Wir verwenden Cookies, um deinen Aufenthalt auf Animes.so möglichst angenehm gestalten zu können. Mehr erfahren

Wie wichtig ist eure Familie für euch?

Dieses Thema im Forum "Liebe & Beziehung" wurde erstellt von Daimyo Tokugawa, 20. Okt. 2013.

  1. Daimyo Tokugawa

    Daimyo Tokugawa 東方の老練家 Animes.so Staff

    Registriert seit:
    21. Mai 2013
    Beiträge:
    1.628
    Zustimmungen:
    700
    Hallo, liebe Community.

    Ich will hiermit Euch eine Frage stellen, die mich seit gestern interessiert.
    Wie wichtig ist Eure Familie für Euch?
    Habt Ihr eine starke Zuneigung zur Familie? Hat sie eine große Bedeutung für Euer Leben?
    Oder eher weniger?

    Für mich spielt die Familie eine sehr große Rolle. Egal, ob man ein gutes oder schlechtes Verhältnis dazu hat. Die Familie ist etwas, was einem Kraft verleiht, besonders in schlechten Zeiten.
    Man steht kurz davor, zu verzweifeln, in Depressionen zu verfallen oder sonst irgendwas Schlimmes. Die Familie steht einem zur Seite und muntert einen auf, bringt wieder Freude ins Leben.
    Das Leben wird wieder genießbar. Das alles wird durch die Familie möglich. Wenn man dann noch ein sehr gutes Verhältnis dazu hat, vergehen diese schwere Zeiten wie im Flug. Fast so, als hätten sie nie existiert.
    Ich finde, dass die Familie etwas ist, worauf Menschen stolz sein können. Nicht alle Lebewesen leben als Familie zusammen und sind ab einem bestimmten Alter auf sich allein gestellt.
    Als Mensch ist das in der Regel nicht der Fall. Mit der Familie übersteht man viele schwierige Zeiten.

    Wie ist Eure Einstellung dazu?
     
  2. homura

    homura kleine Sekirei Premium

    Registriert seit:
    23. Juli 2013
    Beiträge:
    1.132
    Zustimmungen:
    213
    AW: Wie wichtig ist Eure Familie für Euch?

    Auch wenn ich mich ab und zu mit meiner Familie zanke und sie mir manchmal auf die neven gehen ist mir meine Familie wichtig... (wo ich jetzt nur Eltern Schwester schwager und neffe dazuzähle)


    Am nähesten fühle ich mich zu meiner Schwester hingezogen :3 ihr erzähle ich aber auch alles und sie frag ich immer als erstes um Rat wenn ich irgendwo nich weiterweiß^^
     
  3. Revy

    Revy Erfahrener Otaku Otaku König

    Registriert seit:
    6. Juni 2013
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    15
    AW: Wie wichtig ist Eure Familie für Euch?

    Ich stimme voll und ganz zu. Eine Familie ist wirklich wichtig und das, was für jemanden eine starke Stütze darstellt.
    Natürlich gibt es Tage an denen man wütend ist und nicht alles wie im Butter ist, dennoch vergibt man sich.

    Auch wenn ich oft die Erfahrung mache, dass wenn ich mich mal öffne, von meiner ganzen Familie beurteilt werde aber naja...

    Was ich jedoch auch wichtig finde ist, Familie heißt nicht unbedingt blutsverwandt. Es können selbst Freunde oder Bekannte sein,
    zu denen man in allen Lebenslage gehen kann. Hauptsache, man fühlt sich geborgen, verstanden und das ist es, was eine Familie ausmacht.

    Meine Mutter ist meine größte Stütze und mein Antrieb sie lachen zu sehen und sie stolz zu machen.
     
  4. Tet

    Tet Gott der Spiele Otaku König Ex-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    1. Dez. 2013
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    453
    AW: Wie wichtig ist Eure Familie für Euch?

    Die Familie ist mir sehr wichtig - Sie unterstützt und leitet mich, korrigiert und nimmt anteil. Die Familie stellt somit ein zentrales Glied in meinem Sozialen Gefüge dar.
     
  5. MrShimizuTaiki

    MrShimizuTaiki Gesperrt Abtrünniger

    Registriert seit:
    5. Dez. 2013
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    28
    AW: Wie wichtig ist Eure Familie für Euch?

