Welche Platform wählst du?

Welche Platform wählst du?

  • Xbox

    Stimmen: 0 0,0%
  • Playstation

    Stimmen: 0 0,0%
  • Nintendo

    Stimmen: 2 15,4%
  • PC

    Stimmen: 11 84,6%

  • Umfrageteilnehmer
    13

ultramann

Otaku Novize
Beiträge
20
Reaktionspunkte
5
Punkte
3
Da ist sie wieder, die Glaubensfrage: für welche Platform entscheidest du dich, wenn du dir nur eine aussuchen könntest? Schreibt gerne noch dazu, warum ihr euch für die entsprechende Wahl entschieden habt.

Bei mir ist es ganz klar Nintendo, allein wegen den First Party Titeln und den Innovationen, die mit fast jeder Konsole geliefert werden.
 

KonnichiWaDoublekill

Otaku Novize
Beiträge
20
Reaktionspunkte
2
Punkte
1
Rein aus pragmatischen Gründen. Ich bevorzuge Tastatur und Maus und ich will viel einstellen können, nach meinen Wünschen anpassen können, weil ich was Tastenbelegung und generell Settings angeht sehr wählerisch bin. Ich habe nichts gegen Konsolen, aber mich schränken sie viel zu sehr ein.
 

kloppskoppi

Otaku Amateur
Beiträge
8
Reaktionspunkte
2
Punkte
3
Schließe mich da meinem Vorredner an....

Bin ein Freund von Wahlmöglichkeit & Veränderung und nutze beim Gaming alle möglichen Tweaks, Addons, Mods, etc.
Da komm ich bei Konsolen schnell ans Limit, was die Einflussnahme in den Programmcode angeht ;-)

Dann ist das Thema Multitasking für mich essentiell.
Z.B., wie war noch mal der Weg von A-B? Warte ich schick dir ein Bild...
Ebenso lässt sich beim PC auch mal selbst handanlegen, wenn etwas Probleme bereitet.
 

FIRST--LAW--FANTASY

Otaku Experte
Beiträge
82
Reaktionspunkte
9
Punkte
8
Sehr schwierig: spiele wenn es geht immer am PC, aber habe eine Switch wegen den genialen Nintendo Exklusiv Titeln: alleine diesen Juli Xenoblade 3 und Live a Live, ohne Switch gehts als JRPG Fan einfach nicht, auch wenn fast alles mittlerweile auch auf dem PC kommt. Und dazu kommen natürlich noch Spiele wie Zelda...
Die Portabilität dagegen interessiert mich Null, spiele immer am TV und hoffe endlich auf eine Switch Pro, Switch 4k, Switch DLSS oder wie auch immer man sie nennen will, Hardware seitig müsste Nintendo dringend upgraden...
 

Yoshimitsu

Otaku König
Beiträge
195
Reaktionspunkte
235
Punkte
48
PC, einfach aufgrund der bereits erwähnten Modding Möglichkeiten und Multitasking. Außerdem gibt es ja auch noch Emulatoren. :cici10:
 

HerzogZepar

Premium Spender
Premium
Otaku Experte
Beiträge
142
Reaktionspunkte
9
Punkte
18
Pc, keine Frage. Sehe auch nur begrenzten Nutzen von Konsolen. Die sind eigentlich nur nützlich wenn man viel
unterwegs ist z.B als Pendler, auf hoher See oder bei Campen auf Festivals.
Mit dem Pc lässt sich die digitale Welt einfach besser erschließen, egal ob für die Arbeit oder zum spielen.
Die einzige wirkliche Konkurrenz wäre das Handy, aber da ist der Bildschirm einfach zu klein und die Akkus zu schwach.
 

Xelator

Otaku Amateur
Beiträge
15
Reaktionspunkte
5
Punkte
3
Ich war selber mal Besitzer von einer PS1 xD und etliche Konsolen davor .... aber seit dem ich nen PC benutze würde ich den immer vorziehen die Games Auswahl ist finde ich viel größer, mit Emus kann man auch sehr viele Games zocken von GameBoy bis hin zur Xbox oder PS und wer will kauft sich halt noch nen Controller oder Lenkrad dazu.
 

xenocracy_2001

Otaku Novize
Beiträge
20
Reaktionspunkte
3
Punkte
3
Da ich alle Konsolen habe kann ich mich nicht für eine Konsole oder den PC entscheiden. Finde jede hat seine
Berechtigung. Blöd halt das eigentlich mittlerweile alle eigentlich PCs sind. Ausser der Switch von Nintendo.
Aber die ist mehr mit einem Android Handy vergleichbar, Weil auch inoffiziell darauf Android 10 läuft.
 

Fennek

Otaku Novize
Beiträge
20
Reaktionspunkte
1
Punkte
3
Meine Hauptplattform ist der PC. Allein schon wegen der Vielseitigkeit. Darauf kann ich so gut wie alles machen und da ich auch Hobby- und Berufsnerd bin, nutz ich den PC auch zu mehr als zum Zocken. Was Konsolen angeht hab ich ne Switch und PS5. Switch wegen der ganzen exklusiven Nintendo-Titel und PS5 weil es da die meisten Exklusivtitel gibt, die es nicht auch auf PC gibt. Die meisten Xbox Spiele gibt es inzwischen auch auf PC, daher hat die für mich keinen Reiz.
 
Oben