• Wie Du sicherlich schon gesehen hast, hat sich Animes.so gewaltig verändert. Klicke hier um mehr Informationen darüber zu erhalten.

Japanische Konzerte - Auf welche wart ihr?

Hei

Otaku Novize
Beiträge
24
Punkte Reaktionen
11
Punkte
3
Hallo,
Welche japanische Konzerte habt ihr gesehen und was hat euch gefallen?
Welche würdet ihr gerne noch sehen?

Ich habe meine lieblingsband larc en ciel in Paris 2008 gesehen und es war toll. Leider haben sich landsleute des landes schlecht verhalten und ein bandmitglied hatte mega schlechte laune, das sorgte bei den fans auch für nicht grad die beste stimmung. Und alle haben ü10 Jahre auf ein Konzert in europa gewartet.

Dann hab ich VAMPS in paris gesehen da Hyde mein lieblingssänger war auch wenn ich vamps nicht mag.
Das konzert hat spaß gemacht da es eine kleine halle im keller war quasi mit roten teppich. Sehr angenehm.

LMC hab ich mit meiner kleinen schwester in Bochum gesehen, hat mega spaß gemacht.

Miyavi hab ich in Bonn gesehen, das war echt wow auch wenn ich nicht der mega fan war, war das eine bomben stimmung. ich hatte nur so großen hunger, das ich mit schmerzen zu kämpfen hatte.

Gackt in Bochum am tag der love parade damals hab ich gesehen. Ich finde es schade das die asiaten ein bild der deutschen haben das sie alle nur gröll musik haben wollen, so war die playlist nicht ganz für mich. ich hätte lieber mehr jpop und balladen, so typisch gackt haben wollen. Hab mich trotzdem sehr gefreut den mal live zu sehen aber der war so eingebildet, das war so kacke, also wirklich. Ich weiß noch wie alle aus der Halle raus sind und alle Handys plötzlich geklingelt haben wegen der love parade. Ich musste da durch durch duisburg und hab fast das konzert verpasst weil das was die an dem tag allein am bahnhof veranstaltet haben so ein chaos war.

Ich habe leider Abingdon boy school verpasst und ich ärger mich weil ich gern die lieder zu Darker than black gehört hätte. Und dann hab ich von einer freundin erfahren das sie da war und normalerweise haben sich die leute immer fast umgebracht, so eng war es und da sagte sie, ja waren nur 100 fans da, das war dann ein gemütliches picknick konzert auf dem boden nah an der band.

Wo ich leider auch nicht war weil man damals auch nur n bissl taschengeld bekam, war , Asian Kung fu generation.

Was ich noch gerne sehen würde, wäre die 2 verpassen bands und Porno graffitti und Uverworld tatsächlich.
Aus spaß würde ich auch in an cafe rein und SuG.
 

flyingo

Otaku Novize
Beiträge
21
Punkte Reaktionen
6
Punkte
3
Ich kenne nur LiSA und One Ok Rock.
Bei One Ok Rock war ich 2015.
War sehr nice und tatsächlich auch mein erstes Konzert.
 
Oben