1. Die erweiterte Suche funktioniert wieder. Die LiveSearch ist vorübergehend deaktiviert

Wir verwenden Cookies, um deinen Aufenthalt auf Animes.so möglichst angenehm gestalten zu können. Mehr erfahren

Welche Mangas lest ihr zur Zeit und wie gefallen sie euch?

Dieses Thema im Forum "Manga Talk" wurde erstellt von Mizoru, 6. Feb. 2012.

  1. Sayuri

    Sayuri Half-Mermaid & Half-Vampire☆⌒(*^∇゜)v Nolife

    Registriert seit:
    3. Feb. 2012
    Beiträge:
    691
    Zustimmungen:
    80
    Black Clover
    Der Manga scheint ja doch recht "umstritten" zu sein?! Die einen feiern diese Manga in den Himmel und die Anderen hassen den "billigen Abklatsch" einfach nur. Ich gehöre zu denen, die den Manga mögen, denn er hat in mir endlich wieder eine Begeisterung ausgelöst, einen Shounen Manga zu lesen. Und vielleicht entwickelt sich der Mangak ja noch etwas weiter und lässt die Geschichte anderes weiter laufen. Ich meine alle haben rumgemckert das der Fairy Tail Zeichner zu sehr One Pice nach macht und jetzt ist Fairy Tail schon fast nur Fanservice - Meinung nach. Also lasst den Typen in Ruhe.. D:
     
  2. Haxz0r

    Haxz0r T3h Haxz0rz Skillz Nolife

    Registriert seit:
    15. Juni 2015
    Beiträge:
    652
    Zustimmungen:
    129
    Also ich lese zur Zeit Ajin, welches auch mein erster Manga ist.
    Bin jetzt bei Band 7 und mir gefällt er von der Story her gut und auch der Zeichenstil ist nicht schlecht.
    Gerade die IMB der Ajins sehen sehr cool aus.

    Parallel habe ich jetzt auch Tokyo Ghoul begonnen und bin momentan bei Band 10.
    Ich wollte mal wissen, warum sich so viele über den Anime aufregen.
    Bei Staffel 1 (Mange 1 - 7) hält sich der Anime eigentlich fast 1:1 an die Mangavorlage,
    außer das ein oder zwei Geschehnisse im Anime zeitlich eine andere Reihenfolge haben wie im Manga.
    So gesehen finde ich Staffel 1 des Anime besser als den Manga, weil ich die Animationen und Soundtracks klasse finde.

    Ab Band 8 bzw 9, wo die zweite Staffel des Anime beginnt, schlägt der Manga aber eine entscheidende, andere Richtung ein
    wie der Anime. Sehr merkwürdig, dass sich der Anime plötzlich nicht mehr nach der Vorlage richtet.
    Ich bin zwar erst bei Band 10 aber ich kann jetzt gut verstehen, warum die 2. Staffel bei den Mangalesern nicht gut angekommen ist.
     
  3. Maskulin

    Maskulin Freigeschalteter Otaku Otaku Novize

    Registriert seit:
    28. Sep. 2013
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    ich hab grad nen noch relativ neuen Manga angefangen (hat erst nen paar Chapter), aber der gefällt mir doch irgendwie sehr.
    Moujuusei Shounen Shoujo ist zwar wieder typisches SoL, Comedy, Ecchi mit Schülern, aber ich mag den Zeichenstil sehr. Der manga ist vom selben Mangaka wie "Oku-sama ga Seitokaichou!", was man auch sieht (am zeichenstil) und merkt, weil es einfach deutlich aktivere Charaktere als in normalen 08/15 Rom-Com ecchi gibt, wo gefühlt von niemandem als dem Schicksal jemals irgendeine Initiative ausgeht. Auch ist hier das "Beute-Jäger"-Verhältnis etwas umgekehrt (was so zeimlich das große Thema des Mangas ist), in Moujuusei Shounen Shoujo ist der Dude das Beutetier (was man daran sieht dass er deutlich kleiner ist und immer wieder mal Hasenohren als Zeichen von Schreck oder Überraschung bekommt) während sein Gegenstück eher das Raubtier ist was symbolisch dargestellt wird durch deutlich "aggressiveres" Verhalten und Katzenaugen, allerdings sind die nicht nur stylistisches Mittel wie die Ohren des Dudes, sondern tatsächlich da, also nehm ich an das darauf später noch näher eingegangen wird. Hab ich schon gesagt dass der Zeichenstil einfach nur nett ist? Ansonsten lässt sich eigentlich noch gar nicht viel sagen (weil der eben noch kurz ist), aber ich hab das Gefühl, dass der Manga doch schon Potenzial hat zumindest mehr als nur durchschnittlich zu werden
     
  4. Near

    Near Delivery God Nolife

    Registriert seit:
    25. Okt. 2014
    Beiträge:
    747
    Zustimmungen:
    260
    Attack on Titan (ongoing)
    Ich bin gerade durch den letzten Manga, der in Deutschland erschienen ist und kann es kaum erwarten, das es weiter geht. Der Manga ist sehr gut umgesetzt und perfekt für alle, die schon den Anime mögen. Es geht noch ein ganzes Stück weiter und ist gut geschrieben und illustriert.

