Wir verwenden Cookies, um deinen Aufenthalt auf Animes.so möglichst angenehm gestalten zu können. Mehr erfahren

Diskussion One Piece Projekt TOP/KUC NG

Dieses Thema im Forum "Filme & Serien" wurde erstellt von Stivemaster, 4. Aug. 2020.

  1. Stivemaster
    Stivemaster

    Uploader Otaku Amateur

    Registriert seit:
    23. Jan. 2016
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    79
    [​IMG]

    Hier gehts zu den One Piece Folgen:



    Dieser Thread soll für Diskussionen, Feedback, Verbesserungsvorschläge und Fragen da sein. :)
    Uns interessiert natürlich besonders eine Sache:
    Wie gefällt euch das Projekt?


    Kurz zu uns:

    Wir vom Team One Piece (TOP) haben es uns zur Aufgabe gemacht, neue Maßstäbe bei One Piece in Deutschland zu setzen. Da diverse Gruppen aufgehört haben oder andere Projekte verfolgen, entstand eine große Lücke mit vielen Qualitätsschwankungen im deutschen One Piece. So sind diverse Releases schon über 10 Jahre alt und basieren auf alten Technologien, veralteten Rips, unpassenden Einstellungen oder sind mit eingebrannten Subs gebrandmarkt. KUC NG war auf einem guten Weg und hat als eine der letzten Gruppen Qualität geliefert. Wir wollen genau da ansetzen wo sie aufgehört haben und sogar einen Schritt weiter gehen.

    Die meisten Erklärungen zum Projekt findet ihr auf unserer Angebotsseite, alle weiteren Fragen dürfen gerne hier gestellt werden.

    Wir wünschen euch aber erstmal einmal viel Spaß mit den Folgen!
     
    bhb_lugge und Posiphemos gefällt das.
  2. Posiphemos
    Posiphemos

    Otaku Novize

    Registriert seit:
    26. Juli 2020
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    21
    Heyho Zusammen

    Nun haben wir es endlich auch hierher geschafft und wir wünschen Euch viel Spass mit unseren Folgen.

    Damit Ihr einen kleinen Überblick bekommt was bisher gelaufen ist, folgen nun unsere Weekly Updates die wir seit Juni machen und unseren Weg etwas aufzeigen. :-)

    Weekly Update:
    Gerne möchten wir Euch ein kleines Update des aktuellen Stands geben. ;)
    Mit der Aktualisierung und der Aufbesserung des Typesettings, haben wir den MPC-HC Player (unser bisheriger Favorit) an seine Grenzen gebracht. Dies führte dazu, dass wir einen neuen Player suchen mussten. Des Weiteren arbeiten wir fleissig an der Aktualisierung der ersten 5 Folgen, die uns eine Basis für die restlichen Folgen bieten werden. Das aktualisierte Typesetting der ersten 5 Folgen ist soweit fertig und die neuen Video- sowie Audiospuren sind in Arbeit und in der Finalisierung. Anschliessend werden die Folgen einer Qualitätsprüfung unterzogen und können veröffentlicht werden.
    Wie gehabt sind wir motiviert und auf eure Meinungen der aktualisierten sowie folgenden Folgen gespannt. :biggrin:

    Der Stand in Kürze:
    - Die Folge 229 ist soweit fertiggestellt und befindet sich in den finalen Qualitätsprüfungen
    - Typesetting von 230 bis 233 fertiggestellt
    - Video und Audio von 230 bis 233 in der finalisierung der Aufbesserung
    - Folge 234 bereits in Arbeit
    - Ein neuer kompatibler Player wurde evaluiert, getestet und wird mit Veröffentlichung der Folge 229 inkl. einer Alternative vorgestellt
    - Die FAQ wurde aktuallisiert und wird mit der Veröffentlichung der neuen Version der Folge 229 gepostet
    - Wir arbeiten fleissig am Tool und prüfen die Möglichkeiten einer plattformunabhängigen Lösung. Hierzu haben wir bereits Ideen, können Euch aber noch nichts über eine Machbarkeit versprechen

    Wir hoffen Euch mit diesem Update einen kleinen Einblick zum Stand unseres Releases gegeben zu haben.

    Bleibt Gesund!
    TOP
    Weekly Update:
    Und schon wieder ist eine Woche rum. Wir hoffen Ihr seid alle gesund und könnt das schöne Wetter geniessen.
    Diese Woche haben wir sehr gute News für Euch!
    Die Folgen 229 - 234 sind fertig, kontrolliert und vom Team freigegeben. Diese befinden sich nun in der Pack- und Uploadphase. Somit wird demnächst die Veröffentlichung der neuen Folgen erfolgen, sowie die Vorstellung der neuen Player stattfinden. Diese sind in der Lage, alle unsere Folgen fehlerfrei abzuspielen. Wie letzte Woche angekündigt wird es eine neue FAQ geben. Wir bitten Euch diese aufmerksam durchzulesen, denn damit dürften die Initialfragen direkt beantwortet werden könnnen. Zugleich informieren wir Euch, dass wir dabei sind unser Tool zu aktualisieren und anzupassen. Mit der neuesten Version werdet Ihr in der Lage sein, die Openings, Endings und Previews von der jeweiligen Hauptfolge zu trennen. Dies geschieht natürlich vollkommen ohne Qualitätsverlust. Dazu aber mehr, sobald wir soweit sind.

    Der Stand in Kürze:
    - Die Folgen 229 bis 234 sind fertig und im Upload
    - Mit der Aktualisierung des Angebotsthreads mit den neuen Folgen, erfolgt die Vorstellung der neuen Player
    - Zugleich wird die FAQ aktualisiert
    - Die Folge 235 ist bereits in Arbeit
    - Die Aktualisierung und Erweiterung unseres Tools läuft

    Dies ist der aktuelle Stand zum Projekt.

    Wir wünschen Euch jetzt schon viel Freude und Spass mit den neuen Folgen.

