Wir verwenden Cookies, um deinen Aufenthalt auf Animes.so möglichst angenehm gestalten zu können. Mehr erfahren

Tattoo's

Dieses Thema im Forum "Off Topic" wurde erstellt von Pyscho Knuffi, 7. Jan. 2015.

  1. Pyscho Knuffi
    Pyscho Knuffi

    Fujiwara no サイコ Seelenverkäufer

    Registriert seit:
    3. Okt. 2013
    Beiträge:
    569
    Zustimmungen:
    119
    Hallo User und Userinnen,

    Wie vielleicht schon vom Titel diese Thread erraten lässt geht es hier um Tattoos.
    Da ich mir ziemlich bin das ich mir welche machen werde, und das nicht gerade wenige, wollte ich mal hier Fragen was ihr davon halten bzw ob ihr Welche habt. Wen ja, was für eins. Die Bedeutung des Tattoos muss nicht unbedingt dazu geschrieben werden. Wen Nein, wollt ihr euch eins machen lassen? Wen ja, habt ihr schon Vorstellungen wie es ungefähr Aussehen soll?


    Ich mach denn mal den Anfang:
    Also ich habe mir vorgenommen mir eine Körper hälfte, außer Kopf und Beine, zu tätowieren. Welche Seite bzw mit welchem Arm ich anfangen werde bin ich mir noch unsicher, genauso unsicher bin ich mir wie die Tattoos aussehen sollen. Ich will mir die genau überlegen und sollen bestimmte Bedeutungen haben. Aber ich bin mir sicher das ich mir keine Anime/Manga Figuren bzw Charaktere Stechen lasse. Vielleicht Titel/Logos von den Animes, oder irgendwelche Insider.
    Auf jeden Fall möchte ich ein Originales Japanisches Tattoo, am besten ein Koi.
     
  2. Shinya
    Shinya

    Otaku Experte

    Registriert seit:
    17. Okt. 2013
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    7
    AW: Tattoo's

    Bisher habe ich keine aber habe vor mir in Zukunft den halben Oberkörper tätowieren zu lassen. Die Motive sollen vom Rücken auf den kompletten linken Arm und Brust übergreifen. Für mich würde nichts anderes infrage kommen als asiatische bzw. japanische Motive. Am liebsten hätte ich eine Hanya Maske, Koi Karpfen/Wellen verbunden mit Kirschblüten und eventuell auch eine Geisha & Mon's. Drachen oder Ähnliches würden nicht infrage kommen.^^
    Mein älterer Bruder tätowiert selber. Er zeichnet schon sein Leben lang und hat sich alles selber beigebracht. Ich denke die liebe zu Tattoos habe ich durch ihn.

    Hier mal paar Beispiele die mir sehr gut gefallen: (Ich wünschte es wären meine :kucing_naksir:)
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    Habe auch schon nach großartigen Künstlern geschaut die aus meiner Nähe kommen und deren Stil mir sehr gefallen.
    INK & STEEL Tattoo and Piercing
    BloodyInk Hamburg
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Jan. 2015
  3. Pyscho Knuffi
    Pyscho Knuffi

    Fujiwara no サイコ Seelenverkäufer

    Registriert seit:
    3. Okt. 2013
    Beiträge:
    569
    Zustimmungen:
    119
    AW: Tattoo's

    @Shinya
    Ja stimmt ,diese Art von Tattos haben auch echt Style. Doch muss ich sagen das mir auch viele Asiatische Motive nicht so sonderlich gefallen. Zum Beispiel Das, dies oder Jenes.

    Aber dürfte ich mal nachfragen warum keine Drachen etc?
     
  4. Shinya
    Shinya

    Otaku Experte

    Registriert seit:
    17. Okt. 2013
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    7
    AW: Tattoo's

    Gute Beispiele, gefallen mir persönlich auch nicht besonders aber ist ja schließlich Geschmackssache.
    Zwar mag ich Drachen, allerdings finde ich sie als Tattoo einfach nicht schön.
     
  5. Pyscho Knuffi
    Pyscho Knuffi

    Fujiwara no サイコ Seelenverkäufer

    Registriert seit:
    3. Okt. 2013
    Beiträge:
    569
    Zustimmungen:
    119
    AW: Tattoo's

    Nagut, das ist wirklich Geschmack Sache. Ich Persönlich finde ja Drachen als Tattoo wirklich schön, zumindest solche:
    [​IMG]


    [​IMG]
    Tendiert aber Meinung nach eher zu Vogel (Phoenix) als Drache.


    [​IMG]

    Aber selber würde ich mir keine Stechen lassen, da für mich Drachen keine besondere Bedeutungen haben.
     
