1. Die erweiterte Suche funktioniert wieder. Die LiveSearch ist vorübergehend deaktiviert

Wir verwenden Cookies, um deinen Aufenthalt auf Animes.so möglichst angenehm gestalten zu können. Mehr erfahren

Big Order (2016) unzensiert Ger Sub

Dieses Thema im Forum "Talk Trash" wurde erstellt von Asuka Langley, 12. Okt. 2017.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Asuka Langley

    Asuka Langley Neuling auf Bewährung Otaku Amateur

    Registriert seit:
    9. Aug. 2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    5
    Ich bin der Meinung dies hier kund zu geben da es, meiner Nachforschungen nach, noch niemand gemacht hat.

    Ich bin im Besitz der unzensierten 1080p Fassung von "Big Order" und werde sie in den nächsten 1-2 Wochen uploaden
    Der Release ist
    komplett von mir erstellt worden und weist nur sehr wenig Ähnlichkeiten, in manchen Satzbau (für manche Sachen gibs halt nur 1 Umschreibung ins deutsche ), mit anderen Sub-Gruppen auf, während er diesen inhaltlich in nichts nach steht.
    Fotos werd ich hier nicht posten, die würden die FSK-Jugendstuffe sprengen (
    heißer als "High School DxD")
    Dies ist ein release
    NUR für das ANIMES.SO Forum und ist sogar mit ein Labelbarnding, irgend wo im Video, für dieses Forum versehen.
    Änderungen sind nicht vorgesehen ,daher alles im Hardsub.

    Die Verbreitung des Videomaterials wird als Diebstahl geistigen Eigentums angesehen und geahndet.

    Zu finden unter dem Thema: "Big Order (2016) "Unzensiert" [Laufend][Jap-Dub][Ger-Sub][1080p] - Asuka"
    ich werde einen neuen Linkcrypter benutzen namens
    ToLink also nicht abschrecken lassen.
     
    Lasted edited by : 25. Okt. 2017
    Grom, llll, so1ko und einer weiteren Person gefällt das.
  2. so1ko

    so1ko ☣️ Anti-Spam-Bot & Troll vong Dienst ☢️ Animes.so Staff Premium

    Registriert seit:
    31. Aug. 2014
    Beiträge:
    500
    Zustimmungen:
    444
    Dir ist aber schon bewusst, dass du keinerlei Rechte am Bildmaterial besitzt sondern nur an deiner Übersetzung und auch diese nicht zwingend rechtsgültig ist?
    Ansonsten gute Arbeit, sowas sieht man doch immer gern :yoyo113:
     
  3. 00Ryuji00

    00Ryuji00 United we Stand Otaku König Ex-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    1. Okt. 2012
    Beiträge:
    347
    Zustimmungen:
    146.555
    Es ist das Wesen des Warez-Sharing, dass niemand Anspruch auf i-was erheben kann und alles was einmal geshared wird, immer wieder geshared werden kann. Aber keine Sorge, ich war auch mal so blauäugig xD. Dennoch nett von dir, dass du es für uns bereitstellst.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Okt. 2017
  4. Janik2009

    Janik2009 Art is subjective, but taste is a blood sport. Otaku Experte

    Registriert seit:
    27. Okt. 2013
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    952
    Ich weiß ja nicht, ob sich irgendjemand deinen... "Satzbau"(?) lieber geben will, als die weitesgehend zuverlässigen Übersetzungen von Crunchyroll. Des Weiteren kannst du dir deine "Übersetzung" in keinster Weise rechtlich gegen "Warez-Sharing" absichern, ist sie doch selber nichts anderes als das, da mit der Simulcastlizenzierung von Crunchyroll im Detail auch die Skriptrechte in Form von Untertiteln miteinbezogen sein müssten. Falls dies bei CR nicht der Fall ist, liegen diese trotzdem noch beim japanischen Publisher und sicherlich nicht bei dir.
    Aber ich will dir da natürlich nicht den Spaß verderben, freue mich schon dir eventuelle Anreize für eine V2 zukommen zu lassen.
    :yoyo113:
     
    so1ko gefällt das.
  5. XRA9

    XRA9 Nicht derjeniche Seelenverkäufer

    Registriert seit:
    2. Aug. 2013
    Beiträge:
    475
    Zustimmungen:
    1.521
    Der Satzbau juckt niemanden. Das "Unzensiert" im Threadtitel, das wird die Leecher in Scharen anlocken.
     
