Wir verwenden Cookies, um deinen Aufenthalt auf Animes.so möglichst angenehm gestalten zu können. Mehr erfahren

[Diskussionsthread] No Game No Life

Dieses Thema im Forum "Abgeschlossene Anime" wurde erstellt von Donigeka, 10. Apr. 2014.

  1. Donigeka
    Donigeka

    Kami-sama Otaku Gott Ex-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28. Juli 2013
    Beiträge:
    1.461
    Zustimmungen:
    273
    No Game No Life

    [​IMG]

    Studio: Madhouse
    Genre: Adventure, Comedy, Ecchi, Fantasy, Supernatural
    Episoden: 12
    Premiere: 9. April 2014

    Story:
    Die zwei Geschwister Sora und Shiro sind im Internet als NEETs, Hikikomoris und Otakus bekannt, da sie sogar das reale Leben lediglich als ein “beschissenes Spiel” sehen. Eines Tages werden sie von Gott in eine alternative Welt gebracht. Dieser hat der Menschheit den Krieg erklärt und beginnt eine “Schlacht”, bei der Spiele alles entscheiden werden (zum Beispiel Ländergrenzen). Werden Sora und Shiro es schaffen, die Welt zurück zu “erspielen”? Nun denn: auf die Plätze, fertig, spielen!

    [​IMG]

    No Game No Life greift mal wieder das allseits bekannte Setting auf, dass Charaktere in eine andere Welt geworfen werden. So etwas passiert nun einmal, wenn mal wild auf jede Spam-Email klickt. Vom Gefuehl her erinnert es ein bisschen an Mondaiji-tachi ga Isekai kara Kuru Sou Desu yo?. Shiro scheint ziemlich overpowered zu sein und da ich ein Faible fuer solche Storys habe, macht No Game No Life so schon mal einen recht guten Eindruck auf mich. Das Charakterdesign gefaellt mir recht gut und auch bei den Animationen hat madhouse eine solide Arbeit abgeliefert. Ob die Story auch auf lange Sicht interessant bleibt, muss sich erst noch zeigen. So hat die erste Episode von No Game No Life aber auf jeden Fall Spass gemacht und macht Lust auf mehr.

    Wertung der ersten Episode:

    [​IMG]

    Wie hat euch der Einstieg in die Serie gefallen?
     
    so1k gefällt das.
  2. RevolverSnake
    RevolverSnake

    Otaku Novize

    Registriert seit:
    8. Apr. 2014
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    AW: [Diskusisonsthread] No Game No Life

    War ziemlich cool. Der Hauptcharakter gefällt mir gut und wer könnte eine loli Schwester nicht lieben? Hat auf jeden fall potential einer der Hits dieser Season zu werden, natürlich kommt nichts an Jojo ran, aber vielleicht wird es Nummer 2 oder so.

    Würde für die erste Folge 7 von 10 geben.
     
  3. RainyPooh
    RainyPooh

    Otaku Amateur

    Registriert seit:
    3. Aug. 2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    AW: [Diskusisonsthread] No Game No Life

    Ich glaube No Game no Life könnte einer meiner Favouriten dieser Saison werden. Es steht diesmal nicht diese typische Moe-Tsundere im Vordergrund, sondern die ruhige Schwester, welche keinen Wutanfall bekommt sobald man ihren gebliebten Aniki einmal ansieht. Alleine das hat einen Pluspunkt verdient, denn dieses typische Tsundere Mädchen gibt es leider schon in Black Bullet.
    Was mir an No Game no Life außerdem gefällt, ist, dass es so scheint, als wären beide Protagonisten unglaubliche Masterminds. Vielleicht endlich mal wieder ein Anime mit einer durchdachten Story. Würde mich zumindest freuen und ich schaue den Anime auf jeden Fall weiter. :3
     
  4. Shayu
    Shayu

    Otaku Amateur

    Registriert seit:
    15. Apr. 2014
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    AW: [Diskusisonsthread] No Game No Life

    Sieht vielversprechend aus. Die erste Folge hat mir persönlich sehr gut gefallen und ich warte gespannt darauf wie es weitergeht. Die Charaktere fand ich sehr sympatisch und vor allem der Zeichenstil und die Farben sind mir besonders ins Auge gesprungen. Der Anime hat auf jeden Fall Potential^^
     
  5. phreeak
    phreeak

    Otaku Novize

    Registriert seit:
    4. Feb. 2014
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    AW: [Diskusisonsthread] No Game No Life

    Die erste Folge hat mir auf jedenfall sehr gefallen. Vom Thema her sehr interessant und die Welt sowieso, in dem alles durch Spiele geregelt wird. Vom Zeichenstil gefällt er mir auch sehr gut, ähnlich wie bei KlK isses etwas anderes.. Hier etwas bunter und greller, so was ich jetzt in der ersten Episode bemerkt habe.. Bin mal gespannt, wie es weiter geht.
     