  6. Redeyed
    Redeyed

    Otaku Amateur

    Registriert seit:
    24. Dez. 2014
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    AW: Tattoo's

     
  7. llll
    llll

    ヴァストローデ Animes.so Staff Otaku Gott

    Registriert seit:
    16. Juli 2014
    Beiträge:
    1.313
    Zustimmungen:
    865
    AW: Tattoo's

    Ich spiele ganz selten mit dem Gedanken mir ein paar Tattoo's machen zu lassen, als Beispiel chinesische Zeichen [Innenfläche Unterarm] mit Charaktermerkmalen und Tribal [Rücken bzw. halber Rücken und eine Schulter] natürlich in Schwarz aber dann kommen wieder Gegenargumente und ich hör schon auf daran zu denken. Zum einen gehe ich eh nie raus, trage auch im Sommer meist lange Sachen, selten ein T-Shirt, es ist teuer, unangenehm ggf. schmerzt es usw.

    Übertriebene Ganzkörper-Tattoos kann ich nicht nachvollziehen aber wer es unbedingt brauch, meinetwegen. Wobei ein schönes Tattoo auf dem rücken einer Dame sehr attraktiv sein kann.
     
  8. TakumiUsui
    TakumiUsui

    Ein Halunke Nolife Ex-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    16. März 2014
    Beiträge:
    791
    Zustimmungen:
    107
    AW: Tattoo's

    Ich wollte mir früher, lustige. comic-mäßige Sachen auf meinen Arm tattowieren aber dann doch nicht, ich kannst auch mit dem Stift machen. :D
    Es gibst ja Tattoo's, die nicht für immer bleibe, die finde ich cool. Jetzt nicht diese billigen tattoo's. :D
    Sonder die, die ähnlich gestochen sindaber nicht für immer bleiben. Mir fällt die Farbe-mittel gerade nicht ein. Vielleicht wisst ihr, was ich meine?

    Jedenfalls könnte ich mir gut vorstellen im Urlaub am Strand einen zutragen aber sonst keinen für immer.
     
  9. Pyscho Knuffi
    Pyscho Knuffi

    Fujiwara no サイコ Seelenverkäufer

    Registriert seit:
    3. Okt. 2013
    Beiträge:
    569
    Zustimmungen:
    119
    AW: Tattoo's

    Akito ich glaube was du meinst sind Bio Tattoos dich nach einigen Jahren wieder von allein verschwinden, auch wen das nicht immer 100% der Fall ist.
    Und llll, ich bin auch nicht gerade jemand der gerne seine Haut zeigt aber ich mach das Tattoo eher für mich als für andere, auch wen es sich etwas komisch anhört. Mein Arm werde ich eh immer Zeigen und halt auf die Hälfte des Oberkörpers [Bauch Rücken Brust] Sachen Stechen lassen die dann eher die vertrauteren Personen sehen können. Und bei Ganz Körper... Wen es ihnen Steht, obwohl ich nicht wirklich ein Fan von Gesichts Tattoos bin...
     
  10. homura
    homura

    kleine Sekirei Otaku Gott

    Registriert seit:
    23. Juli 2013
    Beiträge:
    1.188
    Zustimmungen:
    258
    AW: Tattoo's

    Meinst du vielleiht Henna Tattoos? Die halten für 2 wochen oder so^^

    Naja egal
    Ich persönlich will mir irgendwann eines machen lassen^^ aber was es sein wird da bin ich mir nicht sicher
    Vielleicht ein Drache oder so doof es auch klingen mag mir gefällt das Sekirei zeichen richtig gut nur hätt ich es gern etwas umgewandelt
    Ich finde tattoos sind schön solang sie nicht zu weitflächig sind, ein Ganzkörper tattoo find ich hässlich um ehrlich zu sein
     
  11. TakumiUsui
    TakumiUsui

    Ein Halunke Nolife Ex-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    16. März 2014
    Beiträge:
    791
    Zustimmungen:
    107
    AW: Tattoo's

    Ja, das ist es, was ich meinte. Viele Leute stechen sich es auch schon genau direkt am Strand, es gibst ja Leute, die sowas machen für ein wenig Geld. :)
    Leider sind die Tattoo' alle schwarz nur gestochen aber mich stört das nicht.
     
  12. Nayhru
    Nayhru

    9.8.2015 Seelenverkäufer Ex-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    6. Mai 2014
    Beiträge:
    516
    Zustimmungen:
    52
    AW: Tattoo's

    Persönlich würde ich einerseits einen Großteil meines Körpers dieser Leidenschaft widmen, andererseits hält mich mein Verstand zurück. Es würde wahrscheinlich das spätere Berufsleben negativ beeinflussen. Irezumi (traditionelle Japanische Tattoos) begeistern mich seitdem ich einen Beitrag verfolgt habe, im dem das Tattoo traditionell mit einer Nadel (Tebori) gestochen wurde. Sollte ich mich davon überzeugen lassen meine Haut der Kunst zu "opfern", steht es fest, dass ich das Tattoo in Japan traditionell stechen lassen werde. Diese Art von Tattoos sind einzigartig und versuchen mit Motiven eine Geschichte zu beschreiben. Das ist zumindest das Ziel. Ein Tattoo ohne persönliche Bedeutung ist für mich wertlos. Schriftzüge oder Tattoos aus dem Katalog sind daher für mich ausgeschlossen.


