1. Die erweiterte Suche funktioniert wieder. Die LiveSearch ist vorübergehend deaktiviert

Wir verwenden Cookies, um deinen Aufenthalt auf Animes.so möglichst angenehm gestalten zu können. Mehr erfahren

Was haltet ihr von zensierten Videospielen?

Dieses Thema im Forum "Talk about" wurde erstellt von Subroutine, 25. Jan. 2014.

  1. Zenon

    Zenon Neuling auf Bewährung Otaku Amateur

    Registriert seit:
    25. Feb. 2014
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    AW: Was haltet ihr von zensierenden Videospielen?

    Ich in von der Zensur der deutschen Spieleindustrie bzw. des deutschen Staates nicht wirklich begeistert, denn ich sehe die Spiele als eine Art "Kunstwerk" welches von den Entwicklern geschaffen wurde und deshalb finde ich es nicht gerecht das die vom deutschen Staat so hochgelobte persönliche und allgemeine Freiheit nicht hierfür zu gelten scheint. Find ich da etwas lächerlich aber gut...
     
  2. Legion

    Legion Freigeschalteter Otaku Otaku Novize

    Registriert seit:
    28. Feb. 2014
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    1
    AW: Was haltet ihr von zensierenden Videospielen?

    Mir geht diese ganze Bevormundung auf die Nerven. Das mag für Grundschüler halbwegs sinnvoll sein, aber dann sollten auch gleich 2 Versionen auf den Markt geschmissen werden. Es kann einfach nicht angehn dass man ständig Texturen runterladen oder in Konsolen und inis rumfummeln muss um Gamez so zu sehen wie sie gemacht wurden. Nebenbei ist das Nachmittagsprogramm der meisten Fernsehsender weit blutiger als die meisten Gamez, von ach so schlimmen Nacktpixeln die von jeder Lättawerbung übertroffen werden garnicht erst zu reden.
     
  3. muffinhunter

    muffinhunter Freigeschalteter Otaku Otaku Novize

    Registriert seit:
    20. Feb. 2014
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    1
    AW: Was haltet ihr von zensierenden Videospielen?

    Ich finde diese Bevormundung durch Zensur einfach nur eine Frechheit. Als erwachsene Person sollte man doch woll selbst entscheiden können was man sich zumuten kann.

    Eher sollten strengere Kontrollen beim Verkauf durchgeführt werden damit jugendliche nicht an die Spielweise dran kommen. Dazu wäre z.B. eine extra wahnung sinnvoll, die auf die starke Gewalt oder ähnliches hinweist, so würden einige Eltern den kauf für ihr Kind vielleicht überlegen .

    Gesendet von meinem GT-S6500 mit Tapatalk 2
     
  4. Atheron

    Atheron Freigeschalteter Otaku Otaku Novize

    Registriert seit:
    11. Sep. 2013
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    1
    AW: Was haltet ihr von zensierenden Videospielen?

    Ich halte nicht viel von Zensuren, wenn es sein muss (!) dann nur Kleinigkeiten Blutlachen verkleinern usw. Damit kann ich mich noch durchringen, aber z.B. bei Saints Row kann man Leute nicht packen und mitnehmen die werden sofort geworfen. Das brauchte man aber um in bestimmten Nebenmissionen Bonspunkte zu erziehlen.
    Eigentlich sollte es keine Zensur geben wenn es nach mir ginge dafür sind USK da, aber leider kommen die Kinder, die auf brutale Spiele scharf sind sehr leicht dran.
     
  5. Cybil

    Cybil Kleiner Experte Otaku Experte

    Registriert seit:
    28. Feb. 2014
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    4
    AW: Was haltet ihr von zensierenden Videospielen?

    Also ich für meinen Teil halte allgemein nichts von Zensur. Vollkommen egal in welcher Branche.
    Bin zum Beispiel der Meinung dass eine Zensur - auf die Kunstbranche bezogen - im Endeffekt nur das Werk an sich zerstört.
    Wenn ein Film fertig gestellt wird, dann ist er ein Kunstwerk im ganzen. Jeder Schnitt an der Materie verfälscht das Ergebnis nur und erfüllt somit nicht mehr seinen Zweck.
    Das gleiche gilt auch für Spiele (und Romane, und Comics, und...).
    Die Frage nach dem Sinn einer Zensur ist sowieso nochmal ein ganz eigenes Gebiet.
    Stellt euch doch einfach mal die Mona Lisa mit Haarnetz vor... :kucing_mabok:
     
  6. GnoMeme

    GnoMeme Neuling auf Bewährung Otaku Amateur

    Registriert seit:
    2. März 2014
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    AW: Was haltet ihr von zensierenden Videospielen?

