Wir verwenden Cookies, um deinen Aufenthalt auf Animes.so möglichst angenehm gestalten zu können. Mehr erfahren

Tattoo's

Dieses Thema im Forum "Off Topic" wurde erstellt von Pyscho Knuffi, 7. Jan. 2015.

  1. Pyscho Knuffi
    Pyscho Knuffi

    Fujiwara no サイコ Seelenverkäufer

    Registriert seit:
    3. Okt. 2013
    Beiträge:
    569
    Zustimmungen:
    119
    AW: Tattoo's

    Ich weiß endlich was ich mir genau stechen lassen will!

    Das Kunstwerk hier:
    [​IMG]

    Jetzt nur noch ein Jahr warten, Tattoowierer suchen und sparren...
    Ich glaube nicht das dieses Tattoo unter 250 € kosten wird.
     
  2. Kazukyy
    Kazukyy

    Burakku Hōru Otaku Experte

    Registriert seit:
    23. Sep. 2014
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    4
    AW: Tattoo's

    Jap, das ist Korrekt, die komplette Innenseite ist damit bedeckt. Fand die Stelle zum Einstieg am Idealsten ;)

    Rechne mal mit 500-600€, da das sehr Detailliert ist. Mein Tattoo hätte bei einem "normalem" Tattoowierer auch 600€ gekostet, hab bei meinem nur 400€ bezahlt,
    weil das ein guter Freund von mir ist.

    Würde außerdem nicht 1-1 das selbe tattoo nehmen, sondern auf deine Individuelle Art und Weise abändern, denn was mir Persönlich bei einem Tattoo extrem wichtig ist, bzw. das wichtigste überhaupt: Einzigartigkeit.
    Mein Tattoo gibt es ähnlich auf Deviantart zu finden, habe es aber so angepasst, dass es für mich noch besser aussieht und es absichtlich schwarz-weiß gelassen ;)
     
  3. Kioyuu
    Kioyuu

    Otaku Novize

    Registriert seit:
    11. Nov. 2015
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    AW: Tattoo's

    Ich möchte mir später mal auch ein Tattoo stechen lassen. Aber ein relativ kleines. Ich hätte gern eines was die Verbundenheit zu meiner Familie darstellt und eines was die Freundschaft zwischen meinen Kumpels und mir zeigt. Später dann auch die Namen meiner Kinder. Ich persönlich finde Tattoos jeder Art schön. Aber Gang Tattoos oder Verfassungswidrige Symbole sind so lächerlich.
     
  4. Alveus
    Alveus

    Otaku Novize

    Registriert seit:
    21. Nov. 2015
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    AW: Tattoo's

    Ich will mich auf jeden Fall irgendwann mal Tätowieren lassen! :)
    Aber dann will ich mir eins stechen lassen, das eine tiefere persönliche Bedeutung für mich hat.
    Und es sollte auch nicht zu extrem sein (Im Gesicht oder so).
    Habe da schon ein paar Ideen aber das ist noch Zukunftsmusik! ;)
     
  5. unknown5731
    unknown5731

    Otaku Novize

    Registriert seit:
    21. Nov. 2015
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    8
    AW: Tattoo's

    Ich habe nicht vor, mir in nächster Zeit ein Tattoo stechen zu lassen. Erstens wäre es mir zu teuer, außerdem hätte ich Angst, dass ich es in der Zukunft bereuen könnte oder dass es mir zu viel wehtut. Nebenbei müsste ich mich dazu erst nach einen vertrauenswürdigen Tätowierer umsehen.
    Wenn ich mir eins machen lassen würde, wäre es ein schwarz-weiß Drache auf meinen rechten Oberarm.
     
  6. Raktdos
    Raktdos

    Otaku Amateur

    Registriert seit:
    21. Nov. 2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    AW: Tattoo's

    Ich finde Tattoo`s sehr schön es ist aber auch immer Geschmacksache. Ich möchte mir nächstes Jahr auch ein Tattoo stechen lassen genau das Selbe Tattoo wie Laxus Dreyer von Fairy Tail. Ich weiß es ist vielleicht nicht jedermanns Geschmack aber ich finde es toll. Es ist bei mir auch reiflich überlegt aber jeder sollte wissen was er sich stechen lässt.
     
  7. Pyscho Knuffi
    Pyscho Knuffi

    Fujiwara no サイコ Seelenverkäufer

    Registriert seit:
    3. Okt. 2013
    Beiträge:
    569
    Zustimmungen:
    119
    AW: Tattoo's

    Natürlich werde ich es noch etwas abändern, aber da muss ich erstmal schauen. Außerdem macht es ja schon Einzigartig wenn du es evtl mit beim Nächten Tattoo verbindest. Und wenn der ganze Arm voll ist es ja auch ein einzigartiges Tattoo.
     