    MacRul3z und so1ko gefällt das.
  6. Asuka Langley

    Asuka Langley Neuling auf Bewährung Otaku Amateur

    Registriert seit:
    9. Aug. 2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    5
    man beachte nicht bloss bild oder ton haben ein recht auch der sub ist ein eigenes recht
    und desweiteren kann ich hoster anweisen dies zu entfernen auch wenn nur ein teil davon aus meiner birne stammt.
     
  7. Janik2009

    Janik2009 Art is subjective, but taste is a blood sport. Otaku Experte

    Registriert seit:
    27. Okt. 2013
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    952
    Ja, nein, das ist es ja gerade. Das kannst du eben nicht. Du hast dir urheberrechtlich geschützte Untertitel aus dem Englischen geklaut und übersetzt. Ich kann mir ja auch schlecht einen VW klauen, einen Duftbaum an den Rückspiegel hängen und meinen Namen draufschreiben und davon ausgehen, dass ich rechtliche Unterstützung vom Staat erfahre, wenn nachts jemand die Karre einsackt.
    :yoyo38:
     
  8. Asuka Langley

    Asuka Langley Neuling auf Bewährung Otaku Amateur

    Registriert seit:
    9. Aug. 2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    5
    ey was bist du den für eine/r, das is ne Jap>ger übersetzung, kein oller Jap>eng >ger mist, gerade da passieren die meisten fehler in der übersetzung.
    Hab nirgens was abgeguckt lediglich die unzensierten folgen bei den aktuellen subber nachgeforscht ob da bereits jemand die uncut im programm hat.
    will ja meine arbeit nicht umsonst machen und zeit kost das auch noch
    ich bau nur unikate!!
     
  9. XRA9

    XRA9 Nicht derjeniche Seelenverkäufer

    Registriert seit:
    2. Aug. 2013
    Beiträge:
    475
    Zustimmungen:
    1.521
    Nur bist du mit deiner Übersetzung trotzdem nicht rechtlich geschützt, bzw. du verstößt gegen geltendes Urheberrecht mit deiner Übersetzung, denn eine Erlaubnis des Urhebers (im Volksmund auch Lizenz) holst du ja nicht ein. Oder doch?

    Das nur, um deine Illusionen bezüglich "Meins!" zu zerstören. Arbeiten und verteilen kannst du trotzdem gerne.
     
  10. Janik2009

    Janik2009 Art is subjective, but taste is a blood sport. Otaku Experte

    Registriert seit:
    27. Okt. 2013
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    952
    Dann klaust du dir halt die japanischen Untertitel, die nicht weniger geschützt sind. Aber Mensch, eine direkte Übersetzung aus dem Japanischen. Jetzt kann ich's ja kaum noch erwarten!
     
    so1ko gefällt das.
  11. Asuka Langley

    Asuka Langley Neuling auf Bewährung Otaku Amateur

    Registriert seit:
    9. Aug. 2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    5
    internet is ne echte grauzone in vielen sachen.
    aber im grunde habt ihr recht suben ist rechtswidrig, solange man 1 zu 1 übersetzt.
    im Grunde ist jeder Suber ein Verbrecher.
    wenigstens kann man meine videos nicht direkt klauen, weil man aus den videos nichts mehr entfernen kann, sieht man wenigsten noch von wem sie stammen.

    Zitat einer Anklageschrift mit Verurteilung:
    Als Begründung dafür führte die Anklage unter anderem an, dass die drei Jahre lang zugängliche Site nicht nur Untertitel von Fans beherbergte, sondern auch solche, die aus DVDs übernommen wurden. Aber selbst die von Fans gefertigten Übersetzungen sind streng genommen Urheberrechtsverletzungen – auch wenn sie niemandem Schaden zufügen, sondern stattdessen neue Fans erschließen, die sich die Werke ohne Untertitel nie zu Gemüte geführt hätten.

    Es haben aber auch untertitel ihre eigenen Urheberrechte: Untertitel und Urheberrechte – die VG Wort
     
  12. so1ko

    so1ko ☣️ Anti-Spam-Bot & Troll vong Dienst ☢️ Animes.so Staff Premium

    Registriert seit:
    31. Aug. 2014
    Beiträge:
    500
    Zustimmungen:
    444
    OCR :yoyo54:
     
  13. Asuka Langley

    Asuka Langley Neuling auf Bewährung Otaku Amateur

    Registriert seit:
    9. Aug. 2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    5
    ne kopie kannste auch per hand anfertigen, aber du kannst nichts am sub verändern nur noch hinzufügen
     
  14. so1ko

    so1ko ☣️ Anti-Spam-Bot & Troll vong Dienst ☢️ Animes.so Staff Premium

    Registriert seit:
    31. Aug. 2014
    Beiträge:
    500
    Zustimmungen:
    444
    Genug geredet, lass rüber wachsen :yoyo113:
     
  15. Grom

    Grom S Ø U L Σ Λ T Σ R Seelenverkäufer

    Registriert seit:
    10. Apr. 2016
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    218
    Bin ebenfalls gespannt :yoyo113:
     
  16. 00Ryuji00

    00Ryuji00 United we Stand Otaku König Ex-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    1. Okt. 2012
    Beiträge:
    347
    Zustimmungen:
    146.555
  17. Grom

    Grom S Ø U L Σ Λ T Σ R Seelenverkäufer

    Registriert seit:
    10. Apr. 2016
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    218
    Sieht gut aus. :yoyo113:
    Bei min 21:08 hast du zwei mal "ich" geschrieben, aber das ist meckern auf hohem Niveau, wenn man sich die Grammatik von so manch anderem Fansub anschaut.
     
  18. Asuka Langley

    Asuka Langley Neuling auf Bewährung Otaku Amateur

    Registriert seit:
    9. Aug. 2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    5
    thks, da wars wohl doch schon ziemlich spät geworden
    lass mal, ich liebe das meckern, so weiss ich wenigstens wo ich Fehler mache/ gemacht habe.
    Habs bereits korrigiert und in 3-4 stunden ist überall die neue Version online.
     
  19. Oda Nobunaga

    Oda Nobunaga Kleiner Experte Otaku Experte

    Registriert seit:
    15. März 2017
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    11
    Du kannst Japanisch? Wie ich dich beneide. Aus dem Japanischen zu übersetzen ist nicht leicht, selbst wenn man eine japanische Untertiteldatei zur Verfügung hat und mit Softwareunterstützung arbeitet. Die haben grammatikalische Konstruktionen...
    Respekt!

    Und den zweiten Punkt kann ich bestätigen. Ich kenn nur wenige englische Übersetzungen, die wirklich gut sind. Mit denen zu arbeiten ist oft alles andere als ein Vergnügen. Ein Glück, dass es Wadoku und Tagaini Jisho gibt.
     
  20. Asuka Langley

    Asuka Langley Neuling auf Bewährung Otaku Amateur

    Registriert seit:
    9. Aug. 2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    5
    hauptsächlich geh ich nach den ton.
    da können auch mir mal fehler passieren, dass ich nicht immer 100% eines gesprochenen satzes, genau so wiedergebe
    bei besonderen begriffen (Spezials nen ich sie mal) muss ich auch erst mal nachforschen wie man die genau schreibt.
    meist benutzen die da dann auch englische Sprache, das macht es dann etwas leichter
    ich bin kein Profi also sollte man nicht zu viel erwarten
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.