    Ich finde es dumm. Es zerstört ein Spiel. Wenn es einen solchen Inhalt hat, dann aus einem guten Grund.
    Ich habe immer Wut im Bauch, wenn ich im Laden stehe und ein Spiel ab 16 sehe, wovon ich weiß, dass es in anderen Ländern erst ab 18 oder sogar höher erhältlich ist.
    Ich kann es zwar spielen, weil ich erst 16 bin, aber ich weiß auch, dass irgendwas ''wichtiges'' fehlt. Und das macht mich traurig.
     
  7. FIRST--LAW--FANTASY

    FIRST--LAW--FANTASY Freigeschalteter Otaku Otaku Novize

    Registriert seit:
    8. März 2014
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    2
    AW: Was haltet ihr von zensierenden Videospielen?

    Spielezensur ist nur lächerlich: es ist eine Bevormundung erwachsener Bürger: ich kaufe dann eben aus Österreich USA
    Es heißt eigentlich auch JUGENDschutz, also warum werden dann Spiele ab 18 für ERWACHSENE zensiert?
    nicht das ein 15 Jähriger nicht auch an jedes von ihm gewünschte Spiel rankommen würde...
     
  8. Dangel

    Dangel Freigeschalteter Otaku Otaku Novize

    Registriert seit:
    30. Jan. 2014
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    1
    AW: Was haltet ihr von zensierenden Videospielen?

    Zensur ist allgemein ein eher heikles Thema. Das hat allerdings nichts mit jugendschutz zu tun. Zensur betrifft meistens ab 18 Titel, schnitte wie bei C&C generals sind die ausnahme um doch noch die ab 16 Plakete zu ergattern. Diese ausnahmen sind wirtschaftliche entscheidungen der spielehersteller und sollten dementsprechend von den käufern bestraft werden. Zensuren von ab 18 titeln jedoch sind absoluter blödsinn und kommen so auch in keinem anderen medium vor. Es gibt indizierungen, also werbeverbote, und die sind meiner meinung nach auch in ordnung, da du weiterhin an die entsprechenden filme/bücher/spiele rankommst.
    Witzigerweiße gibt es übrigens Zensur auch in der umgekehrten form. Bei uns in deutschland werden gewaltszenen zensiert. Die deutsche spieleserie gothic jedoch wurde für den US-Markt zensiert in dem nackte körperteile der figuren bekleidet wurden. Da hat dann eine dame schon mal ihre unterwäsche an wenn sie in der Badewanne liegt.

    So hat jeder staat so seine eigene philosophie die oft total hirnrissig ist.
     
  9. KingSora

    KingSora Freigeschalteter Otaku Otaku Novize

    Registriert seit:
    6. Dez. 2013
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    AW: Was haltet ihr von zensierenden Videospielen?

    Spiele die ab 18 sind, sollten meiner Meinung nach garnicht zensiert werden, da sich der Käufer absolut im Klaren ist, dass das Spiel ab 18 ist und dort solche Inhalte vorkommen. Anders wäre es bei Spielen unter 18, jedoch sollte man dem Käufer eine Möglichkeit geben auch diese unzensiert zu bekommen.
    Wir leben alle in der selben Welt mit den selben Problemen, wenn etwas zensiert wird, ist deshalb ja trotzdem nicht aus dem Kopf des Spielers, der Spieler regt sich nur darüber auf.
     
  10. Red

    Red 知らぬが仏。 Nolife

    Registriert seit:
    4. Jan. 2014
    Beiträge:
    681
    Zustimmungen:
    65
    AW: Was haltet ihr von zensierenden Videospielen?

    Stimmer hier 100% zu. Es gibt nicht umsonst die Altersfreigabe und sonst kann man es sich auch noch importieren, wenn man es unbedingt spielen will (oder laden). Gewinnmaximierung ist das wirklich und mehr muss dazu nicht gesagt werden.

    Die Leute wollen natürlich ein Spiel auch verkaufen und ordentlich Einnahmen machen, das verstehe ich schon.

    Naja, im Endeffekt kann man sich immer noch iwie einen Uncutpatch besorgen.

    Viel schlimmer finde ich die dt. Sprachausgabe. Die kann man leider oft nicht so einfach ersetzen.
     
