1. Die erweiterte Suche funktioniert wieder. Die LiveSearch wird gegen Ende der Woche wieder funktionieren.

Wir verwenden Cookies, um deinen Aufenthalt auf Animes.so möglichst angenehm gestalten zu können. Mehr erfahren

Frage Was haltet ihr von Novels?

Dieses Thema im Forum "Light Novel Talk" wurde erstellt von Brotox, 1. Aug. 2015.

  1. Brotox

    Brotox Freigeschalteter Otaku Otaku Novize

    Registriert seit:
    16. Juli 2015
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Zu mir, ich bin nicht gerade bewandert was die Light, bzw. überhaupt Novells angeht.:yoyo125:

    Ich bevorzuge zudem entweder Mangas oder reguläre Bücher, da ich bisher aber auch nur von One Piece Nieder mit Ganzack! und Rogue Town! durchgelesen habe und mich beides nicht gerade vom Hocker gerissen hat, möchte ich doch nun gerne von euch hören was ihr von Novells haltet und evtl. auch was euch daran begeistert ? :yoyo16:
     
  2. NobodyKnows

    NobodyKnows Kleiner Experte Otaku Experte

    Registriert seit:
    20. Nov. 2014
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    5
    AW: Was haltet ihr von Novells ?

    Ich lese sehr gerne Light Novels. Einfach weil man zu vielen Sachen sehr viel mehr Infos bekommt und auch mal bei einer Zugfahrt mal lesen kann. Dazu auch noch, damit sich meine Englisch-Kenntnisse verbessern. Zudem gibt es viele Storys die einfach extrem genial sind. Im Grunde nicht anders als bei Mangas oder Animes, es ist lediglich ein anderes Medium.
    Leider gibt es aber nicht soo viele LNs auf Englisch, die meisten lese ich auf Baka-Tsuki. Dort hat man zwar eine hohe Auswahl, allerdings ist man da auf Fan-Übersetzer angewiesen. Dennoch, LNs haben mich wieder dazu gebracht regelmäßig zu lesen, gerade auch weil sie so eine Nähe zu Animes/Mangas haben.
     
  3. 545ztttrtr

    545ztttrtr Neuling auf Bewährung Otaku Amateur

    Registriert seit:
    31. Juli 2015
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    AW: Was haltet ihr von Novells ?

    Kann man sich schon geben. Ich fand Inuyasha ganz gut gemacht. Allerdings ist das Interesse allgemein eher gering weshalb man nicht viele gute Romane findet.
    Ab sofort Dämonenkönig ist zum beispiel interessant und empfehlenswert.
    Man kann nur hoffen das die Gemeinde wächst, denn das Potenzial ist da trotz der geringen Nachfrage.
     
  4. Dureal

    Dureal Neuling auf Bewährung Otaku Amateur

    Registriert seit:
    9. Sep. 2015
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    AW: Was haltet ihr von Novels?

    Ich hab angefangen Light Novels zu lesen, weil ich wissen wollte wie Sword Art Online weitergeht. Vorher dachte ich mir immer: "Wofür? Gibt doch nen Anime.", aber gerade bei dem Beispiel SAO wurde mir schnell bewusst wie viel besser eine Light Novel doch ausgearbeitet sein kann, als ihr Anime-Pendant.
    Suchte auch schon nach ner Weile nach den Novels für Kami-sama no Inai Nichiyōbi, weil mir auch da der Anime schon so zusagte, aber leider viel zu früh aufhörte. Generell ist das Interesse aber wohl zu gering, als dass man da groß hoffen kann.
     
  5. Chaosity

    Chaosity SmallScript Seelenverkäufer Ex-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    30. Apr. 2015
    Beiträge:
    432
    Zustimmungen:
    87
    AW: Was haltet ihr von Novels?

    Hmm Light Novels, finde ich persönlich klasse. Generell sind diese meist viel detaillierter als ihre jeweilige Adaption in Form von Animes oder Mangas. Außerdem wird bei LNs nichts zensiert, in den Adaptionen jedoch leider oft. Des Weiteren sind sie ihren jeweiligen Adaptionen meistens mit der Story voraus. Also führt praktisch kein Weg an den LNs vorbei, sollte man wissen wollen wie es mit der Story weitergeht. Negativ wäre nur zu erwähnen, dass die Fanübersetzungen nicht immer korrekt sind und dass verhältnismäßig wenig LNs überhaupt übersetzt werden.

    Ich hoffe auch, dass es bald eine größere Fangemeinde von LNs gibt. Das wäre die einzige Möglichkeit um hiesige Publisher davon zu überzeugen LNs offiziell zu lizenzieren, damit wir in den Genuss von professionellen Übersetzungen kommen können bzw. diese Sammeln können.
     
  6. tanasbabe

    tanasbabe Neuling auf Bewährung Otaku Amateur

    Registriert seit:
    7. Sep. 2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    AW: Was haltet ihr von Novels?

