine spezielle Frage hab ich immer noch und auch die Suchfunktion konnte mir nicht weiterhelfen:

    Gibt es im Japanischen eigentlich keine Reime?

    Das fällt mir immer in den verschiedensten Anime Openings / Endings auf. Japanische Lieder sind in meinen Ohren immer so eine Art "Sprechgesang", und Reime kann ich irgendwie nicht heraushören. Und wenn ja, haben die Japaner dann auch nicht die Art von Poesie wie wir sie kennen?
     
  7. naninani2014

    naninani2014 Freigeschalteter Otaku Otaku Novize

    Registriert seit:
    15. Feb. 2015
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    1
    AW: Q & A - vereinzelte Fragen

    naja also es gibt keine direkten Reime soweit ich weiß aber es gibt den Haiku, was nicht direkt ein Reim ist aber dem am nähesten kommt! Er besteht aus 5-7-5 Silben und ist eigentlich eine japanische Gedichtform. Was mir dazu noch einfällt ist das kabuki theater! Hier wird zwar nicht direkt gereimt aber es wird auf alle Fälle mit der Sprache gespielt und ich finde in beiden dieser Sachen also Kabuki und Haiku kommt es hin und wieder zu unabsichtlichen Reimen ;)
     
  8. switcherous

    switcherous Freigeschalteter Otaku Otaku Novize

    Registriert seit:
    24. Jan. 2015
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    1
    AW: Q & A - vereinzelte Fragen

    Hallöle - ich müsste auch mal was fragen - lerne grad japanisch über Rosetta Stone und bin auf folgende Sache gestoßen

    onnanoko wa ojiisan to hon o yonde imasu. (das mädchen und ihr Großvater lesen ein Buch)

    müste es aber nicht eher so sein ? :

    onnanoko to ojiisan wa hon o yonde imasu.

    dachte, dass das "to" ja für "und" steht und zwischen Person/Ding A und Person/Ding B steht und erst DANN das wa kommt.
    Hoffe auf eure erleuchtung :yoyo125:
     
  9. elkeZ

    elkeZ Visual Novels > Anime :D Otaku König

    Registriert seit:
    8. Okt. 2013
    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    189
    AW: Q & A - vereinzelte Fragen

    Wo hast du denn deine Übersetzung her?

    Mit deiner Übersetzung wäre es richtig, wenn du deine Version nehmen würdest. Das stimmt.

    Aber der Originalsatz bedeutet eher: Das Mädchen liest mit ihrem Großvater ein Buch.

    Ein Beispiel zur erläuterung:

    Hans geht mit Marie auf ein Date.
    Hans wa Marie to deeto ni iku.

    Hans und Marie gehen auf ein Date.
    Hans to Marie wa deeto ni iku

    Achte dabei darauf, wo der Subjektmarker "wa" liegt. Alles davor ist idr das Subjekt.
     
  10. switcherous

    switcherous Freigeschalteter Otaku Otaku Novize

    Registriert seit:
    24. Jan. 2015
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    1
    AW: Q & A - vereinzelte Fragen

    achso - jetzt versteh ich das - es geht nur darum wie die Personen betrachtet werden. Entweder beide unabhängig oder wer mit wem.

    Danke elkeZ :yoyo47:

    Ich lern halt über Rosetta Stone und meistens bekommt man schon noch das "was und wie" raus aber da man keinerlei erklärung hat ist es manchmal schwierig zu kapieren warum das jetzt so ist (im beispiel mit dem Date oder dem Buch lesen würdest du 2 mal das selbe Bild gezeigt bekommen nur halt mit einer anderen Beschreibung dazu :bad-atmo-onion:)
     
  11. elkeZ

    elkeZ Visual Novels > Anime :D Otaku König

    Registriert seit:
    8. Okt. 2013
    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    189
  12. ch1w4y

    ch1w4y Kleiner Experte Otaku Experte

    Registriert seit:
    7. Feb. 2014
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    9
    AW: Q & A - vereinzelte Fragen

    Kann mir einer sagen was "Sei nicht so überheblich" heißt?
     
  13. Red

    Red 知らぬが仏。 Nolife

    Registriert seit:
    4. Jan. 2014
    Beiträge:
    681
    Zustimmungen:
    64
    AW: Q & A - vereinzelte Fragen

    "そんなに傲慢になるなよ"  とか?
     
