Wir verwenden Cookies, um deinen Aufenthalt auf Animes.so möglichst angenehm gestalten zu können. Mehr erfahren

Frage Schwertkämpfer oder Schützen?

Dieses Thema im Forum "Anime Talk" wurde erstellt von sokei, 23. Juli 2015.

  1. Sayurai

    Sayurai Freigeschalteter Otaku Otaku Novize

    Registriert seit:
    5. Juli 2016
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    AW: Schwertkämpfer oder Schützen?

    Ich mag ja lieber Nahkämpfer als Fernkämpfer. Zum Beispiel Alexander Nikolaevich aus Seikon no Qwaser oder auch Tooru aus Hitsugi no Chaika. :yoyo119:
    Ist meiner Meinung nach viel schwerer im Kampf zu sein als schön weit weg vom Geschehen ein paar Schüsse abzugeben. ;) Ist auch viel spannender wenn das ganze Geschehen im Nahkampf abgehalten wird. Wobei nicht jeder Fernkämpfer blöd ist. Wie die anderen schon meinen, ist Sinon aus SAO nicht schlecht und ziemlich cool.^^
     
  2. NightHunter

    NightHunter Freigeschalteter Otaku Otaku Novize

    Registriert seit:
    1. Sep. 2013
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    3
    AW: Schwertkämpfer oder Schützen?

    Ganz klar Schwertkämpfer, ist einfach ich sag mal "eleganteste Art" zu kämpfen. Es vordert sehr viel können und in jeglicher Situation spontan irgend einen Schwertstreich zu machen um zu parrieren oder auzuteilen bei Gegner, wo man zumteil nicht weiß wie sie reagieren.
    Meine Lieblings Schwertkämpfer sind mal definitiv Zorro (One Piece), Ichigo (Bleach), Saber (Fate Z/S/S-UBW),... da gibt es zwar noch viele mehr, aber das sind so meine Favoriten.

    Wobei ich Schützen wie Archer aus Fate/Stay Night-(UBW) auch cool finde, da sie einfach beides sehr gut beherschen. Sinon aus SAO finde ich wie einige vor mir auch cool.
     
  3. illrage

    illrage Freigeschalteter Otaku Otaku Novize

    Registriert seit:
    6. Juli 2016
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    AW: Schwertkämpfer oder Schützen?

    Ganz klar Schwertkämpfer. Das Schwert ist das Symbol von Helden und Königen. Man denke bloß an die Arthus Sage, bei der er das Schwert aus dem Stein zieht. Auch in Filmen und Videospielen sind Schwertkämpfer viel interessanter als Bogenschützen. Es gibt nichts besseres, als einen gut animierten oder choreographierten Schwertkampf. Die Kampfszenen in Game of Thrones finde ich zb sehr ansprechend.

    Lieblings Anime Schwertkämpfer ist für mich Guts aus Berserk. Allein schon wegen diesem riesigen Prügel. :rolleyes:

    Wer jetzt sagt, dass das Schwert unrealistisch sei, dem sage ich....

    https://www.youtube.com/watch?v=8Nwh8yWh5WU

    er hat recht. :D

    Trotzdem geil, wie sie am Ende von dem Video auf die Heuballen draufdreschen.
     
  4. Yume

    Yume Λ K U M U Seelenverkäufer

    Registriert seit:
    10. Apr. 2016
    Beiträge:
    409
    Zustimmungen:
    241
    AW: Schwertkämpfer oder Schützen?

    Also ich finde Schwertkämpfer schon um einiges cooler, als Schützen, vor allem weil die Duelle da mehr hermachen.
    Meine Lieblingsschwertkämpfer dürften Gatz aus Berserk und Afro Samurai aus dem gleichnamigen Anime sein. Zorro aus One Piece mag ich auch gerne, bzw auch Mihawk wenn wir schon bei One Piece sind. Außerdem muss man eigentlich auch Son Gohan kurz erwähnen, denn als er Kaioshin wurde, hat er auch ein Schwert bekommen.

    Zu Schützen fällt mir eigentlich nur einer ein, den ich so richtig richtig cool finde, und das ist Alucard aus Hellsing, auch wenn er eigentlich nicht vorrangig mit seinen Pistolen kämpft, zumindest nicht mehr dann, wenn der Kampf ernst wird. Dante aus DMC müsste man auch noch kurz erwähnen, er benutzt ja auch Pistolen.
     
  5. N0raest1mos

    N0raest1mos Neuling auf Bewährung Otaku Amateur

    Registriert seit:
    28. Mai 2016
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    2
    AW: Schwertkämpfer oder Schützen?

