1. Die erweiterte Suche funktioniert wieder. Die LiveSearch wird gegen Ende der Woche wieder funktionieren.

Wir verwenden Cookies, um deinen Aufenthalt auf Animes.so möglichst angenehm gestalten zu können. Mehr erfahren

Was haltet ihr von Anime-Haaren im realen Leben?

Dieses Thema im Forum "Soziales Leben" wurde erstellt von Daelock, 24. Mai 2014.

  1. Daelock

    Daelock フォーラムの惨劇 Nolife

    Registriert seit:
    17. Feb. 2014
    Beiträge:
    707
    Zustimmungen:
    43
    Hallo Animes.so Community.

    Ist euch auch schonmal aufgefallen das in Animes wirklich jede Haarfarbe gut aussieht?
    Habt ihr euch schon mal vorgestellt wie andere oder ihr selbst mit Anime-Haaren aussehen würdet?
    Es muss nicht das gesamt Paket sein. Es kann auch nur der Look oder die extravagante Farbe sein.

    Mir für meinen teil würde sowas gefallen:yoyo119:. Allerdings würde so eine Frisur ewig dauern. Wenn dann sollte man schon mit solchen haaren aufwachen. Wen es aber um die Haarfarbe geht würde ich sowas nicht in der Öffentlichkeit tragen wollen. Es gibt zwar auch Leute bei denen das gut aussieht, das ist aber eher ein Sonderfall. deswegen würde ich mich es auch nicht trauen. Und das aus zwei gründen.
    1. Werden viele aus meiner Schule wegen solcher Farben gemobbt.
    2. Sieht ein Junge mit Pinken oder Blauen Haaren nur in einem Anime gut aus. In der Realität würde das zu Punkt eins führen.

    Wen allerdings wieder alle so rumlaufen würden, währe das auch nicht Peinlich.
    Wie steht ihr dazu?

    Ich bin gespannt
     
    qooosy und Sora gefällt das.
  2. Sixthsoul

    Sixthsoul Kleiner Experte Otaku Experte

    Registriert seit:
    15. Apr. 2014
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    3
    AW: Anime haare im realen leben.

    Ich fände das super geil! Die meisten Menschen haben heute so ziemlich den selben Haarschnitt und die selbe Farbe. Was halt gerade so im Trend ist. Etwas farbenfroher dürfte das schon sein. Muss alledings auch zu der Person passen. :D
     
    Sora gefällt das.
  3. Freeker

    Freeker der nicht Langweiler Otaku Gott Ex-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    25. Nov. 2013
    Beiträge:
    1.130
    Zustimmungen:
    98
    AW: Anime haare im realen leben.

    Also bei uns in der Schule gibt es einige mit blauen oder Grünen haaren :D
    Bei den einen sieht es ganz gut aus und bei manchen weniger.
    Aber generell kann etwas Farbe nicht schaden

    gesendet weil ich es kann :p
     
    Sora gefällt das.
  4. Daelock

    Daelock フォーラムの惨劇 Nolife

    Registriert seit:
    17. Feb. 2014
    Beiträge:
    707
    Zustimmungen:
    43
    AW: Anime haare im realen leben.

    Gegen Farbige haare habe ich ja auch nichts. Trotzdem währe es mir zu viel arbeit meine Haare zu stylen. Ich finde ja schon das Haarspray oder kämmen zu lange dauert.
     
    Sora gefällt das.
  5. Kapariface

    Kapariface Neuling auf Bewährung Otaku Amateur

    Registriert seit:
    24. Mai 2014
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    2
    AW: Anime haare im realen leben.

    Es ist mir eigentlich egal was andere Leute denken wie ich aussehe oder irgendwas aber wenns um die Haarfarbe geht bin ich etwas oldschool.... ich würde so gerne blaue lange Haare haben aber man kommt eben nicht so auf die Welt wie es in Animes der Fall ist xD zudem ist die Pflege teuer usw es lohnt gar nicht und sieht nicht so gut aus wie an den Charakteren in virtuellen Animes >< Ich finde es toll wenn es jemandem steht aber ich hätte da zu großen respekt vor. Ich habe mir schwarze Haare mit blauen Stränen gemacht das kann ich noch tragen aber bei allem weiteren hätte ich eeeecht Angst dass ich da nieder gemacht bzw, ausgeschlossen werden da die meisten dann schon hergehen und dich mit Vorurteilen nerven >> Ist echt schade, wenn alle mit weißen Haaren oder so rumlaufen würden... *-*
     
    Sora gefällt das.
  6. hydeist

    hydeist Neuling auf Bewährung Otaku Amateur

    Registriert seit:
    21. Mai 2014
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    1
    AW: Anime haare im realen leben.

