Wir verwenden Cookies, um deinen Aufenthalt auf Animes.so möglichst angenehm gestalten zu können. Mehr erfahren

Welchen Media Player nutzt Ihr?

Dieses Thema im Forum "Off Topic" wurde erstellt von Masgaripa, 8. Juli 2015.

?

Welchen Media Player nutzt Ihr?

  1. VLC (VideoLAN Client)

    149 Stimme(n)
    59,1%
  2. MPC (Media Player Classic)

    59 Stimme(n)
    23,4%
  3. DivX Player

    0 Stimme(n)
    0,0%
  4. GOM Player

    1 Stimme(n)
    0,4%
  5. KMPlayer

    2 Stimme(n)
    0,8%
  6. PotPlayer

    3 Stimme(n)
    1,2%
  7. Windows Media Player

    7 Stimme(n)
    2,8%
  8. QuickTime Player

    0 Stimme(n)
    0,0%
  9. Ein anderer Player

    31 Stimme(n)
    12,3%
  1. Feichti1996

    Feichti1996 Freigeschalteter Otaku Otaku Novize

    Registriert seit:
    28. Feb. 2016
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    1
    AW: Welchen Media Player nutzt Ihr?

    Ich benutze auch wie viele andere den VLC Player, da ich mit dem Windows Media Player schon oft probleme hatte. Oft konnte er das Format nicht, spielte einen Anime ohne Ton usw. Den neuen Media Player von Windows 10 finde ich so extrem schlecht dass ich am liebsten Microsoft ein Beschwerde Email schicken will. Kann mir damit keine einzige Anime Folge ansehen ohne dass sie hängen bleibt oder ruckelt. Werde daher beim VLC bleiben, da dieser zuverlässig ist und mir noch nie probleme bereitet hat :D
     
  2. Haoz

    Haoz

    Registriert seit:
    10. Jan. 2016
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    2
    AW: Welchen Media Player nutzt Ihr?

    Also für Videos definitiv den VLC Player. Das Problem ich mag die Oberfläche von VLC Player wenn es um Playlists für Musik geht überhaupt nicht. Da muss ich gestehen das ich den Windows Media Player bevorzuge, auch wenn ich mit diesem ebenfalls nicht ganz zufrieden bin. Aber dort gefällt mir die Oberfläche besser.
     
  3. KingMadness

    KingMadness Neuling auf Bewährung Otaku Amateur

    Registriert seit:
    7. März 2016
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    AW: Welchen Media Player nutzt Ihr?

    Für Videos nutze ich eigentlich ausschließlich VLC. Ich hab vor einiger Zeit mal rumprobiert, welcher mir am besten passt und VLC hat das Rennen gemacht. Zumindest für Videos. Für Musik nehm' ich iTunes. Oh Mist... jetzt hab ich mich verraten. Ja, ich hab' ein Macbook. Deswegen fällt bei mir der Windows Media Player, den ich vorher immer benutzt hatte flach. Mittlerweile nutze ich auch unter Windows VLC. ^_^
     
  4. digitslayer

    digitslayer Neuling auf Bewährung Otaku Amateur

    Registriert seit:
    6. März 2016
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    AW: Welchen Media Player nutzt Ihr?

    Am PC habe ich MPC, ich habe früher VLC versucht, hat aber immer gecrasht... Und vor etwa 18 Jahren habe ich noch QuickPlayer auch probiert :D Weil damalt konnte ich die QTM Files nur damit abspielen~ ^^
    Aufm Handy habe ich VLC, da funktioniert das OK...
     
  5. beckmannbass

    beckmannbass Freigeschalteter Otaku Otaku Novize

    Registriert seit:
    24. Jan. 2015
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    2
    AW: Welchen Media Player nutzt Ihr?