    Also ich mag lieber Schützen. Aber ich muss auch sagen, dass mir Schwertkämpfer ganz gut gefallen.
    Ich weiß leider nicht mehr genau in welchen Anime das war, aber dort gab es zB. eine Schützin, die jedoch auch 2 Dolche bei sich hatte.
    Und wenn es so eine Mischung aus Fernkampf mit dem Bogen und stealth Nahkampf ist, ist dies eigentlich eine gute Kombi die mir gefällt.
    Den etwas brachialen offensiven Schwertkampf gefällt mir hingegen bei männlichen Anime Helden recht gut.
    Da kommt es aber sehr, sehr stark darauf an, wie gut der Kampf choreographiert wurde.
    Das kann dann auch sehr episch wirken. Nur so völlig übertriebene Sachen wie Arena kämpfe wo 2 Kämpfer gegeneinander antreten und wo bei jedem großen Schlag dein "Sandsturm" erzeugt wird, gefällt mir nicht so. Keine Ahnung, ob ihr wisst was ich meine.
     
  6. exterminus

    exterminus ((-- dragonlord --)) ... ;)) Nolife

    Registriert seit:
    9. Dez. 2013
    Beiträge:
    652
    Zustimmungen:
    88
    AW: Schwertkämpfer oder Schützen?

    Weder noch ein echter Badass benutzt seine Faust.
    Ich sag nur serious punch :)

    Da können die Schwertfuchtler und Gunfetischisten einpacken *lach*

    [​IMG]

    [video=youtube;_Eqpc7E5tu4]https://www.youtube.com/watch?v=_Eqpc7E5tu4[/video]
     
    Sora gefällt das.
  7. S4nCh3z

    S4nCh3z Freigeschalteter Otaku Otaku Novize

    Registriert seit:
    22. Apr. 2016
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    1
    AW: Schwertkämpfer oder Schützen?

    Ich bevorzuge auf jeden Fall Schützen, wobei ich da sagen muss, dass man da eine ganze strikte Grenze ziehen sollte. Z.b. würde ich jemanden der einfach nur eine Pistole, oder auch zwei, weil es mehr Badass aussieht, im Kampf verwendet, nicht gleich als schütze bezeichnen. Immerhin sind solche Charaktere auch meistens im Nahkampf sehr begabt und werden auch des öfteren in solchen verwickelt.
    Richtige Schützen sind meiner Meinung nach Charaktere wie Mine aus Akame ga Kill! oder Archer aus Fate/stay Night Unlimited Blade Works. Charakter bei denen der Gegenüber gar keine Chance hat sie im Nahkampf herauszufordern.

    Was Schwertkämpfer angeht muss ich sagen, dass diese zwar meist extrem cool im Kampf aussehen, das Schwert eine aber doch recht häufig verwendete Nahkampfwaffe ist. Da finde ich etwas außergewöhnliche Waffen, doch deutlich interessanter. Es gibt meiner Meinung nach einfach keine cooler Nahkampfwaffe, als die Dämonen Sense von Shinoa aus Owari no Seraph.
     
  8. Nepadeus

    Nepadeus Professioneller Nichtskönner Premium

    Registriert seit:
    16. Juni 2013
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    2
    AW: Schwertkämpfer oder Schützen?

    Ich stimme zu bei Schützen wie Death the Kid, welche zeimlich geskilled mit ihren Waffen umgehen, aber das Auftreten und die hohe Variation an Kampfstilen von Schwertkämpfern machen diese dann doch zu meinen bevorzugten Favouriten. Mein Lieblingsschwertkämpfer ist Zorro. ( Am meisten gefallen mir Sensenträger #MakaAlbarn )
     
  9. arkterranigma

    arkterranigma Freigeschalteter Otaku Otaku Novize

    Registriert seit:
    29. Nov. 2013
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Meine Lieblings Schwertkämpfer sind Guts aus Berserk,Sesshomaro aus Inuyasha, Arturia Pendragon aus Fate, Lancelot aus Fate, Zorro aus One Piece, Gintoki aus Gintama, Kondou Isao aus Gintama, Hijikata Toushirou aus Gintama, Okita Sougo aus Gintama, Takasugi aus Gintama...ok fast jeder aus Gintama eigentlich xD,Aizen aus Bleach,Inuyasha aus Inuyasha,Kenpachi Zaraki aus Bleach,Byuakuya Kuchiki aus Bleach, Rukia aus Bleach, Zabuza aus Naruto, Kisame aus Naruto, Mihawk aus One Piece, Killer B aus Naruto, Akame- AKame ga Kill oh gott die liste könnte unendlich lang werden.
    Fernkämpfer habe ich jedoch kaum eine da ich im allgemeinen kein Fan vom Fernkampf bin :v ich könnte mich nie wirklich entscheiden wer meine Nummer 1 ist...
     