  11. qenda

    qenda Neuling auf Bewährung Otaku Amateur

    Registriert seit:
    15. März 2014
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    AW: Was haltet ihr von zensierenden Videospielen?

    ich halt überhaupt nichts von spielezensur, das ist meiner Meinung nach ein absoluter aberglaube das dies zu mehr gewalt führt. Leute die gewaltätig sind haben tiefgehendere probleme und die kann man schlicht weg nicht mit einer spielezensur unterdrücken. ^^
     
  12. samet59

    samet59 Freigeschalteter Otaku Otaku Novize

    Registriert seit:
    12. März 2014
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    AW: Was haltet ihr von zensierenden Videospielen?

    Wozu Zensur? Man haut einfach eine FSK18 Siegel drauf und gut ist. Der Rest hängt doch von den Eltern der Kinder ab ob sie gut genug auf ihre Kinder aufpassen und solche Spiele erlauben. Einen 18+ Jährigen Jugendlichen sollten die Spiele dann auch nicht mehr beeinflussen, da er aus dem Alter schon raus ist und die Bedeutung dahinter versteht. Also wozu eine Zensur? Wer soll denn da bitteschön geschützt werden?

    Außerdem zenisiert man ja Filme ja auch nicht nur weil sie Gewalt enthalten. Nein, die Filme sind dann einfach ab 18 und gut ist. Verstehe den ganzen Zirkus um die Games nicht und wie "GEFÄHRRLICHH" sie sein sollen.....
     
  13. RisingJack

    RisingJack Freigeschalteter Otaku Otaku Novize

    Registriert seit:
    12. März 2014
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    AW: Was haltet ihr von zensierenden Videospielen?

    Ich finde die Zensur von Spielen recht unnötig, ein mind. 18 Jahre alter Mensch sollte wohl mit Blut, Eingeweiden, Hakenkreuzen...whatever umgehen können.
     
  14. evelboy

    evelboy Neuling auf Bewährung Otaku Amateur

    Registriert seit:
    10. März 2014
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    AW: Was haltet ihr von zensierenden Videospielen?

    die Zensur von spielen ist mehr als nur unnötig.
    da die gewalt trotzdem die gleiche bleibt, ob das blut nun rot oder grün ist macht da keinen unterschied.
     
  15. Shayuna

    Shayuna Freigeschalteter Otaku Otaku Novize

    Registriert seit:
    18. März 2014
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    AW: Was haltet ihr von zensierenden Videospielen?

    genauso wie zensur wenn ein stück haut zu sehen gibt, die brüste sind überdimensional und werden nur dürftig bedeckt und wackeln wie wackelpudding völlig unnormal aber lächerliches wird dafür zensiert z.b. eine badeszene wo man eh nichts sieht...

    also da geh ich evelboy recht, die zensieren entweder vollkommen falsch da wo man es auch lassen könnte oder wenn die was zensieren dann ändern die vll grad mal die farbe...


    btw das zensieren is sowieso fürn arsch, die ganzen games die ich habe die sind entweder verboten worden oder sind zensiert ich hab sie mir einfach aus östereich besorgt ^^
     
  16. xell17

    xell17 Loli? Seelenverkäufer

    Registriert seit:
    12. Mai 2013
    Beiträge:
    435
    Zustimmungen:
    24
    AW: Was haltet ihr von zensierenden Videospielen?

    Ist totaler Schwachsinn. Vor allem in der heutigen Zeit. Jeder kann sich ohne Probleme die unzensierte Version aus Österreich bestellen.
    Da hat man dann auch seine deutsche Sprache bzw. Untertitel und die Zensur ist nicht vorhanden. Kosten tut es auch nicht mehr.
    Einziger Punkt wäre der evtl. höhere Gewinn. Wenn ein Game in Deutschland eine Freigabe ab 18 erhält, hat man natürlich weniger Spieler, die das Spiel kaufen können.
    Würde den Gewinn der Firma ein wenig einschränken. Zu meiner Jugendzeit habe ich einfach meinen älteren Bruder losgeschickt. Bin so mit 13 auch an alle Titel rangekommen. Wer ein Spiel haben will, wird immer Wege finden.
    Wenn man also den Gewinn weglässt, ergibt Zensur überhaupt keinen Sinn. Mit meiner Volljährigkeit kann ich selber entscheiden, was ich machen möchte. Da will ich nicht von irgendwelchen Politikern usw. bevormundet werden, da diese der Meinung sind, dass das Spiel gefährlich sei.
    Dafür gibt es die Freigabe ab 18 und die kann man ohne Probleme nutzen, wenn der Inhalt nicht für Minderjährige geeignet ist.
     
  17. Cthalin

    Cthalin Freigeschalteter Otaku Otaku Novize

    Registriert seit:
    18. März 2014
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    AW: Was haltet ihr von zensierenden Videospielen?