    Für Videos nutze ich nur VLC, damit lassen sich einfach sämtliche Formate öffnen und die Bedienung ist ebenfalls sehr einfach. Für Musik nutze ich den Player auch allerdings höre ich zum Größtenteils über Spotify Musik. Außerdem nutze ich den VLC Player auch um Twitch Livestreams zu schauen oftmals läuft es einfach besser darüber und den Chat leg ich mir als Popup auf dem zweiten Monitor :D Auf meinen Handy nutze ich es auch zum Anime schauen, da ich relativ lange Bus fahre schaffe ich dadurch im schnitt 2 Folgen :D mit anderen Playern auf den Handy hab ich nicht so gut Erfahrungen gemacht alleine schon durch den Akku Verbrauch der meiner Meinung nach bei mir relativ gering ist^^
    Das war meine Meinung zu VLC :D
     
  6. Bloody Shion

    Bloody Shion Kleiner Experte Otaku Experte

    Registriert seit:
    31. Aug. 2013
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    46
    AW: Welchen Media Player nutzt Ihr?

    Ich nutze für alles den MPC-HC in Kombination mit madVR um meine Grafikpower für hochwertiges Upscaling, SuperRes und bei Bedarf noch Filter/Verbesserungen nutzen zu können. Ist etwas Fummelarbeit da reinzukommen und sich das anständig einzustellen (bedarf je nach Qualität der Quelle auch noch für jeden Anime/Film ein paar Feineinstellungen) aber ist es sowas von wert, wenn man mindestens eine Mittelklasse Grafikkarte im Rechner hat.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Juli 2016
  7. Cadomura

    Cadomura Strohhutpirat Otaku König

    Registriert seit:
    20. Feb. 2015
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    15
    AW: Welchen Media Player nutzt Ihr?

    Für Videos nutze ich eigentlich hauptsächlich den VLC Player aufgrund seiner Einfachheit. Geht alles schnell, läuft flüssig und super Leistung/Qualität. Alle möglichen Formate die ich nutze oder habe laufen damit auch einwandfrei.
    Ansonsten finde ich den mpv Player noch sehr schick und wollte den mal wieder ausprobieren. :)
     
  8. jooo

    jooo Freigeschalteter Otaku Otaku Novize

    Registriert seit:
    8. März 2016
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    1
    AW: Welchen Media Player nutzt Ihr?

    Angefangen (also schon vor vielen Jahren) habe ich mit BSPlayer. Allerdings haben die dann angefangen Adware in der Free Version einzufügen. Dann bin ich auf GOM Player gestoßen, welchen ich auch einige Jahre lang benutzt hatte. Allerdings wurde dieser irgend wann mal nicht mehr geupdatet. Also habe ich gesucht, und habe KM Player für mich entdeckt. Dieser wurde aber nach einiger Zeit verkauft, doch glücklicher weise hat der Programmierer PotPlayer in Leben gerufen. Tja, und diesen nutze ich nun schon seit langem.
    Habe zwischen durch auch einige andere getestet, aber die waren nicht so toll (dazu gehört der viel gelobte VLC und auch MPC).
     
  9. Athavar

    Athavar Freigeschalteter Otaku Otaku Novize

    Registriert seit:
    24. Jan. 2015
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    AW: Welchen Media Player nutzt Ihr?

    Ich habe am Anfang, wann ich mit dem Anime-Schauen angefangen habe, den bekannten VLC-Player verwendet. Nach einiger Zeit habe ich dann zu MPC gewechselt.
    Jetzt aktuell verwende ich den Zoom-Player. Und mit all den installierten Codec Pack gibt es so gut wie keinen Film mehr, den ich nicht auf meinem PC abspielen kann. Solange nichts gravierendes passiert habe ich nicht vor, meinen Player zu wechseln
     
  10. syman8989

    syman8989 Neuling auf Bewährung Otaku Amateur

    Registriert seit:
    29. Juni 2016
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    AW: Welchen Media Player nutzt Ihr?