    Noragami (ongoing)
    Hier habe ich alles gelesen, was überhaupt in irgendeiner für mich lesbaren Sprache draußen ist (also derzeit alles) und in 2 Tagen kommt das nächste Kapitel :yoyo119: Zu dem manga habe ich hier ja schon mehrfach was geschrieben und kann mich nur wiederholen: Awesome. Und noch mal deutlich besser und tiefer, als der Anime. (Obwohl der Anime schon super ist)

    Pandora Hearts
    Hab ich etwas schleifen lassen, fange ich gerade aber wieder an (Band 11 aktuell), schreibe ich demnächst was zu.

    Und danach lese ich Blue Exorcist und die Ableger von Attack on Titan (also No Regrets etc.)
     
  5. Sadaka

    Sadaka Neuling auf Bewährung Otaku Amateur

    Registriert seit:
    15. Juli 2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    Mangas lese ich eigentlich nur einen und das ist One Piece obwohl ich mich jedesmal selbst dafür Ohrfeigen kann ihn zu lesen wenn der Anime doch einige Folgen dahinter ist und man sich auf diesen dann aber umso mehr freut und noch einige Wochen hierauf warten muss.

    Geht es euch da ähnlich?
     
  6. Bartfratze

    Bartfratze Freigeschalteter Otaku Otaku Novize

    Registriert seit:
    17. Juni 2015
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    1
    Das gleiche Problem hatte ich auch bei Fairy Tail. Alle meine Freunde haben den Anime gesehen aber nur ich habe als mir die Folgen ausgegangen sind den Manga gelesen. Es ist wirklich schwierig nicht zu spoilern wenn man darüber redet.

    Mangas die ich gerade lese sind Berserk ( warten auf das nächste Kapitel:yoyo118:), Fairy Tail, One Piece, One Punch Man und Ao no Exorcist. Bei allen ist aber gerade irgendwie ein bisschen Flaute was neue Kapitel angeht...
     
  7. whocaresnotme

    whocaresnotme Freigeschalteter Otaku Otaku Novize

    Registriert seit:
    18. Juli 2013
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    1
    Ich denke mir viel eher nach jedem Kapitel => warum lese ich das überhaupt noch ...
    ich finde One Piece hat über die letzten paar Arcs so massiv abgebaut, die aktuelle Arc ist einfach nur extrem langweilig und ätzend ...

    Was ich aktuell jedoch sehr gerne lese, sind The New Gate und The Great Ruler
     
  8. Sayuri

    Sayuri Half-Mermaid & Half-Vampire☆⌒(*^∇゜)v Nolife

    Registriert seit:
    3. Feb. 2012
    Beiträge:
    691
    Zustimmungen:
    80
    Ich hab in den letzten Tagen mal mein Stapel an "ungelesenen" Manga vorgenommen. Und die ersten paar Tagen hat es auch gut geklappt. Doch jetzt habe ich es doch wieder etwas schleifen lassen. Hab auch gemerkt, dass einige der Manga Reihen nix mehr für mich sind. Und die werde ich evtl. verkaufen und/oder tauschen. Mal gucken wann ich das in Angriff nehme.

    Zuerst, ich habe es endlich gesschafft A Lollypop or A Bullet zu lesen. Ich habe den Manga schon über 3 Jahre in meinem Regal liegen. Aber habe nicht mal reingelesen gehabt. Wusste nur dass der Manga für seine zwei Bänden, eine wirklich gute Geschichte erzählt. Vielleicht wollte ich sie mir deswegen aufheben. Was aber so keinen Sinn macht. Und ja, es lohnt sich wirklich diesen Manga zu lesen!

