1. Aktuell funktioniert unser Image Proxy nicht mehr ordnungsgemäß, sodass keine Bilder mehr angezeigt werden. Wir kümmern uns darum!

Wir verwenden Cookies, um deinen Aufenthalt auf Animes.so möglichst angenehm gestalten zu können. Mehr erfahren

Frage Spielt ihr noch Pokemon?

Dieses Thema im Forum "Nintendo" wurde erstellt von alex2014, 31. Okt. 2014.

  1. Zhugeliang7
    Zhugeliang7

    Otaku Novize

    Registriert seit:
    17. Nov. 2019
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ich spiele schon noch ab und an Pokemon. Allerdings spiele ich am liebsten die alten (Rot+Gelb). Seit dem ich weiß wie ich Mew vor der dem Arenakampf in Azuria City bekomme, macht es mir noch viel mehr Spaß. Allerdings spiele ich nicht mehr am Gameboy, sondern über einen Emulator, da kann man beim langwierigen farmen, den Speed einfach mal erhöhen. Das finde ich schon ganz angenehm.
     
  2. kleinkopf
    kleinkopf

    Otaku Novize

    Registriert seit:
    19. Dez. 2019
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    2
    Ich spiele praktisch jedes neue Pokemon Spiel das rauskommt. Von der neuen Generation Schwert/Schild war ich recht angetan. Gamefreak hat trotz einiger Schwächen, wie z.B. der grafischen Ausführung (ist halt nicht Switch Niveau), viele neue und sinvolle Konzepte eingeführt. Am besten hat mir gefallen, dass wilde Pokemon frei rumlaufen können.
     
  3. Tooga85
    Tooga85

    Otaku Amateur

    Registriert seit:
    10. Nov. 2019
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Nein spiele es nicht mehr früher habe ich es gerne gezockt aber man bekommt eigentlich immer das selber geboten nur mit anderen pokemons und anderen art aber handlung ist immer die selbe sammel orden werde meisten mehr nicht man könnte echt mehr draus machen
     
  4. Eminemmile
    Eminemmile

    Otaku Novize

    Registriert seit:
    26. Dez. 2019
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    1
    Leider spiele ich zur Zeit garkein Pokemon mehr. Dies liegt aber viel mehr daran, dass ich einfach keine aktuellen Konsolen habe. Meinen alten Nintendo DS habe ich noch, aber ich komme zeitlich nicht mehr dazu, Pokemon Heart Gold zu spielen. Die neueren Spiele kann ich selbstverständlich nicht spielen, da ich sowohl 3DS als auch die Switch nicht habe. Sollte ich mir in der Zukunft mal was Neues zulegen, werde ich auf jeden Fall alle neueren Spiele testen. Mehr sehe ich als Problem, dass sich Game Freak in den letzten Jahren so wenig Mühe wie möglich gibt. 3D Pokemon Spiele hätte es eigentlich seit langer Zeit geben sollen, was natürlich unmöglich ist, wenn das Unternehmen lieber dafür sorgt, dass altgebackene Fans den gleichen Mist wieder und wieder kaufen
     
  5. Rackskop
    Rackskop

    Otaku Novize

    Registriert seit:
    11. Dez. 2019
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    4
    Wenn ich nostalgisch werde werf' ich den Emulator an und schmeiß die alten Schinken an. Das is' an sich sowieso tierisch selten mal der Fall aber dazu gehört auch Pokemon. Rote/Blaue Edition und Silber hab' ich früher gezockt. Heute gibt's bestimmt noch zehn andere Titel. Das wär' mir inzwischen zu viel auch nur zum Ausprobieren.
     
  6. Joker87
    Joker87

    Otaku Novize

    Registriert seit:
    29. Dez. 2019
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    1
    Meine Freundin spielt derzeit Pokemon Schwert auf ihrer Switch und ist begeistert davon! Was einem jedoch auffällt ist, dass es sehr wenige ältere Pokemons in die Edition geschafft haben. Ich kann aber die Entwickler verstehen wenn das animieren, erstellen aller Pokemons mittlerweile zu aufwändig geworden ist um wirklich alles abzubilden. Früher mussten ja nur einige Pixel gesetzt werden und nun hat man ein relativ komplexes 3D Modell, aber alles in allem ein gutes Game was auch auf der Switch extrem gut aussieht!
     
  7. reytec
    reytec

    Otaku Novize

    Registriert seit:
    2. Jan. 2020
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    2
    Selten, und auch dann nur die Editionen die ich als Kind gezockt hab. Die aktuellen Pokemon Editionen sagen mir aber auch einfach nicht so zu. Ist mehr so ein Nostalgie Ding, wenn ich alle paar Jahre mal eine alte Edition durchzocke, macht dann aber auch echt Bock, da kann ich mein jüngeres Ich sehr gut verstehen.^^
     
  8. Skarmux_inactive
    Skarmux_inactive

    Gesperrt Abtrünniger Otaku Novize

    Registriert seit:
    2. Jan. 2020
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    2
    Ich spiele hin und wieder auf meinem GameBoy Advance die Feuerrote Edition. Mal ganz zynisch gesagt, allzu viel hat sich seit Rubin und Saphir nicht geändert bei Pokémon. Die alten Spiele sind im Zweifel sogar viel besser designed als die Neuen. Seit Sonne und Mond habe ich die Reihe komplett aufgegeben. Diese Spiele ziehen sich unglaublich in die Länge durch Dialoge, Handholding und natürlich das Tutorial. Zum Einschlafen.