    Wenns um die Form geht stehe ich der ganzen Sache eher skeptisch gegenüber, finde zum Beispiel dass ne Super-Sayajin-Frisur oder Ähnliches nicht in die reale Welt passen würde. Wenn ich da zum Beispiel an den Ace Attorney Film aus dem letzten Jahr denke sehen die Frisuren in diesem Realfilm schon ziemlich lächerlich aus, zwar irgendwie gelungen aber dennoch etwas überspitzt. :D
    Bei der Farbe wäre das schon wieder ganz anders, mittlerweile laufen doch sowieso total viele Leute mit knallbunten Haaren durch die Gegend (zumindest in meiner Stadt).
     
    Sora gefällt das.
  7. Freeker

    Freeker der nicht Langweiler Otaku Gott Ex-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    25. Nov. 2013
    Beiträge:
    1.130
    Zustimmungen:
    98
    AW: Anime haare im realen leben.

    Ja SonGoku ist da vielleicht jetzt nicht gerade das beste Beispiel :D
    Aber mir fällt gerade auch kein besseres ein...
    Aber so silberne Haare finde ich schon cool. Hab erst letztens jemanden damit gesehen^^
     
    Sora gefällt das.
  8. Issei

    Issei Erfahrener Otaku Otaku König

    Registriert seit:
    6. Dez. 2013
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    24
    AW: Anime haare im realen leben.

    Also wäre die Welt nicht so kaputt und oberflächlich,
    könnte ich mich sogar mit so etwas sehr gut anfreunden.
    Leider klappt das einfach nicht wirklich, da ich beispielsweise belächelt werde,
    wenn ich irgendetwas über Animes schreibe, erzähle oder als Titelbild nutze.
    Von daher ist das nicht machbar meinerseits.

    Wenn aber alle Faktoren sogesehen stimmen würden,
    würde ich sogar einer der ersten sein, die sich mal die Haare blau oder grün färben würde.
    Ich hatte damals in der 6. Klasse mir mal grüne Haare gefärbt Just 4 Fun.
    Sah gar nicht mal schlecht aus, jedoch belächelten es sehr viele.
    Würde aber finden, dass es das Leben etwas farbenfroher gestalten würde, geschweige denn dem Charakter noch einen extra-Touch geben würde.
     
    Sora gefällt das.
  9. Daelock

    Daelock フォーラムの惨劇 Nolife

    Registriert seit:
    17. Feb. 2014
    Beiträge:
    707
    Zustimmungen:
    43
    AW: Anime haare im realen leben.

    @ Issei. Das geht mir genau so. Ich würde zum Beispiel auch gerne mal ein Mädchen mit dunkelroten haaren und lila strähnen sehen. Das würde meiner Meinung nach wirklich Cool aussehen. Leider hast du recht das so etwas zu pflegebedürftig ist. Trotzdem würde ich mich in solche Haare verlieben. Insbesondere wenn die dann noch dezent Geflochten sind, oder wen eine Schleife drinstecken würde.
     
    Sora gefällt das.
  10. Kryptox

    Kryptox Erfahrener Otaku Otaku König

    Registriert seit:
    27. Mai 2013
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    41
    AW: Anime haare im realen leben.

    .....

    Ich hatte vor ein paar Jahren meine Haare blond gefärbt im Stil von Dragonball Z, also mit einer Spikes frisur (Mittellang etwa, nicht einen halben Meter lang.^^). Ich steh total auf die "Spikes" Frisur (keine Ahnung wie man die nennt). Viele haben gelacht, viele fandens cool, vielen war es egal. Solange ICH selber mit mir zufrieden bin und ICH meine Haare so style wie es MIR gefällt, dann ist da nichts falsch dran und ihr solltet euch nicht zu viele Gedanken über die Meinung anderer machen. Ich geb einen SCHEISS was meine Familie oder andere darüber denken. Nur sind die Leute heutzutage zu feige dafür. Sie passen sich der Jugend an nur um dazu zu gehören oder nicht ausgelacht zu werden. Unverständlich ... Sie lassen selbst ihre Hobbies fallen nur weil andere finden es sei kindisch oder uncool .... Einfach nur traurig ...