    Total unsinnig. Jüngstes Beispiel: South Park, Stick of Truth. Ich habe die unzensierte Variante durchgespielt und wenn ich mir überlege, dass dort eben NICHT nur zwei (sinnlose) Minispiele wegzensiert wurden, sondern bspw. Soundfiles die über einen Großteil der Spielzeit immer wieder vorkommen, ärgere ich mich doch sehr, warum soetwas bei uns so stark zensiert wird. Auch in Hinblick auf rechtsgerichtete Strömungen finde ich es grundsätzlich falsch, das Problem durch "Verbieten" und "Ausblenden" lösen zu wollen...
     
  18. Jet_Black

    Jet_Black Freigeschalteter Otaku Otaku Novize

    Registriert seit:
    1. März 2014
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    2
    AW: Was haltet ihr von zensierenden Videospielen?

    Meist zensieren die Spielehersteller ihre Titel, um eine USK18-Freigabe zu bekommen.
    Ohne eine solche USK-Freigabe weigern sich einige größere Handelsketten, die Spiele überhaupt ins Sortiment aufzunehmen.

    Die unzensierten Versionen landen nicht selten auf der sogenannten Liste A, die eigentlich nur ein Werbeverbot zur Folge hat. Der Verkauf des Spiels ist in Deutschland trotzdem nicht verboten, und einige Händler bieten auch solche indizierten Spiele an.
    Der Teufel liegt aber im Detail: So wird bereits das Ausstellen des Titels im Verkaufsregal als Werbung betrachtet und ist daher, zumindest in für Minderjährige zugänglichen Räumen, nicht zulässig. Hier muss der Kunde selbst auf den Verkäufer zugehen und nach dem Titel verlangen.
    Auch der Versandhandel ist entsprechend problematisch.

    Auf Liste B landen, abgesehen von Titeln mit verfassungsfeindlichen Symbolen, nur extrem wenige Spiele. Und bei denen stell ich mir wirklich die Frage, ob das nicht richtig so ist.

    In beiden Fällen läuft der Versandhandel in größeren Mengen über Österreich (wegen deutscher Sprache) und Großbritanien (wegen Preis).

    Übrigens:
    Spiele ohne USK-Kennzeichnung auf der Verpackung dürfen nicht an Minderjährige verkauft werden, selbst wenn es sich um offensichtlich harmlose Importe aus dem Ausland handelt (bei denen die inhaltlich identische deutsche Verkaufsversion eine Freigabe hat).
     
  19. Freeker

    Freeker der nicht Langweiler Otaku Gott Ex-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    25. Nov. 2013
    Beiträge:
    1.130
    Zustimmungen:
    98
    AW: Was haltet ihr von zensierenden Videospielen?

    Hakenkreuze, meintewegen. Ist mir egal.
    Aber das Spiel an sich verändern ist ein absolutes no go.
    L4D2 mit verschwindenden Zombies. Also erlich, tolle Apokalypse ist das :D
    Oder wie oben beschrieben South Park. Hatte es für PC vorbestellt, weil ich mir dachte, okay ohne Hakenkreuze kann ich leben.
    Aber dann die Töne, Bewegungen und das Aussehen der Charaktere zu ändern ist nicht okay.
    Nach dem es dann zum 2x verschoben wurde ist mir das zu blöd gewurden und ich hab es einfach wieder Storniert.

    Ich persönlich finde es eine Frecheit als Erwachsener (18+) noch bevormundet zu werden was man sehen darf und was nicht.
    Ein neues System muss her!
     
  20. Shayuna

    Shayuna Freigeschalteter Otaku Otaku Novize

    Registriert seit:
    18. März 2014
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    AW: Was haltet ihr von zensierenden Videospielen?

    wie gesagt, online mäßig bekomtm man alles hinterhergeschmissen da pfeifen die drauf wie alt der besteller ist hauptsach die kriegen die kohle..

    bestes beispiel finde ich mugen souls was ich grad spiele. eine komplette bade szene bzw minigame wurde rausgenommen... aba solche texte wie:

    Chou Chou: Marina, lemme grab your boobies

    Marina: Huh? Well, okay, I guess.
    Honestly, they dont fell that great.

    Chou Chou: Thats a lie! When they landed on my face, they were super soft. *Poke, honk* Oooh, they're so nice!

    Alys: Hey, no fair, hogging both!
    Let me play with one of them!

    Tsukika: U-Um, if you dont mind, me too...?

    Marina: H-Hey, now. Not everyone at one. Just line up and go in ordner.

    sind okay?

    ich hab geschrien vor lachen, aba es geht um das prinzip einfach. bzw um diese logik wegen der zensur