  6. Hausmittel
    Hausmittel

    Otaku Novize

    Registriert seit:
    19. Juli 2013
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    203
    AW: [Diskusisonsthread] No Game No Life

    Madhouse liefert diese Season mit No Game No Life und Mahōka Kōkō no Rettōsei zwei Animes, die mal wirklich wieder Geld in die Kassen des Studios spülen könnten. Davor gab es ja mehrere Titel die da nicht so rund gelaufen sind.

    No Game No Life ist auf jedenfall einen Blick wert, werde ich weiterverfolgen!
     
  7. GokuGT
    GokuGT

    Otaku Experte

    Registriert seit:
    25. Apr. 2014
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    1
    AW: [Diskusisonsthread] No Game No Life

    einer Meiner Lieblings ANimes Folge 1 schon super begonnen dann gings leider nur mäßig weiter aber die Aktuelle folge insbesondere das Schachspiel haben mich doch sehr überrascht und meine Begeisterung wieder angehoben, ab da kommen dann auch die Fragen auf ob sie wirklich jedes spiel Gewinnen können wenn die gegner alle Zaubern können und sie mit dem ersten schon probs haben^^
     
  8. TakumiUsui
    TakumiUsui

    Ein Halunke Nolife Ex-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    16. März 2014
    Beiträge:
    791
    Zustimmungen:
    107
    AW: [Diskusisonsthread] No Game No Life

    Ich bin sehr begeistern von No Game No Life und werde es weiter verfolgen, denn die ersten 3 Folgen waren bis jetzt vom Inhalt gut.
    Zu den Hauptcharakter, Sora und Shiro bin ich ein großer Fan. Der Humor gefällt mir, Wo ich am meisten lachen muss ist bei der Prinzessin Stephanie (Steph). Super gemacht !
    Der Zeichnenstill gefällt mir, diese Neofarben sind einfachmal geil. Sie stechen einfach herraus und machen den Anime lebhafter.
    Sonst muss ich noch sagen, ich bin kein großter Fan von anderen Welten und anderen Regeln aber diesmal finde ich die Regeln dieser Welt einfach mal gut gemacht,
    denn es sind nicht zuviele und man hat noch welche Freiheiten, so kann auch keiner der beiden Partien, ob Böse oder Gut einen Vorteil haben.
     
  9. Sekiryuutei
    Sekiryuutei

    Otaku Novize

    Registriert seit:
    18. Apr. 2014
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    1
    AW: [Diskussionsthread] No Game No Life

    Hab mir auch die ersten Folgen angesehen und bin gespannt wie das ganze weitergeht. Der Anime hat auf jeden Fall Potential, freu mich shcon auf die nächsten Folgen. Gewöhnungsbedürftig ist hingegen die Farbgebung. Was aber nicht negativ gemeint ist. Ich finde es paßt sehr gut ins Setting, schließlich ist es eine komplett andere Welt, auch wenn man im ersten Moment denkt der Monitor ist defekt. *g*
     
  10. sem109
    sem109

    Otaku Amateur

    Registriert seit:
    30. Nov. 2013
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    AW: [Diskussionsthread] No Game No Life

    Als ich die 1 Episode gekuckt habe wusste ich das das untermeinen top ten gehört auch wenn ich nur 3 habe aber nun habe ich 4 so einen tollen Anime hatte ich schon etwas länger nicht mehr.

    Was sind die voraussetzungen für meine Lieblings Animes:
    Ich merke es daran wenn ich beim ankucken der ersten 2 episode Gänsehaut bekomme :)
     
  11. wasle1
    wasle1

    Otaku Amateur

    Registriert seit:
    15. Sep. 2013
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    AW: [Diskussionsthread] No Game No Life

    Schon in Folge 1 musste ich ziehmlich schmunzeln^^. Wirklich jede Folge ist mega komisch xD aber die Denkweisen Sora sind echt genial :O. Die Situationen wecheln schnell von lustig zu ernst und aders rum xD.
    Werde auf jeden Fall weiter gucken.
     