    Fetish Berry fand ich eigentlich ganz interessant und lustig. Aber jetzt, nach einem Jahr wieder reinlesen, finde ich die Story einfach nur lahm und langweilig. Solche Shojo Titel sind gefühlt immer gleich. Deswegen lese ich nicht mehr so gerne Shojo Titel. Das traurige ist, der Manga besteht aus 5 Bänden. Werde ich mir die letzten zwei Bände holen? Nein, werde ich nicht. Die drei Bände werden gegen zwei Orange Bände eingetauscht. Aus den Augen aus dem Sinn.~

    Dann habe ich noch Tokyo Ghoul weiter gelesen. Und den wollte ich auch noch zu Ende lesen. Einer der wenigen Manga die mir noch Spaß machen, aus meinem Stapel der ungelesenen Manga. Und ich glaub ich kann auch solangesam den Hype hinter Tokyo Ghoul verstehen. Auch wenn ich mir nicht sicher bin ob der noch vorhanden ist oder nicht..!?

    Dann bleiben mir noch Blood Lad, Are You Alice? und Vanilla Fiction über. Und dann habe ich den Stapel auch wieder abgearbeitet.
     
  9. insomniaq17

    insomniaq17 Freigeschalteter Otaku Otaku Novize

    Registriert seit:
    17. Juli 2014
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    2
    Lese momentan echt 'ne Menge Zeug durcheinander, aber davon sticht Oyasumi Punpun definitiv heraus.

    Ein einzigartiger Mix aus purem Wahnsinn und knallharter Realität. Kann ich nur empfehlen, der Manga ist auf jeden Fall eine Erfahrung.
     
  10. Bookerdwit

    Bookerdwit Freigeschalteter Otaku Otaku Novize

    Registriert seit:
    13. Feb. 2017
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ich lese zur zeit den dragonball manga und finde in sehr gut die Zeichnung ist sehr gut und ich finde den manga besser , weil der anime dauert so lange und beim lesen hat jeder sein eiges Tempo und so kommt man auch schneller vorran aber was ich schade finde das es bei den dragonball manga paar zehnen nicht gibt wie beim anime .
     
  11. Mai-HiME

    Mai-HiME Freigeschalteter Otaku Otaku Novize

    Registriert seit:
    4. Juni 2014
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    1
    Aktuelle lese ich nur Nanatsu no Taizai, Twin Star Exocist, und Trinity Seven
     
  12. Lujei

    Lujei Kleiner Experte Otaku Experte

    Registriert seit:
    8. Apr. 2014
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    3
    Also aktuell lese ich einiges xD Und sehr sehr viel Ongoing x.x
    Aber der Manga der mich zur Zeit am meisten fesselt ist Kuragehime!!!! Ich hab letzte Woche am Sonntag den Live Action Film angeschaut und als ich gesehen das der Manga noch Ongoing ist .... war es nur Pure Liebe!
    Ich meine ich hab den Anime geliebt! Und als ich gesehen hab das Hasegawa die Rolle als Shuu bekommen hat >w< *schmacht*
    Aber nun zum Manga. Es geht um ein Otaku Mädchen das zusammen mit anderen Otakus in einem Haus zusammen wohnt. Natürlich auch alles Mädchen, die die verschiedensten Interessen haben. Super lustig! Richtig guter Josei. Natürlich kommt da noch viel mehr xD Aber ich weiß nicht wie ich was schreiben soll ohne es zu Spoilern xD Auf jedenfall feier ich das Pairing Shuu x Tsukimi so hart!!! Also wer auf eine richtige Otaku Liebesgeschichte Lust hat, der kann sich den gern reinziehen :3 Ist auch was für die männliche Belegschaft ^-^
     
  13. Kynosura

    Kynosura Freigeschalteter Otaku Otaku Novize

    Registriert seit:
    7. Apr. 2017
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    1
    Früher habe ich immer sehr viele Manga gelesen, doch mittlerweile habe ich leider nicht mehr wirklich Zeit dazu bzw. fällt es mir teilweise schwer welche zu finden die ich wirklich richtig interessant finde. Zuletzt habe ich I am a Hero und Apocalypse No Toride gelesen. Skip Beat verfolge ich nun schon seit gut 14 Jahren und lese es immer noch gerne ^^ Hunter X Hunter muß ich irgendwann auch mal wieder weiter lesen.
     
  14. moflippa

    moflippa

    Registriert seit:
    13. Sep. 2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mangaserien die ich im Moment sammle sind Vinland Saga, A Silent Voice, Orange und One Punch Man. Habe ausserdem noch das Gesamtwerk von Inio Asano bei mir im Schrank stehen. Doch für seine Werke muss man in der richtigen Verfassung sein.Während ich "Gute Nacht, Punpun" gelesen habe, bin ich fast in Depression verfallen:yoyo101: Ich kann generell zu allen genannten Mangaserien ein Empfehlung aussprechen. OPM ist was für die Lachmuskeln, Orange und A Silent Voice sind fürs Herz und Vinland Saga ist einfach ein fesselndes Abenteuer. Wer einfach noch bestätigt bekommen möchte, wie grausam und doch schön die Welt ist, liest Punpun.
     