    Meine Familie hat mich immer nur angeschnauzt und bis letztes Jahr wurde ich behandelt wie ein Kleinkind.
    Ich führe "Not-Freundschaften" zu meinen Familienmitgliedern, wir unterstützen uns gelegentlich, stehen uns aber nicht sehr nahe.
     
  6. Synxx3

    Synxx3 Kleiner Experte Otaku Experte

    Registriert seit:
    14. Dez. 2013
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    2
    AW: Wie wichtig ist Eure Familie für Euch?

    Ich versteh mich perfekt mit meinen Eltern und wir kommen jederzeit gut aus.
    Familie ist meiner Meinung nach das wichtigste
     
  7. Himeka

    Himeka Freigeschalteter Otaku Otaku Novize

    Registriert seit:
    29. Dez. 2013
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    AW: Wie wichtig ist Eure Familie für Euch?

    DIe Familie ist mir sehr wichtig, denn sie ist immer für mich da wenn ich sie brauche. Außerdem halten sie zu mir auch wenn dichschlimme Dinge getan habe oder Fehler gemacht habe.
    Sie haben mich aufgezogen, sind mit dir aufgewachsen und haben mich ertragen wenn ich doch mich so schlimm ihnen gegenüber benommen habe.
    Sie kennen mich sehr gut und wollen immer nur das beste für mich.
     
  8. Learza

    Learza Kleiner Experte Otaku Experte

    Registriert seit:
    23. Jan. 2014
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    3
    AW: Wie wichtig ist Eure Familie für Euch?

    Meine Familie könnte mir am liebsten gestohlen bleiben. Das einzige, was ich in dem letzten Jahrzehn mitbekommen habe ist unzureichend begründete Kritik an mir und meiner Lebensweise/Meinung. Wenn ich zu Kontakt gezwungen werde, verhalte ich mich so neutral, wie möglich (emotional und inhaltlich), da ich einsehen musste, dass alles andere zu schmerzhaft ist.

    Das liegt wahrscheinlich daran, dass ich ein Mensch bin, der sich selber als "klassischer Anarchist" bezeichnen würde. Und bevor ihr das verurteilt, wie so viele, solltet ihr die Unterschiede zwischen Anomie und Anarchie und die historische Umdeutung des Anarchiebegriffs kennen. Meine restlichen Familienmitglieder sind "vorbildliche" Kapitalisten. Das konfliktpotential sollte irgnedwie klar sein, da ich Argumente nur mit hinreichender Begründung akzeptiere und meine Eltern andere Meinungen garnicht anerkennen.

    Trotzdem bin ich ein Mensch, dem die Familie wichtig ist, wenn auch nicht lieb. Ich glaube ich bin einfach zu sanftmütig, um weitere Verletzungen zu umgehen.

    Ich freue mich für jeden, der eine intakte Familie hat und bin zugegebenermaßen auch oft etwas neidisch.
     
  9. Solah

    Solah Freigeschalteter Otaku Otaku Novize

    Registriert seit:
    28. Feb. 2014
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    1
    AW: Wie wichtig ist Eure Familie für Euch?

    Ich bin da ganz anders. Ich empfinde fuer meine Familie nicht viel. Sie sind halt meine "Eltern" erzeuger aber sonst nichts. Sie sind fuer mich auch keine wirkliche Familie (Moechte da nicht weiter eingehen). Meinte auch schon zu meinem besten Freund: "Wenn jemand aus meiner Familie stirbt haette ich nicht wirkliche trauer da ich nichts aendern kann". Bin da ein bisschen Gefuehlskalt ich weiss auch nicht warum. Ich sehe meine Eltern nur als "Menschen" an und sonst nichts.
     
  10. Rena

    Rena Kleiner Experte Otaku Experte

    Registriert seit:
    30. Juni 2013
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    7
    AW: Wie wichtig ist Eure Familie für Euch?

    Also ich würde den Umgang mit meiner Familie als normal beschreiben. Nun gut, normal ist Relativ, nichts desto trotz. Mit meiner Mutter und meinem Vater versteh ich mich *meistens* gut. Klar kracht es auch ab und zu mal (mit Vater öfters gerne mal), trotzdem Liebe ich sie über alles. Großeltern und Geschwister sehe ich zwar eher selten, vll so 20 mal im Jahr, wahrscheinlich werde sich jetzt welche Denken, 20 mal Oo ... das ist doch nicht selten. Ich empfinde es schon als solches. Was mich aber nicht wirklich stört, da ich nie so wirklich der Familienmensch war. Komme mit allen soweit klar, mehr muss auch nicht sein.
     