    [​IMG]
    Das Bild soll nur als Veranschaulichung dienen. Das Motiv ist hier nicht zu beachten.

    Die Länge würde ich eventuell entweder so abändern, sodass es von einem T-Shirt überdeckt werden kann, oder das Motiv bis zu dem Handgelenk fortführen. Unabhängig dieser Entscheidung würde ich das Tattoo erweitern. Bauch, Rücken und Unterschenkel bieten sich an dieser Steller besonders an.
    Ein Tattoo dieses Ausmaßes ist eine Entscheidung, die es gut zu überlegen gilt. Aus diesem Grund würde ich mich, vor eben dieser, intensiv mit der Wahl des Motives (Bedeutung einzelner Figuren, Zusammensetzung, etc. pp.) und der Wahl des Tattoo-Studios beschäftigen.
    Bisher favorisiere ich:
     
  13. Pyscho Knuffi
    Pyscho Knuffi

    Fujiwara no サイコ Seelenverkäufer

    Registriert seit:
    3. Okt. 2013
    Beiträge:
    569
    Zustimmungen:
    119
    AW: Tattoo's

    Ja das Stimmt, bei der Wahl den Tattoos und des Studios sollte man vorsichtig sein.
    Achja, und als du das mit diese Japanischen Nadel erwähnt hast ist mir komischer weiße dieses Traditionelle Werkzeug von Hawaii eingefallen.
    [​IMG]
     
  14. Sherry
    Sherry

    Momoiro no Hime 桃色の姫 Seelenverkäufer

    Registriert seit:
    28. Okt. 2014
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    72
    AW: Tattoo's

    Ich habe schon lange den Wunsch mich tättowieren zu lassen.
    Leider fehlt zurzeit das Geld dazu...und es existiert ein wenig Angst und Skepsis. Da ich mir viele Gedanken darum mache was mal in ein paar Jahren sein wird, vielleicht bereue ich meine Tattoos später.
    Liegt vielleicht aber auch viel an meinem Umfeld (Familie), die finden diese Art von Körperschmuck überflüssig und schwachsinnig. Daher leitet sich meine Skepsis wahrscheinlich ein wenig ab.
    Ich denke aber - oder eher hoffe - dass ich das ablegen kann.
    Habe nämlich wirklich großes Interesse und auch schon Ideen ^^ Auf jeden Fall sollte etwas buntes dabei sein! Ich bin nicht so der Fan von traditionellen schwarzen Tattoos.
     
  15. homura
    homura

    kleine Sekirei Otaku Gott

    Registriert seit:
    23. Juli 2013
    Beiträge:
    1.188
    Zustimmungen:
    258
    AW: Tattoo's

    Auch meine Eltern halten nicht viel von Tattoos. Aber dann denk ich mir ist ja mein Körper und nich ihrer (in dieser Stimmung hab ich mir auch mein Piercing stechen lassen xD)
    Meine Sis hat sich damals sogar das Tattoo heimlich stechen lassen und mein Paps hats eine Zeit lang nicht mitbekommen :yoyo87:

    Und was die Wahl des Studios angeht D:
    Das ist das Problem das ich habe ich weiß nich wo ich hingehen sollte - Der Bekannte der damals das von meiner Sis gestochen hat, hat damit aufgehört >.<
    Und allein will ich widerum nicht gehen denn dazu bin ich zu feige xD Heißt ich muss meine Sis fragen ob sie noch wen kennt :yoyo125: ja so werd ichs machen :yoyo27:
     
  16. Daelock
    Daelock

    フォーラムの惨劇 Nolife

    Registriert seit:
    17. Feb. 2014
    Beiträge:
    695
    Zustimmungen:
    45
    AW: Tattoo's

    Also ich stehe ja auch auf Tatoos. Allerdings will ich mir keine Stechen lassen.

    Zumal kostet mir das zuviel, man kann es nicht rückgängig machen (oder zumindest nur sehr Schwer) und außerdem habe ich eher angst davor das sich das Tatoo irgendwie verzieht. Zum Beispiel durch starken Muskelaufbau oder Gewichtszunahme.

    Das ist auch eine der Gründe warum ich solche Tatoo-Ärmel Total cool finde. Soll es ja auch für den Oberkörper geben.

    Ich unterstütze allerdings jeden der sich ein Tatoo stechen lassen will. Wie gesagt. Ich mag Tatoos.
    Am liebsten auch so wie auf Knuffy's früherem Avatar.