  12. Itschegugu
    Itschegugu

    Otaku Amateur

    Registriert seit:
    30. März 2014
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    AW: [Diskussionsthread] No Game No Life

    Der Anime macht bis jetzt einiges her, vorallem gefällt mir die 11-jährige Shiro. Am Zeichenstil sowie der Animation gibt es nichts auszusetzen. Er ist recht witzig gestaltet und eig. ein Muss für jeden Gamer und Comedy-Anime fan.
     
  13. Daelock
    Daelock

    フォーラムの惨劇 Nolife

    Registriert seit:
    17. Feb. 2014
    Beiträge:
    695
    Zustimmungen:
    45
    AW: [Diskussionsthread] No Game No Life

    Zu dem Anime hab ich nur eins zu sagen. GEIL. Mich schockiert es immer noch wie er mit 4 Mäusen gleichzeitig spiel.
     
  14. Sekiryuutei
    Sekiryuutei

    Otaku Novize

    Registriert seit:
    18. Apr. 2014
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    1
    AW: [Diskussionsthread] No Game No Life

    *lach* Das erinnert mich irgendwie an Katsuragi Keima. *g*

    Aber viel beeindruckender find ich die Souveränität mit der er der ganzen Lage Herr ist. Ich bin gespannt wann die beiden mal etwas so richtig aus der Fassung bringen wird. Ich werds weiter schaun hab ich beschlossen, nach 4 Folgen mag ich nicht mehr aufhören.
     
  15. Phartona
    Phartona

    Otaku Experte

    Registriert seit:
    4. Mai 2014
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    3
    AW: [Diskussionsthread] No Game No Life

    Wegen dem Thema verschlaf ich wahrscheinlich heute ^^
    Hab mir gleich mal die 1. folge angesehen und musst dann unbedingt noch die nächsten 3 anschauen.
    Den anime kann ich nur empfehlen. Ist Vorallem für Mathe/Physik interessierte. Ganz interessant von der Psychologie und den Mathemathischen wahrscheinlichenkeiten und Strategischen kämpfen und aufeinmsl zu witzigen Kämpfen überspringen.
    Den anime werde ich 100%ig weiter schauen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Mai 2014
  16. Xenonium
    Xenonium

    Otaku Novize

    Registriert seit:
    7. Mai 2014
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    AW: [Diskussionsthread] No Game No Life

    Ich Hab mir die ersten 4 Folgen angesehen und fand sie so geil, das ich gleich nochmal von Vorne angefangen hab. (gab erst 4 Folgen mit sub)
     
  17. sarazen
    sarazen

    Otaku Amateur

    Registriert seit:
    7. Feb. 2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    AW: [Diskussionsthread] No Game No Life

    nachdem ich mir die ersten folgen angeschaut habe weiß ich nun warum die asiaten so gut sind in allerlei games :D ... die spielen einfach mit händen und füßen oO kein wunder das die so abgehen
    der anime an sich ist einfach genial , hab mich selten so weggehauen vor lachen, vorallem als die gute steph zum hund degradiert wurde :D einfach zu gut :yoyo87:
     
  18. Craplez
    Craplez

    Otaku Experte

    Registriert seit:
    13. Mai 2013
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    4
    AW: [Diskussionsthread] No Game No Life

    Gefällt mir bisher richtig gut hab auch echt Spaß dabei mir den Anime anzuschauen, auch wenn ich dieses Geschwister Ding was die haben net ganz leiden kann passt es einfach rein. Mal schauen wann sie alle besiegt haben bin gespannt am weiter schauen des Animes

    Greetz Craplez★
    Gesendet von meinem Sony Xperia Z
     
  19. Xenovia
    Xenovia

    Otaku Novize

    Registriert seit:
    11. Mai 2014
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    AW: [Diskussionsthread] No Game No Life

    Als ich die erste folge gesehen habe dachte ich mir anfangs das das irgendwie wieder so ein SAO abklatsch ist jedoch hat sich diese Meinung schon nach 5 Minuten geändert. Ich find die Idee ziemlich interessant, dass die Protagonisten keine 0815 Charaktere sind sondern eher einzigartig. Freue mich schon sehr auf weitere Folgen :)
     
  20. GhostRider1000
    GhostRider1000

    Otaku Novize

    Registriert seit:
    18. Mai 2014
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    AW: [Diskussionsthread] No Game No Life

    No game no life ist finde ich einer der besten Anime die 2014 rausgekommen sind.
    Nach 5 Folgen kann ich nur sagen er ist auf jeden fall Sehenswert. Die Story find ich super, etwas zum mitdenken und auch sau komisch.
    Die Animation ist gefällt mir eigentlich auch sehr gut.

    Ich werde No game no life auf jeden fall weiter verfolgen.
     

Diese Seite empfehlen