    Grüsse
    TOP
    Weekly Update:
    Wir hoffen Ihr hattet Freude an unserem Release und konntet diese in vollen Zügen genießen. :D
    Diese Woche arbeiteten wir mit Fokus an dem FLAGTool. Wir haben bereits eine interne Beta-Version die alle 6 Folgen cutten kann. Da arbeiten wir aber noch an den Details und der Plattformübergreifenden Lösung. Daher wird dies noch etwas dauern. Ungewiss ist auch ob wir direkt mit einer Plattformübergreifenden Lösung kommen oder ob wir uns erstmal auf eine Windows unterstützte Möglichkeit beschränken. Des Weiteren arbeiten wir parallel an den verschiedenen Spuren und haben da auch unterschiedliche Stände. Derzeit liegt die Folge 235 in der Audiobearbeitung und folgt anschließend in die Qualitätskontrolle, Packen und Upload.

    Der Stand in Kürze:
    - FLAGTool befindet sich in der internen Entwicklung
    - Die FAQ wird auf die erweiterte Funktionalität des Tools angepasst
    - Folge 235 befindet sich in der Audiobearbeitung

    Wann der Release der nächsten Folge erfolgt ist zurzeit noch unklar, da die Prioritäten zurzeit anders liegen.

    Soviel zum Stand dieser Woche. Wir hoffen Euch hiermit ein kleines Update geliefert zu haben und schauen gespannt in die Zukunft. :cool:

    Wie üblich, bleibt gesund und sonnige Grüße
    TOP
    Weekly Update:
    Und wieder ist eine Woche vorbei und es ist viel passiert. "Leider" nur intern. Diese Woche können wir Euch nichts zur Verfügung stellen.
    Dennoch wollen wir Euch einen kleinen Blick hinter die Kulissen werfen lassen.
    In der vergangenen Wochen konnten wir uns was das Typesetting angelangt, eine neue Technik aneignen. Zu Anfang sah es in der Folge 244 etwas düster aus und wir konnten im ersten Moment keine Lösung finden eine grafische Übersetzung zu realisieren. Für einen kurzen Moment hatten wir uns überlegt, die entsprechende Stelle mit ganz normalen Subs zu übersetzen. Jedoch gab uns ein kleines Vöglein (Zu @Stivemaster schiel :D) einen kleinen Tipp wie wir solche Stellen in Zukunft doch noch grafisch übersetzen können. Gesagt getan. Für die Folge 244 dürft Ihr euch wie gewohnt auf eine tolle grafische Übersetzung freuen. Des Weiteren haben wir am FlagTOOL weitergearbeitet und konnten auch hier, durch KnowHow Zuwachs, den Quellcode in der Länge etwas reduzieren und noch ein paar kleine Zusatzfunktionen einbauen. Aus aktueller Sicht wird es so sein, dass wir erstmal eine Windows unterstützte Lösung releasen werden. Zu einem späteren Zeitpunkt und zu einem Versionswechsel werden wir dann mit einer Plattformübergreifenden Lösung kommen. Ebenso wurden noch einige Kleinigkeiten in den bereits veröffentlichten Folgen entdeckt, die zu einem späteren Zeitpunkt mit einer neuen Version korrigiert werden. Diese Korrekturen fließen natürlich in die kommenden Folgen ein.

    Der Stand in Kürze:
    - Fehler in den GER Opening Subs wurde entdeckt und korrigiert
    - Fehler in beiden CHI Subs wurde entdeckt und korrigiert
    - Fehler in den ARA Subs wurde entdeckt und korrigiert
    - Die Kapitel wurden optimiert und erweitert (Eyecatcher kann damit übersprungen werden)
    - Weiterarbeit am FlagTOOL (Zum cutten von OP und ED)
    - Weiterarbeit an den verschiedenen Spuren
    - Freude an der Arbeit haben :p

    Wie Ihr lesen könnt, passiert zurzeit relativ viel hinter dem Vorhang. Dennoch sind wir voll motiviert am Projekt und sind guter Dinge, demnächst weitere Folgen zu releasen.

    Das war es von uns für diese Woche. Solltet Ihr irgendwelche Inputs haben, so zögert nicht diese mit uns zu teilen. :)

    Bleibt gesund, genießt die schönen Tage und bis zum nächsten Update
    TOP
    Weekly Update:
    Die Zeit läuft und läuft und läuft und wir sind bemüht, Euch die Folgen so schnell wie möglich zur Verfügung zu stellen. Leider fordert Qualität ihren Preis. In unserem Fall ist es die Zeit.
    Dennoch haben wir gute News!
    Diese Woche haben wir Euch das neue FlagTOOL zur Verfügung gestellt, mit dem Ihr das Opening sowie Ending von unseren Folgen löschen könnt. Wie im letzten Update bereits erwähnt, bleibt es erstmal bei einer Windowsunterstützen Version. Aber auch hier haben wir bereits eine Testversion der Plattformübergreifenden Lösung. Diese ist parallel in Entwicklung und erste erfolgreiche Tests hatten wir bereits.
    Aber nun zum wichtigen Teil.
    Da wir uns die letzten zwei Wochen auf die Basis des FlagTOOL's konzentriert haben, gerieten die Audiofiles etwas in Verzug. Daher können wir Euch diese Woche keine neue Folge zu Verfügung stellen. Was das Typesetting anbelangt, sind wir schon einige Folgen weiter und Ihr könnt Euch wie gewohnt auf übersetzte Stellen freuen.
    Zu all dem arbeiten wir parallel an der 4K Videospuren. Leider bekommen wir zurzeit nicht die gewünschte Qualität hin und hier sind wir vom Softwareanbieter abhängig. Dadurch können wir die Qualität zu diesem Zeitpunkt nicht beeinflussen und müssen die weiteren Schritte des Softwareanbieters abwarten. Und einmal mehr setzt sich der Spieler Zeit mit an den Tisch.

    Der Stand in Kürze:
    - FlagTOOL Version 1.07.13 wurde released (Cutten von Openings und Endings wird nun unterstützt)
    - Die FAQ wurde auf das neue FlagTOOL angepasst
    - Erste Version der Plattformübergreifenden Lösung wird intern getestet
    - Weiterarbeit an den Audiofiles ab Folge 235 wird wieder aufgenommen.
    - 4K Tests laufen fleissig im Hintergrund

    Gerne möchten wir uns noch für das tolle Feedback, welches sich quer durch das ganze Internet erstreckt bedanken! Es freut uns, das Euch unser Release gefällt.