    Aber ja, Feuerrot ist genau so gut, wenn nicht noch besser als in meiner Erinnerung. Der Schwierigkeistgrad ist auch genau richtig für mich. Besonders der zweite Durchlauf bei den Top4 ist eine Herausforderung. Mehr brauche ich nicht, um glücklich zu sein. :)

    (Und merken kann ich mir die neuen Pokémon schon lange nicht mehr. Vielleicht werde ich zu alt dafür...)
     
  9. Test©
    Test©

    Bombay Sapphire Animes.so Staff Premium Otaku Gott

    Registriert seit:
    7. Dez. 2015
    Beiträge:
    1.088
    Zustimmungen:
    1.196
    Aktuell nicht mehr, die letzte Edition die ich wirklich aktiv gespielt habe war soweit ich weiß die Diamand Edition. Die aktuellen Generationen reizen mich leider nicht mehr so sehr wie die damaligen, es ist leider meistens so das man nach der Liga noch ein bis zwei Sachen erledigen kann und dann ist man bis auf´s fangen und Online Kämpfen leider schon fertig.

    Bei den älteren Generationen gab es hingegen meistens noch viel zu entdecken (neue Gebiete, Legendäre Pokemon, Neue Rivalen, ect). Bei den meisten Editionen konnte man außerdem noch mit anderen zusammen nach Möglichkeit suchen wie man in die verborgenen Gebiete kommt, so gab es zb. den "Missingno Glitch" oder das "Tweaken". Beides waren Glitche mit denen man recht schnell in genannten Gebiete gekommen ist und so recht schnell die seltenen bzw. eigentlich nicht erreichbaren Legis bekommen hat.

    Jedoch schau ich immer mal wieder nach was sich so in der Reihe getan hat, eventuell kann es ja passieren das mich doch noch mal ein Teil mitreißt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Jan. 2020
  10. llll
    llll

    ヴァストローデ Administrator Animes.so Staff Otaku Gott

    Registriert seit:
    16. Juli 2014
    Beiträge:
    1.379
    Zustimmungen:
    1.012
    Die alten Editionen hatten Seele. Rot/Blau/Gelb, Gold/Silber/Kristall und Stadium waren nice. Colosseum, XD - Dark Storm, Rubin/Sapphir/Smaragd, Feuerrot/Blattgrün waren auch noch cool. Ab da ging es bergab. Das was Pokemon ausmachte war irgendwie verschwunden und seitdem habe ich auch kein Interesse mehr daran. Die neueren Spiele sind an Lächerlichkeit nur schwer zu überbieten.
     
  11. Papermoon
    Papermoon

    Otaku Amateur

    Registriert seit:
    3. Jan. 2018
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    5
    Bei Pokemon ist es bei mir immer so das ich ne Zeit lang total Bock drauf habe und dann voll lange nicht mehr
    Aktuell noch am Spielen bin ich bei den folgenden:

    Rubin
    Lets Go Evee
    Schild
    Schwarz


    PS: Gut zu wissen das ich nicht allein bin. Wenn ich mich in meinen Freundeskreis immer umhöre, haben die das Spiel immer irre schnell durch gesuchtet und ich habs bei Schild noch nicht mal bis zum dritten Orden geschafft :D
     
    Lasted edited by : 10. Feb. 2020
  12. thalooka
    thalooka

    Otaku Novize

    Registriert seit:
    30. Juli 2017
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    3
    Ich auch derzeit nicht mehr, bei mir ist das ähnlich wie bei @Papermoon mal voll bock und richtig am Lifedex machen und danach wieder Monate/Jahre nix mehr damit am Hut. Muss aber auch sagen so richtig übergesuchtet hatte ich zuletzt Kristall auf meinem GBA, als das ganze noch toll war und man sich mit Freunden treffen musste zum tauschen :D
     
  13. Noir
    Noir

    activating trap cards Ex-Mitarbeiter Otaku König

    Registriert seit:
    27. Jan. 2012
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    249
    Ich war großer Fan von den ersten Editionen für den Gameboy/Gameboy Advance. Bis zur dritten Generation alle Spiele gespielt, danach war bei mir Schluss. Zum Release von Pokemon Schwert/Schild hab ich mir eine Switch gekauft mit Pokemon Schild. Kein Vergleich zu Früher. Absoluter Trash geworden.
     
    llll und Saiko gefällt das.
  14. reloxx
    reloxx

    Otaku Novize

    Registriert seit:
    27. Juli 2020
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    5
    Ganz genauso wie bei mir, Blau, Gelb, Silber?, Blattgrün und dann Feierabend. Es werden einfach immer mehr und mehr "bullshit" Pokemons erfunden und die mittlerweile 896 Pokemons kann sich doch keiner mehr merken. Jeder Begriff wird einfach zu nem Pokemon umgewandelt.
    Mit dieser Massen baut man einfach keine Beziehung mehr auf wie damals mit Pikachu Shiggy und co.
    Und die 150 kann ich heute noch benennen :D

    Auf nem Switch Emulator habe ich mit Shield angefangen, aber as ist so ein Casual Mist geworden. Innerhalb von nem Tag hab ich schon die hälfte an Orden gehabt. Danach nie wieder gespielt.
     
