1. Die erweiterte Suche funktioniert wieder. Die LiveSearch ist vorübergehend deaktiviert

Wir verwenden Cookies, um deinen Aufenthalt auf Animes.so möglichst angenehm gestalten zu können. Mehr erfahren

[Diskussion] xx me !

Dieses Thema im Forum "Laufende Manga" wurde erstellt von Himiko-Den, 27. Feb. 2014.

  1. Himiko-Den

    Himiko-Den Neuling auf Bewährung Otaku Amateur

    Registriert seit:
    6. Nov. 2013
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    2
    [​IMG]

    Die junge Yukina Himuro ist auch bekannt als die "0-Kelvin-Frostfrau". Das liegt an ihrem eiskalten starren Blick und an ihrer fehlenden Körperwärme. Doch eigentlich beobachtet sie gerne Menschen die Stoff für ihre berühmten Handy-Romane geben, die sie unter dem Pseudonym "Yupina" schreibt. Außer ihrem Cousin Akira weiß dieses Geheimnis niemand.

    Doch langsam reicht es ihren Leser nicht mehr die Geschichten über Freundschaft und Glück zu lesen. Sie wollen "Liebe". Ein riesiges Problem für Yukina, denn auf diesem Gebiet ist sie noch total unerfahren. Durch ihren Ruf nähert sich auch niemand und Aikra möchte sie es ihm nicht zu muten.

    Wie das Schicksal so wollte bekam sie eines Tages heimlich das Geheimnis von Kitami Shigure mit. Er ist normalerweise der perfekte Musterschüler. Für Yukina total uninteressant, da er immer das gleiche Gesicht macht. Allerdings bekommt sie mit wie er nach einem Liebesgeständnis etwas in ein Notizbuch schreibt. Shigure verliert es und Yukina entdeckt das er eigentlich ein gemeiner Schürzenjäger ist. Dadurch erpresst sie ihn und zwingt den Traumprinz der Schule zu Liebesmissionen. Er allerdings wehrt er sich mit allem was ihm zur Verfügung steht. Doch langsam kommen sie sich näher.

    Schön und gut, wenn nicht plötzlich Yukinas Cousin Akira ihr seine Liebe erklärt. Auch taucht plötzlich eine alte Freundin von Shigure auf, Mami. Hat sie etwa was vor? ​


    Xx me! ist ein Shojo-Manga der bei EMA seit 2011 gedruckt wird.
    In Japan kennt man den Manga unter den Namen "Watashi ni xx" und kommt seit 2009 unter dem Originalverlag Kodansha heraus.
    Dieses Werk stammt von der Zeichnerin Ema Toyama die auch bekannt für die Werke: "Mamacolle" und "An deiner Seite" ist.
    Die deutsche Übersetzerin heißt Antje Bocke.
    Genre: Romantic
    Bisher 11 Bänder, der 12 am 03.04.2014
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Feb. 2014
  2. tonino

    tonino Neuling auf Bewährung Otaku Amateur

    Registriert seit:
    22. Sep. 2014
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    AW: [Diskussion] xx me !

    So ist der Manga ein recht turbulenter Kampf zwischen Yukina und Shigure um die Liebe, die es eigentlich nicht geben soll. Dabei kommt der Humor auch nicht zu kurz.
    Auch grafisch ist der Manga sehr gut. Das Charakterdesign ist passend und abwechslungsreich. Speziell Yukina ist mit ihrer Brille gut getroffen. Aber auch die Emotionen der anderen sind gut eingefangen. Die Zeichnungen selber sind sauber und detailliert bis in die Hintergründe.
     
  3. MangaMaus

    MangaMaus Neuling auf Bewährung Otaku Amateur

    Registriert seit:
    29. Juli 2015
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    AW: [Diskussion] xx me !

    Der Zeichenstil hat es echt angetan. Ich mag den Manga wirklich.
    Die Story ist sehr süß und ich fiebere immer, wie es nun weiter geht. Nun habe ich gesehen, dass der Manga den letzten Teil schon rausgebracht hat.

    Ich bin auf das Ende sehr gespannt :)
     
  4. syaoran1412

    syaoran1412 Neuling auf Bewährung Otaku Amateur

    Registriert seit:
    18. Jan. 2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    AW: [Diskussion] xx me !

    die Story finde ich sehr gut ,der Zeichenstil gefällt mir auch. ich habe den Manga nicht gerade sehr weit gelesen aber ich hoffe es gibt Überraschungen und das Ende sollte auch gut sein.