  8. Yume
    Yume

    Λ K U M U Seelenverkäufer

    Registriert seit:
    10. Apr. 2016
    Beiträge:
    409
    Zustimmungen:
    252
    AW: Tattoo's

    Habe momentan nur ein einziges, sehr sehr kleines Tattoo.. (wenn man es denn so nennen kann) und das habe ich mir vor vielen Jahren selbst gemacht.

    Ich will mir aber schon seit Ewigkeiten was Großflächiges machen lassen. Schulter/Brust/Oberarm/oberer Rücken auf jeden Fall als erstes, danach mehr, je nachdem wie kreativ ich bin (will die Motive selbst Zeichnen und vom Tätowierer anschließend nur geringfügig ändern/verbessern lassen) und wie die finanzielle Lage aussieht.
    Wird wohl irgendetwas in diesem Stil werden:

    [​IMG]
    [​IMG]
     
  9. Sora
    Sora

    Romantiker Nolife

    Registriert seit:
    19. Apr. 2015
    Beiträge:
    640
    Zustimmungen:
    272
    AW: Tattoo's

    Manch einer nennt es Kunst, manch einer bezeichnet Tattoo als gute Möglichkeit zu zeigen, wie sehr man jemanden mag. Ich sehe es als dumme Körperschädigung und Verunstaltung. Hier muss ich aber unterscheiden zwischen großflächigen Tattoos und kleineren Tattoos.

    Total lächerlich ist es, wenn man Namen von Personen tätowieren lässt. "Hey, seht mich an, ich trage den Namen meines Sohnes immer bei mir". "Mein Lieblingsprominenter sieht so aus." Ebenfalls, wenn man seinen Körper volltätowieren lässt. Das sieht doch nicht mehr schön aus. In ein paar Jahren verblasst die Farbe und in mehreren sieht die betroffene Stelle widerlich aus.

    Gegen kleinere Tattoos sage ich nichts, wie z.B einen Schmetterling am Fußgelenk oder so. Das ist dann anschaulicher. Meist haben diese Tattoo eine Bedeutung, was dann verständlich ist, aber wie bereits erwähnt, reagiere ich auf tätowierte Namen allergisch. ^^
    In Zukunft möchte ich mir eins machen lassen, rechts am Oberarm, aber welches verrate ich nicht. :p
     
  10. Yeezy
    Yeezy

    Otaku Experte

    Registriert seit:
    23. Juni 2015
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    7
    AW: Tattoo's

    Also ich persönlich bin ein relativ großer Tattoo Fan und habe auch schon 2 Tattos auf jeweils beiden Unterarmen. Ich sehe Tattoos als Kunst, aber auch als etwas um bestimmtes zu zeigen bzw. sich bestimmtes zu verweigen. Da ich wie gesagt ein großer Tattoo Fan achte ich aber auch vorallem jetzt bei meinen ersten Tattoos, das sie alleei ne Bedeutung haben. Ich versuche entsprechend Bedeutung mit Kunst zu vermischen und am Ende kommen Tattoos raus bei denen ich mir 100% sicher bin nicht bereut zu haben sie stechen zu lassen. (Auch ein wichtiges Thema, es gibt sie ja, die Jugend Tattoosünden) Freue mich auf jeden Fall schon auf weitere. :D
     
  11. homura
    homura

    kleine Sekirei Otaku Gott

    Registriert seit:
    23. Juli 2013
    Beiträge:
    1.188
    Zustimmungen:
    258
    AW: Tattoo's

    Da ich es versäumt habe meine herzuzeigen hol ich das mal nach >.>
    Ich liebe sie wie am ersten tag :3
    [​IMG]
    [​IMG]



    Und ich will mir in Zukunft mindestens noch 2 weitere Tattoos stechen lassen :3
    aber das hat noch zeit..
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Juli 2017
  12. llll
    llll

    ヴァストローデ Animes.so Staff Otaku Gott

    Registriert seit:
    16. Juli 2014
    Beiträge:
    1.312
    Zustimmungen:
    859
    AW: Tattoo's

    :
    Ja, diese Art von Tattoo passt zu dir, was anderes habe ich auch nicht von dir erwartet. Wenn man den entsprechenden Körper hat, dann ist das auch recht schick.


    Ich sehe den Konsum vom Big King XXL als solches, generell übermäßigem Fast-Food. Wie sich Meinungen doch unterscheiden.

    Einige Tattoos sind wahrlich nicht schön, aber das von Grom zum Beispiel ist doch nett. Oder ein Tribal-Muster, welches über den gesamten Arm geht. Das mit den Namen finde ich selber auch lächerlich, egal welche Person nun, außer es sind asiatische Schriftzeichen, dann sieht es wieder gut aus, wobei es dann besseres gibt als Namen.