    In diesem Sinne, Eure
    TOP Crew
    Weekly Update:
    Zum dieswöchigen Update gibt es leider nicht viel zu sagen.
    Wir arbeiten an den diversen Spuren und kommen auch gut voran. Leider gibt es derzeit einen kleinen Rückstau was die Audiofiles anbelangt und können daher diese Woche keine neue Folge bereitstellen. Dennoch arbeiten wir stets an weiteren Korrekturen und Optimierungen aller Folgen und lassen diese natürlich immer wieder in die neuen Folgen einfliessen.
    Diese Woche hatten wir mit der bemalten Wand von Sanji bei der Folge 253 unsere Freude (Edit auf Anfrage von Stivemaster: "Depressionen" :D) und eins kann ich Euch versprechen, da werden die Subs an ihre Grenzen kommen!

    Der Stand in Kürze:
    - Erneutes Resync des Audios bei der Folge 229 (Wird zu einem späteren Zeitpunkt bereitgestellt)
    - Timing und Korrektur aller Episodentitel
    - Weiterarbeit an den Audiofiles

    Soviel zu dieser Woche. Bleibt gesund und bis bald.
    TOP Crew

    Falls Ihr Fragen habt, dann ungeniert raus damit. Wir sind da!

    Viel Spass und bleibt gesund!

    Eure TOP Crew

    ___________________________________
    Stand der FAQ und des Changelogs zum Zeitpunkt dieses Beitrages.
    Das aktuellste FAQ bitte dem Angebotsthread entnehmen!


    Wie komme ich an die Downloadlinks?
    Dafür benötigt Ihr den JDownloader oder ein ähnliches Programm. Damit könnt Ihr die Links aus dem Ordner ziehen.

    Werden die Folgen in regelmäßigen Abständen released?
    “It's done, when it's done.”
    Es werden keine zeitlichen Angaben gemacht, es sei denn, wir können die Angabe mit Gewissheit einhalten.

    Welchen Player empfehlt ihr zum Abspielen eures Releases?
    Für das Abspielen unserer Folgen und das beste Qualitätserlebnis, empfehlen wir den MPV-Player (Freier Mediaplayer). Leider ist der MPV-Player ein Kommandozeilen basierter Player und aus diesem Grund auch nicht für jeden Benutzer anwendbar. Dieser besitzt keine übliche GUI (Grafische Benutzeroberflächer) und ist was die Bedienung anbelangt sehr rudimentär aufgebaut.
    Dennoch wird der MPV Player von uns empfohlen und als bester Player angesehen.

    Da jedoch nicht jeder von Euch mit dem MPV-Player zurecht kommen wird, haben wir nach einer Alternative gesucht und eine gefunden.
    Hierfür empfehlen wir den SM-Player. Der SM-Player hat den MPV-Player als Multimediamodul im Hintergrund und bietet eine GUI Oberfläche, wie man es von anderen Player kennt, jedoch mit der vollen Funktionalität des MPV-Players.

    Beide Player (MPV- und SM-Player) werden stets von uns getestet und bieten die beste Kompatibilität sowie Qualität mit unserem Release.

    Natürlich haben wir nicht alle Player getestet und können dies auch nicht tun. Solltet ihr also Erfahrungen mit anderen Playern machen, zögert bitte nicht diese mit uns zu teilen.

    Warum der MPV-Player, wo bekomme und wie nutze ich ihn?
    Das warum ist relativ schnell erklärt. Er spielt alles problemlos ab, stellt die Vektorgrafiken sauber dar und alles ohne FPS einbusse. Ein weiterer Grund ist, dass es ihn für diverse Plattformen (MAC, Linux und Windows) gibt und somit alles abdeckt.
    Grundsätzlich ist der MPV-Player ein Kommandozeilen basierter Player und es gibt keine offizielle GUI (Grafische Benutzeroberfläche) für diesen Player. Das besondere daran ist, dass die Datei per "Drag and Drop" geöffnet werden muss. Natürlich kann der MPV in den Einstellungen auch als Standardplayer eingestellt oder die Dateien per Rechts Klick und "öffnen mit" genutzt werden. Jedoch ist der Player absolut schlicht gehalten und erfüllt seinen Zweck.
    Am besten Ihr testet ihn selbst aus.
    [​IMG]
    Download
    (Benutzerfreundlicher Download)

    Download
    (Herstellerseite)

    Möchtet Ihr den MPV Player nutzen und solltet ihr Fragen oder Probleme haben den MPV-Player zu installieren bzw. zu öffnen, kontaktiert bitte Posiphemos.

    Warum empfehlt ihr den SM-Player als alternative zum MPV-Player?
    Da der MPV-Player keine grafische Benutzeroberfläche hat und nicht wie ein normaler Player installiert wird, werden einige von Euch mit dem MPV-Player wahrscheinlich Probleme haben. Daher empfehlen wir den SM-Player als Alternative, da dieser den MPV-Player als Multimediamodul nutzt und eine ganz normale Benutzeroberfläche hat, wie man es von anderen Player auch kennt. Somit habt Ihr mit dem SM-Player eine ganz normale GUI Oberfläche und profitiert zudem von der vollen Qualität des MPV-Players.
    [​IMG]
    Download
    (Herstellerseite)

    Beim MPC-HC Player flackern die Grafiken. Was kann ich tun?
    Mit dem letzten Release unserer Folgen und den massiven Untertiteln, haben wir auch den zuvor favorisierten MPC-HC Player an seine Grenzen gebracht. Wir haben einen kleinen Workaround gefunden, jedoch mit einem kleinen Nachteil!
    Mit wenigen Klicks "löst" ihr das Grafikproblem, dies zieht aber einen Nebeneffekt mit sich. Und zwar, werden mit diesem Workaround die Grafiken ohne Probleme dargestellt, jedoch reduziert der Player dadurch die FPS Zahl und das ganze Bild "stottert" minimal an den Typesettingstellen .
    Am besten Ihr testet es für euch selbst einmal. Wenn es euch stört und der Workaround nicht in Frage kommt, dann empfehlen wir den MPV- oder SM-Player. Wenn nicht, dann sollte der MPC-HC ein solider Player sein.
    Geht im MPC-HC Menü auf --> Ansicht --> Optionen --> Untertitel
    Dort stellt ihr die Option "Anzahl der Untertitelbilder im Puffer" auf 0 (Merkt euch den vorherigen Wert, falls ihr es wieder rückgängig machen wollt)
    Übernehmen und Speichern.

