Wir verwenden Cookies, um deinen Aufenthalt auf Animes.so möglichst angenehm gestalten zu können. Mehr erfahren

Diskussion Seid ihr traurig, falls ihr animes damals im Fernsehen gesehen habt, dass sie nicht mehr laufen?

Dieses Thema im Forum "Anime Talk" wurde erstellt von Sakuya, 16. März 2020.

Schlagworte:
  1. AquaCobell
    AquaCobell

    Otaku Novize

    Registriert seit:
    19. Sep. 2021
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    4
    Ich persönlich finde es sehr schade dass fast keine Anime mehr im deutschen Fernsehen ausgestrahlt werden, Detective Conan war einfach so gut, und selbst wenn ich nie direkt naruto und co geschaut habe, hängt an mir trotzdem das Nostalgiegefühl. Finde es auch richtig unnötig wie Anime wie Heidi und Biene Maja (bin mir nicht 100% sicher ob das auch ein Anime ist) einfach als 3D Animation hingeklatscht worden sind.
     
  2. MutantS
    MutantS

    Godfather Premium Otaku König

    Registriert seit:
    12. Nov. 2016
    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    152
    Jein, ich bin froh darüber, heute zu leben und somit mit einem Riesenangebot leben zu müssen. Ich bin BJ 75.
    Sicher war es damals etwas besonderes wenn mal ein "Zeichentrick" (kein Anime, so was kannte man damals noch nicht) im Fernsehen gelaufen ist, und das war meistens der Mittwoch auf FS1 (heute ORF1) von 17h30 bis 17h55 und Sense. Ich habe Wicki wahrscheinlich auch nicht mehr die Erstausstrahlung gesehen, die lief ab 1974, oder Heidi, auch 1974. Nils Holgersson aber schon... ;) Bei Captain Future weiß ich´s nicht mehr.
    Man muss sich vor Augen halten, das man freiwillig den Fernseher NICHT eingeschaltet hat, weil es nur langweilige Erwachsenen Sendungen gab.
    Erst so ab Mitte Ende der 80er gab´s Privatfernsehen und dann kamen mehr Serien dazu, z.B. Saber Rider usw.
    Haber mir vor kurzem einige Folgen in Deutsch von Captain Future angesehen, das hält man aber nicht die ganze Staffel durch, viel zu langsam erzählt und die deutsche Syncro viel zu unmotiviert...
     
  3. Luchiasan
    Luchiasan

    Otaku Novize

    Registriert seit:
    4. Sep. 2013
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    1
    Es ist zwar schade das es die nicht mehr im tv gibt aber es gibt ja immer noch die Möglichkeit die auf DVD zu gucken oder streaming anbieter
     
  4. Dany196
    Dany196

    Otaku Novize

    Registriert seit:
    24. Sep. 2021
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    7
    Habe früher zwar das RTL Mittagsprogramm echt genossen, das war aber nicht wirklich ausschlaggebend, wieso ich angefangen habe Anime zu schauen. Deshalb trauer ich dem auch nicht wirklich hinterher. Heutzutage kann man sowieso alles im Internet schauen.
    Finde aber das Anime/Serienprogramm von früher auch besser als das was heutzutage im Fernseher läuft. Wobei das wohl jede Generation sagen würde :D
     
  5. markabe3
    markabe3

    Otaku Novize

    Registriert seit:
    25. Aug. 2021
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Nicht so wirklich da ich damals nicht so viele Animes geschaut habe aber manchmal denke ich schon dass es vielleicht schön gewesen wäre manche Animes damals im Fernsehen mitzuerlebt haben und immer auf die nächste Folge gewartet zu haben. Aber andererseits vermisse ich die ganze Werbung aus dem Fernsehen eher weniger
     

Diese Seite empfehlen