  10. MacRul3z

    MacRul3z #TeamChitoge Seelenverkäufer Ex-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28. Jan. 2014
    Beiträge:
    568
    Zustimmungen:
    130
    Mein Lieblings Schwertkämpfer ist Rin aus Blue Exorcist, wenn das Schwert in die blauen Flammen gehüllt ist einfach Mega! Kirito aus SAO ist auch irgendwo vorne dabei :) ich mein ist doch einer DER Schwertkämpfer. Bei Fernkämpfern bzw. Schützen wirds schwierig ^^ ich würd spontan mal Khota aus Highschool of the Dead nennen. Kennt sich super mit Waffen aus und bastelt sich aus ner Nagelpistole ez cheese mal ne Waffe und trifft damit auch noch :D ansonsten hmm... Ja würd sagen Sinon aus SAO 2 mir fällt grad nix besseres ein :D
     
  11. Oda Nobunaga

    Oda Nobunaga Kleiner Experte Otaku Experte

    Registriert seit:
    15. März 2017
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    11
    Ich bevorzuge Schwertkämpfer. Nichts gegen die tödliche Wirkung einer Armbrust oder einer Hakenbüchse, aber das ist für den Zuschauer etwas unspektakulär.
    Ein guter Schwertkampf hingegen ist vielseitig. Es gibt mindestens ein dutzend Huten, diverse Ober-, Mittel- und Unterhäue, Blöcke, Paraden, Entwaffnungstechniken sowie schmutzige Aktionen (z.B. Tritt in den Unterleib). Mit diesen Werkzeugen kann man ein schönes und spektakuläres Tänzchen aufführen, dass den Zuschauer gut unterhält.
    Leider hat das Gefuchtel in Film und Fernsehen nicht viel mit richtigem Schwertkampf zu tun...
     
  12. doner32

    doner32 Freigeschalteter Otaku Otaku Novize

    Registriert seit:
    29. Nov. 2018
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Puh eigentlich lieber Schützen, da diese Meinung nach in Anime meistens zu Kurz kommen und es dann mal erfrischend ist einen zu sehen. Aber gegen einen guten Schwertkämpfer hab ich auch nix auszusetzten^^

    Schwertkämpfer wahrscheinlich:
    Erza Scarlet aus Fairy Tail
    Ryuuko Matoi aus Kill la Kill

    Schütze:
    Tirge Vorn aus Lord Marksman
     
  13. Aly

    Aly Freigeschalteter Otaku Otaku Novize

    Registriert seit:
    13. Dez. 2018
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    3
    Ich hasse den Bogenschützen wie die Pest :D Ganz klar bin ich für den Schwertkämpfer. Da fallen mir auch Namen (wie du schon gesagt hast) Zoro aus One Piece ein oder aus Fate Zero Stay Night ( ich glaube so hieß der Anime) Saber. Ich liebe den Schwertkampf, da er für mich die "männlichere" Kampfkunst ist.
     
  14. SlayerFromBeyond

    SlayerFromBeyond Freigeschalteter Otaku Otaku Novize

    Registriert seit:
    15. Dez. 2018
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    An sich mag ich Schwertkämpfer mehr als Schützen. Allerdings...habe ich da noch ein paar speziellere Vorlieben.^^

    Ich liebe Dual Wielders! Charaktere die mit zwei Waffen gleichzeitig hantieren finde ich einfach nur verdammt cool! Als Beispiele nenne ich mal Lorenor Zorro aus One Piece (auch wenn der eigentlich mit 3 Schwertern kämpft) oder Kirito aus SAO.

    Es gibt allerdings etwas was ich noch mehr mag - Morph Waffen! Die besten Beispiele hierfür habe ich bisher im "Lyrical Nanoha" Franchise gesehen. Die Waffe von Fate Testarosa hat verschiedene Modi. Sene, Axt, Großschwert, Dual Blades - Fate kann je nach Situation die Gestalt ihrer Waffe anpassen. Sowas ist einfach nur geil! Ähnlich ist es mit Signum als der zweiten und dritten Nanoha Staffel. Ihre Waffe kann entweder Schwert, Peitsche oder Bogen sein.
     

Diese Seite empfehlen