    Nachdem Ihr den Player komplett neustartet, werden die Grafiken ohne Probleme und Flackern angezeigt, jedoch "stottert" das Bild minimal an den Typesettingstellen.

    Was ist mit den restlichen Media-Playern?
    Grundsätzlich kannst Du jeden Player für das abspielen unserer Folgen verwenden. Jedoch können die meisten und üblichen Player die Vektorgrafiken nicht einwandfrei darstellen. Hierzu zählen z.B. der VLC Media Player, Windows Media Player oder Kodi.

    Plex kann die Vektorgrafiken grundsätzlich einwandfrei darstellen. Jedoch muss je nach Abspielgerät der Server stark genug sein, um die Datei zu transcodieren bzw. die Subs einzubrennen. Hat der Server genug Leistung, habt Ihr keine Probleme mit unserem Release und Ihr könnt die volle Qualität geniessen.

    Was kann ich tun, wenn mein Player die Vektorgrafiken nicht einwandfrei darstellt?
    Dann empfehlen wir Dir die oben erwähnten Player. Sollte dies für Dich keine Option sein, so kannst Du Dir mit unserem Tool die Standarduntertitelspur einstellen lassen. Hierbei wird die Standarduntertitelspur mit den Vektorgrafiken auf eine Textbasierte Spur umgestellt. Zwar profitierst Du nicht mehr von unseren Grafiken, jedoch kannst Du wie gewohnt mit Deinem Player unsere Folgen geniessen.

    Da es sichtlich ein Player-Problem ist die unsere Grafiken nicht darstellen können, halten wir an dem Grafik Typesetting fest und hoffen das die Unterstützung der Player nach und nach dazu kommt. Somit könnt ihr zu einem späteren Zeitpunkt die Folgen mit unserem Tool wieder umstellen und mit Eurem aktuallisierten Player die volle Qualität der Folgen geniessen. Ob und wann dies der Fall sein wird, können wir natürlich nicht sagen.

    Sind japanische Einblendungen und Texte im Bild eingedeutscht?
    Ja, sämtliche Einblendungen und Texte werden von uns eingedeutscht. Dies passiert, wie bereits weiter oben erwähnt, nicht im Video selbst, sondern in den Untertiteln.

    Ich habe einen Fehler gefunden, eine Datei ist offline oder habe allgemeine Fragen zum Projekt. An wen soll ich mich wenden?
    Dies könnt Ihr im Diskussionsthread tun. Der Link zum Thread befindet sich weiter unten.

    Wichtig! – Alle Meldungen zu Fehler oder Anregungen sollten in folgendem Schema erfolgen:
    Folge | Zeitstempel oder Frame | Benutzter Player/Software inkl. Version | Genaue Beschreibung

    Zuständigkeiten
    - Audiofehler -> moppel1277
    - Videofehler -> moppel1277
    - Untertitelfehler -> Posiphemos
    - Offlinemeldungen -> Stivemaster
    - Allgemeine Fragen -> Posiphemos

    Funktioniert euer FLAG-TOOL auch mit den Folgen von KUC NG?
    Nein. Das Tool ist auf unseren MKV Container ausgelegt. Außerdem ist die innere Struktur der Datei wichtig. Hier dürfen keine Änderungen vorgenommen werden, da ansonsten unser Tool nicht sachgemäß funktioniert.


    Ich würde die Folgen gerne umbenennen. Funktioniert das FLAG-Tool anschließend noch?
    Ja und Nein.
    Es hängt davon ab, welche Funktion vom Tool genutzt wird.
    Wenn Ihr lediglich die Untertitelspuren ändern wollt, dann spielt der Dateiname der Folgen keine Rolle. Wollt ihr hingegen die Openings und Ending entfernen, dann müssen die Folgen zwingend unseren originalen Dateinamen beibehalten. Hierzu stellen wir euch eine Textdatei zur Verfügung, in der die korrekten Dateinamen pro Folge aufgelistet sind. Sollte eine Datei einen falschen Namen haben, dann wird diese übersprungen.

    Was passiert wenn noch andere MKV Dateien im Verzeichnis liegen?
    Wenn Ih Änderungen an den Untertitelspuren vornehmt, dann werden diese von unserem Tool auch bearbeitet.
    Stelle also sicher, dass sich ausschliesslich zu bearbeitende Folgen und sich keine weiteren MKV Dateien im Verzeichnis befinden.

    Den aktuellsten Changelog bitte dem Angebotsthread entnehmen!

    26.07.2020
    Code:
    FlagTOOL V1.07.13
    - Neue Funktion "Opening/Ending entfernen"
    - Diverse Submenü's hinzugefügt
    - Sämtliche Texte angepasst, erweitert und ergänzt
    - Neuer Menüpunkt "Diskussionsthread öffnen"
    - Neuer Menüpunkt "Output-Ordner öffnen"
    - Neuer Menüpunkt "Episodenliste öffnen"
    - Mkvmerge.exe + Episondelist.txt hinzugefügt
    
    07.07.2020
    Code:
    Folge 0233 V3
    Schriftarten für Subs haben gefehlt
    
    06.07.2020
    Code:
    Folge 0229 V2
    Typesetting-Korrektur, 5.1 ENG-Spur hinzugefügt, ENG-Commentary hinzugefügt, verbesserte GER-Audio hinzugefügt, verbesserte Videosource hinzugefügt
    
    Folge 0230 V2
    5.1 ENG-Spur hinzugefügt, verbesserte GER-Audio hinzugefügt, verbesserte Videosource hinzugefügt
    
    Folge 0231 V2
    5.1 ENG-Spur hinzugefügt, verbesserte GER-Audio hinzugefügt, verbesserte Videosource hinzugefügt
    
    Folge 0232 V2
    5.1 ENG-Spur hinzugefügt, verbesserte GER-Audio hinzugefügt, verbesserte Videosource hinzugefügt
    
    Folge 0233 V2
    5.1 ENG-Spur hinzugefügt, ENG-Commentary hinzugefügt, verbesserte GER-Audio hinzugefügt, verbesserte Videosource hinzugefügt
    
     
  3. Meisterdetektiv1412
    Meisterdetektiv1412

    Otaku Novize

    Registriert seit:
    28. Feb. 2020
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    3
    Ich muss zugeben, dass ihr einen verdammt guten Job macht. Davor ziehe ich meinen Hut.