    Zu Zeiten fehlender Codecs - also noch unter XP - hatte ich den Media Player Classic an Board. Dieser war/ist bei dem K-Lite (Mega) Codec Pack mit dabei, ist relativ minimalistisch und spielte soweit auch alles Nötige ab. Für "etwas mehr Funktionalität" griff ich parallel auch zu Winamp, um verschiedene Playlists komfortabel zu verwalten.
    Mit der Zeit bin ich dann aber auch zum VLC gewechselt. Anfangs hatte ja auch dieser Player noch Probleme mit diversen Formaten, wie FLV, MOV oder RMVB. Mittlerweile kommt er aber auch damit zurecht. Zwei weitere Pluspunkte, die ich sehr häufig verwende und auch zuverlässig funktionieren, ist das Streaming sowie die Möglichkeit, Formate direkt im VLC zu konvertieren (wenn auch sehr simpel). So braucht es keine zusätzlichen Installationen von Drittprogrammen.
    Alleinig für komplexer Playlists kommt iTunes zum Einsatz :)
     
  11. Schaedeldecke

    Schaedeldecke Kleiner Experte Otaku Experte

    Registriert seit:
    10. Juli 2016
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    13
    AW: Welchen Media Player nutzt Ihr?

    Ich nutze auch den VLC Player, einerseits da ich ihn schon seit Jahren nutze und damit recht gut zufrieden bin. Andererseits kann er viel Aufgaben erfüllen, es ist kein Problem mit ihm ein kurzes Video zu konvertieren (kommt selten vor, manchmal aber schon und dann ist es schön, wenn man auf ein zusätzliches Programm verzichten kann), auch kann er Online Streams abspielen und kann extrem viel Formate wiedergeben (davon am besten ist noch, dass man DVD Images, ISOs direkt abspielen kann). Dazu kommt die open source entwicklung, weswegen ich glaube, dass der VLC Player für mich ein sehr guter Media Player ist.
     
  12. NightHunter

    NightHunter Freigeschalteter Otaku Otaku Novize

    Registriert seit:
    1. Sep. 2013
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    3
    AW: Welchen Media Player nutzt Ihr?

    Ich nutze den PotPlayer, ist einfach der beste Player. Da kann der VLC bei weitem nicht mithalten.
    MPC-HC habe ich mir zwar auch angeschaut, ist mir aber vom Design her etwas zu Schlicht^^
    Der Potplayer kommt mit einem mit dem ffmpeg und open codec decoder daher. Somit sind nahezu alle Formate abgedeckt.
    Für diverse andere habe ich das K-Lite Codec Pack Mega oben, damit ich bei diveresen Codecs auch auf zb. LAV oder ffdshow schalten kann. Somit habe ich immer die optimalen Qualität. zb. bei Dolby Atmos sind die internen leicht "schwach", hört sich einfach nicht so bombastisch an, das kann der LAV besser.
    Effekte in den ASS Untertitel (Kara, Kara Hintergründe wie Sterne die irgenwo hin fliegen etc.) stellt er auch klasse und flüssig dar. Auch Blu-Ray Playlisten sind mit dem kein Problem, selbst mit Seamless Branching etc. macht er die ohne Probleme auf und listet auch die Kapitel-Marker auf. - Leider ohne BD-Menü, aber das ist derzeit ja eh klar.^^ DVD-Menü kann aber schon.
    Meiner Meinung nach der Optimale Player mit allen Funktionen die man braucht.
     
  13. XxGurkeHDxX

    XxGurkeHDxX Freigeschalteter Otaku Otaku Novize

    Registriert seit:
    26. März 2016
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    AW: Welchen Media Player nutzt Ihr?

    Ich benutze wie viele andere hier auch den VLC Player. Er ist einfach zu bedienen, kennt viele Formate, einfaches Umschalten von Untertiteln und Audiospuren, ist kostenlos und Open-Source. Probleme hatte ich auch noch nie mit ihm. Außerdem gefallen mir die vielen Funktionen des Media Players wie bspw. das Konvertieren oder die Möglichkeit das Programm über Plugins zu erweitern. Für Musik benutze ich foobar2000, da dieser sehr leicht zu bedienen ist, viele Funktionen besitzt und sogar mit dem vgmstream-Plugin Videospielmusik ohne Probleme abspielen und konvertieren kann.
    Also VLC für Videos
    und foobar2000 für Musik
     
  14. Sora

    Sora Romantiker Nolife

    Registriert seit:
    19. Apr. 2015
    Beiträge:
    602
    Zustimmungen:
    200
    AW: Welchen Media Player nutzt Ihr?

