Welcome to our Community
Wanting to join the rest of our members? Feel free to sign up today.
Sign up

Filler - Ein Werk des Teufels oder gar nicht so schlimm?

Dimitri

Otaku Amateur
22 Sep. 2020
15
3
3
127.0.0.1
Ich finde man kann Filler nicht generell irgendwie einstufen.
Bei Naruto sind sie nervig, uninteressant und bringen eigentlich garnichts, außer Zeit zu überbrücken. Der Inhalt ist für diese eine Folge wichtig, danach wird sie vergessen. Ätzend.

Bei Bleach wurde, im Gegensatz, eine ganze Fillerstaffel gemacht. Hat zwar auch nicht wirklich viel mit der eigentlichen Geschichte zu tun - aber es ist nicht so sinnlos wie manch andere Filler. Normalerweise werden Filler wieder sozusagen "vergessen". Bei Bleach wurde später ab und an noch daran gedacht. Darum habe ich auch nicht von Anfang an gemerkt, dass es sich um Fillerfolgen handelt... außer halt, dass der Handlungsstrang von einer Folge zur anderen total anders war, was schon bisschen genervt hat. Aber diese Staffel konnte man sich immerhin noch angucken und war danach nicht mit den Nerven am Ende.

Also kommt es eigentlich darauf an, wie's gemacht ist.
 
  • Like
Reaktionen: Virgel

mikelodean

Otaku Novize
11 Okt. 2016
22
1
3
Ich muss leider sehr hart sagen: generell habe ich eine starke Abneigung zu Fillern.
Es gibt Ausnahmen, selten aber da existieren Filler Folgen die unterhaltsam sind.
ABER in meiner Erfahrung sind Filler zusammenhanglos und ohne jede Relevanz zur jeglicher Grundgeschichte. Am meisten nervt mich, dass bspw. Fähigkeiten, Charakterentwicklungen oder grundsätzliche Erkenntnisse, die die Charakter in der bisherigen Geschichte errungen haben, aus dem Fenster geschmissen werden. Naruto ist in den Fillern immernoch dumm, naiv oder verliert plötzlich Fähigkeiten was vor oder nach dem Filler wieder da ist. Wozu?
Es wirkt für mich in den meisten Fällen sehr erzwungen.
 

Veneficium

Otaku Novize
22 Okt. 2015
20
0
1
Es gibt nichts Schlimmeres als Filler Episoden. Das hat mich an One Piece und Bleach schon immer gestört. Da will m an mal 10 Episoden oder so am Stück anschauen und wird jedesmal rausgerissen wenn da wieder FIller dabei sind...
 

Shotz

Otaku Novize
18 Juni 2022
20
1
8
Wenn ich einen Anime gucke oder anfange der viele Filler Folgen hat ist mir das eigentlich ziemlich egal weil ich die einfach skippe. Aber wenn ich bei einem Anime aktuell bin und dieser mehrere Wochen Filler Folgen bekommt könnte ich kotzen. Lieber sollten sie ankündigen das der Anime für eine gewisse Zeit pausiert als Filler Folgen zu bringen.
 

oldsnake23

[ Blank ]
Otaku Novize
15 Sep. 2022
21
4
8
Filler kann ein Teufelswerk sein oder auch was Schönes. Ich finde es kommt darauf an was in den Filler folgen vorkommt und es sich auch nicht wie eine Filler folge anfühlt. Es gibt Filler folgen die sogar den Anime Bereichern können und mehr tiefe geben oder Informationen zum Charakter geben. Dann gibt es Filler die in meinen Augen überhaupt keinen Sinn ergeben aber das macht mich nicht wütend. Wenn ich einen Anime zum ersten mal schaue dann schaue ich mir auch die Filler folgen an. Beim zweiten durchlauf werden dann manche Filler übersprungen.
 

LightLunas

Otaku Novize
6 Sep. 2022
20
3
8
Filler kann ich persönlich gar nicht ab, und sind ein großer Grund wieso ich nicht mehr wirklich Shonen-Adaptionen schaue, da sie da mit Abstand am meisten reingebracht werden. Aber das liegt auch daran, dass ich's generell nicht mag, wenn eine Anime-Adaption vom Manga abweicht, und da scheiden Filler quasi von vornherein aus. Kann schon verstehen, dass manche Leute das mögen, wenn's quasi extra Nebengeschichten gibt, nur um die Charaktere mehr zu sehen, aber ich kann damit echt nichts anfangen.
 