    Mir gefällt besonders, wie ihr mit den Untertiteln umgeht.

    Das ist ein perfekter Release für One Piece wie ich finde.

    Der Unterschied zu meinen Versionen liegt, dass ich jeweils 2 Audiospuren für deutsch, 2 für englisch und eine Spur für japanisch habe.
    Wie bei euch beinhaltet die 1. Spur immer das deutsche/englische Intro und japanische Ending.
    Die 2. Spur das japanische Opening und Ending.

    Für die Folgen (z.b 229+230) verwende ich ein anderes Bildmaster, dieses beinhaltet das Ending 14 Mirai Kokai, was bei der Crunchyroll-Version fehlt.

    Wenn ihr möchtet, kann ich euch ja von meinen Folgen einige bereitstellen.
    Ich mache ja auch noch die 228 Folgen von KUC NG.
     
  4. Posiphemos
    Posiphemos

    Otaku Novize

    Registriert seit:
    26. Juli 2020
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    21
    Vielen Dank für Deine Rückmeldung und Dein Kompliment.

    Grundsätzlich haben wir für jede Folge bereits definiert, welche Raws wir verwenden. Jedoch kann es durchaus sein, dass uns eine Quelle durch die Lappen ist.
    Welches Bildmaster verwendest du den?
     
  5. Stivemaster
    Stivemaster

    Uploader Otaku Amateur

    Registriert seit:
    23. Jan. 2016
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    79
    Mich würde auch mal interessieren welcher Bildmaster du verwendest. rein von der Qualität her ist ja nur der Rip von Beatrice-Raws etwas besser als das Master von KUC NG

    ist die 2 Spur jeweils fürs Typesetting oder wofür hast du diese gedacht?
     
  6. Meisterdetektiv1412
    Meisterdetektiv1412

    Otaku Novize

    Registriert seit:
    28. Feb. 2020
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    3
    Für Folge 1-206 verwende ich DVD-Rips. Allerdings unterscheidet sich die Qualität schon etwas deutlich von KUC NG.
    Das Bild ist in 4:3.
    Es gibt in der Tat ein HD-Master von Folge 1-206. Jedoch ist dies in 16:9 und das Bild ist stark beschnitten.
    Von der Qualität ist aber die Version, die ich verwende dem 16:9 Bildmaster mindestens gleichwertig.
    Die Episoden 1-206 mache ich wie ihr mit Opening + Ending und Vorschau.
    Die ersten 20 Folgen habe ich komplett fertig.

    Für Folge 207-578 habe ich ein Mix aus Crunchyroll und Funimation Webrip.
    Die Episoden sind aber etwas überarbeitet.
    Ab Folge 575 verwende ich die Blu-Rays.
    Allerdings müsste ich, wenn ich so weit komme, erst einmal auf die englische Synchronisation warten.

    Für die 3 Specials habe ich für 2 davon das Blu-Ray Bild und Für Folge 590 oder 592 ein erst kürzlich erschienes neues Bildmaster ohne die nervige Uhr.
     
  7. Meisterdetektiv1412
    Meisterdetektiv1412

    Otaku Novize

    Registriert seit:
    28. Feb. 2020
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    3
    Tonspur 1 beinhaltet
    das deutsche Opening, die deutsche Synchronisation und die Vorschau auf deutsch
    Tonspur 2 beinhaltet das japanische Opening, die deutsche Synchronisation und die Vorschau auf japanisch (die Subs sind bei mir auf die japanische Version gerichtet, Namen richten sich aber nach der deutschen Synchro)
    Tonspur 3 beinhaltet das englische Opening, die englische Synchro.
    Tonspur 4 beinhaltet das japanische Opening und die englische Synchro
    Tonspur 5 ist japanisch.
     
  8. Stivemaster
    Stivemaster

    Uploader Otaku Amateur

    Registriert seit:
    23. Jan. 2016
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    79
    Jetzt machst mich neugierig. Die DVD-Rips mit einer besseren Quali als die von KUC NG?
    Soweit ich das in Erinnerung hatte, hat KUC NG immer als Master die englischen Funimation DVD´s genommen und dann eben nachträglich mit nem Script bearbeitet. Finde die reine Bildquali auf den DVd´s ist nicht so dolle.

    Das HD-Master kann man in die Tonne schmeißen, da wie du schon sagtest viel vom Bild fehlt.

    Wir haben uns im Team damals entschieden immer das beste Material zu nehmen. Weshalb wir viele unterschiedliche Quellen verwenden.

    Soweit ich weiß ist die englische Synchro momentan bei 587
     
  9. Meisterdetektiv1412
    Meisterdetektiv1412

    Otaku Novize

    Registriert seit:
    28. Feb. 2020
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    3
    Ich kann ja mal paar Folgen hochladen, dann kannst du dich selber davon überzeugen. Allerdings über Privatnachricht, da ich dafür kein separates Angebotsthread öffnen möchte.

    September sollen die neuen englischen Folgen kommen, soweit ich weiß.