    Ich nutze seit einiger Zeit den VLC Mediaplayer. Bis heute hatte gab es keine schwerwiegenden Probleme, alles lief, wie gewollt und mir gefällt er.
    Zum Abspielen von Musik benutze ich jedoch einen anderen Player, welcher hier nicht als Auswahlmöglichkeit vorhanden ist.

    Früher war ich eine gewisse Zeit lang auf den Windows Media Player angewiesen, was schrecklich war.
     
  15. Kushikime

    Kushikime Kleiner Experte Otaku Experte

    Registriert seit:
    9. Feb. 2016
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    5
    AW: Welchen Media Player nutzt Ihr?

    Natürlich den VLC Media Player, da er alles abspielt was ich möchte. Als ich noch den Windows Media Player benutzt habe, war es mir unmöglich Anime im 10bit Format zu geniessen, da der Player es nicht unterstützte.

    Außerdem er ist kompakt und übersichtlich. Absoluter Top Player :D
     
  16. Yeezy

    Yeezy Kleiner Experte Otaku Experte

    Registriert seit:
    23. Juni 2015
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    7
    AW: Welchen Media Player nutzt Ihr?

    Ich benutze schon seit gefühlten 10 Jahren für so ziemlich alles den VLC Player. Hat sich einfach als einer der besten herausgestellt. Habe selten Videodateien, die ich damit nicht öffnen kann und ausserdem finde ich die Benutzeroberfläche vom VLC Player einfach genial und geil. Für Musik benutze ich ausschließlich den Windows Media Player.
     
  17. CyroX87

    CyroX87 Freigeschalteter Otaku Otaku Novize

    Registriert seit:
    28. Juni 2016
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Es kommt drauf an. Wenn ich nur mal eben schnell das Video oder so anschauen möchte nutze ich den VLC Player, weil er halt nahezu alle Formate abspielt. Aber wenn ich Filme oder Serien aus meiner Bibliothek anschauen möchte, dann nutze ich Kodi wegen des schönen Interfaces und der Integrationsmöglichkeit der Film- und Serienbibliothek.
     
  18. 5mith

    5mith Freigeschalteter Otaku Otaku Novize

    Registriert seit:
    9. Juli 2017
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    1
    Für Videos nutze ich hauptsächlich den MPC-HC, der ressourcen-schonend arbeitet im Gegensatz zum VLC, der m.E nicht so bedienfreundlich ist.
    Den VLC-Player verwende ich für Audio-Streams. Winamp ist bei mir für MP3 Playlisten zuständig.
    Um einzelne MP3-Dateien nur Probe zu hören, benutze ich den Windows Media Player oder wenn ich die Stimme stumm schalten und nur Playback hören möchte, dann den AIMP,
     
  19. Oda Nobunaga

    Oda Nobunaga Kleiner Experte Otaku Experte

    Registriert seit:
    15. März 2017
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    11
    Ich benutze sowohl auf Windows als auch auf Debian den SMPlayer. Dieser ist genau genommen eine mächtige GUI für den MPV, den vermutlich besten Mediaplayer, den es gibt. Er kommt im Gegensatz zum VLC mit komplexen gestalterischen Effekten klar, es gibt unzählige Einstellungsmöglichkeiten und er speichert neben Wiedergabelisten auch die Position, an der man einen Film bzw. eine Episode unterbrochen hat.
    Seit ich den SMPlayer verwende, komme ich auch ohne Codec-Paket aus.
     
  20. Unit-01

    Unit-01 3rd Child Otaku Amateur

    Registriert seit:
    14. Okt. 2015
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    1
    Ich benutze Kodi TV zumindest wen ich zuhause bin, ich benutzte Kodi TV über meinen raspberry pi den ich an meine Fernseher angeschlossen hab.
    Find die Mediathek super, es gibt Informatien zur Serie die das Programm von selber sucht.
    Zudem kann man sich Abends einfach vor den Fernseher setzten und sich sein Lieblings Anime anmachen wie bei Netflix.

    Ansosnten wie warscheinlich jeder VLC-player spielt fast alles ab und Funktoniert. ;)
     

Diese Seite empfehlen