Shiro007

Otaku Novize
3 Juli 2016
20
1
3
Ich finde gut gemachte Filler jetzt nicht so schlimm, kommt aber halt auch immer darauf an wann und wie die umgesetzt wurden, bei Bleach zum Beispiel gingen die ziemlich auf die Nerven, weil die halt immer direkt im ARC kamen und nichts mit der Geschichte zu tun hatten und man so aus der ganzen Geschichte heraus gerissen wurden
 

Chro93

Playstation Trophy Hunter
Otaku Novize
25 Juli 2015
24
3
3
Ich finde es gibt gute und schlechte Filler.
Das kommt drauf an wie Sie umgesetzt werden. Passen Sie ins geschehen oder sind die komplett aus dem Zusammenhang entstanden.
Ich finde solange man guten Content liefert sind filler gern erwünscht aber wenn es einfach nur dient die Zeit zu stopfen irgendwie Zeit zu gewinnen weil der Manga abstand gewinnen muss dann kann man sich auch die Folgen sparen.
 

nerobrn

Otaku Novize
2 Jan. 2022
20
4
3
Filler bewerte ich neutral und sehe sie eher als eine Art Fanservice. So typische Hanabi Taikai, Weihnachts- oder Sommer/Strand folgen, mag ich z.B. ganz gerne.
Einzige Ausnahme sind für mich die Endless Eight in „Die Melancholie der Haruhi Suzumiya“. Da bin ich so ab der 3. Folge von Woche zu Woche einfach immer wütender geworden.
 
  • Like
Reaktionen: Saiko

sowi

Otaku Novize
17 Dez. 2018
24
2
3
36
Ich halte von Fillern eigentlich garnichts. Normalerweise würde ich mich über jede zusätzliche Folge freuen aber leider haben diese Folgen überhaupt keinen Inhalt und sind total uninteressant und weil noch dazu bei solchen Animes dann jede Woche eine Folge rausgebracht wird, leidet darunter die Qualität. Deswegen habe ich sogar aufghört Onepiece zu schauen. Der Manga ist ganz cool, aber der Anime war von der Qualität irgendwann nicht mehr zu ertragen. Die hälfte der Zeit sieht man nur irgendwelche Landschaften, wo die Kamera von einer Seite zu anderen schwenkt und noch dazu ruckelt der Anime so extrem.
 

freehead

Otaku Novize
24 März 2023
20
0
6
Im fall von One Piece sind die Fillerarcs (von vielen gehasst) meist nicht so gestreckt, fand da einige gar nicht so schlecht.
Schlimmer finde ich die Episoden Streckung durch z.B.: Rückblenden.
 

Niti

Otaku Novize
16 Apr. 2023
20
4
8
Eine echt nervige Sache, vor allem wenn der Manga zum jeweiligen Anime gelesen wird. Allein die Vorfreude auf eine animierte Szene -die evtl. morgen erscheinen müsste- aus einem bestimmten Mangakapitel und dann -spannende Musik im Hintergrund- kommt eine Filler-Episode... Allein der Gedanke macht mich traurig :P
 

xAsuta

Otaku Experte
1 Mai 2023
50
2
8
19
Wenn es einzelne Folgen sind, finde ich sie echt nicht schlimm, weil sie auch oft eine Abwechslung bieten können. Gerade Filler Arcs, wie Bleach und Naruto mehrere haben finde ich richtig schlimm. Wenn man den Stand des Mangas erreicht, sollte der Anime eine Pause einlegen und nicht die Legacy einer Serie ruinieren. Gerade so Sachen wie Bleach wären heutzutage viel beliebter ohne Filler Arcs, weil es einfach die Serie streckt und Neueinsteiger abschreckt, sie zu gucken
 

wire1257

Otaku Novize
8 Nov. 2013
48
2
8
Ich mag Filler überhaupt nicht.
Sie bringen die Handlung nicht voran und bringen oft auch keine Hintergrundinformationen (One Piece und ähnliche).
Irgendwie hat man das Gefühl, dass den Drehbuchschreibern nicht mehr einfällt und sie halt ihre 12 Folgen abliefern müssen

Anders sieht es mit OVAs aus die am Ende einer abgeschlossenen Handlung herauskommen.
Diese finde ich teilweise ganz gut
 

MitSchnitzel

Otaku Novize
29 Apr. 2023
20
2
3
Manche Filler finde ich super unterhaltsam, ganze Filler-Arcs gehen mir meistens allerdings auf die Nerven. Besonders positiv habe ich da die Führerscheinprüfung aus Dragonball Z in Erinnerung.
 

Blackhazard

Otaku Novize
8 Mai 2023
22
0
1
Filler können mal lustig sein aber wenn sie komplett außerhalb der Story spielen (zwischen 2 Storyfolgen innerhalb eines epischen Kampfes oder sowas einen Filler) dann nervt es nur.
 

Momini

Otaku Novize
15 Mai 2023
22
4
3
Aachen
Filler können mal lustig sein aber wenn sie komplett außerhalb der Story spielen (zwischen 2 Storyfolgen innerhalb eines epischen Kampfes oder sowas einen Filler) dann nervt es nur.
Die Aussage kann ich so nur noch zitieren =D.

Ich habe per se nichts gegen Filler, doch werden diese meist ziemlich ausgenutzt. Natürlich kann es einmal passieren, dass der Anime den Manga aufholt, aber toll finden muss ich es ja dennoch nicht.
Ich weiß noch als Naruto zum Ende hin ging und es erst einmal gefühlt die gesamten 800 Folgen noch einmal als Filler gab... das war mir so nervig, dass ich erst einmal pausiert habe und online nachsah, ab wann ich wieder einsteigen konnte.

Wenn Animes solche FIller als eigenständigen Arc aufziehen ist es in meinen Augen allerdings vertretbar. Ich meine bei Bleach war dies z.B. der Fall.
 
  • Like
Reaktionen: Virgel