    Jedenfalls bin ich überzeugt, dass das Bild etwas besser ist, sonst würde ich mir die Arbeit natürlich sparen :)

    Außerdem habe ich die vollständigste deutsche Fassung benutzt. Zum Beispiel gibt es bei Folge 14 (die Stelle, wo Käpt'n Black sagt:" Noch 2 Minuten") eine deutsche Synchronisation. Bei KUC NG gibt es die Stelle vor dem Eyecatcher nur als Omu.
    Wahrscheinlich aber nur, weil die deutsche Synchronisation da was anderes sagt.
    Jedenfalls haben Sie damals einen Top-Job gemacht.
    Habe aber bei den Stellen vor den Eyecatcher eine leicht veränderte Fassung in manchen Folgen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Aug. 2020
  10. Kayaba
    Kayaba

    Premium Spender Premium Otaku König

    Registriert seit:
    24. Nov. 2018
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    31
    Guten Abend,

    habe gerade das Problem bei FileScrpt bei der Auswahl des Download Providers. Kann hier nicht ddownload auswählen es ist einfach keine Auswahl vorhnaden:

    [​IMG]

    Mit freundlichen Grüßen
     
  11. supersonik
    supersonik

    Zero Hero Otaku Gott Uploader

    Registriert seit:
    7. Jan. 2018
    Beiträge:
    1.087
    Zustimmungen:
    20.289
    sämtliche adblock und script block extensions auf filecrypt.cc und filecrypt.co deaktivieren.
    wenn dies zu keiner besserung führt browser wechseln.
     
  12. Kayaba
    Kayaba

    Premium Spender Premium Otaku König

    Registriert seit:
    24. Nov. 2018
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    31
    Guten Morgen,

    also habe jetzt bei mir mit den Edge ,Chrome (bei beiden kein Adblocker etc.aktiv) und Firefox getestet, geht leider ebenfalls nicht.
    Habt ihr auch das Problem?
     
  13. Stivemaster
    Stivemaster

    Uploader Otaku Amateur

    Registriert seit:
    23. Jan. 2016
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    79
    Hallo Kayaba,

    das Problem liegt nicht an dir selber.
    Wir hatten das Projekt von KUC NG ursprünglich auf anderen Foren nur über den Hoster Usersdrive angeboten.
    Der Upload auf Rapidgator und DDL befindet sich noch in Arbeit. Sollte aber auch in den nächsten 2 Tagen da sein.

    Grüße
     
  14. Posiphemos
    Posiphemos

    Otaku Novize

    Registriert seit:
    26. Juli 2020
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    21
    Vielen Dank für das Bereitstellen der Folgen.

    Wir werden jedoch bei unseren Raws die wir bereits jetzt schon definiert haben bleiben und unser Ding so wie geplant durchziehen und daran festhalten. Denn davon sind wir überzeugt und können auch dahinter stehen. :yoyo23:

    Dennoch will und wird Dich niemand davon abhalten deinen Release durchzuziehen und wir wünschen Dir viel Erfolg und Spass. Denn das ist das wichtigste an der ganzen Sache. :yoyo113:

    Grüsse
    TOP
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Aug. 2020
  15. Meisterdetektiv1412
    Meisterdetektiv1412

    Otaku Novize

    Registriert seit:
    28. Feb. 2020
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    3
    Vielen Dank.
    Wenn ihr die Raws bereits definiert habt, macht es natürlich wenig Sinn, diese zu verwerfen, um auf ein anderes Material zurückzugreifen. Ebenso wünsche ich euch viel Spaß und natürlich eine Menge Freude bei der Arbeit mit den weiteren Folgen.

    Ob ich die Folgen jemals releasen werde, weiß ich nicht. Da ihr euch der Sache annehmt, werde ich den Fokus erst einmal auf andere Serien legen. Außerdem mache ich das alleine und die Untertitelarbeit ist verdammt viel.

    Aus diesem Grund haben derzeit andere Projekte wie Naruto, Naruto Shippuden bei mir Vorrang, wo ich ziemlich weit bin und die Untertitel alle fertig sind.

    Abgeschlossen habe ich zum Beispiel die Serie Dragonball Super komplett und auch ein paar andere.

    Jedenfalls freue ich mich auf zukünftige Releases von eurer Gruppe.
     
  16. Posiphemos
    Posiphemos

    Otaku Novize

    Registriert seit:
    26. Juli 2020
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    21
    Danke Dir!
    Die deutsche Animecommunity ist schon ein cooles Pflaster :yoyo40:
     
  17. Kayaba
    Kayaba

    Premium Spender Premium Otaku König

    Registriert seit:
    24. Nov. 2018
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    31
    Ah alles klar vielen Dank . Hab mich schon echt gewundert. Dann schaue ich am Wochenende nochmal rein um es runterzuladen. Vielen Dank schoneinmal für eure Mühen.
     
  18. Posiphemos
    Posiphemos

    Otaku Novize

    Registriert seit:
    26. Juli 2020
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    21
    Weekly Update:
    Sorry für das späte Update. Leider schlechte News diese Woche.
    Wir können euch einmal mehr nichts bereitstellen, da wir zur Zeit einen grossen Rückstau haben was die Audiofiles anbelangt. Sobald sich dort das Problem gelöst hat, dürfte es zügig voran gehen, da wir mit dem Typesetting und den Raws bereits bei der Folge 256 sind.

    Wir bitten Euch um etwas Geduld.

    Der Stand in Kürze:
    - Problemlösung und Weiterarbeit bei den Audiofiles
    - Weiterarbeit am Typesetting

    Schöne Woche und bis demnächst
    TOP

    PS: Die KUC Folgen sind nun auf alles 3 Hostern verfügbar. @Kayaba :-)
    ___________________________________
    Stand der FAQ und des Changelogs zum Zeitpunkt dieses Beitrages.
    Das aktuellste FAQ bitte dem Angebotsthread entnehmen!


    Wie komme ich an die Downloadlinks?
    Dafür benötigt Ihr den JDownloader oder ein ähnliches Programm. Damit könnt Ihr die Links aus dem Ordner ziehen.

    Werden die Folgen in regelmäßigen Abständen released?
    “It's done, when it's done.”
    Es werden keine zeitlichen Angaben gemacht, es sei denn, wir können die Angabe mit Gewissheit einhalten.

