Wir verwenden Cookies, um deinen Aufenthalt auf Animes.so möglichst angenehm gestalten zu können. Mehr erfahren

Was haltet ihr von zensierten Videospielen?

Dieses Thema im Forum "Talk about" wurde erstellt von Subroutine, 25. Jan. 2014.

  1. Kaffeetasse

    Kaffeetasse Neuling auf Bewährung Otaku Amateur

    Registriert seit:
    26. Aug. 2018
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    In anderen Ländern zahlt man sogar für "ungesunde" Produkte mehr, wenn in den Produkten zu viel Zucker enthalten ist. Die Folge: Die Hersteller passen sich an den hiesigen Gesetzen an und reduzieren den Zuckergehalt ihrer Produkte. Genauso ist es hier mit Gewaltverherrlichen Inhalten in Spielen und Filmen. Der Gesetzgeber hat Auflagen beschlossen und die Produzenten passen sich an den deutschen Markt an. Sie reduzieren Inhalte um Ihre Produkte überhaupt auf dem deutschen Markt verkaufen zu können. So eine Bevormundung finde ich auch nicht in allen Punkten gut aber es ist nun mal so wie es ist. Da bleibt einem nur seine Spiele und Filme im Ausland zu bestellen, wer auf Zensur verzichten will.
     
  2. Ayron Pendragon_inactive

    Ayron Pendragon_inactive

    Registriert seit:
    25. Mai 2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    1
    Nun, das ist ja auch das, was ich sonst immer tue. Allerdings wäre dieser Aufwand gar nicht erst nötig, wenn manche Leute nicht in diesem lächerlichen Zensurwahn wären, weil sie sonst nix besseres zu tun haben. Ganz im ernst... wen schützt diese Zensur denn heute noch? Aufklärung ist das Zauberwort. Bessere Elternarbeit. Was weiß ich. Man kann nicht Millionen Erwachsene (natürlich auch Jugendliche) bestrafen, damit man 2 potentielle Amokläufer, oder vor was die auch immer Angst haben, schützt.
     
  3. NeycoX

    NeycoX Freigeschalteter Otaku Otaku Novize

    Registriert seit:
    10. Sep. 2014
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ich kann Zensur persönlich nicht unterstützen und bin strikt gegen jegliche Art von Veränderung eines Werkes gegenüber dem zahlenden Kunden,
    der sich höchstwahrscheinlich die Originale Darstellung des Mediums wünscht, so wie es der Schöpfer dessen beabsichtigte und nicht eine Verfälschte Fassung seitens eines Drittens der auch zumeist, der Vertreiber dieses Mediums ist.
    Eine Veränderung kommt ja dann zustande wenn die Gesetze eines Landes eine gewisse Darstellung nicht erlauben oder wie z. B. bei einem Tv-Sender, wegen des Jugendschutzes, bestimmte Uhrzeiten eingehalten werden müssen bis daraufhin eine Sendung ausgestrahlt werden darf.
    RTL II hatte damals Naruto, um Regeln zu umgehen und es früher zu senden , so stark zensiert das ganze Szenen fehlten und Sätze so geändert, dass vorallem die Ausdrücke in der Sprache harmloser wirkten. Das damit manchmal auch die Narrativen Zusammenhänge verloren gingen, nahm man billigend in Kauf.
    Heutzutage scheint die Zensur sich kaum noch durchsetzen zu lassen, vorallem für Jugendliche, das eigentliche Ziel solcher Zensuren, da diese mit einer einfachen Möglichkeiten eines Umgehens aufgewachsen sind, nämlich dem Internet. Das erkennen auch die Vertreiber solcher Medien und schließen dabei von vornherein eine weitgehende Zensur von Darstellungen aus, ebenfalls erleben frühere zensierte Titel eine Neu-veröffentlichung in unzensierter Fassung. Der Konsument kann sich glaube ich darüber freuen.
     
  4. test20

    test20 Kleiner Experte Otaku Experte

    Registriert seit:
    7. Dez. 2015
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    12
    Es kommt natürlich immer drauf an welche Art der Zensur vorgenommen wird:

    Wird z.B nur ein bestimmtes Körperteil zensiert oder ein Wort weg gepiept (da es sonst zu evtl. kritisch wird) dann ist das zwar immer noch ein Eingriff aber dieser ist verkraftbar und das Spiel an sich bleibt ja erhalten.

    Es gibt aber auch Zensuren die das Komplette Medium verändern und damit auch die eigentliche Vision des Entwicklers verfälschen (z.B. werden einfach Missionen oder Texte geändert). Von solchen Schritten sollte man Abstand nehmen und es dann am besten sein lassen.
     
  5. kybant

    kybant Freigeschalteter Otaku Otaku Novize

    Registriert seit:
    25. März 2014
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Finde es bescheuert das einige Spiele sehr Stark zensiert sind. Für diejenigen die alt genug dafür wären, jedoch würden deshalb auch viele Personen das Spiel gar nicht erst in die Hände bekommen, was ich echt Schade fände. Deshalb ist es schon sinvoll einige Spiele zu zensieren damit alle daran Spass haben können.