Wir verwenden Cookies, um deinen Aufenthalt auf Animes.so möglichst angenehm gestalten zu können. Mehr erfahren

Udon-Miso-Suppe mit Mu-Err Pilzen und Kombu

Dieses Thema im Forum "Vegetarische Gerichte" wurde erstellt von Miffi, 26. Okt. 2018.

  1. Miffi

    Miffi Freigeschalteter Otaku Otaku Novize

    Registriert seit:
    10. Juni 2018
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    5
    Udon-Miso-Suppe mit Mu-Err Pilzen und Kombu

    Zutaten
    :
    1 Liter Wasser
    1 Packung Dashipulver
    1 EL Miso-Paste (gerne auch etwas weniger)
    eine kleine Handvoll Mu-Err-Trockenpilze
    Kombu


    Zubereitung:
    1.
    Mu-Err-Trockenpilze 1 Stunde lang in Wasser aufweichen lassen. Abspülen. Danach 15 Minuten in Wasser köcheln lassen. Pilze herausnehmen.

    2
    . Den Topf nun mit 1 Liter (frischem) Wasser zum Kochen bringen. Dashi-Pulver rein und gut verrühren. (1 Tütchen für 1 Liter Wasser)

    3. Die Udon-Nudeln nach Packungsanweisung zubereiten. (Die vorgekochten müssen 3 Minuten gekocht werden.)

    4. Die Mu-Err-Pilze mit hinein geben.

    5. Den Herd ausschalten.

    6. Die Misopaste in ein Sieb geben und dieses vorsichtig in die Suppe halten. Durch die Wärme des Suppenwassers löst sich die Misopaste langsam auf. Mit den Stäbchen die Paste durch das Sieb in die Suppe einrühren.

    7. Suppe nochmal rühren und nun in ein Schüsselchen geben. (Vorsicht: Die Udon-Nudeln sind sehr glitschig.) Mit Kombu garnieren und fertig.

    Ittadakimasu!
     
    Stabilo gefällt das.
  2. Miffi

    Miffi Freigeschalteter Otaku Otaku Novize

    Registriert seit:
    10. Juni 2018
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    5
    P.S. zum Bild: Ich habe dieser Variante noch zusätzlich zwei Mini-Karotten und etwas Lauch hinzugegeben.

    Den Lauch habe ich erst beim Garnieren beigefügt, die Karotten mit den Nudeln zusammen. Ich hoffe, es schmeckt euch.

    Dazu esse ich immer ein kleines Schüsselchen Reis, gewürzt mit etwas Furikake.
     

    Anhänge:

    Stabilo gefällt das.