    Nachdem ich keine Lust mehr auf Blond hatte bin ich einen Schritt weitergangen und hab sie gleich weiss machen lassen. Ja, weiss, ihr habt richtig gelesen. Ich fande die Haare so richtig geil. Mir hat es extrem gefallen. Einige Freunde fandens cool, einige weniger und die Blicke von Fremden sind mir den Buckel runtergerutscht. Ich spiele wieder mit dem Gedanken meine Haare färben zu lassen. Ich steh einfach auf gefärbte Haare.^^

    Heute läuft jeder 2. mit der selben Frisur rum ... Trend und voll cool und so ... Ich seh kaum noch Individuen. Ich finds extrem schade und traurig, dass die Leute heutzutage so einfach zu manipulieren sind.

    Vielleicht bin ich hier etwas harsch gewesen, aber bei solchen Sachen werd ich einfach extrem wütend ...
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Mai 2014
    Sora gefällt das.
  11. Tropic

    Tropic Erfahrener Otaku Otaku König

    Registriert seit:
    29. Aug. 2013
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    11
    AW: Anime haare im realen leben.

    Ich denke manchen steht so was (wenigen) und den meisten nicht. Ich hab schon ein paar mal Haare gesehen wo ich eher dachte Wieso. Den meisten stand das rot was bei mir im Umfeld viele hatten einfach nicht. Es gibt aber auch das Gegenteil manchen stand das rot oder einer stand sogar Pink was mir zwar nicht gefiel. Es sah aber nicht unpassend aus und vielen gefiel es auch.

    Ich denke man muss selber seine Frisur mögen. Jedoch auch nichts total gewagtes machen. Meiner Meinung nach passen manche Frisuren einfach nur in Animes.

    Eine Sache noch die wichtig ist ist ein guter Freundes Kreis weil es auch immer Menschen geben wird die mit solchen Haaren nichts anfangen können.

    Gesendet von mir
     
    Sora gefällt das.
  12. Daelock

    Daelock フォーラムの惨劇 Nolife

    Registriert seit:
    17. Feb. 2014
    Beiträge:
    707
    Zustimmungen:
    43
    AW: Anime haare im realen leben.

    @ Kryptox.

    Ich sagte nie dass ich dazu zu feige bin. Die Meinung anderer geht mir auch am Arsch vorbei. Ich habe ja aber auch nie gesagt das mir so etwas nicht gefällt. Ich würde es zum beispiel sofort machen, wenn ich dafür nicht meine Kostbare Zeit opfern müsste und es nicht so viel Pflege brauchen würde. Gut. Dein Beitrag war zwar an die Allgemeinheit gerichtet, allerdings hat keiner von uns gesagt das wir sowas nicht mögen. Im gegenteil. Wir wollen es sogar. Wir haben ja nur gesagt dass es nicht jedem steht und es bei manchen sogar lächerlich aussieht. Leider gibt es wirklich nur einen kleinen teil zu denen so etwas passt.
     
    Sora gefällt das.
  13. Kryptox

    Kryptox Erfahrener Otaku Otaku König

    Registriert seit:
    27. Mai 2013
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    41
    AW: Anime haare im realen leben.

    War auch nicht an euch gerichtet, wie Du schon sagtest eher an die Allgemeinheit.

    Wenn Du Lust auf solche Haare hast, dann machs. Das Stylen und Pflegen beansprucht halt etwas Zeit, aber auch nicht wirklich viel. Wenn dir die Zeit dafür zu kostbar ist, dann lass es sein. Entweder ... oder ... Mehr gibts dazu nicht zu sagen.

    Ja, ich geb zu es steht nicht allen. Aber wenns dir selber gefällt und Du Lust hast mal was neues auszuprobieren, dann ist das Grund genug seine Haare mal etwas zu färben.
    Ob dir dann die Frisur steht oder nicht, entscheidest Du selber und nicht andere.

    ...
     
    Sora gefällt das.
  14. Doka

    Doka Kleiner Experte Otaku Experte

    Registriert seit:
    17. Jan. 2014
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    5
    AW: Anime haare im realen leben.

    Ich finde sowas bei Frauen zumindest sehr attraktiv (auch schon vor meiner Anime Zeit), sobald ein Mädchen blaue oder pinke Haare hat, bekommt es von mir +100 in Attraktivität (wenns denn zu ihr passt). Ein Beispiel ist Risa Fox :O DAT HAIR !! 563111_143405789154528_1736212123_n.jpg 484548_266808956757070_77265202_n.jpg
     
    Sora gefällt das.
  15. FIRST--LAW--FANTASY

    FIRST--LAW--FANTASY Freigeschalteter Otaku Otaku Novize

    Registriert seit:
    8. März 2014
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    3
    AW: Anime haare im realen leben.