    Den ganzen Körper voll tätowieren lassen ist auch in meinen Augen nicht mehr schön, dieses Extreme in dem Bereich werde ich nie verstehen. Auch die Augäpfel, einfach nur abartig. Jedoch finde ich kleine Tattoos wie den besagten Schmetterling lächerlich, das ist doch nichts. Oder so ein kleines Bildnis, was man hinter dem Ohr hat und kaum sieht, grauenhaft.


    Ich finde asiatische Schriftzeichen immer noch am schönsten wenn es um eine Bedeutung geht und als einfacher Schmuck reicht auch Tribal. Wobei das Tattoo von Faith Conners aus Mirror’s Edge auch verdammt gut aussieht.

    Sie hier: Faith’s Tattoo
     
  13. Pyscho Knuffi
    Pyscho Knuffi

    Fujiwara no サイコ Seelenverkäufer

    Registriert seit:
    3. Okt. 2013
    Beiträge:
    569
    Zustimmungen:
    119
    AW: Tattoo's

    Ja, ich liebe Faith's Tattoo. Aber ich persönlich will mir nicht das gleiche stechen lassen wie sie. Das Tattoo soll mich einzigartig machen, und dann will ich auch etwas was mich wieder spiegelt. Und wenn man dann ein Motiv von anderen nimmt ist es für mich einfach nicht mehr das gleiche. Gut, evtl als Lücken Füller, aber nicht für das Hauptbild.

    Aber ja, ich habe mir es nochmal überdachte. Nun bin ich nicht mehr sicher wo genau ich Anfangen soll. Die Idee mit dem Wolf ist gut und wir auch beibehalten, aber um ehrlich zu sein will ich doch lieber was anderes. Ich dachte vielleicht das ich an meiner Schulter/Hals stelle anfange.
    Da hatte ich nämlich eine Idee mit Zahrädern die so im Steampunk Style sind, das Problem hier ist dann aber das es zu sichtbar wäre.
    Beispiele
    Da mag ich denn Drachen nicht, und die Farben sind mir zu grell, aber die Idee mit denn verschiedenen Zahnrädern hat was.

    [​IMG]

    [​IMG]

    Und ich dachte das dann diese Zahnräder dann zu einer Karte mit Kompass übergehen. Aber ich nun das Bild hier sah, bin ich mir wieder unsicher.

    Aber eins ist eindeutig klar, ich werde mir ein Japanischen Anime Titel stechen lassen. Dieses wird um mein Handgelenk gehen, so das es eine Art Kette wird. Nicht Originell, aber was Solls. Es wird der Titel Higurashi no Naku koro Ni. Nicht nur weil mich der Anime Fasziniert hat, sondern weil ich die Bedeutung des Titels mag. Auf Englisch bedeutet es Ja When they Cry und sowas mag ich einfach. Evtl werde ich das englische auch mit in die Kette der Japanischen Zeichen einbinden, aber bevor ich das entscheide muss ich erstmal sehen wie der Tätowierer das machen würde.

    Naja ich werde nächsten Monat 18 Jahre alt. Ich habe so viele Ideen, aber keine Ahnung wo ich anfangen soll.
    Verdammte Kreativität, und verdammter Geld Mangel.
     
  14. llll
    llll

    ヴァストローデ Animes.so Staff Otaku Gott

    Registriert seit:
    16. Juli 2014
    Beiträge:
    1.312
    Zustimmungen:
    859
    AW: Tattoo's

    Ich verstehe, dass ein Tattoo für viele Menschen einzigartig sein soll, wenn es jedoch nur um Dekoration geht, dann ist es mir persönlich egal, vor allem weil ich das Muster von ihrem Tattoo einfach verdammt cool finde.

    Lass dir auf jeden Fall viel Zeit damit du zu 100% sicher bist, 99% reichen hier einfach nicht aus. Ein Tattoo ist meistens für ein ganzes Leben, daher sollte die Wahl gut überdacht sein. Klar, durch Laser-Technologie ist es möglich das zu entfernen, aber das ist der letzte Ausweg. Ich könnte mir aktuell zum Beispiel vorstellen meine Signatur als Tattoo auf den Rücken stechen zu lassen, doch wie sieht es da in einigen Jahren aus? Bei Faith’s Tattoo und vor allem bei asiatischen Zeichen weiß ich, dass es eine sicherere Wahl wäre.

    Bei diesen Steampunk-Tattoos gibt es einige, die so aussehen, als wäre die Haut dort aufgerissen, sodass man unter der Haut einen mechanischen Arm hat, natürlich mit Zahnrädern und allem. Ist ganz nett aber mein Fall ist es nicht. Wobei ich farblich auch sehr eingeschränkt bin, da Schwarz die einzige Farbe ist, die ich mir bei einem Tattoo vorstellen kann.
     