  11. flamilol

    flamilol Neuling auf Bewährung Otaku Amateur

    Registriert seit:
    11. März 2014
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    AW: Wie wichtig ist Eure Familie für Euch?

    Ich hab es immer geschätzt in ner wunderbaren Familie aufgewachsen zu sein und alle Freiheiten gehabt zu haben. Meine Eltern haben mich auch immer unterstützt.

    Obowhl ich immer viel schlechten Umgang hatte, bin ich trotz meiner Eltern immer ein ehrlicher Mensch geblieben. ^-^
     
  12. tobacken

    tobacken Neuling auf Bewährung Otaku Amateur

    Registriert seit:
    1. Mai 2014
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    AW: Wie wichtig ist Eure Familie für Euch?

    Auf einer Skala von 1-10 steht meine familie ganz klar bei ner 100!
    Es gibt wenig bis nix was wichtiger ist
     
  13. CarniveaN

    CarniveaN Neuling auf Bewährung Otaku Amateur

    Registriert seit:
    20. Feb. 2014
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    AW: Wie wichtig ist eure Familie für euch?

    Für mich ist es wichtig, wer überhaupt zu meiner Familie zählt. Da sich mein Familienbild ein wenig schwierig gestaltet, und ich im Grunde nur noch Kontakt mit meiner Mutter habe, ist unsere Bindung ein wenig enger, und das obwohl ich nun schon ein paar Jahre auf eigenen Beinen stehe. Ich bin froh, meine Mutter zu haben, und würde sie auch nicht eintauschen wollen, und das von nem Kerl ;)

    Aber als nächstes gibt es noch einen weiteren Teil von Familie. Zunächst mal 2 Sprichworte... Zum einen "Freunde sind die Familie, die man sich selbst aussucht."
    Und "Lieber ein paar echte Freunde, als tausend falsche Freunde."

    Ich habe nie wirklich viele Freunde gehabt, aber die, die ich habe, sind für mich zur Familie geworden, wir leiden zusammen, wir lachen zusammen, und verbringen viel Zeit miteinander. Ob wir mal an nem Wochenende grillen, oder nur einen Kaffee trinken, wir freuen uns immer einander Geschichten aus unserem Leben zu erzählen.

    Also, die Famiie die ich habe, ist ein wichtiger Bestandteil meiner selbst. Und daher auch das wichtigste in meinem Leben.
     
  14. Kurama Nine Tails

    Kurama Nine Tails Neunschwänziger Bijuu Otaku Experte

    Registriert seit:
    2. Okt. 2014
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    AW: Wie wichtig ist eure Familie für euch?

    Meien Familie ist mir das wichtigste auf der Welt.
    Klar kommen wir nicht immer miteinander aus und es gibt auch mal Probleme, aber ich weiss auch das sie mir immer den rücken Stärken wen es mir mal schlecht ergehen sollte.
    Ich habe so ein gutes verhältnis zu meiner Familie das ich weiss das ich auch in der grössten Not einen Rückhalt habe.
    Ich mache z.b nun meine zweit Ausbildung und kann dies nur machen weil meine Familie da tatkräftig mithilft und mich in allem unterstützt was ich mache. ohen sie hätte ich das woll nie machen können. Auch dafür werde ich ihne auf immer dankbar sein und sicher auch da sein wen sie meine Hilfe brauchen. Ich denke auch das es wichtig ist das man selber ein Intaktes Familienbild hatt. den immerhin sind es die die einem aufgezogen haben und alles gegeben haben was sie Konnten.
     
  15. llll

    llll ヴァストローデ Animes.so Staff

    Registriert seit:
    16. Juli 2014
    Beiträge:
    1.168
    Zustimmungen:
    493
    AW: Wie wichtig ist eure Familie für euch?

    Meine Familie ist bedeutungslos für mich und nur durch meine Mutter habe ich zwanghaft Kontakt mit dem Rest. Wenn sie eines Tages geht werde ich auch keinen Kontakt zu meiner "Familie" mehr haben. Das liegt daran das ich nie eine wirkliche Familie hatte und somit eigentlich nur aus Filmen weiß was das eig. zu bedeuten hat.