    Noir gefällt das.
  15. Dragonfire
    Dragonfire

    Otaku Amateur

    Registriert seit:
    19. Aug. 2016
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    ich besitze alle Pokemon spiele von gen 1-7, aber leider sind nicht alle in ovp :( das betrift leider alle GB/GBC Spiele und ich sehe nicht ein das spel nochmals zu kaufen nur wegen der ovp das ist mir heutzutage echt zu teuer. naja durchgespielt habe ich Diamant, Platin Heart Gold, schwarz2, Y,
    omega robin, Mond und von gen 8 habe ich leider nur Schwert wo ich wiederum bis auf den erweiterungs pass Durchgespielt habe :D aber ich gebe euch recht, manche teile hätte man echt ganz weglassen können Spin off Spiele habe ich Lets go evoli und Pikachu ist zwar net aber echt für die tonne ist einfach nur einsammeln von pokemon mehr nicht . Da finde ich PMD echt super im gegenzug zu Lets Go. ich glaube ich muss mal langsam weiterspielen nicht dass ich noch in nem Pokepasta ende ;D
     
  16. Starless
    Starless

    Otaku Novize

    Registriert seit:
    4. Dez. 2020
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    21
    Ich hole mir eigentlich immer noch jede neue Edition. Allerdings ist irgendwie ein gewisser Charme an den Spielen verloren gegangen, seit es keine Sprites mehr gibt, sondern die 3D-Modelle... irgendwie sehen die Pokemon seither in jeder Edition irgendwie fast gleich aus... auch von den Animationen her. Irgendwie finde ich das etwas schade. War immer mit das spannendste damals an den neuen Editionen, zu sehen, wie die Sprites im Spiel wohl so aussehen :D

    Hätte nichts dagegen, wenn Gamefreak mal irgendwann noch Editionen im klassischen Stil mit Sprites rausbringt... ich würds wohl kaufen :D
     
  17. RaiZeX
    RaiZeX

    Otaku Novize

    Registriert seit:
    3. Juni 2014
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    1
    Ich habe auf der Switch Anfang letzten Jahres Pokemon Schwert gespielt und fand es eigentlich auch echt cool. Allerdings hat es von der Grafik her natürlich nicht mehr so viel mit den älteren Spielen zu tun, weswegen ich es auch nicht komplett durchgespielt habe. Ein weiter Grund war vermutlich, dass meine Freunde es durchgesuchtet haben und alle schon fertig waren und ich dann alleine nicht mehr so viel Spaß daran hatte.
     
  18. shiny_56
    shiny_56

    Otaku Novize

    Registriert seit:
    18. Jan. 2021
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    8
    Also ich habe bis jetzt jede Edition außer schwarz & weiß gespielt (das steht noch auf meiner To-Do-Liste ^^) und spiele auch den aktuellen Titel Pokémon Schild :) Habe mir auch direkt den DLC geholt. Habe auch bereits meinen Pokédex voll :D
    Mir gefällt aber Let's Go sogar mehr, ich finde es sieht weitaus schöner aus und ist ein perfektes Remake wenn nicht das Element aus Go drin wäre...
    Ich finde den Pokémon Spielen fehlen ganz klar Nebenquests, es geht eigtl. nur darum die Orden zu sammeln und der Champ zu werden.
    Nebenquests würden nicht nur die Spiellänge erweitern aber auch Abwechslung rein bringen.
     
  19. NipponFan32
    NipponFan32

    Otaku Novize

    Registriert seit:
    19. Jan. 2021
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    10
    Nein, mittlerweile nicht mehr. Im Laufe der Zeit hat man das Interesse daran verloren. Und man hat auch leider nicht mehr die Zeit. Mein letztes Pokemon war tatsächlich die Pokémon Diamant Edition für den DS. Auch ja, Good Old Times. :)
     
  20. pawoled
    pawoled

    Otaku Novize

    Registriert seit:
    20. Feb. 2021
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    1
    Pokémon habe ich früher sehr viel gespielt. Los ging es am Gameboy - rote Edition, blaue Edition, gelbe Edition.. Dann mit dem Gameboy Color und Advanced. Jetzt mit der Nintendo Switch habe ich keinen Spaß mehr an den neuen Spielen. Sie sind langweilig und repititiv. Irgendwie hat das Franchise seinen Zauber verloren.
     

Diese Seite empfehlen