  15. Yuriko

    Yuriko Freigeschalteter Otaku Otaku Novize

    Registriert seit:
    5. Juni 2017
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    6
    Ich lese momentan den Manga Black Cat. Das ist der Manga, den ich mir seit Jahren immer und immer wieder durchlese. Ich liebe diese Serie einfach. Die Charaktere sind nicht nur toll, der Zeichenstil spricht mich total an und der Humor ist auch gut vertreten. Drama und Action kommen nicht zu kurz. Den Manga liebe ich seit er das erste Mal damals in der Banzai! erschienen ist. Anschließend hatte ich mir die Bände gekauft und mittlerweile nach genug Sprachkenntnis habe ich mir die japanischen Novels bestellt. Zusatzszenen, die im Manga nicht vorkamen und ein komplett neuer Band, der nicht mal im Manga umgesetzt wurde.

    Neben Black Cat habe ich vor wenugen Tagen den One Shot Hybrid Child gelesen. Den Anime fand ich schon heftig, dachte aber, dass der Manga bestimmt etwas die Kurve bekommen könnte. Aber der Manga hatte mich innerlich komplett zerstört. Von Nakamura Shingiku bin ich eigentlich Happy Ends gewohnt. Um so mehr hat mich dieser Manga fertig gemacht.

    Ansonsten lese ich noch Sekaiichi Hatsukoi, wobei ich da mittlerweile am Verzweifeln bin, weil Band 9 einfach immer wieder verschobem wird. Ich kaufe mir schon die japanischen Bände, weil ich nicht mehr warten kann. Normal mag ich etwas Drama und auch Spannung in Yaoi Manga. Aber mal ehrlich, so oft wie bei Sekaiichi Hatsukoi habe ich mir noch nie gewünscht den Charakteren eine zu klatschen xDDD
     
  16. Kirei

    Kirei Neuling auf Bewährung Otaku Amateur

    Registriert seit:
    10. Juni 2017
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    6
    Ich lese zur Zeit 2 Mangas. Dabei muss ich ehrlich zugeben, dass ich ziemlich lesefaul bin. Daher komme ich nur schleppend weiter.
    Da gibt es zum einen Re:Zero Capital City und zum anderen Carciphona. Letzteres ist wirklich empfehlenswert! Ein toller Manga, der leider erst 5 Bände hat aber eine tolle Geschichte mit guten Charakteren erzählt.
     
  17. missgrey

    missgrey Freigeschalteter Otaku Otaku Novize

    Registriert seit:
    18. Juni 2017
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ich lese aktuell gefühlt 100 verschiedene Reihen :onion132:. Meine letzten 3 waren allerdings Berserk (da bin ich aktuell bei dem 14. Doppelband und die Story geht ganz gut ab), Brynhildr in the Darkness (bin erst bei dem 2. Band und die Handlung erinnert mich extrem an Elfen Lied) und Happy Marriage (lese aktuell den letzten Doppelband und die Geschichte begeistert mich immer noch nicht richtig..).
     
  18. The Ferumbras

    The Ferumbras Freigeschalteter Otaku Otaku Novize

    Registriert seit:
    14. Dez. 2013
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    1
    Ich lese momentan

    One Piece
    Attack on Titan
    Prison School
    Boku no Hero Academia
    Hunter x Hunter
     
  19. Yuka

    Yuka тнє нєямιт. Otaku König

    Registriert seit:
    29. Juli 2016
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    113
    Aktuell lese ich mal wieder Zelda, die perfect edition von allen Teilen. Gefällt mir sehr gut, liebevoll gestaltet hat sogar ein paar farbigen Seiten und Extras wie z.b eine Postkarte und ja.. ist halt einfach TLoZ, kann man nicht so viel mit falsch machen. ^^
     
  20. Fr4nc1S

    Fr4nc1S ハイゼンベルグ Otaku König

    Registriert seit:
    30. Aug. 2015
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    67
    Zurzeit lese ich a silent Voice, accel world,sankarea ,sao und sexy puzzle
    Achja und die short Story Collection von Lynn okamoto

    Silent Voice atm Band 4 durch, accel World warte ich auf Band 8,
    Sankarea bin ich bei Band 7
    Sao und sexy puzzle jeweils Band 1

    Muss wieder shoppen gehen und mal den rest von sankarea , sexy puzzle und die nächsten Bände von silent Voice kaufen^^