    Novels finde ich sehr gut und finde es schade, dassw uns hier in Deutschland viele vorenthalten werden. Hatte .hack als Novel gelesen und war begeistert. Würde sehr gerne Log Horizon lesen, da der Anime auf den Novels basiert. Ansonsten gefiel mir auch der Novel zu Deathnote,gab im nachinein dann die Verfilmung, von daher erübrigt sich das, den zu lesen.
     
  7. Nijazi2000

    Nijazi2000 Kleiner Experte Otaku Experte

    Registriert seit:
    9. Aug. 2015
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    8
    AW: Was haltet ihr von Novels?

    Ich mag Light Novels wirklich sehr. Einfach, weil es viel mehr Details gibt als ihre Adaptionen zum Beispiel. Es macht einfach Spaß sie zu lesen, da es welche gibt, die einfach eine total geniale Story haben. Es macht einfach wirklich Spaß sie zu lesen. Zumindest mir macht es genauso viel Spaß, wie wenn ich Manga lese. Leider sind in Deutschland nicht sehr viele lizensiert und wenige sind überhaupt bekannt. Wobei ich der Meinung bin, dass sie in Deutschland wirklich gut ankommen würden. Aber ich hoffe, dass das mit der Zeit noch kommt. Hoffentlich nicht zu lang, aber solange kann man ja die englischen Übersetzungen im Internet lesen.
     
  8. Tsu

    Tsu Freigeschalteter Otaku Otaku Novize

    Registriert seit:
    2. Dez. 2014
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    AW: Was haltet ihr von Novels?

    Mit Novels fing das mit Accel World an. Man erfährt das ein oder andere Detail, was im Anime oder im Manga nicht so rüber kam oder gar behandelt. Durch die Novels an sich kommt man mehr in die Materie hinein und kann den Anime besser verstehen, wieso und weshalb das so ist. Auch der Faktor Spoiler ist vorhanden, wenn die Novel weiter geht als die Serie, aber das ist auch bei der Manga Variante der Fall: Beispiel Attack on Titan.
     
  9. Asturaetus

    Asturaetus ~ Yanagi ni Kaze ~ Seelenverkäufer

    Registriert seit:
    6. Juni 2013
    Beiträge:
    368
    Zustimmungen:
    61
    AW: Was haltet ihr von Novels?

    Seltsame Frage. Was soll man von Novels halten? Ich glaube die wenigsten von uns die in unserer heutigen Generation überhaupt noch großartig lesen, konsumieren irgendeine andere Literatur-Gattung als eben die Unterhaltungsliteratur oder wie man so sagt: den Roman (eng. "Novel"). Oder wer hier führt sich Lyrik zu gemüte?

    Ich komme zwar heutzutage nur noch recht selten zum lesen, aber in meiner Kindheit habe ich vor Allem Star Wars Romane und verschiedenste andere Scifi-Werke verschlungen.

    Ansonsten was Light Novels angeht - hab ich bisher nur reingeschnuppert - wie gesagt kaum Zeit. Bisher hab ich Mahouka und Chrome Shelled Regios angefangen und ein paar kleinere Werke wie "The Pilot's Love Song" und "Stawberry Panic" zuende gelesen. Aber ich habe durchaus ein paar andere Titel in die ich mich - wieder die Zeit vorrausgesetzt - gerne mal reinlesen möchte, wie z.B. Maria-sama ga Miteru, Horizon in the Middle of Nowhere, Index oder Kino's Journey.
     
  10. Rikune

    Rikune Kleiner Experte Otaku Experte

    Registriert seit:
    16. Aug. 2014
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    5
    AW: Was haltet ihr von Novels?

    Da die meisten Animes schon auf einer Light Novel basieren, zieht es mich auch mehr und mehr in diese Richtung. Habe auch schon mehrere LNs digital gesammelt, die nur warten, von mir gelesen zu werden. Nur habe ich momentan kaum Zeit zum Lesen.

    Obwohl ich Animes beende, die, an deren Story ich interessiert bin, in einer LN weitergehen, muss ich schon fast dort zu umsteigen, um überhaupt den Genuss an der jeweiligen Serie nicht zu verlieren.
     
  11. Dark_Supway

    Dark_Supway Freigeschalteter Otaku Otaku Novize

    Registriert seit:
    2. Nov. 2015
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    1
    AW: Was haltet ihr von Novels?

    "Novel" ist ja eigendlich nichts weiter als das Englische Wort für "Roman" also ein normales Buch.
    Light Novels sind nichts weiter als "leichte Romane" (im sinne von einfach zu lesen).
    Ich persönlich habe nur angefangen LNs zu lesen, da ich wissen wollte wie Toaru Majitsu no Index nach dem Anime weiter geht und wurde danach in den Bann der LNs gezogen.
    Ich lese nun alle möglichen LNs, die interesssant klingen. :D
     
  12. manjo

    manjo Freigeschalteter Otaku Otaku Novize

    Registriert seit:
    10. März 2017
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    2
    LNs find ich super und lese sie teilweise sogar liebe als Mangas. Das einzige Problem ist wohl,
    das sie meist nur auf English zu finden sind und im deutsch nur recht wenige existieren( mir fallen da spontan jetzt
    auch nur SAO und Kyou Kara Maou ein, die es auf deutsch gibt). Persöhnlich würd ich es jedem mal ans herz legen, eines zu lesen, es gibt auch LN's die überaschend gut und einfach auf Englisch zu lesen sind .
     