    Soll jeder machen dem es steht und dem die Zeit nicht dazu fehlt, ich denke auch das es manchen Personen, auch Frauen echt stehen könnte, ich persöhnlich hatte als Metal Fan 6 Jahre lang lange Haare, nimmt halt sehr viel Zeit für Plege in Anspruch, erübrigt sich bei mir aber alles, da ich bereits mit 23 eine Halbglatze habe, deswegen hab ich Sie mir sowieso auf 3cm gestutzt...
     
    Sora gefällt das.
  16. Risochu

    Risochu Neuling auf Bewährung Otaku Amateur

    Registriert seit:
    16. Mai 2014
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    AW: Anime haare im realen leben.

    Es kommt immer auf die Person an die diese Frisur "trägt". Aber allgemein finde ich auffällige Haarfarbe sehr ansprechend. Ebenfalls finde ich das Cosplays mit gefärbten Haaren besser aussehen als mit irgendwelchen total künstlich wirkenden Perücken o:
     
    Sora gefällt das.
  17. Nayhru

    Nayhru 9.8.2015 Seelenverkäufer Ex-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    6. Mai 2014
    Beiträge:
    502
    Zustimmungen:
    52
    AW: Was haltet ihr von Anime-Haaren im realen Leben?

    Vorne hinweg sei gesagt, dass ich der Meinung bin, dass ich Männer, die sich die Haare in extremen Farbtönen färben, nicht ernst nehmen kann. Es schadet dem Erscheinungsbild.

    Bei Frauen hingegen begrüße ich jede nur mögliche Variation von Farben. Aufgrund der längeren Haaren kommt die entsprechende Farbe viel mehr zur Geltung, als sie es bei kurzen Haaren könnte. Meine favorisierte Haarfarbe bei Frauen wäre jeglicher Rot- oder Rosa-Ton, oder ein simples Schwarz. Besonders attraktiv empfinde ich die Farben Lila und Aquamarinblau, bzw. Türkis. Da sich Frauen nur selten dieser Farben annehmen, entsteht ein zusätzlicher Reiz. Jedoch muss man bedenken, dass eben jene auffälligen Haarfarben auch zur Persönlichkeit und zum allgemeinen Aussehen der Person passen müssen.

    Aber viele scheitern wahrscheinlich daran, dass sie nicht den benötigten Mut aufbringen können, um sich einer solchen radikalen Umstellung zu unterziehen..
     
    Sora gefällt das.
  18. Szadek

    Szadek Kleiner Experte Otaku Experte

    Registriert seit:
    8. Juni 2014
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    2
    AW: Was haltet ihr von Anime-Haaren im realen Leben?

    Ich befürworte ungewöhnliche Haarfarben sowie blau und rosa.
    Für mich sind Menschen mit solchen Haaren sehr faszinierend,vorausgesetzt ,dass die Farbe und die Person zusammen passen.

    Frisuren sind komplizierter.Machen die gut in Anime aussehen,sehen im echten Leben schrecklich aus.
    Das ist aber von Fall zu Fall unterschiedlich.
     
    Sora gefällt das.
  19. Equinox

    Equinox 憎しみは存在しませんが、幸せだけ Otaku König Ex-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    4. Apr. 2014
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    27
    AW: Was haltet ihr von Anime-Haaren im realen Leben?

    Ich denke, dass Mädchen sich da etwas mehr wagen können, weil auch kunterbunte Haare nicht schlecht aussehen wenns den Passt. Bei Jungs ist das schon schwieriger - Dann hat man glück wenn man nicht direkt als Punk abgestempelt wird. Schade eigentlich
     
    Sora gefällt das.
  20. Craplez

    Craplez Kleiner Experte Otaku Experte

    Registriert seit:
    13. Mai 2013
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    4
    AW: Was haltet ihr von Anime-Haaren im realen Leben?

    Denke auch das sich Mädchen in dem Thema ausleben können denn die können eh mit jeder Haarfarbe rumrennen ;D bei den Jungs sehe ich das ganze auch etwas problematischer, kenne jetzt aber auch Niemanden von den Jungs in meinem Umkreis der mir das gegenteil gezeigt hat. Jedoch habe ich mal einen gesehen der ne Anime Frisur hatte und bei dem sah es echt geil aus - Hut ab.

    Wollte früher auch immer Grüne Haare aber habe es dann doch gelassen, da ich mir nicht sicher war ob es gut aussehen würde oder nicht.
     
    Sora gefällt das.