    Viele starben in einer Zeit an die ich mich nicht erinnern kann, andere sind so lange schon tod das sie für mich nie existiert haben.
    Meine Sippschaft ist auch eig. komplett ausgestorben viele sind das nicht mehr. Mit mir wird das letzte Mitgleid sterben. Ich würde meinen Nachnamen am liebsten ändern nur so einfach geht das ja leider nciht.
     
  16. Springerno1

    Springerno1 Freigeschalteter Otaku Otaku Novize

    Registriert seit:
    18. Okt. 2014
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    AW: Wie wichtig ist eure Familie für euch?

    Das bischen was ich noch an Familie habe schätze ich sehr, ein Großteil ist weit verstreut und hab ich auch nie kennengelernt oder was von gehört, das geht sogar soweit das hier eine Kinderärztin mit mir verwandt ist, was ich bis vor kurzem nicht wusste. Finde das echt schade das meine Familie damals nicht mehr zusammen unternommen hat sodass sich alle mal hätten kennenlernen können. Naja Familie sollte auf jeden Fall immer zusammen gehören und nicht getrennt sien.
     
  17. x.XSp3ct3RX.x23

    x.XSp3ct3RX.x23 Neuling auf Bewährung Otaku Amateur

    Registriert seit:
    28. Sep. 2014
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    AW: Wie wichtig ist eure Familie für euch?

    Das ist auch nur der Idealfall, oder?!

    Ich habe eigentlich nur noch meinen Vater, Großeltern, Vaters schwester und deren töchter. da meine eltern sich haben scheiden lassen als ich 15 war. es hat seinen grund warum ich zu meiner verwandschaft mütterlicher seits keinen kontakt mehr habe, aber das ist zu privat, damit geht man nicht unbedingt hausieren. Besonders meinem Vater hab ich so einiges zu verdanken.
     
  18. BAKURA

    BAKURA Neuling auf Bewährung Otaku Amateur

    Registriert seit:
    13. Okt. 2014
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    AW: Wie wichtig ist eure Familie für euch?

    Habe keinen Kontakt zu meiner Familie, außer zu meinem Vater...
    Meine Mutter habe ich nie gekannt, ist als ich ca. 2 Jahre alt war ist Sie gestorben.
    Einige würden jetzt vllt. denken wie schlimm das sein muss, ist es aber nicht da ich Sie nie gekannt habe und vondahin auch keine Gefühle dafür habe.
    Ich könnte darüber sogar lachen...ist in Ordnung wenn ihr das nicht versteht, müsst ihr auch garnicht aber diejenigen den es genauso ergeht, wissen bestimmt was ich meine :P
    Naja und der rest meiner Familie lebt quer verteilt über Europa und Amerika.
    Lebe übrigens nur bei meinem Vater :D
    Also.
    Familie= Nein
     
  19. ghoX

    ghoX Kleiner Experte Otaku Experte

    Registriert seit:
    25. Aug. 2014
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    1
    AW: Wie wichtig ist eure Familie für euch?

    Ich verstehe mich soweit sehr gut mit meiner Familie. Liegt allerdings auch daran, dass ich nur meinen großen Bruder und meine Mutter habe. Meinen Vater habe ich nie kennengelernt, da er bei einem Autounfall ums Leben kam als ich noch knapp 6 Wochen alt war. Natürlich stehe ich auch meinen Großeltern, Tante, Onkel und Cousins sehr nahe, da wir in einer recht kleinen Stadt leben und es sonst kaum Leute gibt, die man besuchen kann. Daher ist man mehr oder weniger gezwungen keinen Streit anzufangen :).
     
  20. 4myAss

    4myAss Freigeschalteter Otaku Otaku Novize

    Registriert seit:
    13. Juni 2013
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    1
    AW: Wie wichtig ist eure Familie für euch?

    Ohne ins Detail zu gehen oder eine Erklärung zu liefern warum, lautet meine Antwort: Gar nicht...
    Aber ich bin ganz klar ein Spezialfall! Ich empfehle jedem so weit wie möglich zu seiner Familie zu stehen... aber es gibt halt eben Ausnahmen ;)