  13. Shrimpy

    Shrimpy Neuling auf Bewährung Otaku Amateur

    Registriert seit:
    15. Jan. 2017
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Versuche ich in eng zu finden und zu lesen wenn der Manga eingestellt wurde der mich interessiert hat.
    ggf. auch wenn ich einfach mehr zu einem Manga oder Anime lesen will.
    Für mich also die letzte Wahl. ^^"

    Kann auch mies enden, The legend of Maian, das hätte ich nicht suchen sollen!
    Hat meinen award für worst end ever...X_x
    Am besten hat mir bis jetzt "The Twelve Kingdoms" gefallen, der Anime war super die Bücher gingen aber ein gutes Stück weiter.
     
  14. missgrey

    missgrey Freigeschalteter Otaku Otaku Novize

    Registriert seit:
    18. Juni 2017
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe bisher noch kein einziges Light Novel gelesen, was wohl daran liegt, dass ich es gerne beim Lesen in der Hand halten würde und man in Deutschland einfach keine große Auswahl an erschienen Light Novels findet, die man kaufen könnte. Klar könnte ich auch auf englisch lesen, ich präferiere jedoch definitiv deutsch.
     
  15. phtop

    phtop Freigeschalteter Otaku Otaku Novize

    Registriert seit:
    1. Aug. 2014
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    1
    Jegliche Art von Novels finde ich gut. Lese zurzeit Light Novels, Web Novels und Wuxia Novels mit jedem Genre außer Horror enthalten. Aktiv lese ich grade 30 Novels die Täglich refresht werden um zu gucken ob neue Chapters erschienen sind. Ich finde es auch sehr schade das es so wenige Novels hier im Deutschen Raum gibt und würde mich freuen wenn sich das irgendwann ändert.
     
  16. Kamoie

    Kamoie Freigeschalteter Otaku Otaku Novize

    Registriert seit:
    4. März 2017
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    1
    Light Novels? Ja, ich liebe die Dinger! Jedoch gibt es zu wenige. Aktuell lese ich auf Deutsch Accel World, wobei ich überlege das aufzuhören, der zweite Band hat mir nicht so gut gefallen, und Black Bullet, ich liebe diese Light Novel. Auf Englisch lese ich nur Sakurasou no Pet na Kanojo, wobei ich noch Sachen in Planung habe, wie bspw. Danmachi und Oregairu.
    Sachen, von denen ich fände, dass sie gut nach Deutschland passen würden wären: Mahouka Koukou no Rettosei, No Game No Life, und evtl. Date a Live. Ich denke schon, dass es Leute gibt, die sich diese kaufen würden.
     
  17. Raziel117

    Raziel117 Freigeschalteter Otaku Otaku Novize

    Registriert seit:
    3. Nov. 2018
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    2
    Light Novels lese ich gerne mal.
    Ist eine angenehme Abwechslung.
    Aktuell lese ich gerade "Gamers!" und freue mich schon auf die Light Novel von "Rokka - Die Helden der sechs Blumen", welche demnächst erscheint.

    In der Regel kann man ja bei Animes recht gut herausfiltern, welche auf Light Novels basieren.
    Die haben da ja immer diese ewig langen Namen.
    Die Japaner scheinen wohl etwas lesefaul zu sein, sodass der Titel schon die ganze Story umschreiben muss, damit es gekauft wird^^
     
  18. wara

    wara Neuling auf Bewährung Otaku Amateur

    Registriert seit:
    7. Nov. 2018
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    @Raziel117
    Lesefaul sind die Japaner nicht, das hat eher was damit zu tun das es einfach so viele Light Novels gibt, die einen Ähnlichen Namen haben um sie leichter auseinander zu halten habe die Light Novels diese langen Namen. :D

    Ich Persönlich mag Light Novels sehr gerne, da sie mir mehr Lesestoff geben, würde mich sehr freuen mehr Light Novels auf Deutsch zusehen, aber das wird wohl noch dauern, bis dahin muss ich die reihen die mich Interessen halt auf Englisch lesen.
    Habe Grad mit dem 2 Vol. von Mahouka Koukou no Rettousei angefangen und freue mich noch einige Bände vor mir zu haben.
     
  19. doner32

    doner32 Freigeschalteter Otaku Otaku Novize

    Registriert seit:
    29. Nov. 2018
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Light Novels sind meiner Meinung nach manchmal einfach Entspannender zu lesen als Westliche Romane/Bücher zumindest im Fantasy/ Action Genre. Dennoch gibt es große Qualitätsunterschiede, welche meiner Empfindung nach in westlicher Literatur nicht so häufig der Fall ist, besonderes in Sachen Story und Charaktere , welche in Light Novels meistens nicht immer so gut ausgearbeitet ist, wie in seinem westlichen Pendant.