    Bei Farbigen Tatoos gibt es allerdings immer noch die Gefahr, das die Farben ausbleichen, was dort im Gegensatz zu einem Schwarz-weißen Tatoo ziemlich auffallen kann und auch schnell unschön wird.
     
  17. Kanata
    Kanata

    Otaku Experte

    Registriert seit:
    17. Feb. 2015
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    1
    AW: Tattoo's

    Huhu (:

    Alsooo selber habe ich noch keine Tattoo´s, würde mir aber liebend gerne mal welche Stechen lassen ( vermutlich aber nur in schwarz ).
    Motive und Bedeutung müsste man sich dann natürlich noch gut überlegen, immerhin kann man sich nicht mehr umentscheiden, wenn es erstmal gestochen ist^^
    Allerdings würde ich damit auch warten bis sich mein Körper etwas verformt hat, arbeite ja grade daran.. Was die Stelle angeht, würde ich erstmal auf die Unterarme tendieren. Ein paar Ideenfetzen schwirren mir natürlich immer mal wieder im Kopf herum^^

    Ansonsten im allgemeinen Sinne mag ich Tattoo´s sehr gerne. Allerdings darf es natürlich nicht übertrieben sein, wie diese Menschen die quasi jeden Millimeter des Körpers voll haben^^. Ich respektiere das, mag es aber persönlich nicht (:
    Zudem kenn ich auch viele, grade im Kreise der Familie, die davon nix halten. Naja ist sowieso etwas Schwierig mit diesen älteren Generationen meines Stammes, aber jeder darf ja seine Meinung haben ;) In den meisten fällen gefällt es mir aber wenn jemand Tattoo´s mit sich trägt. Ich denke jeder findet irgendetwas was eine Bedeutung hat, ob es der Name der Kinder ist oder von verstorbenen geliebten Personen ( nein nicht den Namen der momentanen Freundin^^ ) oder andere , vielleicht auch emotionalen Sachen. Oder natürlich verpackt in schönen Zeichnungen :)

    So ist jeder Mensch noch ein Stück einzigartiger :)
     
  18. qooosy
    qooosy

    Gesperrt Abtrünniger Seelenverkäufer

    Registriert seit:
    1. Juni 2013
    Beiträge:
    476
    Zustimmungen:
    4.305
    AW: Tattoo's

    3 Tattoos begleiten seit 2 Jahren meinen Lebenslauf.
    Ein Indianisches (Farbe) am linken und ein Drache am rechten Oberarm, sowie nochmal ein Drache (Farbe) am linken Unterschenkel.
    Drachen sind für mich irgendwie... magisch

    Grossflächentattoos, sowie Tattoos an Unterarme, Hände, Kopf und Füsse kommen für mich nicht in Frage.
     
  19. Shika
    Shika

    Otaku Novize

    Registriert seit:
    28. März 2015
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    AW: Tattoo's

    Ich werd mir auf jeden Fall eins stechen lassen, früher oder später! :) Ich weiß nur noch nicht so genau was für ein Motiv...
    Ich fände ein Tattoo über einen ganzen Arm extrem schön... Aber ich muss mir was überlegen was mir wichtig ist und wo ich mir sicher bin, dass ich es mein ganzes Leben lang mit mir rumtragen will... etwas womit ich mich immer an gute oder vielleicht auch schlechtere Erfahrungen erinnern kann!
    Haha, da klingt jetzt schon ein bisschen kitschig.. aber ich find's wichtig, dass, wenn etwas auf seiner Haut verewigen will, es auch für einen persönlich eine Bedeutung haben und nicht nur schön aussehen sollte! :)
    Naja, sobald ich weiß was das bei mir sein soll und ich mir sicher bin, werde ich mich wahrscheinlich sofort nach einem guten Tattoo-Studio umsehen! ^-^

    Ach und ich werd' wohl auch warten müssen bis ich 18 bin, meine Eltern würden mir das niemals erlauben... Hehe, die sind nunmal etwas verklemmt was sowas angeht! :3
    Aber ich find's echt schön!
     
  20. GTT
    GTT

    Otaku Novize

    Registriert seit:
    11. Apr. 2015
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    AW: Tattoo's

    Ich bin allgemein kein Fan von Tattoos.
    Ich finde, dass diese nur die makellose Haut eines Menschen zerstören.
    In seltenen Fällen gibt's wirklich hübsche Tattoos, aber das muss einfach passen. Wenn diese ne persönliche Bedeutung haben, dann ist das in Ordnung, aber Fan davon bin ich nicht so.
    Ich mag nichts desto trotz irgendwann mal was ganz kleines unten ans Handgelenk, vielleicht ne Musik-Note oder sowas.
     

Diese Seite empfehlen