Wir verwenden Cookies, um deinen Aufenthalt auf Animes.so möglichst angenehm gestalten zu können. Mehr erfahren

Frage Welchen Handy Vertrag mit Telefon und Internet Flate habt ihr?

Dieses Thema im Forum "Mobile Geräte" wurde erstellt von Cena90, 31. Aug. 2015.

  1. Dkeyone

    Dkeyone Freigeschalteter Otaku Otaku Novize

    Registriert seit:
    16. Mai 2015
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin derzeit bei Mobilcom, Samsung Galaxy S7 Edge für 24,99€ im Monat inkl. Allnet flat + 1GB Datenvolumen.
    Der Empfang ist eigentlich recht gut, nur das Internt ist teilweise sehr langsam im gegensatz zu E-Plus. Liegt villeicht auch an dem Ort wo ich wohne. Wenn das Datenvolumen verbraucht ist (was sehr selten vorkommt, da ich nicht so der Handy Suchti bin) kann man das Internet fast ganz vergessen.
    Sobald der Vertrag ausgelaufen ist, gehe ich zurück nach E-Plus oder Telekom mal schauen.
     
  2. Tobalex

    Tobalex Freigeschalteter Otaku Otaku Novize

    Registriert seit:
    23. Feb. 2016
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    1
    Ich bin bei der Telekom. Ich habe meinen Vertrag vor einem Jahr abgeschlossen. Samsung Galaxy S7 mit 3GB Datenvolumen. Dieses Jahr gab es dann aber noch ein GB extra durch eine Aktion dazu. Ist natürlich nicht der günstigste Tarif aber eben das beste Netz. Gut ich bin ehrlich die 100Mbit und mehr merkt man jetzt nicht wirklich, aber in Kombination Mit einem DSL Vertrag lohnt es sich trotzdem durch die Boni.

    Ich denke mal ich werde auch bei der Telekom bleiben. Bisher gab es noch keine Ausfälle o.ä. und ich kann mich eigentlich über nichts beschweren. Das was ich bestellt habe bekomme ich auch. So wie es sein sollte.

    Ach ja und man darf immer ein Mal im Monat irgendwo kostenlos essen durch die Mega Deal App :D Was gibt es besseres?
     
  3. mcgirg

    mcgirg Neuling auf Bewährung Otaku Amateur

    Registriert seit:
    3. Sep. 2017
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    6
    o2 Free S Flex online 29,99 pro Monat darauf 30€ Rabatt also +/- 0,00 :onion127:

    Darin hab ich mtl. 1 GB Datenvolumen und danach mit der inkl. Free-Option 1.000 MBit's. Funktioniert für meine Zwecke sehr gut. Das ganze nutze ich mit nem iPhone 6S.
     
  4. Lyn

    Lyn Freigeschalteter Otaku Otaku Novize

    Registriert seit:
    9. Sep. 2017
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    41
    Ich habe das BASE Eco Plus Young für 11€ / Monat.
    • Alle-Netze-Flatrate zum Telefonieren und SMSen
    • 3GB Highspeed - Surfvolumen im LTE Netz
    Mehr brauche ich auch nicht :D

    Leider läuft das über zwei Jahre, aber ich habe schon was besseres gefunden...
    Aber für 11€ kann man sich nicht beschweren :D
     
  5. nickssystem

    nickssystem Kleiner Experte Otaku Experte

    Registriert seit:
    23. Feb. 2014
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    15
    Ich selbst häng schon seit meinem 18. Lebensjahr bei der Telekom fest. Hab seit Rund 12 Jahren die Selbe Nummer und kann den Schuppen nur Empfehlen. Zum einen bist du wirklich gut betreut, beraten und das ein oder andere Angebot was sich lohnt, kommt immer mal rein. Die Tarife änder ich öfter mal wenn es günstiger werden kann, aber an der Leistung sich nicht ändert.

    Die Leistung die ich in Anspruch nehme ist:
    - 6 GB Maximum LTE
    - Allnet Flat Mobil und Festnetz
    - tripple Sim
    - Seperate Datenkarte mit Ebenfalls 6 GB
    - Endgerät

    Kosten tut mich der Spaß rund 68€
     
  6. LuXXX

    LuXXX Freigeschalteter Otaku Otaku Novize

    Registriert seit:
    1. Mai 2017
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    3
    Habe aktuell den einen Red Tarif von Vodafone, ursprünglich mit 1,5GB LTE+, nach Div. Verhandlungen und Treueaktionen (mehr als 10 Jahre Kunde) habe ich nun 15GB für 35€ + 15€ Partner Card für meine Perle. Im Monat verbrauche ich meist 8-12GB, stream damit Musik und Netflix unterwegs oder auf Arbeit. Telefoniere aber nur ca. 120-200 Min und schreibe 0 SMS/MMS damit. Bin mit der Qualität der LTE Verfügbarkeit zufrieden, nur die Hotline ist nicht so toll. Und ich bekomme alle zwei Jahre ein neues Smartphone, durchs Verhandeln auch mit einer geringeren Anzahlung als sonst.
     
  7. CryzX

    CryzX Freigeschalteter Otaku Otaku Novize

    Registriert seit:
    26. Sep. 2016
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    5
    Ich würde meine Tarife nicht als Flats bezeichnen, auch wenn bei mir eine Flat ins Telekom-Netz und eine Internet-Flat habe. Für andere Netze müsste ich zahlen und nach 1.5 GB ist das Internet halt langsam. Da ich nicht telefoniere und meist mit dem Datenvolumen hinkomme, ist es trotzdem ein brauchbares Angebot.

    Das Teil heißt Magenta Prepaid M von der Telekom und kostet 10 Euro für 28 Tage. Akzeptabel. Ich kann leider nicht niedriger gehen, weil die anderen Tarife meist das O2 - Netz benutzen. Je nachdem, wo man lebt, ist das halt irgendwas zwischen beschissen und akzeptabel. Im Tal der Ahnungslosen - meinem Wohnort - ist O2 eher dürftig.

    Richtige Flats sind teuer, gerade beim Internet. Der Telekom-Tarif mit vollwertiger Flat kostet beispielsweise 80 Euro. O2 hat zwar mit O2 Free einen flatähnlichen Ansatz, sodass das Internet nach dem Überschreiten des Inklusivvolumens brauchbar bleibt, allerdings fliegt man dann aus dem LTE raus. Und bei dem ohnehin schwächeren Netz ist das schon hart bekackt.

    Sonst habe ich noch 2 andere Tarife, die mich effektiv nichts kosten. Netzclub Prepaid mit 100 MB Freivolumen im UMTS-Netz von O2, was ich lange Zeit als Haupttarif nutzte, und von Congstar den "wie ich will" - Vertrag für 0 Euro im Monat, was bei mir im Zweithandy steckt. Der hat halt nix dabei.

    Handy kaufe ich mir alle 3 - 4 Jahre selber. Wenn ich es früher austauschen muss, dann hab ich Mist gekauft. Im Preisbereich von ca. 200 - 300 Euro lohnt sich das auch nicht über nen Vertrag zu zahlen.
     

Diese Seite empfehlen