    Welchen Player empfehlt ihr zum Abspielen eures Releases?
    Für das Abspielen unserer Folgen und das beste Qualitätserlebnis, empfehlen wir den MPV-Player (Freier Mediaplayer). Leider ist der MPV-Player ein Kommandozeilen basierter Player und aus diesem Grund auch nicht für jeden Benutzer anwendbar. Dieser besitzt keine übliche GUI (Grafische Benutzeroberflächer) und ist was die Bedienung anbelangt sehr rudimentär aufgebaut.
    Dennoch wird der MPV Player von uns empfohlen und als bester Player angesehen.

    Da jedoch nicht jeder von Euch mit dem MPV-Player zurecht kommen wird, haben wir nach einer Alternative gesucht und eine gefunden.
    Hierfür empfehlen wir den SM-Player. Der SM-Player hat den MPV-Player als Multimediamodul im Hintergrund und bietet eine GUI Oberfläche, wie man es von anderen Player kennt, jedoch mit der vollen Funktionalität des MPV-Players.

    Beide Player (MPV- und SM-Player) werden stets von uns getestet und bieten die beste Kompatibilität sowie Qualität mit unserem Release.

    Natürlich haben wir nicht alle Player getestet und können dies auch nicht tun. Solltet ihr also Erfahrungen mit anderen Playern machen, zögert bitte nicht diese mit uns zu teilen.

    Warum der MPV-Player, wo bekomme und wie nutze ich ihn?
    Das warum ist relativ schnell erklärt. Er spielt alles problemlos ab, stellt die Vektorgrafiken sauber dar und alles ohne FPS einbusse. Ein weiterer Grund ist, dass es ihn für diverse Plattformen (MAC, Linux und Windows) gibt und somit alles abdeckt.
    Grundsätzlich ist der MPV-Player ein Kommandozeilen basierter Player und es gibt keine offizielle GUI (Grafische Benutzeroberfläche) für diesen Player. Das besondere daran ist, dass die Datei per "Drag and Drop" geöffnet werden muss. Natürlich kann der MPV in den Einstellungen auch als Standardplayer eingestellt oder die Dateien per Rechts Klick und "öffnen mit" genutzt werden. Jedoch ist der Player absolut schlicht gehalten und erfüllt seinen Zweck.
    Am besten Ihr testet ihn selbst aus.
    [​IMG]
    Download
    (Benutzerfreundlicher Download)

    Download
    (Herstellerseite)

    Möchtet Ihr den MPV Player nutzen und solltet ihr Fragen oder Probleme haben den MPV-Player zu installieren bzw. zu öffnen, kontaktiert bitte Posiphemos.

    Warum empfehlt ihr den SM-Player als alternative zum MPV-Player?
    Da der MPV-Player keine grafische Benutzeroberfläche hat und nicht wie ein normaler Player installiert wird, werden einige von Euch mit dem MPV-Player wahrscheinlich Probleme haben. Daher empfehlen wir den SM-Player als Alternative, da dieser den MPV-Player als Multimediamodul nutzt und eine ganz normale Benutzeroberfläche hat, wie man es von anderen Player auch kennt. Somit habt Ihr mit dem SM-Player eine ganz normale GUI Oberfläche und profitiert zudem von der vollen Qualität des MPV-Players.
    [​IMG]
    Download
    (Herstellerseite)

    Beim MPC-HC Player flackern die Grafiken. Was kann ich tun?
    Mit dem letzten Release unserer Folgen und den massiven Untertiteln, haben wir auch den zuvor favorisierten MPC-HC Player an seine Grenzen gebracht. Wir haben einen kleinen Workaround gefunden, jedoch mit einem kleinen Nachteil!
    Mit wenigen Klicks "löst" ihr das Grafikproblem, dies zieht aber einen Nebeneffekt mit sich. Und zwar, werden mit diesem Workaround die Grafiken ohne Probleme dargestellt, jedoch reduziert der Player dadurch die FPS Zahl und das ganze Bild "stottert" minimal an den Typesettingstellen .
    Am besten Ihr testet es für euch selbst einmal. Wenn es euch stört und der Workaround nicht in Frage kommt, dann empfehlen wir den MPV- oder SM-Player. Wenn nicht, dann sollte der MPC-HC ein solider Player sein.
    Geht im MPC-HC Menü auf --> Ansicht --> Optionen --> Untertitel
    Dort stellt ihr die Option "Anzahl der Untertitelbilder im Puffer" auf 0 (Merkt euch den vorherigen Wert, falls ihr es wieder rückgängig machen wollt)
    Übernehmen und Speichern.

    Nachdem Ihr den Player komplett neustartet, werden die Grafiken ohne Probleme und Flackern angezeigt, jedoch "stottert" das Bild minimal an den Typesettingstellen.

    Was ist mit den restlichen Media-Playern?
    Grundsätzlich kannst Du jeden Player für das abspielen unserer Folgen verwenden. Jedoch können die meisten und üblichen Player die Vektorgrafiken nicht einwandfrei darstellen. Hierzu zählen z.B. der VLC Media Player, Windows Media Player oder Kodi.

    Plex kann die Vektorgrafiken grundsätzlich einwandfrei darstellen. Jedoch muss je nach Abspielgerät der Server stark genug sein, um die Datei zu transcodieren bzw. die Subs einzubrennen. Hat der Server genug Leistung, habt Ihr keine Probleme mit unserem Release und Ihr könnt die volle Qualität geniessen.

    Was kann ich tun, wenn mein Player die Vektorgrafiken nicht einwandfrei darstellt?
    Dann empfehlen wir Dir die oben erwähnten Player. Sollte dies für Dich keine Option sein, so kannst Du Dir mit unserem Tool die Standarduntertitelspur einstellen lassen. Hierbei wird die Standarduntertitelspur mit den Vektorgrafiken auf eine Textbasierte Spur umgestellt. Zwar profitierst Du nicht mehr von unseren Grafiken, jedoch kannst Du wie gewohnt mit Deinem Player unsere Folgen geniessen.