  14. switcherous

    switcherous Freigeschalteter Otaku Otaku Novize

    Registriert seit:
    24. Jan. 2015
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    1
    AW: Q & A - vereinzelte Fragen

    hi leute - bin beim lernen grad über folgende sache gestoßen:

    "watashi wa midori no jintensha yori kuroi no jitensha hou ga suki desu"

    heißt ja übersetzt so viel wie "mir gefällt das schwarze fahrrad besser als das grüne - warum aber setzt man das grüne fahrrad in den satz so komisch ein wenn man doch nur sagen will das einem das schwarze gefällt - reicht dazu nich "watashi wa kuroi no jitensha ga suki desu" auch aus ?

    danke schonmal :D
     
  15. Daimyo Tokugawa

    Daimyo Tokugawa 東方の老練家 Animes.so Staff

    Registriert seit:
    21. Mai 2013
    Beiträge:
    1.656
    Zustimmungen:
    716
    AW: Q & A - vereinzelte Fragen

    Der japanische Satz ist ein Vergleich unter den zwei Fahrrädern. Das hast du ja selber schon richtig übersetzt. Dass einem das schwarze Fahrrad mehr gefällt als das grüne. Wenn du nur sagen möchtest, dass dir das schwarze Fahrrad gefällt, dann müsste auch der japanische Satz geändert werden. Das hast du auch schon gemacht. Daher verstehe ich nicht so ganz, worauf du hinaus willst.
    Bei der Übung geht es meiner Meinung nach darum, wie man das Komparativ (1. Steigerung und Vergleich, bspw. besser als, kleiner als usw.) im Japanischen bildet.
     
  16. switcherous

    switcherous Freigeschalteter Otaku Otaku Novize

    Registriert seit:
    24. Jan. 2015
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    1
    AW: Q & A - vereinzelte Fragen

    ah ok danke - na ich wollte nur wissen ob man in der Situation auch kürzer antworten kann in dem man das grüne Fahrrad außen vor lässt.
    Im deutschen ist es ja auch eher die ausnahme wenn man gefragt wird "welches hemd gefällt dir besser ?" mit "mir gefällt das schwarze besser als das grüne" zu antworten sondern auch einfach nur sagt "mir gefällt das schwarze besser".
    Aber gut - wenn man das alles auch verkürzt sagen kann ist gut - oder hat das im japanischen was mit der höflichkeit zu tun ?

    und danke nochmal ^^
     
  17. Daimyo Tokugawa

    Daimyo Tokugawa 東方の老練家 Animes.so Staff

    Registriert seit:
    21. Mai 2013
    Beiträge:
    1.656
    Zustimmungen:
    716
    AW: Q & A - vereinzelte Fragen

    Das kann ich dir nicht beantworten. Ich war noch nie unter japanischen Menschen, daher weiß ich das nicht. Könnte vielleicht sein, aber vielleicht auch nicht. Könnte auch nur wegen der Übung so sein, dass man das Komparativ richtig bildet.
     
  18. ch1w4y

    ch1w4y Kleiner Experte Otaku Experte

    Registriert seit:
    7. Feb. 2014
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    9
    AW: Q & A - vereinzelte Fragen

    @ switcherous
    Wenn dich jemand fragt:
    Anata wa midori no jintensha yori kuroi no jitensha hou ga suki desu ka
    Dann kannst du ganz einfach antworten:
    Kuroi no jitensha ga yori suki desu
    Das wäre glaube die einfachste Art zu antworten. Das ist auch nicht unhöflich oder so, sondern wie auch im Deutschen der simpelste Weg zum antworten.
    Kurz erklärt: Jemand fragt dich "Geällft dir das Auto oder das Haus besser". Dann sagen wir "Das Haus gefällt mir besser" oder "Das Haus".
    Wenn dich im japanischen jetzt einer fragt "Anata wa kuruma ga yori kāsa ga suki desu ka" Dann kann man sagen " kuruma ga desu" oder "kuruma ga yori suki desu"
    Da ja der Zusammenhang komplett klar ist, da dich dein Gegenüber ja gefragt hast WAS du MEHR magst, das oder das?
    NAtürlich ist es besser komplett mit adjektiv und so weiter zu antworten, aber umgangssprachlich kanns man auch einfach einfach antworten :D
     
  19. GuntherG

    GuntherG Freigeschalteter Otaku Otaku Novize

    Registriert seit:
    9. Dez. 2014
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    AW: Q & A - vereinzelte Fragen

    Die Antwort müsste dann aber mit no hou ga gemacht werden und nicht mit "ga yori", denke ich.
     
  20. switcherous

    switcherous Freigeschalteter Otaku Otaku Novize

    Registriert seit:
    24. Jan. 2015
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    1
    AW: Q & A - vereinzelte Fragen

    danke an ch1w4y für die umfangreiche Antwort - werde ich mir auf jedenfall merken, denn genau so war auch meine überlegung das man es ja nicht so ausführlich (außer halt beim lernen) aufsagen muss.
    sicher ? ich dachte no hou ga steht als verhältnis also A eher als B zu mögen und ga yori bedeutet einfach "mehr" - also im sinne von was einem gefällt.

    Wenn ich mich irre bitte ich um Erleuchtung :yoyo62: