Welcome to our Community
Wanting to join the rest of our members? Feel free to sign up today.
Sign up

Der Außenseiter (Carlsen) (2023) (digital) [GER] [1/1] - Empire-GCA

crevan

Uploader
Otaku König
16 Feb. 2014
153
1.177
98
coverp7dpt.jpg


Info:
Format: cbz
Sprache: deutsch
Hoster: Rapidgator
Source: Empire-GCA

Handlung:
Dieser Band enthält sechs Geschichten von Gou Tanabe, von denen nur die erste Geschichte, „Der Außenseiter“ auf einer Vorlage von H.P. Lovecraft beruht.
In der Titelgeschichte lebt ein junger Mann alleine in einem verfallenen Schloss. Er weiß nicht, wer er ist oder wo er herkommt. Er weiß nicht einmal, wie er aussieht, denn in dem ganzen Schloss gibt es keinen Spiegel.
Da er lebt, scheint es jemanden zu geben, der ihn versorgt. Aber der junge Mann hat noch nie jemanden gesehen.
Um das Schloss herum gibt es nur einen dichten Wald und der Himmel ist ständig von Wolken verdeckt. So wünscht sich der junge Mann nichts anderes, als vor seinem Tod wenigstens einmal den blauen Himmel sehen zu können.
Beim Schloss gibt es einen hohen Turm, zu dem allerdings keine Treppe hinaufführt. Sein Wunsch, den Himmel zu sehen lässt ihn aber die gefährliche Kletterpartie wagen. Oben angekommen, sieht er, dass dort anscheinend Menschen leben.
In der zweiten Geschichte, „Das Haus mit dem Mezzanin“, wohnt der junge Pjotr Petrowitsch auf dem Hof von Belokurow. Pjotr schwärmt für Lida Woltschaninowa.
Pjotr wäre gerne Maler, aber er kommt nicht richtig dazu seinem Hobby zu frönen. Er weiß auch nicht, was er damit werden will.
Die verschiedenen Geschichten Geschichten unterschiedlicher bekannter Autoren. Neben H.P. Lovecraft wurden noch Geschichten von Anton Pawlowitsch Tschechow, Maxim Gorki und Sanyutei Encho als Vorlage genommen. Neben Alltagsgeschichten sind es auch Geister- und Science-Fiction-Geschichten. Einige der Geschichten gehören zu den ersten Geschichten, die Gou Tanabe gezeichnet hat.

To view the content, you need to Sign In or Register.