    Da es sichtlich ein Player-Problem ist die unsere Grafiken nicht darstellen können, halten wir an dem Grafik Typesetting fest und hoffen das die Unterstützung der Player nach und nach dazu kommt. Somit könnt ihr zu einem späteren Zeitpunkt die Folgen mit unserem Tool wieder umstellen und mit Eurem aktuallisierten Player die volle Qualität der Folgen geniessen. Ob und wann dies der Fall sein wird, können wir natürlich nicht sagen.

    Sind japanische Einblendungen und Texte im Bild eingedeutscht?
    Ja, sämtliche Einblendungen und Texte werden von uns eingedeutscht. Dies passiert, wie bereits weiter oben erwähnt, nicht im Video selbst, sondern in den Untertiteln.

    Ich habe einen Fehler gefunden, eine Datei ist offline oder habe allgemeine Fragen zum Projekt. An wen soll ich mich wenden?
    Dies könnt Ihr im Diskussionsthread auf Boerse tun. Der Link zum Thread befindet sich weiter unten.

    Wichtig! – Alle Meldungen zu Fehler oder Anregungen sollten in folgendem Schema erfolgen:
    Folge | Zeitstempel oder Frame | Benutzter Player/Software inkl. Version | Genaue Beschreibung

    Zuständigkeiten
    - Audiofehler -> moppel1277
    - Videofehler -> moppel1277
    - Untertitelfehler -> Posiphemos
    - Offlinemeldungen -> Stivemaster
    - Allgemeine Fragen -> Posiphemos

    Funktioniert euer FLAG-TOOL auch mit den Folgen von KUC NG?
    Nein. Das Tool ist auf unseren MKV Container ausgelegt. Außerdem ist die innere Struktur der Datei wichtig. Hier dürfen keine Änderungen vorgenommen werden, da ansonsten unser Tool nicht sachgemäß funktioniert.


    Ich würde die Folgen gerne umbenennen. Funktioniert das FLAG-Tool anschließend noch?
    Ja und Nein.
    Es hängt davon ab, welche Funktion vom Tool genutzt wird.
    Wenn Ihr lediglich die Untertitelspuren ändern wollt, dann spielt der Dateiname der Folgen keine Rolle. Wollt ihr hingegen die Openings und Ending entfernen, dann müssen die Folgen zwingend unseren originalen Dateinamen beibehalten. Hierzu stellen wir euch eine Textdatei zur Verfügung, in der die korrekten Dateinamen pro Folge aufgelistet sind. Sollte eine Datei einen falschen Namen haben, dann wird diese übersprungen.

    Was passiert wenn noch andere MKV Dateien im Verzeichnis liegen?
    Wenn Ih Änderungen an den Untertitelspuren vornehmt, dann werden diese von unserem Tool auch bearbeitet.
    Stelle also sicher, dass sich ausschliesslich zu bearbeitende Folgen und sich keine weiteren MKV Dateien im Verzeichnis befinden.

    Den aktuellsten Changelog bitte dem Angebotsthread entnehmen!

    26.07.2020
    Code:
    FlagTOOL V1.07.13
    - Neue Funktion "Opening/Ending entfernen"
    - Diverse Submenü's hinzugefügt
    - Sämtliche Texte angepasst, erweitert und ergänzt
    - Neuer Menüpunkt "Diskussionsthread öffnen"
    - Neuer Menüpunkt "Output-Ordner öffnen"
    - Neuer Menüpunkt "Episodenliste öffnen"
    - Mkvmerge.exe + Episondelist.txt hinzugefügt
    
    07.07.2020
    Code:
    Folge 0233 V3
    Schriftarten für Subs haben gefehlt
    
    06.07.2020
    Code:
    Folge 0229 V2
    Typesetting-Korrektur, 5.1 ENG-Spur hinzugefügt, ENG-Commentary hinzugefügt, verbesserte GER-Audio hinzugefügt, verbesserte Videosource hinzugefügt
    
    Folge 0230 V2
    5.1 ENG-Spur hinzugefügt, verbesserte GER-Audio hinzugefügt, verbesserte Videosource hinzugefügt
    
    Folge 0231 V2
    5.1 ENG-Spur hinzugefügt, verbesserte GER-Audio hinzugefügt, verbesserte Videosource hinzugefügt
    
    Folge 0232 V2
    5.1 ENG-Spur hinzugefügt, verbesserte GER-Audio hinzugefügt, verbesserte Videosource hinzugefügt
    
    Folge 0233 V2
    5.1 ENG-Spur hinzugefügt, ENG-Commentary hinzugefügt, verbesserte GER-Audio hinzugefügt, verbesserte Videosource hinzugefügt
    
     
    Kayaba gefällt das.
  19. Slingshot
    Slingshot

    Otaku Novize

    Registriert seit:
    16. Mai 2016
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Ihr macht einen verdammt guten Job mit dem Release, das ist das, was OP Fans wirklich brauchen.

    Ich stecke in dem Sumpf auf der Suche nach guten Releases zu One Piece seit den Remux Folgen von M3llow drin, dann über KUCNG zu TOP gekommen und ich glaube, dass ich jetzt die Glücksseeligkeit erreicht habe :)

    Falls ihr bei TOP in irgendwelchen Bereichen Hilfe braucht, z.B. jetzt mit den Audiofiles, könntet ihr ja "Stellenausschreibungen" machen.
     
  20. Posiphemos
    Posiphemos

    Otaku Novize

    Registriert seit:
    26. Juli 2020
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    21
    Na das hört man doch gerne ^.^

    Es steckt von uns allen sehr viel Herzblut drin und wir sind eigentlich nie zufrieden und wollen immer mehr und es immer besser haben. Aber irgendwann ist halt ein Limit erreicht :-)

    Vielen Dank für die Idee/Tipp. Zur Zeit besteht noch kein Bedarf für eine solche "Aktion". Aber ist dennoch denkbar das man irgendwann Hilfe benötigt oder sogar das "Personal" aufstocken möchte. :-)

    Wir sind zuversichtlich das es mit der Zeit besser wird, aber das schöne Wetter muss man auch noch geniessen und das Reallife steht halt trotzdem noch an erster Stelle :-)
     
    Slingshot gefällt das.

Diese Seite empfehlen