  15. Kasuki
    Kasuki

    Das Alpha und das Omega Otaku König

    Registriert seit:
    3. Dez. 2013
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    193
    AW: Tattoo's

    So im Groß und Ganzem finde ich Tattos nicht schlecht die müssten aber nach etwas aussehen, da gibt es auch leider schlechte Tattoowierer (Hobby bzw. Privat). Ich möchte gerne irgendwann auf die Wade einen Scorpio und hinten auf die Schulterplatte mit Wirbelsäule einen Phönix die sollen beide sau geil aussehen. Trotzdem finde ich auch so schon ziemlich krass was man schön damit machen kann, es gibt sogar welche die sehen aus wie eine echte Verletzung oder wie andere Dinge.
     
  16. Narake
    Narake

    Otaku Amateur

    Registriert seit:
    20. Juli 2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    AW: Tattoo's

    Ich habe in Zukunft vor mir ein Tattoo stechen zu lassen an meinem Linken Arm und zwar einen Ryū (Japanischer Drache) der sich um meinem Arm schlingt und an der Hand endet mit dem Kopf. Dazu noch Kanjis an meinem Rechten Arm mit der Bedeutung Himmel , Leben und Vertrauen.

    Drache.jpg

    Himmel.png

    Leben.png

    Vertrauen.png

    Hab mir sowas vorgestellt den Drachen vielleicht etwas verändert. :yoyo125:
     
  17. Yuka
    Yuka

    тнε wıccαn Otaku König

    Registriert seit:
    29. Juli 2016
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    126
    AW: Tattoo's

    Ich finde Tattoos sehr schön und anziehen, allerdings müssen sie gut gestochen sein, was bei vielen nicht der falls ist. Ich war mir einer Freundin neulich auf eine Tattoo Con. und zu meinem erschrecken habe ich soviel schlecht stechende Tätowierer/ Tattoo Bilder gesehen, was mich etwas abschrecke ein Tattoo zu machen. Aber mittlerweile habe ich auch Tätowierer gesehen die sehr schön tätowieren. (meiner Meinung nach jedenfalls)

    Und ja, ich möchte mir auch ein Tattoo stechen lassen, ein andenken an mein verstorbenes Pferd (jedenfalls den Pferdekopf) und darum ein Traumfänger.
    Ansonsten vlt noch ein Triforce und dazu den Wolf Link aus Twilight Princess.
     
  18. Lutschbirne
    Lutschbirne

    Otaku Amateur

    Registriert seit:
    9. Juni 2016
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    1
    AW: Tattoo's

    Tattoos sind eigentlich nicht so mein Fall, mit Sternen und Blumenranken und sowas kann ich nichts anfangen.
    Es gibt aber echt schöne Tattos, es sollte auch zu der betreffenden Person passen.
    Wenn ich jemals, warum auch immer, mir ein Tattoo stechen lasse, kann es nur das hier werden:
    0_original.jpg
    als OP Fan wäre nur das und wirklich nur DAS etwas, woran ich mich erfreuen könnte :)
     
  19. Monkey
    Monkey

    Gesperrt Abtrünniger Seelenverkäufer

    Registriert seit:
    22. Dez. 2015
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    105
    AW: Tattoo's

    Tattoos kann ich eigentlich gar nicht leiden. Jedenfalls nicht an meinem eigenen Körper. An anderen Menschen gibt es wirklich welche, die richtig geil aussehen. Aber solche sind leider sehr selten vertreten. Jedoch ich würde mir so etwas nicht antun wollen. Alleine vor dem Einstehen habe ich schon angst. Meiner Haut will ich es dieses "Gift" auch nicht zumuten wollen. Außerdem kann ich nicht glauben, dass ich ein Tattoo, dass ich jetzt gerne hätte, in ein paar Jahren noch haben will. Dann muss man mit einem Tattoo leben, dass man eigentlich garnicht haben möchte. Auch wenn man es entfernen lässt, hat man eine große Narbe.
    Also: An anderen ja. Jedenfalls wenn es gut aussieht. Aber an mir auf keinen Fall.
     
  20. Yeezy
    Yeezy

    Otaku Experte

    Registriert seit:
    23. Juni 2015
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    7
    AW: Tattoo's

    Hab übrigens versäumt meine Tattoos mal zu zeigen. :yoyo87:

    Also das war mein erstes mit einer ganzb esonderen Bedeutung. :yoyo119:

    DSC_0274.JPG

    Und das ist mein letztes Tattoo. Ist ein Engel mit unseren Familiennamen in den Händen.

    DSC_0667.JPG
     

Diese Seite empfehlen